Wetter bleibt unbeständig

Unwetterwarnung in Trient: Auch in Südtirol könnte es noch krachen

Montag, 26. Juli 2021 | 18:00 Uhr

Trient/Bozen – In der Provinz Trient wird vor bevorstehenden Gewittern gewarnt. Die Bevölkerung wird zur Vorsicht aufgerufen. Am Abend ist mit Starkregen, Hagel und starkem Wind zu rechnen.

Auch in Südtirol kann es heute noch zu Gewittern kommen, erklärt Landesmeteorologe Dieter Peterlin. Am Nachmittag und Abend ziehen von Südwesten her weitere teils kräftige Regenschauer und Gewitter durch.

Auch morgen bleibt das Wetter nicht beständig. Die Alpen liegen nach wie vor im Einflussbereich eines Tiefs mit Zentrum über den Britischen Inseln. Mit einer südwestlichen Höhenströmung werden weiterhin labil geschichtete Luftmassen herangeführt, erklärt der Landeswetterdienst.

Dichtere Wolken wechseln mit sonnigen Abschnitten. Vor allem am Nachmittag und Abend entwickeln sich wieder ein paar Regenschauer und Gewitter.

 

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Universalgelehrter
2 Monate 1 Tag

…Hagel dertätscht den Virus…brauchmir nimmer impfen…
😆

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
2 Monate 15 h

…oder die Hirnrinde…konnsch nimr denken…
😀

Zugspitze947
2 Monate 13 h

sel schun eher……. 🙁

wpDiscuz