Bozner Berufsfeuerwehr im Einsatz

Verdacht auf Brandstiftung: Müllcontainer in Flammen

Mittwoch, 14. August 2019 | 09:32 Uhr

Bozen – Mehrere Müllcontainer in Bozen sind in der Nacht auf Mittwoch in Flammen aufgegangen. Wie stol.it berichtet, haben im Stadtviertel Zwölfmalgreien drei Müllcontainer gebrannt.

Im Einsatz stand die Bozner Berufsfeuerwehr. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um Brandstiftung handelt.

Papier- und Plastikmüllcontainer  in der Crispistraße, in der Piavestraße und in der Rittnerstraße sind dem Feuer zum Opfer gefallen. Die Container sind völlig ausgebrannt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz