Die Scheibe einer Wohnung hatten sie bereits eingschlagen

Versuchter Einbruch: Zwei Tunesier in Bozen verhaftet

Dienstag, 12. September 2017 | 13:34 Uhr

Bozen – Am Montag hat die Bozner Quästur zwei junge Tunesier festgenommen. Sie hatten versucht, in eine Wohnung bei der Rombrücke einzubrechen.

Gegen 8.30 Uhr ging ein Anruf bei der Polizei ein, woraufhin sich eine Streife auf den Weg machte.

Tatsächlich waren am angegebenen Ort zwei Männer gerade dabei, über das Fenster in die Wohnung zu gelangen. Sie hatten bereits die Rollläden hinaufgeschoben und eine Scheibe eingeschlagen.

Noch vor Ort wurden ihnen die Handschellen angelegt. Sie sitzen derzeit im Gefängnis von Bozen ein.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Versuchter Einbruch: Zwei Tunesier in Bozen verhaftet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Septimus
Septimus
Superredner
8 Tage 6 h

Oooh Bozen…du Wunderschiane Alpenstadt…wie gut dass du so viele Gauner (und Realitätsverweigerer) hast…😜😡

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

…was zun Tunesier hier…wohl Kriegsflüchtlinge… 😆

Marta
Marta
Superredner
8 Tage 6 h

die Tunesier fliehen von Kälte und Verfolgung in private Wohnungen!!!

real1st
real1st
Grünschnabel
8 Tage 6 h

nana wer wird den voreilige Schlüsse ziehen, es ist in Bozen kühler geworden, die wollten bestimmt nur vor der kälte Schutz suchen. Ich denke nach 1. Tag Gefängnis als Strafe können wir sie ohne Bedenken wieder auf freien Fuß setzen, nach so einer Strafe benehmen die sich von jetzt an bestimmt vorbildlich.

Hons1980
Hons1980
Grünschnabel
8 Tage 6 h

De werdn jetzt sogn sie hob zu kolt kob und die Geschichte isch vom Tisch 😡

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Oh, habe gar nicht mitbekommen dass in Tunesien jetzt Krieg ist ???? Deswegen die vielen ” Kriegsflüchtlinge ” …. bitte umgehend ein Gratisticket für das nächste Boot zurück…
Man kann mittlerweile nur noch eines tun wenn man sich in Sicherheit befinden will: Bozen meiden!!!!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
8 Tage 2 h

Würde ich auch sagen. Bozen ist in dieser Hemisphäre auch die einzige Stadt, in der je eine Fensterscheibe eingeschlagen wurde. Ich werde diese Geschichte noch in vielen Jahren meinen Enkeln erzählen können und freue mich jetzt schon auf die ungläubigen Augen 😀

witschi
witschi
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

a poor mausefolln am fenster und klack klack klack seinse wieder weck

witschi
witschi
Universalgelehrter
8 Tage 1 Min

@Tabernakel, wörterbuch der südtiroler mundarten – haymon taschenbuch. amazon.de

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
7 Tage 15 h

@witschi du besitzt ein Buch??? Ich bin perplex

Tabernakel
7 Tage 11 h

@witschi
Du willst Deine Rechtschreibschwäche in einem Buch veröffentlichen? Oder alle Südtiroler zu Legasthenikern erklären?

Tabernakel
7 Tage 11 h

@ivo815
Er hat es aber nicht gelesen. Das macht im Regal einen intellektuellen Eindruck.

Tabernakel
7 Tage 21 h

Das hat eingschlagen…

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
7 Tage 15 h

5 vor 12

Tabernakel
7 Tage 11 h

@ivo815
Steht das im Duden wenn es eingschlagen hatt.
Gschlaggeltes gschlagn.

orso
orso
Tratscher
7 Tage 6 h

@Tabernakel
weisst du, wie man bei uns sagt? Des isch a saudommr Schlaggl.

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
8 Tage 4 h

Keine Sorge, die haben nur das neue Kälte Gesetz ausprobiert und morgen sind Sie wieder frei und können es nochmals probieren.
Dann wirds sicher klappen.😁

Staenkerer
8 Tage 1 h

u. übermorgn kimmt es dekret das de gschäfte gefälligst unverschlossn bleibn müßn, den so a vergebener kroftakt konn man denen nit zumuten!

Willi
Willi
Grünschnabel
8 Tage 2 h

eher sein des die “wölfe” und “bären” um de mir ins dringend kümmern solletn

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
7 Tage 23 h

Strafe wie in Tunesien anwenden….

Jodla
Jodla
Tratscher
7 Tage 22 h

BOZI K.O.

wpDiscuz