Meraner angezeigt

Volltrunken durch Bozen

Donnerstag, 29. März 2018 | 11:36 Uhr

Bozen – Nach einer Fahrt unter Alkoholeinfluss ist ein 50-jähriger Meraner letzte Nacht in der Südtiroler Landeshauptstadt angezeigt worden.

Der Mann wurde am Steuer seines Wagens von den Carabinieri angehalten. Wie die Ordnungshüter mitteilen, war der 50-Jährige sichtlich angetrunken und weigerte sich, ins Röhrchen zu blasen. Außerdem soll er die Beamten bedroht haben.

Dem Meraner wurde der Führerschein eingezogen. Ihn erwartet nun ein Verfahren vor Gericht.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Volltrunken durch Bozen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

Jetzt haben die mal so richtig einen Schwerkriminellen erwischt. Altro che wie die normalen anderen „Lausbuben“ wie Diebe, Einbrecher, Drogenverticker, Schläger usw.

traktor
traktor
Universalgelehrter
21 Tage 10 h

der wird wohl ruiniert werden!
hoffentlich bleibt etwas für einen entzug übrig

Marta
Marta
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

Meraner😂😃😄😂

Paul
Paul
Superredner
21 Tage 7 h

war wohl bei einer der vielen Weinverkostungen

Paul
Paul
Superredner
21 Tage 6 h

neue Krawaten für die Politik

wpDiscuz