Mit Auto von Fahrbahn abgekommen

Welschnofen: Mutter mit Baby bei Unfall verletzt

Mittwoch, 13. Februar 2019 | 16:16 Uhr

Welschnofen – Bei einem Unfall in Welschnofen haben sich eine Mutter und ein Baby verletzt. Gegen 14.30 Uhr geriet auf der Dolomitenstraße auf der Höhe des Gasthofs Löwen ein Pkw aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Offenbar verlor die Frau die Kontrolle über das Auto, welches dann gegen die Schneeschaufel eines dort geparkten Traktors prallte.

Eine Mutter und ihr sechs Monate altes Baby verletzten sich dabei leicht bis mittelschwer.

Sie wurden ins Bozner Spital eingeliefert. Im Einsatz waren das Weiße Kreuz und der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites.

Die Freiwillige Feuerwehr Welschnofen kümmerte sich um die Aufräumarbeiten.

Die Carabinieri haben die Erhebungen zum Unfall aufgenommen.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Welschnofen: Mutter mit Baby bei Unfall verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mutti
Mutti
Superredner
9 Tage 15 h

Guate Besserung in beade

Gscheider1234
9 Tage 16 h

Gute Besserung!!!

wpDiscuz