Wohnung in Bozen war Ziel von Fassadenkletterern

Wie Schakale: Einbrecher warten, bis kranke Frau zum Doktor geht

Freitag, 28. Dezember 2018 | 11:27 Uhr

Bozen – In der Bozner Pfarrhofstraße sind vor einigen Tagen unbekannte Täter in die Wohnung einer Frau eingedrungen, die seit rund einem Monat aus Krankheitsgründen zu Hause war.

Als sie zum Arzt ging, schlugen die Übeltäter zu, kletterten über die Gasleitungen an der Außenfassade hoch und brachen eine Balkontür auf.

Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, entwendeten die Diebe Goldschmuck und Münzen mit einem Wert von rund 15.000 Euro. Billigen Modeschmuck ließen sie zurück.

Da die Frau über Wochen permanent in ihrer Wohnung war und nur für den Arztbesuch das Haus verließ, ist wohl davon auszugehen, dass sie von den Einbrechern beobachtet wurde. Wie Schakale haben die Täter den idealen Moment abgepasst und dadurch auch ihren kränklichen Zustand ausgenutzt.

Der Frau blieb bei ihrer Rückkehr nichts anderes übrig, als die Carabinieri zu alarmieren und den Einbruch anzuzeigen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Wie Schakale: Einbrecher warten, bis kranke Frau zum Doktor geht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
typisch
typisch
Universalgelehrter
22 Tage 4 h

Wieder ein einzelfall für die statistik in der sichersten stadt europas

ivo815
ivo815
Kinig
22 Tage 2 h

Ein Indikator für großen Wohlstand

typisch
typisch
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

@ivo815
Klar nicht jeder kann sich eine festung leisten um sicher zu leben

Staenkerer
22 Tage 4 h

dreister geats bold nimmer, ober es droht ihnen jo koane große strofe, warum solln se nor nit weitermochn …

bleiwurm
bleiwurm
Grünschnabel
22 Tage 4 h

mit solchen strafen ist nicht verwunderlich das es immer schlimmer wird

aristoteles
aristoteles
Superredner
22 Tage 4 h

jagt diese einbrecher

Trixie
Trixie
Grünschnabel
22 Tage 4 h

Na wie dreist San de vorgong 😦 huassn tutz wo das kua sichoheitproblem isch.. Mies isch anfoch is ersparte Pfusch isch und I Hoff de dowischn se.. Wehe I hear de San widdo afn frein Fuß.. Die Orme Frau I wünschte des war et passiert.. 😔

ahiga
ahiga
Tratscher
22 Tage 3 h

kein problem in italien…so richtig gestraft werden hier nur unternehmer und autofahrer…..die besten kühe im stall

Guri
Guri
Tratscher
22 Tage 50 Min

in unserer Justiz sind sie ohne große Probleme gleich wieder draußen . ein Schlaraffenland für Banditen

Mutti
Mutti
Superredner
22 Tage 3 h

Des muas man sich vorstelln, kronk und dei worten lei afs fressen… I hoff sie schnappen dei und sperrnse ein

Goggi
Goggi
Grünschnabel
21 Tage 21 h

Also, wenn de des wirklich so lange beobachtet haben, donn miassen de gwisst hoben, dass es sich auszahlt, oder?! Und wieso wissen de sell?

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
21 Tage 11 h

Informanten ( Maulwurf) oder auch Personen die einmal in der Wohnung waren!

Storch24
Storch24
Superredner
21 Tage 23 h

Über Wochen wegen Krankheit zu Hause und dann kurzfristig wegen einem Arztbesuch außer Haus. Und genau da schlagen Einbrecher zu. Kann mir nicht recht vorstellen, dass Einbrecher wochenlang jeden Tag jemanden beobachten…..

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
21 Tage 11 h

vielleicht hat sie auch jemanden gesagt das sie am Tag X zum Arzt muss!

iv
iv
Tratscher
21 Tage 8 h

Woher hobm de ve di Münzen bescheid gwisst?

wpDiscuz