Nur wenig Geld im Gasthof erbeutet

Wieder Einbruch in Rentsch

Sonntag, 13. November 2016 | 12:10 Uhr

Bozen – Nach der Serie von Fahrraddiebstählen haben in Rentsch in Bozen wieder Einbrecher zugeschlagen – diesmal im Gasthof „Schwarze Katze“. Darauf weist der Verein „Sicurezza & Legalità – Alto Adige“ auf Facebook hin.

Die Eindringlinge sollen die Tür zur Bar aufgebrochen und nur die Registrierkasse entwendet haben. Darin befanden sich rund 50 Euro.

Vermutet wird, dass die Täter den Einbruch zwischen Mitternacht und 6.00 Uhr in der Früh verübt haben.

Bolzano: ennesimo furto ieri notte, questa volta all'albergo e ristorante Gatto Nero – Gasthof Schwarze Katz in Via…

Pubblicato da Associazione Sicurezza & Legalità – Alto Adige su Sabato 12 novembre 2016

Von: mk

Bezirk: Bozen