Freiwillige Feuerwehren im Einsatz

Wohnhaus in Ulten in Flammen

Montag, 15. März 2021 | 15:36 Uhr

Ulten – In St. Nikolaus in Ulten hat sich kurz vor Mittag ein Wohnhausbrand entwickelt.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen aus dem Dachstuhl. Rund 60 Feuerwehrleute der Umgebung waren mit den Löscharbeiten beschäftigt und konnten eine weitere Ausbreitung der Flammen verhindern.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr von St. Nikolaus mit den Feuerwehren von St. Pankraz, St. Walburg und St. Gertraud sowie der Rettungsdienst und die Behörden.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Wohnhaus in Ulten in Flammen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
algunder
algunder
Superredner
27 Tage 42 Min

danke an enk freiwillign
es seits olm für ins do und reskierts enker lebm und opferts viel freizeit!
DANKE !

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
26 Tage 23 h

Donk in olle helfer💪👍

Zugspitze947
26 Tage 10 h

Viel Kraft den Geschädigten und Danke an alle Helfer 😊

wpDiscuz