Dr. Born klärt über die "Blutsauger" auf

Zecken-Rekord: “Vorsicht, aber keine Panik!”

Sonntag, 15. Juli 2018 | 10:09 Uhr

Alles deutet auf ein Zecken-Rekordjahr hin. Die verstärkte Sensibilisierung zu den möglichen Krankheitsübertragungen hat vielerorts eine regelrechte Angst vor den Blutsaugern geschürt. „In der Vergangenheit mussten wir feststellen, dass eine mögliche Infektion mit Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) für viele Menschen als unglaubliche Gefahr wahrgenommen wird“, sagt Dr. Martina Born, geschäftsführende Direktorin des Dienstes für Hygiene und öffentliche Gesundheit in Meran.

Obwohl achtsame Vorsicht durchaus angebracht sei, warnt die Expertin jedoch vor einer Zecken-Panik. Man müsse sich zwar vor durch Zecken übertragene Krankheiten wie FSME oder Lyme Borreliose bestmöglichst schützen. Potenziell infizierte Zecken seien jedoch – anders als in Österreich – nur begrenzt in Südtirol verbreitet: in den Gebieten orographisch rechts der Etsch, in der Nähe von Bozen, in Pfatten, im Unterland und im Überetsch. Alle bisher gemeldeten Erkrankungsfälle von FSME seien in diesen Gebieten aufgetreten.

Welche einfachen Maßnahmen gegen die gefürchteten Blutsauger getroffen werden können und für wen eine Impfung sinnvoll ist, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Sonntagszeitung “Zett”.

Von: mho

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Zecken-Rekord: “Vorsicht, aber keine Panik!”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Jep,
dann wird noch genau im Eppaner “Zeckenwald” ein Campingplatz gebaut.🙈🙈🙈🙈

Viel Spass und erholsamen Urlaub den Touristen dort 😉

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 1 Tag

…dann machens no an Camping Platz im Montiggler Wald…

horst
horst
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

ols die Schuld von dr SVP, wie olm!

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

🤣🤣🤣👍

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

erster schiern und nor lärmen wenn panik ausbricht ,des homo gearn

Gescheide
Gescheide
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Ich würde die Zecken zum Abschuss freigeben!! 🤣🤣🤣

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 16 h

@ Gscheide

🤣🤣🤣👍👍

So ist das
So ist das
Superredner
1 Monat 17 h

Wann wird man jetzt wohl zu den Waffen rufen und die Zecken zum Wahlkampfthema erklären 🤔

wpDiscuz