Familienausflug wird zur Tragödie

Zweijähriger nach Badeunfall tot – Bilder der Überwachungskamera

Dienstag, 11. Januar 2022 | 09:54 Uhr

Natz-Schabs – Dramatische Minuten haben sich am frühen Samstagnachmittag im Hallenbad eines Hotels in Natz zugetragen. Ein zweijähriger Bub aus Schnauders bei Feldthurns ist ins tiefe Erwachsenen-Schwimmbecken geraten und war für längere Zeit unter Wasser. Wegen seines kritischen Zustands musste der Zweijährige mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 2 in die Innsbrucker Universitätsklinik geflogen werden. Dort wurde er auf der Intensivstation behandelt. In der Nacht auf Sonntag verlor das Kind aber laut Alto Adige den Kampf um sein Leben.

Zunächst hatte die Sonntagszeitung “Zett” über den Fall berichtet. Das Kleinkind war in einem unbeobachteten Moment ins tiefe Schwimmbecken geraten. Als die Eltern es bemerkten, lag der Bub bereits regungslos im Wasser.

Der Vater des Kindes, Daniel Bosio, kommt ursprünglich aus Milland in Brixen und arbeitet als Manager bei der Firma TT Consulting. Die Mutter Sylvia stammt ursprünglich aus Klausen und arbeitet beim Land. Die Familie, die erst seit ein paar Jahren in Schnauders lebt, wollte sich einen Tag lang im Wellnesshotel eine Auszeit genehmigen. Auch die beiden Brüder des Zweijährigen im Alter von fünf und acht Jahren waren dabei, berichtet Alto Adige.

Das Hotel verfügt auch über ein Kinderbecken. Offenbar war das Kind vom Treppchen im Erwachsenenbecken angezogen, wo das Wasser hinein- und herausfließt.

Ob das Kind dann hineingefallen, gesprungen oder hineingestiegen ist, war vorerst unklar. Die Ermittler wahren derzeit Stillschweigen über die genaue Unfalldynamik. Auch wie lange der Bub im Wasser gelegen war, war nicht bekannt. Die Eltern zogen das Kind jedenfalls sofort aus dem Schwimmbecken und schlugen Alarm.

Ein Notarzt mit Rettungspflegern eilte mit dem Notarzteinsatzwagen zum Unfallort. Auch ein Team des Weißen Kreuzes Brixen fuhr mit einem Rettungswagen zum Hotel in Natz. Sofort begannen die Rettungskräfte intensiv damit, den Zweijährigen zu reanimieren und brachten ihn ins Krankenhaus nach Brixen. Schließlich gelang es den Ärzten, den Kreislauf des Kindes wieder in Gang zu bringen und zu stabilisieren.

Allerdings wurde der Zustand dann wieder kritischer. Der Zweijährige wurde mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 2 in die Innsbrucker Universitätsklinik geflogen und dort auf der Intensivstation behandelt. Sämtliche Bemühungen der Ärzte waren allerdings vergebens, in der Nacht auf Sonntag verstarb der Bub im Krankenhaus.

Die Beerdigung soll in privatem Rahmen stattfinden. Ein Termin steht noch nicht fest.

Wie der Bürgermeister von Natz-Schabs, Alexander Überbacher, laut Alto Adige erklärt, hat sich der Vorfall gegen die Mittagszeit ereignet. Die Ermittler versuchen nun, den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren. Dabei bedienen sie sich der Aufnahmen der Überwachungskameras.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

26 Kommentare auf "Zweijähriger nach Badeunfall tot – Bilder der Überwachungskamera"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
11 Tage 11 h

Die Bilder der Überwachungskamera sind auf Youtube schwer zu ertragen.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
11 Tage 8 h

Facktencheker, so ein Elend würde ich mir nie anschauen, sollte es wirklich auf Youtube sein gehört es zensuriert und den der es veröffentlich hat der gehört angezeigt!

KoanTiroler
KoanTiroler
Grünschnabel
11 Tage 6 h

@fakt Link?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 6 h

@Trina1

Ich verstehe Sie voll und ganz, aber die Wellenbrecher Videos findet ihr alle in Ordnung. Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich finde weder das Eine noch das Andere gut.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
11 Tage 6 h

@Bella Bionda ich schaue mir auch die Wellenbrechervideos nicht an.Hinterfrage mich wie krank ist unsere Gesellschaft geworden. Der Vergleich gefällt mir auch nicht, ein Kind mit zwei Jahren landet auf Youtube ? Nein das kann es nicht sein!! Respekt Pietät Geteilten Schmerz zero.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
11 Tage 6 h

Das hat auf YouTube überhaupt NICHTS ZU SUCHEN !! Sensationsgeile Wichtigtuer 😡😡

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
11 Tage 6 h

@Bella Bionda..sind genauso unnötig wie ein Kropf !!

Maunz2021
Maunz2021
Neuling
11 Tage 5 h

@Bella Bionda
dieses Schicksal mit dem Wellenbrecher- Thema in Verbindung zu stellen, ist total abwegig!

Anja
Anja
Universalgelehrter
11 Tage 5 h

@Bella Bionda Äpfel und Birnen!!! Beim Einen werden Leute interviewt, die NACH einer Erkrankung über ihre Erkrankung sprechen WOLLEN, das Andere zeigt ein Kind beim Sterben… aber ja: für euch Schwurbler Alles dasselbe… dass solche Kommentare bei euch selbst nicht zu Kopfschmerzen führen! Sonst gehts aber gut?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
11 Tage 4 h

Fakty@

genau deshalb schaue ich mir das nicht an!
Als Vater von 3 Kindern würde ich nur noch mehr MIT- Leiden …..

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
11 Tage 4 h

Koan Tiroler@

wie kann man(n) nur?????

Faktenchecker
11 Tage 4 h

google defekt?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
11 Tage 3 h

@Faktenchecker defekt ist deine Pietät und der Respekt einem kleinen toten Kind gegenüber! An deiner Stelle würde ich mir Gedanken machen wie es bei dir innerlich ausschaut!

Ninni
Ninni
Kinig
11 Tage 14 h

Rip kleiner Bub,
die Kraft die es hier für alle rundum braucht ist enorm.

berlin
berlin
Grünschnabel
11 Tage 13 h

Ruhe in Frieden kleiner Engel

tiger
tiger
Tratscher
11 Tage 12 h

Gibt nichts schlimmers.R.I.P.🕯️😔

Doolin
Doolin
Kinig
11 Tage 14 h

…R.I.P…
🙏

anniho63
anniho63
Grünschnabel
11 Tage 13 h

R.i.f kleiner engel 😢

Hudy17
Hudy17
Tratscher
11 Tage 12 h

na kluens engele… schaug auf deiner Familie or😢

Vaju1613
Vaju1613
Grünschnabel
11 Tage 4 h

Solche Details wie Name, Herkunft und Arbeit der Eltern hat hier nichts zu suchen. Es ist alles schon schlimm genug für die Familie!
Ich wünsche allen viel Kraft in dieser schweren Zeit!🖤🕯

Evi
Evi
Universalgelehrter
11 Tage 9 h

Ruhe in Frieden Biabl 🙏
und den Angehörigen viel Kraft 🖤

sophie
sophie
Kinig
11 Tage 7 h

Sehr schlimmes Ereignis, macht traurig, den Eltern
und Geschwistern und Angehörigen viel viel Kraft,
mein Beileid🕯🕯

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
11 Tage 5 h

Das Leid dieser Eltern muss ungeschreiblich und unbegreiflich groß sein!

R.I.P. kleiner Engel ❤🌠👼👼👼

Maunz2021
Maunz2021
Neuling
11 Tage 5 h

Rip kleiner Engel. der Familie wünsche ich viel Kraft das Unfassbare zu ertragen.
ich hoffe, dass dieses Video NICHT veröffentlicht ist!

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
10 Tage 17 h

Es ist selbstverständlich, dass auf einem öffentlichen Forum, hier auf SN unter Einhaltung der Netiquette, das Recht auf freie Meinungsäußerung gilt. Aus Respekt gegenüber den Verstorbenen und deren Angehörigen möchte ich anregen, bei ausschließlich Kondolenz Bekundungen wie R.i.F., R.i.P. uä. zum Tode eines Menschen 👎Wertungen nicht zu berücksichtigen und nicht zu veröffentlichen.

Babba
Babba
Grünschnabel
7 Tage 4 h

So gfahrlich – Wosser und kloane Kinder – do konnsch nou sovl aufpassn😭😭😭 tuat mir furchtbar load für die gonze Familie😭😭

wpDiscuz