Bürger schlugen im Nonstal Alarm

Betrunken und bewaffnet auf dem Spielplatz

Sonntag, 11. Februar 2024 | 11:49 Uhr

Mollaro – In Mollaro, einer Fraktion von Predaia im Nonstal im Trentino, hat sich in den vergangenen Tagen ein bedenklicher Zwischenfall ereignet.

Ein 40-Jähriger hat sich vollkommen betrunken auf dem Spielplatz herumgetrieben. Weil mehrere Kinder mit deren Müttern anwesend waren, wurden über die Notrufnummer 112 die Carabinieri verständigt.

Der 40-Jährige hatte außerdem ein Klappmesser mit einer zehn Zentimeter langen Klinge bei sich. Bei dem Mann handelt es sich um einen Italiener, der von Trient ins Tal gekommen war. Der Mann kassierte eine Anzeige.

Neben strafrechtlichen Konsequenzen, die ihm nun blühen, wurde außerdem eine Verwaltungsstrafe in Höhe von 102 Euro wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit verhängt.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Betrunken und bewaffnet auf dem Spielplatz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
20 Tage 18 Min

😂😂😂😂😂😂😂😂😂

wpDiscuz