Ausweitung des Grünen Passes immer wahrscheinlicher – VIDEO

Corona: Steigender Druck auf Krankenhäuser alarmiert Italien

Freitag, 27. August 2021 | 07:55 Uhr

Rom – Die steigenden stationären Aufnahmen von Covid-19-Patienten, die sowohl die Normalabteilungen als auch die Intensivstationen betreffen, alarmieren die italienischen Verantwortlichen. Unter den Mitgliedern der römischen Regierung und unter den Experten, die sie beraten, wächst die Sorge, dass das „Worst-Case-Szenario“ einer Prävalenz der Delta-Variante eintritt, die den bisherigen Plan der Regierung, mit dem Erreichen der 80-Prozent-Marke der geimpften Über-Zwölfjährigen auf der “sicheren Seite” zu sein, über den Haufen wirft. Vielen Virologen und Epidemiologen zufolge muss als Ziel nun ein höherer Prozentsatz angepeilt werden. Hinter den Kulissen wird bereits darüber spekuliert, dass in den nächsten 20 Tagen der Druck auf die italienischen Krankenhäuser stark ansteigen wird, was die Regierung zu drastischen Maßnahmen zwingen könnte.

GIMBE

Noch ist man in Rom gewillt, am derzeitigen Modell – Pflicht des Grünen Passes für verschiedene Bereiche verbunden mit immer besseren Impfangeboten, die freie Impftage ohne Vormerkung sowie Impfung an den Schulen miteinschließen – festzuhalten. Sollte die Lage sich aber verschlechtern, stehen die Ausdehnung der Grünen Pass-Pflicht auf den Arbeitsbereich oder gar eine allgemeine Impfpflicht im Raum. „Wir können keinen ‚Biden-Effekt‘ – also vollkommen unvorbereitet zu überhasteten Notfallmaßnahmen gezwungen zu sein – riskieren. Wir müssen hoffen, dass dieser Fall nicht eintritt, aber rechtzeitig auf das Schlimmste vorbereitet sein“, so ein Experte, der das Dossier der Regierung gut kennt, aber lieber ungenannt bleiben will. Die scharfe Kehrtwende könnte Ende September eintreten.

APA/APA/THEMENBILD/HELMUT FOHRINGER

Die ersten Anzeichen einer Verschlechterung der Lage betreffen aber nicht nur die Krankenhäuser, sondern auch die allgemeinen Coronazahlen. Zu Sizilien, das in wenigen Tagen „gelb“ sein wird, werden sich in den nächsten Wochen weitere Regionen, die heute noch „weiß“ sind, gesellen.

LA SICILIA TORNA IN FASCIA GIALLA

LA SICILIA TORNA IN FASCIA GIALLAI dati dei contagi del covid sono in crescita soprattutto in Sicilia, la regione domani è destinata a tornare in zona gialla, in bilico la Sardegna. Gabriele Carletti dal Tg3 delle 19 del 26 agosto 2021

Posted by Tg3 on Thursday, August 26, 2021

Wie die im Gesundheitsbereich tätige Forschungsstiftung „Gimbe“ in ihrem wöchentlichen Bericht mitteilt, stieg die Zahl der von Covid-19-Patienten belegten Betten im medizinischen Bereich von 1.088 am 16. Juli auf 4.036 am 24. August. Dies entspricht einer prozentualen Steigerung von 271 Prozent. Im selben Zeitraum erhöhte sich die Belegung der Plätze auf den italienischen Intensivstationen um 234 Prozent. Gegenüber der Vorwoche stieg die Anzahl der neuen Fälle „nur“ um 4,3 Prozent, aber die stationären Aufnahmen von Coronapatienten auf den Normal- und Intensivstationen jeweils um 16,2 und 19,1 Prozent.

GIMBE

Im italienischen Durchschnitt ist die Belegung der Normal- und Intensivstationen mit jeweils sieben und sechs Prozent zwar noch relativ niedrig, aber in einigen Regionen wie Sizilien, Kalabrien und Sardinien wurde die kritische Zehnprozentmarke bereits überschritten. In Südtirol ist der Druck auf die Krankenhäuser mit lediglich drei Prozent von von Covid-19-Patienten belegten Betten noch gering.

Die Tatsache, dass die steigenden stationären Aufnahmen von Covid-19-Patienten zum übergroßen Teil auf ungeimpfte Personen zurückzuführen sind, stützt die Befürworter einer Impfpflicht und einer Ausdehnung des Grünen Passes. Die Anzahl der Neuaufnahmen auf den Normal- und Intensivabteilungen sowie die Todesfälle sind bei denjenigen, die vollständig geimpft sind, um jeweils 84,4 Prozent und um 89,5 Prozent sowie um 80 Prozent geringer als bei den Ungeimpften.

GIMBE

Mit Blick auf die Gesamtlage leicht steigender Neuansteckungen und stärker ansteigenden stationären Aufnahmen von Covid-19-Patienten gehen Beobachter davon aus, dass die römische Regierung noch im September gegensteuern wird. Die besonders in den beiden süditalienischen Regionen Sizilien und Kalabrien feststellbare Korrelation zwischen geringer Impfbereitschaft und stark ansteigendem Druck auf den Gesundheitsdienst stärkt jene Stimmen, die eine massive Ausweitung des Grünen Passes oder gar eine allgemeine Impfpflicht fordern.

GIMBE

Da die Regierung fest entschlossen ist, die Fehler des vergangenen Herbstes und Winters nicht zu wiederholen, werden alle möglichen Optionen geprüft. Südtirol, das zusammen mit Sizilien italienisches Impfschlusslicht ist, könnte dazu „gezwungen“ sein, zu den impffleißigeren Regionen aufzuschließen.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

164 Kommentare auf "Corona: Steigender Druck auf Krankenhäuser alarmiert Italien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
AusDemWegGeringverdiener
24 Tage 16 h

Ja was soll man dazu noch sagen…
Dieses hin und her mit den Ungeimpften ist langsam lächerlich.
Es gib zig Studien, nachgewiesene Feldberichte und Statistiken, von Wissenschaftlern, Universitäten und Instituten, dass Ungeimpfte viel häufiger schwere Verläufe haben und ins Krankenhaus müssen bzw. LongCovid Erkrankungen mit sich schleppen. 
IMPFPLICHT für alle ab12 Jahren, sonst haben wir im Herbst den nächsten Lockdown!!!

Neumi
Neumi
Kinig
24 Tage 15 h

Also Zahlen, die sagen, dass es besser wäre zu Impfen, MÜSSEN gefälscht sein und von einer Lobby stammen. Mit dem Verweigern von Impfung und Maske schützt man die Kinder. Alles andere wäre Spekulation.
(Das war übrigens Ironie, es gibt ja einige, die das nicht rauslesen können)

Ehrlich jetzt … mal heißt es, es gäbe keine Zahlen und nachdem es jetzt immer mehr gibt, heißt es, die wären gefälscht und politisch motiviert.
Wer dagegen sein will, wird dagegen sein, egal wie erdrückend die Beweise sind, dass die Impfung funktioniert.

qqqq
qqqq
Grünschnabel
24 Tage 15 h

Lockdown haben wir, wenn einer beschlossen wird, nicht wegen ein paar % mehr oder weniger geimpfte

Solidarisch
Solidarisch
Grünschnabel
24 Tage 14 h

Wenn man mit Impfgegnern spricht, stellt man fest, dass sie längst keine glaubwürdigen Gegenargumente mehr haben. Das Einzige, was ihnen noch einfällt, ist entweder, dass sie sich grundsätzlich nichts vorschreiben lassen oder dass es ihre Sache sei, wenn sie erkranken. Ehrlich gesagt, ist mir das auch egal, wenn sie erkranken. Aber ich will keinen Beistrich an Einschränkungen, die vermeidbar wären, wenn nicht eine Minderheit so beschränkt wäre.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

@qqqq
eben die Regeln beschließen unsere Politiker nicht das Virus !

AnWin
AnWin
Superredner
24 Tage 13 h

….es ist vergeudete Zeit die Impfgegner überzeugen zu wollen!!!Eine Impfpflicht muss her und basta!!!!!

nikname
nikname
Superredner
24 Tage 12 h

@halihalo
ja, ja, jetzt ist es wieder die Politik, dann die Lobby, dann doch “nicht” der Virus, und dann … Es geht ja nur darum sich nicht an Konformitäten halten zu müssen 🤦🤦🤦

Spencer
Spencer
Tratscher
24 Tage 12 h

man kann den impfgegern tausende Fakten und statistiken zeigen was für eine Impfung spricht, , glauben aber lieber hampelmännern wie Kickl & co. und irgendwelchen Wichtigmachern

Madmax
Madmax
Grünschnabel
24 Tage 12 h

@AnWin Zerscht wort i bis Leit wie du die 10te Dosos krig om! Mein Körper kert mir und Basta!!

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
24 Tage 12 h

@nikname
was ist denn das für eine konformität wenn wir schon bei einer Belegung von 10%Probleme haben oder bekommen und zur gelben Zone werden ?

Spartacus
Spartacus
Superredner
24 Tage 12 h

@Madmax Noa bleibst do Hoam und Paschta.

AnWin
AnWin
Superredner
24 Tage 11 h

@Madmax …zum Totlachen …diese Reaktion!Wie ein verwöhnter Fratz!!!😂😂😂

Spencer
Spencer
Tratscher
24 Tage 10 h

@Madmax
donn hoffntlich sperrnse beim nägstn lockdown leimer selche egoistn wia die ein👍

Neumi
Neumi
Kinig
24 Tage 10 h

@ Madmax Sollte es so weit kommen, dass es eine zehnte Dosis braucht, dann wird es niemenaden mehr geben, der noch die erste zu kriegen hat, aus welchen Gründen auch immer.

Anja
Anja
Universalgelehrter
24 Tage 10 h

guter Kommentar… was ich noch ergänzen möchte: bei bisherigen repräsentativen Umfragen war die Mehrheit klar für eine Impfpflicht… demokratisch gesehen sollte diese einfach gemacht werden, die Mehrheit ist geimpft, die Mehrheit ist laut diesen Umfragen für eine Impfpflicht, alle Studien beweisen, wie gut die Impfung ist… und die Sache wäre erledigt!

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 5 h

@AnWin 😂😂😂

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 5 h

@Madmax 👍tat i a sogen

ste
ste
Tratscher
24 Tage 4 h

was mache deutschland holland schweden dänemark norwegen polen? de sein seit a monat schun in herbst.

WM
WM
Universalgelehrter
24 Tage 4 h

@Madmax so a blödsinn gell und wenn du in intensiv kimmsch sog bitte a sie solln die net retten oder intubieren weil des deine lungen sein gell🤪🤪🤪

nikname
nikname
Superredner
24 Tage 4 h

@halihalo
Impfen lassen und die Diskussion erübrigt sich!

nikname
nikname
Superredner
24 Tage 4 h

@Madmax
genau solche wie du, sind dann die ersten, die sich für einen Auslandsurlaub alles reinbuttern 😆🤣😆

starscream
starscream
Tratscher
24 Tage 1 h

@Anja glaubst du!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

@halihalo
richtig erkannt!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

Madmax
i bin do gonz bei dir!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

@Anja
wenn die impfung so gut isch…. warum kemmen ollaweil mear geimpfte ins kronknhaus? mit an leichtn verlauf, gehst du bestimmt nicht inni

DaniKaser
DaniKaser
Neuling
23 Tage 17 h

aha, und was interessiert dich das?? …jeder selber soll sich entscheiden dürfen ob vac oder nicht!!! basta!!!

Tata
Tata
Tratscher
23 Tage 14 h

@knoflheiner olleweil mehr geimpfte?? sebm informier di lamol richtig…obo net dou ba die Schreia…..

AnWin
AnWin
Superredner
23 Tage 14 h

@knoflheiner ….könnte es sein,dass es Diabetiker,Transplntierte oder andere Personen sind,die eine reduzierte Immunreaktion haben?…Ignorant!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 12 h

qqqq, interessante Ansicht! die Sicherheit der gesamten Bevölkerung interessiert dich nicht! schon traurig, mit welchen Mitbürgern man es zu tun hat!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 12 h

halihalo, ein Virus, das Regeln beschließen kann ist mir neu! wirst uns bestimmt aufklären wo es dieses gibt! da wo ich lebe, ist man gezwungen Regeln einzuführen, weil es zu viele Mitmenschen gibt, die keine Ahnung von Tuten und Blasen haben und sich demnach, ohne Regeln an nichts halten würden!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 12 h

Madmax, dein Körper interessiert ins olle frisch ibohaupt nix!!!! konnsch mit dein ungeimpften Körper von mir aus a die nächsten 10 Johr dohoam bleiben! Solong du mit deinem “Superkörper” net in ondre in die Quere kimmsch, isch mir sel wurscht, wie long du dohoam wortisch!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 12 h

halihalo, würdest du warten, bis die Kakke am dampfen ist und dann erst reagieren?? wahrscheinlich schon, damit dich dann wieder über die “unfähigen Politiker” auslassen kannst! dümmer gehts oft nimmer!

vitus
vitus
Superredner
23 Tage 10 h

@Madmax
… weil ab 12 Jahren mehr als 80% geimpft sind.
Steht auch im Artikel. Deshalb impfen, um Freiheit zu erlangen! Oder was wolltest du mit dem Link andeuten????

Madmax
Madmax
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@Krotile Ebm interessiern sich Leit wie du fi mein Körper, sischt kenntas mir enko Wundomittl kaum injiziern! 😂😂

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

warum hobm die intensiev schwestern so strenge schweige pflicht….
nicht jede schweigt!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
22 Tage 4 h

der gieane poss isch kuan heilmittel !!

berthu
berthu
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

Das “Reagieren” ist bei Virus immer zu spät. Daß die Sanität die eigenen Erkenntnisse und Regeln für Vorsorge nicht einhaltet, dafür kann der Normalo Bürger gar nichts. Denkt mal nach, was da der Reihe nach so alles nachweislich falsch gemacht wird.

Dagobert
Dagobert
Kinig
24 Tage 16 h

Geht den Impfverweigerer bold longsom a Liecht auf, odr no nit?
Auf wos wellsn nou wortn?
Bolldes im Kronknhaus odr gor aufdr Intensiv liegts, kannts zu spat sein!

falschauer
24 Tage 14 h

wenn man vor lauter verblendung nichts sieht, hilft das hellste licht nichts, diese menschen zu bekehren ist nur verschwendete zeit, widme dich doch sinnvollerem

Neumi
Neumi
Kinig
24 Tage 14 h

Ich glaube, deine Frage ist beantwortet. Das Licht bleibt AUS und Schluss!

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

@Neumi
ja bei den Impfmuffel und Impfgegner

Zefix
Zefix
Superredner
24 Tage 13 h

konsch jo lei a sunnenbrill aufsetzn nor werds mitn blendn woll gian

Ei
Ei
Tratscher
24 Tage 12 h

@Dagobert.. na no it…

Dagobert
Dagobert
Kinig
24 Tage 10 h

@Missx

Scheint die uanzige Möglichkeit zu sein, um aus den Schlamassl außerzukemm! Moll mindestens 12+

Derrick
Derrick
Grünschnabel
24 Tage 3 h

Wenn ich als kranker nicht auf die Intensivstation darf, zeigen die nur ihre unfähigkeit, und die können dann gleich den Laden zusperren und den Schlüssel wekwerfen

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

Dagobert
SORRY hoffentlich nicht für dich a

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
24 Tage 13 h
Liebe Geimpfte, was wollt ihr eigentlich? Ihr seid geschützt. Wir Nichtgeimpfte haben sicherlich ein Restrisiko, das aber vertretbar ist. Wer liegt denn gerade auf der Intensivstation? Alter? Vorerkrankungen? Ich habe eine sehr gute Quelle einer ungeimpften Intensivschwester aus Österreich. Und wenn wir 10000 Positive in Südtirol haben, spielt das keine Rolle wenn alle keine Symptome haben. Und irgendwann wird die Impfung doch greifen und es kann rein rechnerisch schon gar nicht mehr so viele treffen, wenn schon mehr als die Hälfte geimpft ist. Also lasst uns doch in Ruhe. Denn auch die Statistiken, die jetzt wieder so schön nach oben… Weiterlesen »
meimei
meimei
Neuling
24 Tage 11 h

Dann sind sie dafür, dass sich möglichst viele impfen lassen, damit sie selber, ungeimpft, trotzdem geschützt sind…..
Schon ein bißchen egoistisch, oder?

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Superredner
24 Tage 10 h

Bravo, gut kommentiert!

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
24 Tage 10 h

@Bella Bionda, du solltest mal auf neutrale Argumente hören und nicht auf Argumente von einer impfunwilligen Person, welche vielleicht Krankenschwester geworden ist, weil es zum Artz nicht gereicht hat.
Es gibt Menschen, welche nicht geimpft werden können, wir wollen alle die Impfungen der Kinder hinaus zögern, wir wollen keine weitere Varianten,….die Gründe wurden oft genug genannt, aber dann doch lieber auf sogenannte Experten hören, welche nur durch Halbwissen glänzen

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
24 Tage 9 h

@einervonvielen

Österreich war nur ein Beispiel. Ich hätte auch andere Beispiele nur wer in eine Richtung eingefahren ist, ist nicht offen für Gegenargumente. Das gilt gleich für Geimpfte und Ungeimpfte. Ihr fühlt euch sicher und ehrlich gesagt ich auch. Jeder muss für sich entscheiden. Nur lasst die Kinder in Ruhe, das ist echt lächerlich und nicht tragbar und entbehrt jeglicher Logik.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
24 Tage 8 h
@Bella Bionda, nur weil ich heute mit Impfung sicherer bin als ohne Impfung, bedeutet das nicht, dass auch die Menschen neben mir sicher sind, siehe Impfdurchbrüche oder Menschen, welche sich nicht impfen lassen können. Zudem birgt jede einzelne Neuinfektion das Risiko einer Variante, bei welcher keiner von uns etwas vorhersagen kann. Glaube mir, ich habe mir viele Argumente von Impfunwilligen angehört, gegen jedes einzelne Argument gibt es Gegenargumente, welche gewichtiger sind. Ich habe keine Angst vor einer Diskussion, aber 1 und 1 ergibt mal 2, und nach 20maliger Erklärung, warum die 2 eine Rundung hat und die 1 nicht muss… Weiterlesen »
snip
snip
Superredner
24 Tage 8 h

Auf C19 Intensiv liegen Vorrang 40-60 jährige ohne nennenswerte Vorkrankungen, sagen die Intensivmediziner.
Die Vorerkrankten und Alten sind zum allergrößten Teil geimpft.
Ich finde jedes belegte Bett dass durch Impfung verhindert worden wäre ist eines zu viel für die Sanität die viel Untersuchungen und OPs nachzuholen hat. Es gibt viele andere Krankheiten wo es keine Impfung gibt! Dafür sind die Strukturen vorrangig da!

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
24 Tage 7 h

@einervonvielen

ich möchte gar keine Diskussion darüber führen, weil es hier nichts zu diskutieren gibt. Wir werden beide nicht die Welt retten. Ich glaube wir haben einfach zu wenig Probleme. Wenn ich da nach Afghanistan schaue – da wird Corona gerade das kleinste Problem sein und wir reden über 5 Intensivbetten und ein paar handvoll Infizierte. Nichts auf dieser Welt passiert ohne Grund. Nur wir werden auf das Meiste keine Antwort erhalten.

nikname
nikname
Superredner
24 Tage 4 h

@Bella Bionda
die neuen Opfer sind bereits Jugendliche und Kinder! Aber da hast du sicher andere sichere Quellen von bekannten die es von anderen Bekannten, die es wiederum von einer sicheren Quelle im Netz erfahren haben😱😂😱

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
24 Tage 1 h

@nikname

da hätte ich zuerst gerne Ihre Quelle erfahren, die Ihre Behauptung stützt. Ich kenne keine Kinder und Jugendlichen mit Coronaproblemen.

Lucifer_Morningstar
23 Tage 17 h

Mir ist es egal ob sie sich impfen oder nicht, nur eine sache hab ich zu sagen. Sollten die intensivstationen wieder voll werden und es wird ein intensiv bett für jemanden benötigt der einen unfall hatte oder der geimpft ist dann muss ein bett dür denjenigem „frei“ gemacht werden.
Soll heißen die älteste ungeimpfte wegn covid behandelte person muss das bett räumen.
Alles andere wäre unsinnig und unfair.

Tata
Tata
Tratscher
23 Tage 14 h

eine sehr gute Quelle…soso….😏😏

Tata
Tata
Tratscher
23 Tage 14 h

@Bella Bionda solange sich noch sooo viele Erwachsene nicht impfen lassen, wird sie für die Kimder immer wahrscheinlicher……das ist eben die Konsequenz davon….

Tata
Tata
Tratscher
23 Tage 14 h

@Bella Bionda und bist du nicht froh darüber???oder müssen erst Kinder und Jugendliche erbärmlich erkranken und wochenlang auf Intensiv, damit Impfverweigerern wie dir die Aufen aufgehen?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
23 Tage 13 h

@Tata

Mir sind Gott sei Dank in den vergangenen 1,5 Jahren keine Fälle mit Kindern und Jugendliche zu Ohren gekommen. Sie haben keine schweren Verläufe, außer sie haben/hatten Vorerkrankungen.

Stryker
Stryker
Grünschnabel
23 Tage 12 h

@Bella Bionda
Genau!Wert in olle Medien von Virologen bestätigt das Kinder zu 99%kuane Probleme hobn mit corona.Wer wos onders behauptet liag!Und wenn nor seins ihre wos vorerkronkungen hobn und die sem kennen jo impfen.Miasn iatz die Kinder die Gesellschoft rettn?Normal schützen die Erwochsenen die Schutzbedürftigen…

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
23 Tage 9 h

@Lucifer_Morningstar

Oh bitte, lassen Sie doch die lächerliche und haltlose Polemik. Ich weiss schon dass bei Ihnen allen der Wunsch der Vater des Gedanken ist, aber leider kann ich Ihnen Ihr Plätzchen auf der Intensiv streitig machen. Aber keine Angst, das passiert nicht!

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
21 Tage 10 h

@Bella Bionda, Probleme sind relativ, klar haben wir größere Probleme, aber deswegen sollten wir die “kleineren” Probleme nicht aus dem Auge verlieren. Wenn ich mir in die Hand schneide, lasse ich die Wunde auch nähen, auch wenn sich mein Nachbar die komplette Hand abschneidet…

Zeitreise
Zeitreise
Grünschnabel
24 Tage 14 h

Ich hätte eine Lösung: Einfach noch mehr helfendes Personal suspendieren und Betten abbauen, versteht ihr

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

alle Ungeimpften und das ist auch richtig so

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

@Zeitreise, deine geniale Lösung wird den Kreislauf nur beschleunigen…wir verstehen, du wohl eher nicht

xXx
xXx
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

Nicht geimpftes Personal hilft nicht, es schadet.

verwundert
verwundert
Grünschnabel
24 Tage 2 h

@xXx war das auch 2020 deine Meinung????

xXx
xXx
Universalgelehrter
24 Tage 2 h

@verwundert da hatten wir noch keine wirksame und sichere Impfung. Willst du für den Rest deines Lebens ständige Lockdowns und Ausgangssperren? Jeder nicht Geimpfte schadet der Gesellschaft.

wellen
wellen
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

Eine Minderheit ( Impfgegner) soll nicht über die Mehrheit ( Geimpfte) entscheiden können.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
24 Tage 13 h

Du solltest nur für DICH entscheiden.

nemesis
nemesis
Grünschnabel
24 Tage 11 h

Tja, Wellen: es gilt ICH, MEINER, MIR, MICH. Das ist sooo schön, könnte glatt ein neuer Rammstein Hit werden. Sehet, dies sind die süßen Früchte der neuen Erziehung, gekeimt aus den Slogans der neuen Psychololgie. Nur ICH zähle hier, ICH setze die Grenzen wo ICH will (wo auch immer) und alles was MIR Grenzen setzt ist mein Lebensfeind, per Defintion. Trotzig Trotzig Krakeelende, immer noch liegend auf dem Fußboden jenes Einkaufszentrums, auf welchem sie plärrend und strampelnd, nur körperlich, erwachsen geworden sind.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
24 Tage 10 h

@wehaveaproblem….Houston hat dich wohl auf dem Mond vergessen?

alig
alig
Grünschnabel
24 Tage 5 h

genau so ist es

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 4 h

welle)) und umgekehert isch a gfohren😂

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

@wellen
lieber eingesperrt und gesund , als geimpft und ongst hobm es bleibt nicht bei zwoa!

nikname
nikname
Superredner
23 Tage 15 h

@knoflheiner
dein Argument geht an die Realität vorbei🤦🤦🤦

Tata
Tata
Tratscher
23 Tage 14 h

@knoflheiner 😅😅😅😅 ginau…bilmo noa wiedo in gsperrt sein, bisch du wiedo do earschte Schreia….

berthu
berthu
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

Bei rein persönlichen Rechten hat NIEMAND über andere zu entscheiden, auch keine Mehrheit! Jeder gesundheitliche Eingriff mußte schon immer selbst unterschrieben werden. Und das ist gut so. Leider schließ das aber auch die Behandlungsfehler mit ein. Das Risiko ist immer bei sich selbst.

sophie
sophie
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

Ja laut Berichten in TV sind auch in Österreich die Coronafälle stark im Steigen, Krankenhaus/Intensiv sind mit über 90% alles Nichtgeimpfte und die geimpften Patienten die an Corona erkranken haben meistens schon Vorerkrankungen. Bleibt nur zu hoffen dass uns keine Lockdowns mehr erwarten und keine Schliessungen….

doigor
doigor
Grünschnabel
24 Tage 12 h

Stimmt so, ca 80% sind ungeimpfte, 10% nur 1 impfung, 10% geimpft aber mit immunprobleme, 0% genesene die antikörper haben…

TKirk
TKirk
Grünschnabel
24 Tage 10 h

@doigor
Wo findet man diese Infos?

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

@TKirk diese Daten findet man überall in allen wissenschaftlichen Berichten aus der ganzen Welt. Selbst in diesem Artikel hier oben stehen einige dieser Zahlen (GIMBE). Aber es gibt keinen größeren Blinden als den, der nicht sehen will.

tom
tom
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

lockdown für ungeimpfte

TKirk
TKirk
Grünschnabel
24 Tage 8 h

@Gredner
Ich habe nur gefragt, weil ich mir die Daten gerne anschauen würde.
Ich verstehe ich deine Reaktion nicht, da ich nicht gesagt dass sie falsch sind oder ähnliches.
ICH schaue mir nämlich die Sachen an bevor ich mir ein Urteil erlaube.

GIMBE habe ich selbst gelesen und AUCH nachgeschaut wer diese Private Organisation so mitfinanziert.
Und da gibt’s halt so illuster Namen wie; AstraZeneca Spa, GlaxoSmithKline Spa, Janssen-Cilag Spa und Pfizer Italia Srl.
https://www.gimbe.org/pagine/370/it/fonti-di-finanziamento

Muss jetzt nicht unbedingt was bedeuten, aber ich würde mir trotzdem gerne noch andere (unabhängigere) Daten zu diesem Thema anschauen.

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
24 Tage 6 h

Tkirk, Gredner, Tom usw.
Wenn das wirklich stimmt, wieso werden wir Genesene mit AK dann zur Impfung gezwungen?

Lippert
Lippert
Grünschnabel
24 Tage 6 h

@TKirk
Leider ist es meistens so, dass die beteiligten Firmen Studien finanzieren..
Sie brauchen sie ja auch.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 5 h

@TKirk du hast hier schon mehrmals die Daten von Israel, island oder USA falsch zitiert und behauptet, die Impfung würde nur zu 40% wirken…. Du solltest aufhören diese Fake-news zu verbreiten

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 4 h

@TKirk wen man Tramt😂

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 4 h

@TKirk jeder Krummer will seine Wore verkafen

starscream
starscream
Tratscher
24 Tage 1 h

@doigor jo und wieso wern die antikörper fa die genesenen et onerkonnt? Hmmm🤔🤔🤔

TKirk
TKirk
Grünschnabel
23 Tage 17 h

@Gredner
Ich habe niemals was “falsch” zitiert, ich habe genau über den Teil der Berichte gesprochen um die es mir geht und diese sind 1:1 wiedergegeben.
Wenn du solche Behauptungen aufstellst bitte um deinen “wissenschaftlichen” Beleg dazu, DANKE!

TKirk
TKirk
Grünschnabel
23 Tage 17 h

@Gredner
Ich habe die 39% Schutzwirkung nicht erfunden, ich habe sie Zitiert, und diese Informationen stammen vom Israel Ministry of Health.
Gugst du hier in einem Bericht der Forbes : https://www.forbes.com/sites/williamhaseltine/2021/08/11/israels-recent-surge-confirms-we-need-a-multimodal-strategy-to-fight-covid-19/?sh=7df1b7ca5b6e

Oder verbreitet die Forbes deiner Meinung nach Fake news

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
23 Tage 16 h
@TKirk Die Wirkung der Impfung ist komplex: da gibt es zuerst mal den Schutz vor Ansteckung (da man die Antikörper nicht auf der hautoberfläche oder im Rachen hat, kann eine Impfung dagegen wenig unternehmen), dann dr Shutz vor Symptomen, vor Krankheitsausbruch, vor schwerer Infektion und Hoispitalisierung bis zum Schutz vor dem Tod. Ersterer Schutz war 39%, der eigentliche Schutz (vor Hospitalisierung) ist aber laut derselben Studie, die von Forbes zitiert wird bei 88% und vor schwerem Verlauf bei 91,4%. Es wurden schon vor einem halben Jahr gesagt, dass die Impfung die Ansteckung zu 50% reduziert und die Erkrankung zu über… Weiterlesen »
TKirk
TKirk
Grünschnabel
23 Tage 15 h

@Gredner
Ich habe genau diese 39% Zitiert um den Wiederspruch zu den Angaben der Impstoffhersteller aufzuzeigen, die den Schutz vor Ansteckung sehr viel höher angesetzt haben.

TKirk
TKirk
Grünschnabel
23 Tage 14 h

@Gredner
Abgesehen von den Prozentualen Werten zur Schutzwirkung, wie erklärst du dir die Situation in Israel, dass das die Kurve der Infektionen der 4ten Welle praktisch gleich aussieht wie die der 3ten Well? und das trotzt ca. 70% Impfrate.

https://www.worldometers.info/coronavirus/country/israel/

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
23 Tage 13 h

@TKirk die Impfstoffhersteller sprechen vom Schutz vor Covid-19 (also vor der Erkrankung), nicht vor der Ansteckung oder der Weiterverbreitung. Und darum geht es ja: wir wollen Schwerkranke und Tote vermeiden.
Dazu auch diese aufschlussreichen Grafiken vom ISS (istituto superiore di sanità):

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

@TKirk hast du dir die Zahlen aus Israel überhaupt angesehen? Die sind doch mehr als enideutig!
Wir haben jetzt praktisch die gleiche 7-tages-Inzidenz wie Mitte Jänner, aber nur halb so viele im Spital oder Tote.
Und wenn man liest wer in Israel im Spital liegt, so sind es grossteils Ungeimpfte (obwohl die Ungeimpften in der Minderheit sind). Also ein starker beweis, dass die Impfung wirkt – auch gegen die Delta-Variante.

TKirk
TKirk
Grünschnabel
23 Tage 8 h

@gredner
Die hospitalisieren und toten musst du aber mit einem zeit Ersatz von 1-2 Wochen anschauen

TKirk
TKirk
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@Gredner
Kannst du mir sagen wo du gelesen hast, dass in Israel großteils ungeimpfte im Spital liegen?
Ich habe das genau was anderes gelesen. Quelle: https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-israel-neuinfektionen-100.html

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@TKirk nein, im ZDF-Artikel, den du verlinkst, steht NICHT geschrieben, was du behauptest. Die Zahlen musst die immer in Relkation zu Personenanzahl betrachten. Wenn in einer Altersgruppe 90% geimpft sind und es in dieser Altersgruppe 300 geimpfte und 200 ungeimpfte im Spital gibt, dann sind nicht “mehr” geimpfte im Spital, da diese Gruppe ja 9x grösser ist. Du musst also durch 9 dividieren um vergleichbare Mengen zu haben. Also sind effetiv 33 geimpfte und 200 ungeimpfte im Spital, also 6x mehr ungeimpfte!!!

TKirk
TKirk
Grünschnabel
21 Tage 17 h

@Hallo Gredner
Wie kannst du das sagen? Im Artikel steht geschrieben dass 250 der 400 Patienten geimpft sind.
Wenn du sagst es liegen mehr “In den Intensivbetten liegen großteils die Ungeimpften, nicht die Geimpften.”
Dann ist das für mich eine ABSOLUTE angebe und nicht eine mit Prozentualen Anteilen abgeleitete.
Wenn wir denn schon bei dieser Prozentualen Ansicht sind, habe ich eine Frage an dich, wieviel Prozent der Ungeimpften haben den einen schweren Verlauf?
Aber gut, vielleicht haben wir hier einfach ein Problem mit der Definition

berthu
berthu
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

Wie soll diese Impfung auch mehr “wirken”, wenn sich das Virus immer voraus ändert? Das ginge nur, wenn die Impfforschung wirklich genau wüßten, wann welche Variante in Jehren/Monaten auftritt. Entwicklung-Erprobung-Zulassung-Nachsorge brauchen halt immer noch Zeit.
Diese Impfstoffe kamen heraus, als “Delta” nur ein griechischer Buchstabe und Formelzeichen für “Differenz” war. (gilt jetzt auch für “Variante”;-)

hochoben
hochoben
Neuling
24 Tage 14 h

Staatspräsident Mattarella sagt: vaccinarsi è un dovere morale!
Papst Franziskus sagt: vaccinarsi è un atto d’amore verso l’altro!

nemesis
nemesis
Grünschnabel
24 Tage 12 h

Die Moral endet bei der Einschränkung jener “Freiheiten”, welche mich vom goldenen Käfig des Landes ablenken sollen und die Nächstenliebe endet bei jenem Menschen, aus welchem ich keinen materiellen oder narzisstischen Nutzen ziehen kann.

letzwetto
letzwetto
Tratscher
24 Tage 8 h

san wio net südtirola?

Zefix
Zefix
Superredner
24 Tage 8 h

wos dor popst von sich gib isch mir relativ schnitzl:D

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

@hochoben, wenn de 2 Herren sich impfn aus Ongst vor Corona isch jo kuan Problem, kearn a beade zur Hochrisikogruppe. 12 jährige Kinder kearn zem ober nit dorzua.
Der Draghi hot a dir Frechheit kopp zu sogn, jeder dear sich entscheidet nit zu impfn, entscheidet sich zu sterbn !
An setten hirnlosn Propaganda-Stumpfsinn fe sich zu gebn kearet verbotn. Not jeder kriag Corona, werd überhaupt kronk, und lai a Bruchtoal fe die Infiziertn stirb drun, wenn alt oder nor meist MIT und nit AN Corona ! 🤦🏻

Selwoll
Selwoll
Grünschnabel
24 Tage 16 h

passt auf wenn ihr aus dem  Haus geht, es  köntne ein Mondmännchen aus den Büschen springen und euch die Spritze verpassen… ätsch ätsch 🙂

zorro1972
zorro1972
Tratscher
24 Tage 14 h

Wenn die Zahlen sinken, dann ist es der Verdienst der Geimpften. In der Zwischenzeit werden immer mehr geimpft. Steigen die Zahlen dann wieder, dann ist es Schuld der nicht Geimpften. Wenn alle geimpft wären und die Zahlen würden steigen, wessen Schuld wäre es wohl dann?

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

In den Intensivbetten liegen großteils die Ungeimpften, nicht die Geimpften.

Wären alle geimpft und die Zahlen würden weiter steigen, dann hättest du Recht an der Effektivität der Impfung zu zweifeln – dem ist aber nicht so, denn noch sind 40% nicht geimpft…

primetime
primetime
Kinig
24 Tage 7 h

@Gredner Du hast dann aber nicht zu Ende geschrieben? Denn der Durchbruch wird stattfinden, was dann? Ist dann das Marsmännchen Schuld?
Man kann an der Wirksamkeit der Impfung zweifeln denn andererorts sterben schon vollgeimpfte. Dann kommt immer das tolle Sätzchen “Waren aber vorerkrankt”
Ahja, wenn jemand stirbt, nicht geimpft ist jedoch vorerkrankungen hat dann ist es verwerflich und nicht hinzunehmen. Geimpft gestorben dann war es die Schuld der Vorerkrankung.
Was für eine Doppelmoral…

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 4 h

@Gredner lei weil du olles Glabsch

nikname
nikname
Superredner
24 Tage 3 h

und was schlägst du vor?
Machen wir lieber alles zu und stecken den Kopf im Sand oder Impfen was das Zeug hält, damit wir die Pandemie mit weniger Verluste überwinden!

xXx
xXx
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

Bin schon auf die Ausreden gespannt die hier immer rumschrein “geimpft oder nicht geimpft sagt uns keiner”.
Tut mir leid, wenn ihr unabhängigen wissenschaftlichen und medizinischen Institutionen aus aller Herren Länder, die alle ähnliche Statistiken vorlegen, nicht glaubt, dann seit ihr Verschwörungsgläubige. Ist halt so, ob euch dieser Ausdruck gefällt oder nicht 😉

nikname
nikname
Superredner
24 Tage 3 h

ganz schön viele Minusdrücker diese Verschwörungsgläubiger 🙈😁

Ellis0000
Ellis0000
Neuling
24 Tage 9 h

Also i het lieba no an Lockdown aswie a Impfpflicht!

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
24 Tage 9 h

@Ellis0000
Danke, ich auch! Lasst gerne die Geimpften raus und sich gegenseitig anstecken. Ich lockdowne gerne. Muss auch nicht essen gehen, Kino, Theater. Ich besitze das Glück zu Hause residieren zu können.

Moidile
Moidile
Grünschnabel
24 Tage 4 h

@Bella Bionda ja super ich auch, zudem esse ich zu Hause eh besser.

Stefa
Stefa
Tratscher
24 Tage 2 h

Na dann viel Spaß…..

Chicco
Chicco
Tratscher
24 Tage 13 h

Zu drastischen Maßnahmen wird es unweigerlich kommen müssen , wenn in einer Pandemie Fachpersonal entlassen wird !!

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
24 Tage 10 h

@Chicco, du meinst das Fachpersonal, welches die Fakten, hinter welchen 99% der Experten stehen, ignorieren?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

Bei diesem Massentourismus sollten sie aufhören unseren Ungeimpften die Schuld in die Schuhe zu schieben. Veranstaltungen welche es in einer Pandemie Zeit alle nicht bräuchte usw…

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
24 Tage 12 h

Die Katze ist aus dem Sack, es wird die Impfpflicht kommen.

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
24 Tage 12 h

Daurt nicht mehr… Olle 9 Munat a Spritze bis man untr dr Eare lieg😂😂😂😂🥳

Staenkerer
24 Tage 14 h

man krieg so longsom es gfühl das wenn vom neugeborenen bis zum greis olle durchgeimpft wern man de kronkenhäusrr und de friedjöfe zua tien kannten….(iron)
im ernst, i frog mi an wos de olle rrkronkn und sterbn de nit vorona hobn?
ob de politiker de bürger mitn impfzwang zum gehorsam zwingen oder durch lockdown in de knie und zu staats und landeshilfe zwingen isch woll bodf wurst, es isch so und onderst IHRE entscheidung und der entgien mir decht nit!

nemesis
nemesis
Grünschnabel
24 Tage 11 h

Dass a poor Renitente amol wieder es Folgen lernen, isch a höchste Zeit – überhaupt in der Provinz. Für de poor Vorerkrankungen wo a Impfung kontraindiziert “sein könnte” gibs Ausnahmen – vom ARZT bestätigt – und der Rest hot ollm “die Wahl”. Man mues lai konsequent sein, auch wenn’s weh tut 😉 Es isch lediglich die Frage, wie weit man fün eigenen Schädel gien will.

Lippert
Lippert
Grünschnabel
24 Tage 5 h

@Staenkerer
Wenn mior eh net entgion kenn, brauch i mior zin Glick kana Gedonkn ibo de Voschwörungstheorien mochn.

marher
marher
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

Die Lage ist sicher ernstzunehmen. Ich hoffe nur dass die KH Aufenthalte nur wegen der Sturheit der Impfgegner steigen, dass dann nützliche Kontrollen und OPs wieder hinausgezögert werden müssen.

SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
24 Tage 14 h

Für alle die sonst nur Überschriften lesen nochmal der wichtigste Satz bzw. 2 Sätze: 
“Die Tatsache, dass die steigenden stationären Aufnahmen von Covid-19-Patienten zum übergroßen Teil auf ungeimpfte Personen zurückzuführen sind, stützt die Befürworter einer Impfpflicht und einer Ausdehnung des Grünen Passes. Die Anzahl der Neuaufnahmen auf den Normal- und Intensivabteilungen sowie die Todesfälle sind bei denjenigen, die vollständig geimpft sind, um jeweils 84,4 Prozent und um 89,5 Prozent sowie um 80 Prozent geringer als bei den Ungeimpften.”  Wer hätte es gedacht? (leichte Ironie).

lausbua
lausbua
Neuling
24 Tage 10 h

Ich habe weder Angst vor Corona noch hätte ich sie vor einer Impfung, aber welche Suppe ich mir in den Körper spritzen lasse bestimme immer noch ich. Weder Mattarella,der Papst oder sonst jemand.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

Die Grafik von GIMBE ist wohl deutlich: 6 mal mehr Ungeimpfte landen im Spital, 10 mal mehr auf Intensiv und 5 mal mehr sterben an Covid-19 als Geimpfte.
Also lasst euch gefälligst impfen, wenn ihr nicht total von Sinnen seid!

selwol
selwol
Superredner
24 Tage 7 h

@ Gredner wie wäre es,wenn du dich um deinen eigenen Kram kümmern würdest

Norbitron
Norbitron
Neuling
24 Tage 11 h

Impfpflicht und gut ist.

Fighter
Fighter
Grünschnabel
24 Tage 14 h

Aber dann sollte das mit dem austellen des Green Passes auch klappen. Meiner wurde falsch ausgestellt ( Es wurden 2 Dosen eingetragen obwohl ich genesen bin und nur eine Dosis bekomme) und ich warte schon über ein Monat und weiß nicht mehr an wem ich mich wenden soll.

corona
corona
Superredner
24 Tage 12 h

Genau. Das ist eine weitere Bankrotterklärung, dass das System nicht in der Lage scheint, seine Datenbanken richtig zu pflegen, auch wenn das Thema zugegebenermaßen heikel und komplex ist. 
Aber so ein Gewurstle geht halt auch nicht, kein Wunder, dass auch gemäßigte Leute langsam das Vertrauen in die Institutionen verlieren.

realist 123
realist 123
Neuling
24 Tage 13 h

ich hoffe die zahlen in den krankenhäuser wenn sie halt stimmen steigen nur wegen den impfverweigerer,und nicht weil die impfung zu wenig hilft.

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
24 Tage 9 h

Der verwöhnte Südtiroler muss endlich mal nachgeben, ab jetzt sagt Rom, was zu tun ist. Gut so. Sollte es wieder zum Lockdown kommen, dann sollen nur Nichtgeimpfte dazu verdonnert werden. 

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

Augen auf, Ohren auf, Delta ist da!

Ruffy
Ruffy
Neuling
24 Tage 12 h

Grün Pass ist egal es kontrolliert eh keiner

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 9 h

@Ruffy du kannst nicht verlangen, dass an jeder Ecke kontrolliert wird. Das ist wie mit dem Führerschein: der wird nur stichprobenartig kontrolliert.

Roor
Roor
Grünschnabel
24 Tage 11 h

Wichtig isch ausweitung des grünen passes
Lei net ausweitung der krankenhäuser

alig
alig
Grünschnabel
24 Tage 5 h

sofortige Impfplicht !!

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 15 h

Wenn den Staat wirklich etwas an unserer Gesundheit liegen würde, würde er Zigaretten Alkohol und Autos abschaffen. Wenn du die Impfpflicht forderst bist du ein wenig geistig umnachtet. Alig

Richter
Richter
Grünschnabel
24 Tage 10 h

…und wieder ein Experte, , dessen Name ungenannt bleibt, da könnte ich ja auch sagen ich sei ein Experte.

Erwin
Erwin
Grünschnabel
24 Tage 6 h

Gibt leider auch immer mehr Geimpfte die in den Intensivstationen liegen!Also doch nicht die gewünschte Wirkung der Imfpungen?Hauptsache der Rubel rollt!

sou ischs
sou ischs
Superredner
24 Tage 7 h

bevor das mit meinen krampfadern operieren nicht klappt,werd ich mich ganz sicher nicht impfen lassen.
mal sehen ob es heuer endlich klappt,oder ob sie wieder eine ausrede finden

Kingu
Kingu
Tratscher
24 Tage 8 h

Ein Lookdown im Herbst, des Anderens Leid. Des Aktionärs größte Freude.

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
24 Tage 6 h

Wieviele davon sind Genesene? Die Wirkung der Impfung lässt angeblich nach 6 Monaten schon nach. Meine durch Infektion erworbenen AK sind in 6 Monaten beinahe unverändert geblieben. Da wäre dringend mal weiter zu forschen, anstatt Genesene zur Impfung zu zwingen.

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
24 Tage 6 h

Man hot in der Vergangenheit gsechn, a aus Deutschland und Österreich, dass Statistiken kuan Pfifferling wert sein. Z.B. gmeldete Auslastung hots nia gebn (Wien), Intensivbettenabbau für” Belegungsgeld”in Deutschland u.v.m, uan Skandal nochn ondern und die Leit spieln olm nou mit 🤦🏻 Unglaublich !

Autodago
Autodago
Grünschnabel
23 Tage 17 h

Man weiß heute zuverlässig wie in 2020 mit manipulierten Zahlen die Bevölkerung unter Druck gesetzt wurde. Es sollte auch erst nur 1x geimpft werden und jetzt spricht man schon von der 3.4. und weiteren Impfungen. Der Bürger kann doch machen was er will, er wird mehr und mehr reglementiert. Sadisten kann man nicht mit einer Beschwichtigungshaltung stoppen.

DaniKaser
DaniKaser
Neuling
23 Tage 17 h

…man kann auch noch so wie das Gesundheitspersonal die Lehrer von ihrem Job rausschmeissen…. was denken denn hier die läute…?? …denken die jeder lat mit sich experimentieren???? …haben die falsch gedacht! ohne mir! ich lebe mein leben, meins!!!!!

Derrick
Derrick
Grünschnabel
24 Tage 3 h

Wird jetzt in den Krankenhäusern  wieder der Jerusalema Tanz aufgeführt?  Der hat mir sehr gut gefallen😃

JuanCuadrado
JuanCuadrado
Grünschnabel
24 Tage 7 h

hoppala…aus Israel gibt es interessante Neuigkeiten…diese offiziellen Daten sind einfach so durchgedrungen….

Triggered
Triggered
Grünschnabel
23 Tage 17 h

Wenn se die 150€ Cashback in olle zohln tatn de sich in 6 munet net unstecken stott fr die Transaktionen hatn viel mehr leit an unreiz 😂 lei „gsund sein“ scheint jo zu wianig zu sein ☝️

Sumsi
Sumsi
Tratscher
23 Tage 13 h

Solange der grüne Pass nirgends kontrolliert wird, kann es unendliche Ausweitungen geben, die Maßnahmen werden nichts nützen. Einzig und allein der lückenlose Check des Passes durch den Scanner wird Erfolg bringen… ansonsten werden die vermeintlich “Schlauen” überall Einlass finden

Staenkerer
23 Tage 7 h

i bin holt no nie danoch gfrog wortn und mi wunder zb. das man, wenn man in de erste hilfe, zu a visite oder a zur blutabnahme ins kronkenhaus muaß man ollm no lei fiebermesst ober nit nochn greenpass gfrog werd, sunscht isch es dort jo frei hoagl!
ober des kimmt sicher no … wettn?

Gepetto76
Gepetto76
Tratscher
23 Tage 11 h

Es sein Top Impfstoffe….
Man liest nia nix von Nebenwirkungen…

Stryker
Stryker
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Bei der Diskussion wert olm vergessn das ca.10%(Südtirol)offiziel corona schun kop hot.Ondere hobn Antikörpertest gmocht und ersch dornoch derfrog das sies kop hobn.Jemand ders ohne Probleme überstondn hot losst sich net Impfen.De Impfquote lost sich net erreichen ,weil uanfoch a viele sein wos net solln.(Stillende Fraun,gewisse Alergiker,und So wia bei mir wegn Medikamente).
Und glabn konnsch sowieso nix mehr,weil erschter wert von Herdenimunität mit 60-70% Impung gred,und mitlerweile hoast es wert sel nia gebn bei den Virus.

Stefa
Stefa
Tratscher
22 Tage 11 h
wpDiscuz