Antrag sorgt für Aufregung

Italien: Regierung plant Verkauf von Goldreserven

Sonntag, 31. März 2019 | 16:21 Uhr

Rom – Um an Geld zu kommen, will die italienische Regierung Goldreserven verkaufen. Medienberichten zufolge muss das Parlament in Rom kommende Woche über einen Antrag von Lega und Fünf-Sterne-Bewegung abstimmen.

Die Regierung soll laut Antrag beauftragt werden, jene Goldreserven in Augenschein zu nehmen, die von der Notenbank aufbewahrt werden. Offenbar plant die Regierung einen Teil der Goldreserven zu verkaufen, um eine Korrektur des Haushalts für das Jahr 2019 und eine Mehrwertsteuererhöhung nächstes Jahr zu vermeiden.

Der Partito Democratico, der im Parlament auf der Oppositionsbank sitzt, übt scharfe Kritik: Die Notenbank sei unabhängig und dürfe der Regierung kein Gold zur Verfügung stellen, weil das gegen EU-Regeln verstoße.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Italien: Regierung plant Verkauf von Goldreserven"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zugspitze947
Zugspitze947
Tratscher
24 Tage 3 h

ob da überhaupt noch welche existieren ? 🙁

Cri
Cri
Grünschnabel
24 Tage 47 Min

Soviel ich weiß, ist Deutschland auch hoch verschuldet 🙂

Tanne
Tanne
Grünschnabel
23 Tage 13 h

@Cri Soviel du weißt? Hier wird von Italien berichtet, und du kannst das nicht abhaben, und kommst mit Deutschland daher?
Ich weis warum Italien ein Stiefel ist, und nicht die Form eines Halbschuhes hat. Weil in einen Stiefel viel mehr an Negatives Platz hat, wie in einen Halbschuh!

GermanWunderkind
GermanWunderkind
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Prozentual vom BIP nicht einmal die Hälfte 60 % zu 133 %… Wenn ein Staat seine Goldreserven verschleudert dann ist es nicht mehr lange hin zur Staatspleite. Ist auch kein Wunder. Der Boom der letzten jahre ist an IT vorrübergegangen. Jetzt kommt erstmal eine Rezession und hier gehen die Lichter dann aus.

Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 5 h

@zugspitze
italien liegt bei den goldreserven im weltweiten spitzenfeld. aber du hast nicht unrecht. das gold das im ausland liegt (england) wird höchstwarscheinlich nur mehr auf dem papier existieren. Venezuela durfte sie auch nicht verkaufen. Warum wohl? es wurde schon längst gestohlen.

Cri
Cri
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Tanne…ich weiß, dass Sie nicht viel wissen…der Kommentar galt Zugspitze947 …

Zugspitze947
Zugspitze947
Tratscher
23 Tage 2 h

Cri=du armer Unwissender= Deutschland hat auch eine 2000 Milliarden Teure Wiedervereinigung finanziert,das hätte kein Land der Welt besser hinbekommen. Gemessen an der Wirtschaftsleistung sind die deutschen Schulden höchstens ein Drittel derer von Italia !!! Also schön vor der eigenen Haustür kehren 🙁

ivo815
ivo815
Kinig
24 Tage 1 h

Dilettantenregierung. Werden den Karren endgültig vor die Wand fahren

nightrider
nightrider
Superredner
23 Tage 12 h

Jetzt wollen sie schon das Staatvermögen veräußern um die laufenden Kosten zu tilgen. Da kann es nicht mehr lange dauern bis es zum Crash kommt.

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
23 Tage 6 h
Erst kürzlich mit einem CEO eines österreichischen Unternehmens geredet welches tausende von Mittarbeitern hat, der sagte mir auch das es schon Vermutungen auf einen erneuten Crash wie mitte der des letzten Jahrzehns gibt. Der jetztige Aufschwung war nur weil die alten Sachen, die zuvor nur repariert wurden, getauscht werden mussten; daher kam der Aufschwung. Das Problem: Diese Investitionen wurden teils auf Pump gemacht, aber das größere Problem ist das diese Investitionen sich nicht rentieren werden, da der Konsum stagniert, in manchen Ländern sogar rückgängig ist. Zudem wurde auch von der EZB alles unternommen um Investitionen zu begünstigen, aber mehr als… Weiterlesen »
Mistermah
Mistermah
Kinig
23 Tage 5 h

der crash kommt 100 pro. aber nicht nur in italien, sondern weltweit.

gunther
gunther
Grünschnabel
24 Tage 46 Min

oh jeh der Anfang vom Ende wird eingeleitet

ausischmeiser
ausischmeiser
Grünschnabel
24 Tage 1 h

orms italien miasn schu die goldreserfen verkafn uanfoch lei mear lecherlich ols zom.ols lei mear zum🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮

Lucifer_Incestus
23 Tage 2 h

Pleitestoot italien… desswegn misswo weck fa di wallischn!

Zugspitze947
Zugspitze947
Tratscher
21 Tage 10 h

Lucifer=des Landl isch verlorn ,do geat nix mear sel verdonkn mir der Politik und grod solche wie di STF dia olm lei Richtung Österreich Plärrn onstott mit der Opposition a Bündnis zu mochn. Nana do geat nix mear ! Jeder Vernünftige geat am Beschten noch Deitschlond oder Nochborschoft,sem losst sis guat leben 🙂

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
22 Tage 23 h

wenn die goldreserven von diesen dilettanten auch noch verschleudert werden, um ihre stumpfsinnigen wahlversprechen einzuhalten, dann ist der bankrott perfekt….ich fass es nicht, wann gehen den menschen endlich die augen auf

wpDiscuz