Tourenskifahrer teilweise verschüttet

Lawine auf der Marmolata

Dienstag, 06. Dezember 2022 | 13:55 Uhr

Canazei – Auf der Marmolata hat sich am Dienstag eine kleinere Lawine gelöst. Ein Tourenskifahrer ist von der Lawine zum Teil verschüttet worden.

Wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet, hatte der Zwischenfall für den Betroffenen allerdings keine gröberen Folgen.

Die Bergrettung stand im Einsatz. Die Lawine ist hat sich auf Trentiner Seite gelöst, und zwar in der Nähe, wo die Schutzhütte „Pian dei Fiacconi“ stand.

Die Hütte wurde durch Lawinenabgang im Dezember 2020 zerstört.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Lawine auf der Marmolata"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Rosenrot
Rosenrot
Superredner
1 Monat 22 Tage

Die Kosten für den Rettungseinsatz dem Tourenskifahrer anrechnen, dann hört dieses Theater auf. Jeden Winter dasselbe.

krokodilstraene
Tratscher
1 Monat 22 Tage

Diese Unfälle kosten im Verhältnis zu den Autounfällen (diese sogar über das ganze Jahr) wesentlich weniger!
Auch die Rettungseinsätze bei den Autounfällen den Autofahrern anrechnen – aber dann würde es irgendwann ja vielleicht auch dich treffen…
Jeden Winter dieselbe hirnrissige Diskussion.

krokodilstraene
Tratscher
1 Monat 21 Tage

…do sein jo wieder amol Kasper ban kommentieren…

herta
herta
Tratscher
1 Monat 21 Tage

@ifassesnet mit dem Unterschied dass bei Verkehrsunfällen doch meist Versicherungen für die Schäden und Spesen der Einsatzkkräfre VERSICHERUNGEN aufkommen

krokodilstraene
Tratscher
1 Monat 21 Tage

@herta
ich denke, dass kaum Tourenskifahrer ohne Unfallversicherung unterwegs sind.
Alle die ich kenne, haben jedenfalls eine solche – und das finde ich absolut sinnvoll!
In welchem verhältnis stehen die Kosten von Rettungseinsätzen bei Tourenskifahrern zu jenen auf der Straße? Lächerlich…

OrtlerNord
OrtlerNord
Superredner
1 Monat 21 Tage

@herta
Auto siehe Luttach!!!
Von den Tourengehern sind so gut wie alle über ihren Alpinclub versichert. Ich kenne auch von den Aktiven keinen der nicht auch noch eine private Bergeversicherung hat.

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 21 Tage

@ifassesnet…führst Du Selbstgespräche ?

jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 22 Tage

jawol aufgehts aufi muss i egal wie und wo
und hintoher blerrn😭😭

Faktenchecker
1 Monat 22 Tage

Klasse Tourismuswerbung.

brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 22 Tage

Hauptsache Spass und Adrenalin….retten und sich in Gefahr begeben können sich dann andere…

OrB
OrB
Kinig
1 Monat 22 Tage

Verantwortungslos.

wpDiscuz