Bewegung denkt auch an die Staatskasse

M5S will Cannabis legalisieren – Lega ist dagegen

Samstag, 12. Januar 2019 | 08:12 Uhr

Rom – Die Fünf-Sterne-Bewegung will Cannabis in Italien legalisieren. Dazu wurde im Parlament bereits ein Gesetzentwurf eingereicht.

Die Abgabe von Cannabis würde vom Staat kontrolliert und die Konsumenten würden dadurch nur sauberes Cannabis erhalten, ist die Bewegung überzeugt. Außerdem würde Geld in die Staatskassen gespült.

Die Pläne stoßen beim Koalitionspartner allerdings auf wenig Gegenliebe. Sowohl Familienminister Lorenzo Fontana von der Lega als auch Lega-Chef Matteo Salvini haben sich gegen die Legalisierung von Cannabis ausgesprochen.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

194 Kommentare auf "M5S will Cannabis legalisieren – Lega ist dagegen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
idenk
idenk
Tratscher
12 Tage 16 Min

Wer Zeitgemäß sein will und mit der Zeit geht “legalisieren” sofort☝️ diese Weltweite Entwicklung ist sowieso nicht mehr zu stoppen 💪
Also macht einmal was richtig…….👨🏻‍🏫

m69
m69
Kinig
12 Tage 4 Min

Idenk@

Damit nicht mehr nur Alkoholiker durch die Gegend fahren sondern auch drogierte ?
Aber dann bitte sich nicht beklagen, wenn mal ein Angehöriger von ihnen im Straßenverkehr überfahren wird und dabei stirbt. Vielleicht werden Sie dann nachdenken was Sie hier für einen Schwachsinn verzapft haben.

Wäre noch schöner Cannabis frei zu verkaufen… Wahnsinn, kein Wunder die westliche Welt, ist dem Untergang geweiht, na Super!

StevieWonder
StevieWonder
Grünschnabel
11 Tage 23 h

@m69 Donn sollte man Alkohol verbiatn und Cannabis legalisiern. Alkohol isch für sehr viele toate im Straßenverkehr verontwortlich. Cannabis isch für fost kuane tote in Straßenverkehr verwontwortlich…

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 23 h

@m69

Natürlich müsste das auch per Test überprüft und kontrolliert werden ganz klar mit Führerschein Entzug und mit allen drum und dran wie bei Alkohol ☝️es werden jetzt schon im Straßenverkehr Drogenkontrollen durchgeführt also an den solls nicht Scheitern…..
Zwar jeder Bekiffte langsamer und vorsichtiger fährt als jeder Alkoholisierte mit Selbstüberschätzung ☝️zwar man im Straßenverkehr das eine nicht mit dem anderem entschuldigen kann/soll☝️😉

ausfahrer
ausfahrer
Grünschnabel
11 Tage 23 h

@m69 nichts verstehen aber reden .weisst du was fūr ein grosser nutzen cannabis hat fir schmerzpatienten und was meinst du wie viele leute unter psychopharmaka odr anderen medikamenten durch die gegend fahren die weit aus schlimmer sind als cannabis .

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
11 Tage 23 h

@Idenk@ Wer alkoholisiert ist, steht doch unter Drogen?

Für Canabis bräuchte es freilich gleiche gesetzliche Regelungen wie für Alkohol.

Der Unterschied ist, dass Alkohol gleichzeitig auch noch Gehirnzellen abtötet.
Canabis macht außerdem vor allem träge, während Alkohol deutlich mehr Gehirnregionen beeinflusst (Hemmungsverlust usw, du weißt doch, wie Besoffene agieren).

Die westliche Welt steht trotz jahrtausendelangem Alkoholverkauf immer noch, Canabis wird nichts daran ändern.

Und mal vom “Drogenkonsum” abgesehen, gibt’s für Canabis auch medizinische Anwendung. THC lässt sich rausfiltern, die restlichen Bestandteile lindern viele Beschwerden, die im Bezug zu Parkinson oder Rheuma stehen.
Auch dafür muss der Stoff erst mal legalisiert werden.

Fungizid
Fungizid
Grünschnabel
11 Tage 23 h

@m69 so eine schwachsinnige argumentation

Rider
Rider
Grünschnabel
11 Tage 22 h

M69 do sig man das du koane ohnung von cannabis hosch, jede zigarett isch a stuck letzer, und alkohol isch sowiso net besser, und ob is gros legal isch oder net, die leit rachn es jo trotzdem, also werd sich wegn autofohrn a nox groass ändern denk i mir mol.. Und de wos voll bekifft fohrn,, firorschein awek wia ban saufn und guat isch

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

@m69
Und jungd leute sollten ja au h schneller und besser an cannabis kommen, damit is ihre psyche früh zerstören könnsn und dann ihrgentwo zwischen 16 und 18 in ihrer entwicklung stehen bleiben und mit 40 wörter benutzen wie crazy, chillen, easy

the hace
the hace
Grünschnabel
11 Tage 22 h

@m69 hahahaha und jetzt? in welcher welt lebst du denn ? es kiffen doch eh schon extrem viele Italiener! so wird es halt illegal konsumiert und der drogenhandel gefördert. entkriminalisieren und steuern drauf und italien wird in Kürze schuldenfrei sein!

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
11 Tage 21 h

@m69 drogierte fohrn aso oder aso genua durch die gegnd! sell mocht kuan unterschied!

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 21 h

@typisch

😂😂😂 dafür brauchten Sie aber kein Cannabis wie man sieht…..

falschauer
falschauer
Superredner
11 Tage 21 h

endlich ein brauchbarer vorschlag…..😉

falschauer
falschauer
Superredner
11 Tage 20 h

@m69 man muss sich nur an die regeln halten ….in berauschtem
zustand autofahren ist verantwortungslos…seit die kontrollen intensiviert worden sind reduzierten sich die unfälle drastisch, auf jeden fall ist bereits ein toter zu viel…..das hauptproblem wird immer alkohol bleiben kannabis spielt in diesem zusammenhang eine untergeordnete rolle und das wird auch immer so bleiben, denn der großteil der südtiroler “sauft”, kiffen tut nur eine minderheit

falschauer
falschauer
Superredner
11 Tage 20 h

@StevieWonder habe das eben geschrieben ist so

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 20 h

@Neumi

Hehe😂😂kling schon fast danach als wurden wir uns persönlich kennen🙈😂aber total Ihrer Meinung ☝️

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@m69
ganz genau, man fängt mit Cannabis an und dann braucht man immer mehr und stärkeres um “seinen Spass” zu haben! Die südtiroler psychiatrische Wohnstätte sind voll von “verrauchte” Jugendliche!!

ausfahrer
ausfahrer
Grünschnabel
11 Tage 20 h

@typisch hosch du oanmol ghert dass alkohol irgend an nutzn hot .informier di amol woa alkohol tuat und wos cannabis .geasch amol in die dante strasse 2 in bozen und losch die von herrn peter grunfelder aufklărn nor konnsch in universal gelehrtn spielen ok .olle de do schreibn cannabis mocht des odr is oane hobn null aber null ahnung .

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

The Face@

Ich lebe nicht hinter dem Mond, weiß aber trotzdem , dass sich “meine” Landsleute bekiffen!
Zum schämen!!

PS. Zum Umkehrschluss würden sie sicherlich dafür sein, da das Morgen illegal ist und noch (fast) immer bestraft wird, sollten wir auch darüber nachdenken zu legalisieren, oder etwa doch nicht? 😁

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Da das Morden… Sollte es heißen…

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Iwoasolls@

Na dann hoffe ich mal für dich, dass solltest du mal von einem bekifften angefahren werden, dass dieser auch ganz legal , da erlaubt bekifft war. Ironie Off!

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 20 h

@m69 Bin Deiner Meinung .Alles nur mehr Irre ..ist es nicht genug dass abhänig gemacht Wird mit Psychopillen?!!!!!!

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Typisch@

Frage an dich!
Sind wir hier in einer Runde alt 68 Jahre????????

Alles dislike!? 😎😅😷😯😪

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 20 h

@StevieWonder dieses Gift mit Alkohol vergleichen….ich weiss nicht .Wo soll das bloss hinführen.Wer dafür ist:wozu???

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Rider @

Ich weiß über Cannabis nur das was zu lesen bekommt, wo liegt das Problem, der eine liest über Cannabis, der andere bekifft sich lieber damit!
Cannabis würde ich nur in Therapie Fällen erlauben und bei totkranken Patienten. Punkt!

PS. Fährt alle nach Spanien oder Holland dort ist es erlaubt!

PPs. Wieviel haltet der Wirkstoff im Blut an? Nach ? Stunden darf man wieder Autofahren!?😣

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Idenk @

Da haben Sie leider recht, es gibt viele Gründe.

m. 323.
m. 323.
Superredner
11 Tage 20 h

wer net kifft u Hascht isch nimmr zeitgemäß…orme Jugend…de hobm heint zutog koan Hetz mehr wenn man net holbs im Jenseits schwebt…

Calimero
Calimero
Superredner
11 Tage 20 h

@ m69

Was für Schmarrn.
Fahr mal in die Scweiz oder nach Holland und nicht immer nur ins hinterste Ultental.

m69
m69
Kinig
11 Tage 19 h

Aus Fahrer@

Bin nur für medizinische Zwecke dafür, Punkt!
Und nicht um sich zu bekiffen

m69
m69
Kinig
11 Tage 19 h

Stevie Wonder @

Ich hätte kein Problem damit.
Dann wird halt im Urlaub kein Alkohol getrunken, sonst trinke ich sowieso nie Alkohol.
Deshalb hätte ich 0 Problem mit einem Alkohol Verbot.

josef.t
josef.t
Tratscher
11 Tage 19 h

@m69 auch mit dem ganzen Polizeiaufgebot, wer das nötige
Geld hat, bekommt trotzdem jegliche Art von Drogen ? Genau wie beim Alkohol, sind es immer nur “Einige”, die sich daneben  benehmen, trotzt des Verbots ?
Wie viele Tote und Verletzte gib es, weil Autofahrer andere 
Vorschriften nicht beachten ?
Ein wenig “Selbstverantwortung” sollte man dem Bürger schon
noch zutrauen ?

Calimero
Calimero
Superredner
11 Tage 19 h

@ m69

Dass du 0 Ahnung von der Materie hast, hast du mit deinen dürftigen Kommentaren eindrucksvoll bewiesen übrigens fahren bekiffte extrem langsam und jetzt sauf deinen Schnaps.

Calimero
Calimero
Superredner
11 Tage 18 h

@ m69

Keine Sau interessiert sich dafür, was du im Urlaub machst, wahrscheinlich nur dumme Sprüche klopfen und sich beschweren.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
11 Tage 18 h

@the hace

auch Morde und Mafia müssen legalisiert werden, weil es sie sowieso trotz Verbot gibt

Calimero
Calimero
Superredner
11 Tage 18 h

@ m69

Für einen Ü 80 bist du noch ziemlich fit 🤪

oha
oha
Grünschnabel
11 Tage 18 h

@m69
ahaha.. hosch jo no nia an holbm gracht, m69 😉

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 17 h

@ausfahrer
Also dass alkohol keinen nutzen hat wie zb pharmaindustrie, lebensmittel putzmittel usw entspricht schlicht der unwahrheit. Ist es aber ein grund noch ein beteubungsmittel zu legalisieren?

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 17 h

@m69
Nein aber unsere hirne sind noch nicht so zugedröhnt um zu erkennen dass es keine lösung ist dass mehr leute legal zugekifft herumlummern und wenns legalisiert wird werden immer noch viele es illegal beim händler um die straßenecke illegal erwerben, weil es dort ein paar euro weniger kostet

IchSageWasIchDenke
11 Tage 16 h

@m69 und andere:

Informiert und befasst euch doch mal genauer mit dieser Thematik bevor ihr solche 0815 Aussagen tätigt, die auch noch falsch und irrsinnig sind.
Habe hier ein Link zu nem Youtube video wo das alles sehr gut erklärt wird:
https://youtu.be/TGm_QTD5yKM

Sun
Sun
Superredner
11 Tage 15 h

@StevieWonder wie immer und überall macht die Dosis das Gift. Wer ab und zu einen Joint raucht ist nicht schlechter dran als der gelegentliche Alkoholtrinker. Die Problematik liegt darin, dass alle Suchtmittel mit regelmässigem  Konsum die erhoffte Wirkung verlieren und deshalb der Konsum gesteigert werden muss. Kommen noch sonstige Alltagsprobleme dazu, kann dies schnell in einem Teufelskreis enden.

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

@IchSageWasIchDenke
Klar hab ich mich mit der materie gut befasst und der was sich ni h befasst hat kann zum beispiel au h mit leute mal ins gespräch kommen die sich jahre lang alle tage zugedröhnt haben und versuchen über reale anspruchsvolle dinge im leben zu reden um zu sehen welche weltanschauung solche leute besitzen, auch dir würde es gut tun, voel spaß

Staenkerer
11 Tage 12 h
@m69 viele schimpfn übers suchtmittel alkohol, kritisiern des suchtmittel tabak, ober genau de fordern im gleichen atemzug das des suchtmittel cannabis lieberalisiecht werd! versteh i nit, denn no hobn mir zwoa und nor hobn mir holt drei legale! das cannabis a heilplonze isch, mog schun wohr sein, ober lei wenn a kronkheit do isch und wenn de dosierung stimmt, und koaner konn mir weißmochn das soviele holbe kinder und jugendliche soooo kronk sein das se des “heilmittel brauchn und, wenn jo, das se des richtig dosieren! also lügen sich do schun viele in sock! das es NIT süchtig mocht bezweifl… Weiterlesen »
Staenkerer
11 Tage 12 h

@StevieWonder glabsch wenn nor no zusätzlich bekiffte ummerfohrn wern de stroßn sicherer..???

Staenkerer
11 Tage 12 h

@Neumi …. hilft gegn parkinson und rheuma …. deswegn nemmens vor ollem de jungen … und dwswegn muaß man es legalisiern für de ormen kronkn ….olles klor!
und müde mochts??? jo nor ergib des gschroa noch mehr bewegung im unterricht jo a an logische erklärung: zu müde zum lernen= bewegung um se wieder a bisl zu weckn …gell?
so gsechn keart cannabis nit lei legalisiert, sonder aufn kronknschein ausgebn…..
(ob ironisch oder nit konn jeder selber entscheidn ..)

Staenkerer
11 Tage 11 h

@m69 i gib dir folle recht! de argumente das cannabis für gegn mögliche leidn und wehwechen hilft, klingen als warn oll jene de des glump kafn kronk bis totkronk und nemmens lei deswegn!
no eppas: weder du no ondre, a i, de cannabisrachn und drognkonsum verurteiln sein ausdrücklich fürs tabakrachn und fürn alkohol, das des a drogn sein de unheil unrichtn kennen, wissn mir a, und genau deswegn brauchts nit no a dritte legale dazua!

Staenkerer
11 Tage 11 h

@josef.t wer kiffn will, soll es tien, ober er soll sich wenigstens unstrengen müßn des glump herzukriegn und ongst hobn das er derwuschn werd!
ban alkofohrn ischs genau umgekehrt glafn, solongs nit verbotn wor hot sich koaner drum gschert wieviel er sauft wenn er no fohrn muaß, heit hobn viele de decht fohrn wenigsten schiss das se derwuschn wern kanntn!
100% bekehrung werds a mit de strengst gsetze und steofn nit gebn, ober schiss vor strofe holtet decht viele ob!

Staenkerer
11 Tage 11 h

@typisch mir follt auf das mon komplet aut isch wenn man no nie cannabis gracht hot und nit beifoll klotscht wenn sich bold jeder zuadröhnen konn!
tjo, bleib jetz de froge ob sich insre jugend nor braf für oan suchtmittel entscheidet: tabak, ODER alkohol ODER cannabis, oder ob se decht weitersaufn und rachn und des gros no gonz offn und legal no DAZUA kimmt …

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 10 h

An alle, ist mit Humor zu betrachten ☝️aber Informativ, Faktisch lustig😉

https://youtu.be/2l990c_64rY

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 8 h

@idenk
vieleicht laufen demnächst mehr so typen rum wie der in den video
Cool und schlau

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 8 h

@idenk
Würde man alkohol verbieten und cannabis legalisieren wären als erstes wieder diese cana-beführworter denen der alkohol abgeht, arme menschen

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 2 h

noch mehr Zombies….Das Wird ein miteinander ,nebeneinander.Stell Dir mal vor der Arzt Der Dich gleich operieren soll 🤯🤪u.s.w.u.s.w.Heimpfleger,

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 2 h

@m69 t o l l e Zeit.Hoffentlich geht der Untergang noch schneller.Lieber ein schreckliches Ende als ein Schrecken ohne Ende.

idenk
idenk
Tratscher
10 Tage 23 h

@typisch

Ja könnte möglich sein zwecks Alkohol…..

idenk
idenk
Tratscher
10 Tage 23 h

@typisch

und ja es ist eine Satire 😉also wie schon gesagt mit Humor zu betrachten ☝️

the hace
the hace
Grünschnabel
10 Tage 22 h

@Savonarola der Mafia würde durch die Legalisierung von Cannabis eine der größten Einnahmequellen wegfallen…lg

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Josef @

Alles legalisieren, aber alles, danach gilt halt wie im Mittelalter wieder das Recht des Stärkeren, super! 👌 😅

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Calimero @

Sprichst aus eigener Erfahrung, oder was? Bzgl. Bekifft Autofahren 🚘?

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Calimero @

Auch gut! Kann damit leben, und Du?

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Calimero @

Danke bzgl. Ü80,
Habe recherchiert, bist Anfang der 63 Jahre entstanden, bist also auch nicht mehr der Jüngste.
Calimero 56? JAHRE jung?

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Oha @

Habe auch noch nie gemordet, ist das ein Problem für dich? 😁

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Falschauer @

Wer sollte das alles kontrollieren, mal angenommen es würde legalisiert werden, beim italienische Staat???
Lächerlich, es würde wie üblich am Anfang kontrolliert werden, nach ein paar Monaten nicht Jahren ist alles wieder beim alten, und niemand kontrolliert mehr, so würde es aussehen.

WM
WM
Universalgelehrter
10 Tage 21 h

Genau legalisieren und mitverdienen italien braucht neue einnahmequellen da gibts viel zu holen und unsere dealer müssen sich an arbeit suchen 😂😂😂😂

idenk
idenk
Tratscher
10 Tage 20 h

@m69

Sehen Sie sich mal das Modell Holland an, wie gut es da klappt ☝️😉
Diese ganze bedenken gibt’s da nicht☝️also wenns da funktioniert wieso sollte es bei uns nicht auch klappen?

m69
m69
Kinig
10 Tage 18 h

the-hace@

keine Bange, die Mafia wird andere Bereiche finden, wo sie Business machen wird!

m69
m69
Kinig
10 Tage 18 h

Sag-mal@

in diesem Sinne, legalisieren, dann haben woir es hinter uns! :-)))

m69
m69
Kinig
10 Tage 18 h

Staenkerer@

meine Befürchtung ist, dass die heute Jugend bei der Arbeit nicht körperlich müde wird, “Wir” oder zumindest ich, hatte diese sorgen nicht nach im schnitt 10 Stunden Arbeit am Tag, da war ich froh wenn ich ein Bett am Abend bekommen habe.Punkt!

m69
m69
Kinig
10 Tage 18 h

Sun@

… immer und überall macht die Dosis das Gift …. das trifft auf alles zu!

m69
m69
Kinig
10 Tage 18 h

Oha@

und?
ich weiß schon, wenn man heutzutage “normal” durch die Gegend geht ohne Tatoo (überall am Körper) ohne Ohrrnig (als Mann), ohne Peircing (auch Brust u. intim) gut friseirt, anständig gekleidet, ja dann fällt man schon mal auf.

Vor einiger Zeit als ich mit meiner Ältesten durch die Stadt gegangen bin, ist meine Tochter später darauf angesprochen worden ob ich “ihr” Mann bin! 😉
das kann halt passieren, wenn man(n) normal unterwegs ist!

m69
m69
Kinig
10 Tage 13 h

idenk@

ich bin bis jetzt ca. an die 1 Million Km gefahren, und eines kann ich Ihnen Sagen vor allem in den 90ger Jahren hatte ich immer großen Respekt wenn ich einen LKW aus Holand (wo immer der sich in Europa befunden hat) überholen musste, aber das wird mich nur täuschen, dass vor allem (zumindest damals) einíge LKW – Fahrer aus besagtem Land Schlangernlinien gefahren sind.

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

jo ,dass zi viele kiffen ,des merkt man wirklich

typisch
typisch
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

@m69
Der richtige der was solchen typen erzählen kann dass das zeug keine nebenwirkungen hat😃
https://m.youtube.com/watch?v=7xdaeXR5S50

denkbar
denkbar
Kinig
12 Tage 7 Min

Von legalem Cannabis wird man genauso abhängig wie von illegalem. Es wird ja konsumiert weil es eine Wirkung hat. Und Substanzen die wirken haben auch Nebenwirkungen. Fùr Jugendliche sind die kötperlivhen und psychischen Nebenwirkungen viel schwerwiegender als für Erwachsene, weshalb sie geschützt werden müssen.

m69
m69
Kinig
11 Tage 23 h

Kiffer bleiben Kiffer, auch wenn Cannabis legal wäre. Wahnsinn, ich hoffe ,dass der M5S sich wehrt oder zumindest der größte Teil davon.

yeah
yeah
Tratscher
11 Tage 23 h

cannabis mocht net süchtig infoll.. informiern stott spariern 😀

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
11 Tage 23 h

Niemand hat bisher vorgeschlagen, dass Canabis frei verkäuflich für Kinder sein soll. Alkohol ist es ja auch nicht, warum sollte es Canabis sein?

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 22 h

hat nicht annähernd solche Nebenwirkungen wie Alkohol! !

Sun
Sun
Superredner
11 Tage 22 h

Es dürfte inzwischen bekannt sein, dass der Wirkstoff von THC massgeblich beteiligt ist an Schizophrenie. Nicht jeder wird Schizophren wenn er kifft, das Risiko steigt aber um ein vielfaches an. Warum noch ein zusätzliches Rauschmittel legalisieren, welchen Schaden das Suchtmittel Alkohol und Nikotin anrichtet ist doch bestens bekannt. Aus medizinischer Sicht bin ich absolut für eine Legalisierung.

https://www.welt.de/gesundheit/article129615099/Was-Cannabis-Konsum-und-Schizophrenie-verbindet.html

the hace
the hace
Grünschnabel
11 Tage 22 h

jugentliche kiffen jetzt doch auch schon…. illegal Beschaffung von Cannabis ist sehr einfach! deswegen entkriminalisieren und staatlich kontrollieren und Aufklärung leisten !

Anton
Anton
Neuling
11 Tage 21 h

@Neumi. Niemand hat bisher geschrieben, dass es für Kinder frei verkäuflich sein soll, ergo macht dein Kommentar null Sinn!

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 20 h

@Sun

Ja es gibt auch diese seite…..☝️
Hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, und Sie sprechen hier auch extrem Fälle an……
Aber klar bei einer schon vorigen vorhergehende angeschlagene Psyche eines Konsumenten kann durch einem starken Missbrauch unter Umständen eine Psychose entstehen 🤷🏾‍♂️

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 20 h

@yeah wozu bitte konsumieren???Warum ist Euch sowas wichtig?

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 20 h

@Anton wenns auf dem Schulhof angeboten Wird..Sind Das keine Kinder????

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Yeah@

Da muss man kein Experte zu sein um Denkbar recht zu geben!

Sie und alle andere die legal kiffen wollen , es gibt in der EU “noch” eine Reisefreiheit .
Also gute Fahrt!

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Neumi@

Weil 18 jährige heute auf dem Papier Erwachsene sind!?

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Sun @

Sie sind ein Hetzer !
Ironie off !

Das will aber niemand hören…
Und die Sanität ist mit dem Budget am Limit, anscheinend doch noch nicht! 😯😜😱😰😨

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
11 Tage 15 h

@Neumi. “Niemand hat bisher geschrieben, dass es für Kinder frei verkäuflich sein soll, ergo macht dein Kommentar null Sinn!”

Und wovor müssen Kinder und Jugendliche dann geschützt werden?

“Fùr Jugendliche sind die kötperlivhen und psychischen Nebenwirkungen viel schwerwiegender als für Erwachsene, weshalb sie geschützt werden müssen.”
Btw. Nichts “macht” jemals einen Sinn. Etwas kann Sinn “ergeben” oder “sinnvoll” sein.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
11 Tage 15 h

@Anton
Neumi: “Niemand hat bisher vorgeschlagen, dass Canabis frei verkäuflich für Kinder sein soll.”
Anton: “Niemand hat bisher geschrieben, dass es für Kinder frei verkäuflich sein soll.”
Wenn du schon praktisch wiederholst, was ich geschrieben habe, macht das de facto deinen Kommentar nicht auch sinnlos?

yeah
yeah
Tratscher
11 Tage 15 h

@Sag mal ausn gleichen grund wia jedo hondwerker noch do orbeit sein bier trinkt.. wos wissenschoftlich zufällig no schädlicher lei isch so zur info.

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 14 h

@m69
Frag mich wirklich ob leute von cannabis einen medizinischen nutzen legalisieren wollen oder sich neben tabak u alkohol und sonstigen zusätzlich noch so zudröhnen wollen damit sie das leben besser ertragen

Staenkerer
11 Tage 11 h

@Neumi wo kemmen nor de gonzn bsoffnen kinder her über de noch an jedn fest gemault werd????
moansch wirklich sem geats nit wie mitn alkohol? volljährige kafns und toalns mit de minderjährign …

m69
m69
Kinig
10 Tage 13 h

typisch@

@m69
Frag mich wirklich ob leute von cannabis einen medizinischen nutzen legalisieren wollen oder sich neben tabak u alkohol und sonstigen zusätzlich noch so zudröhnen wollen damit sie das leben besser ertragen

Traurig aber sehr wahrscheinlich wahr! :-(((((

m69
m69
Kinig
10 Tage 13 h

staenkerer@
Neumi@

das Elternhaus ist ein Vorbild, sei es positiv odermsei es negativ,
da brauchen wir uns nicht zu streiten!

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

@Staenkerer Dann sollten wir die Kinder und Jugendlichen zuerst mal vor Alkohol schützen, nicht wahr?

papaschlumpf
papaschlumpf
Neuling
11 Tage 22 h

Ach m69 und denkbar, aufwachen wenn jemand cannabis konsumieren will kommt er auch wenns illegal ist leicht dran, zB an jeder ecke im bozner bahnhofsviertel…der unterschied, diese dealer kontrollieren nicht die volljährigkeit der konsumenten, bieten noch dazu harte drogen an und haben stoff der mit allen möglichen zusätzen gestreckt ist..

Sun
Sun
Superredner
11 Tage 21 h

Eigenartige Logik papaschumpf, sollte man deshalb Heroin , christl usw. auch legalisieren, weil es hinter jeder Ecke zu haben ist?

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 20 h

@Sun wer isch die Christl und wo gibs de? ?😂😂daidai so weit sein mir in Südtirol zum Glück no long net dass es Metanphetamine überall gibt und Heroin werd oan a net lai a so ungeboten wo lebsch du?? Konnsch net Cannabis in oan Topf mit Crystal Meth tian! !!

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h
Papaschlumpf @ Ich darf hier nicht schreiben was ich mit diesen Drogen Verkäufern machen würde ob einheimisch oder Flüchtling oder Ausländer. So einer würde es kein zweites Mal mehr tun, das ist sicher. PS. Wenn die geltenden Gesetze angewendet würden, und die Dealer auch die Strafe zu 100% absitzen würden u müssten, bräuchten wir hier nicht darüber zu diskutieren. PS. Glauben Sie mir ist immer alles gut gegangen im Leben? Oder auch dem größten Teil der Bevölkerung, sicher nicht, und trotzdem haben nicht alle bekifft. PPS. Aber klar, lieber die eigenen Probleme nicht angehen und sich zu dröhnen mit Alkohol… Weiterlesen »
m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Sun@
Papaschlumpf@

Sun, das scheint die Logik von Papaschlumpf zu sein.

Sun
Sun
Superredner
11 Tage 18 h

@surfer es geht nicht darum wie oft was angeboten wird, wenn ich ao eine Droge will dann bekomme ich sie auch in Südtirol. Die Verharmlosung von Drogen finde ich nicht angemessen.

the hace
the hace
Grünschnabel
11 Tage 18 h

@m69 in Länder wo die Todesstrafe für Drogenhandel oder Drogenkonsum gilt, wird trotzdem sehr viel konsumiert….! der Drogenkrieg seit der Prohibition ist gescheitert….!

sonoio
sonoio
Superredner
11 Tage 18 h

Gott sei dank ist metamphetamin hier nicht verbreitet, jedoch ist es traurige realität, dass bozen voll voll heroin und kokain ist! Und zwar in jeder gesellschaftsschicht! Trotzdem bin ich der meinung, cannabis gehört zu legalisieren!!!

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 15 h

@Sun aber Cannabis zu verteufeln und gleich zu setzen mit harten Drogen findest du gut?? Ich glaube du solltest dringend einmal Cannabis konsumieren, es würde deinen Horizont erweitern und du würdest nicht mehr so einen Stumpfsinn schreiben 😉

noergler
noergler
Tratscher
11 Tage 12 h

@m69

Dann geht doch bitte in die nächste Bar und hau dem Wirt ein paar aufs Maul, das möcht ich sehn. Oder stehst du etwa nicht zu deinem Wort? Oder misst du mit zweierlei Maß, weil du nicht unterscheiden kannst, zwischen dem was Logisch ist und dem, was dir durch die Vorfahren eingetrichtert wurde?

Zum Glück ändert sich die öffentliche Meinung. Ein paar brauchen halt länger.

Sun
Sun
Superredner
11 Tage 12 h

Sry Surfer, dein Kiffverhalten scheibt dir mehr Porbleme zu bereiten als du möchtest.

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 11 h

@Sun falls du es unbedingt wissen willst ich habe kein Kifferproblem sondern ein Problem mit Menschen die nur Probleme suchen!

m69
m69
Kinig
10 Tage 13 h

the-hace@

mit Salvini hätten wir vielleicht mal eine reale Chance, dem entgegenzuwirken, glauben Sie nicht?

m69
m69
Kinig
10 Tage 13 h

noergler@

du darfst dich bekiffen so oft du möchtest, darfts dich nur nicht erwischen lassen! 😉

m69
m69
Kinig
10 Tage 13 h

surfer@

also haben Sie ein Problem mit Kiffern? 😉

Surfer
Surfer
Superredner
10 Tage 10 h

@m69 mit kiffern hat man kaum mal 😉Probleme

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
12 Tage 6 Min

Besser sie würden Bordelle legalisieren. Frauen müssen weg von der Strasse !

Auch die Staatskasse würde es danken.

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 23 h

Unteranderem auch☝️😉

WM
WM
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

Jo sell kommt als nächstes drann

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
11 Tage 18 h

@WM

wir brauchen das aber dringender

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

Warum befinden sich dann in österreich deutschland niederlande amerika usw immer noch damen auf der straße die sich anbieten wenn dort legale bordelle sind? Vieleicht lebe ich auch in der falschen welt und es fällt nur mir auf

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 11 h

@typisch

Hmmm und wenn es diese legale Bordelle nicht gäbe, würden halt alle illegal auf der Straße oder in dubiosen Hinterhöfe anschaffen……
Die trotzdem illegal dieses Gewerbe auf der Straße nach gehen, man muss leider dazu sagen müssen☝️die sind leider oft gezwungen oder haben gar keine andere Wahl, weil sie meistens in Händen von Menschenhändlern gefangen sind und sich illegal im diesem Land aufhalten 🤷🏾‍♂️
Menschenhandel/Mafia……die haben gar keine andere Wahl weil sie mit Gewalt dazu gezwungen werden…..

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 8 h

@idenk
Und wenn du mit deiner aussage recht hasst, müssten theoretisch in italian das x fache mehr frauen auf der straße sein wie in legalen staaten…. Merkwürdig das es in meinem planeten nicht so ist

idenk
idenk
Tratscher
10 Tage 19 h

@typisch

Ich erwähne hier das kleinere Übel ☝️so nebenbei……
Schauen Sie mal nach Holland wos ein ganz normaler Beruf ist (Prostitution)☝️und in Italien läuft halt alles illegal ob zu Hause oder auf der Straße….
Also wo kommts Ihnen besserer, geregelter und sicherer vor? für Freier und Prostituierte?

the hace
the hace
Grünschnabel
11 Tage 22 h

Der Drogenkrieg ist doch längst verloren…. Es ist ein Krieg gegen die Menschheit gegen das eigene Volk. Es wird trotzdem extrem viel konsumiert den oder die eine wird erwischt Millionen nicht. Deshalb die einzige sinnvolle Sache ist die Entkriminalisierung und Aufklärung. Die Sucht wird es immer geben. Und siehe andere Staaten wo diese Branche Millionen Arbeitsplätze schaffen. Italiens Schulden würden sehr schnell sinken
….N.B. jeder dritte Italiener kifft…..

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

The Face@

Wir sind zu viert, und keiner kifft bei uns zu Hause, dann muss ich nachschauen ob nicht doch eine/r bei mir zu Hause kifft! LOL 👺

Missx
Missx
Universalgelehrter
11 Tage 14 h

@m69
Bei dir zuhause kifft vielleicht keiner. Aber beim Ausgehen wahrscheinlich? Logisch sagen dir das deine Kinder nicht, was hätte das auch welche Diskussion zur Folge

Staenkerer
11 Tage 16 Min

@Missx mi wundert wie viele do jubeln weil des gros (vieleicht) bold legal zu kriegn isch, wie viele do den konsum von der droge verharmlosn und vor ollem, wie viele ihn mit an harmlosn heilmittel wie insre kräutertee hinstelln! do scheinen jo viele experten mit viel erfahrung zu achreibn und a poor hintngebliebene wie mir de es ollm no als als gfohr für de jugend sechn!

the hace
the hace
Grünschnabel
10 Tage 22 h

@Staenkerer weil du mit Scheuklappen durch die Welt gehst…..

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Missx @

Keiner raucht bei uns zu Haus, hat jemals geraucht, indem bzgl. Alkohol, was über ein zwei Gläser geht.
Dann wollen Sie mir weiß machen, dass jemand von uns Gras raucht, wenn niemand nicht mal normale Zigaretten raucht? Ihre Logik möchte ich verstehen!

the hace
the hace
Grünschnabel
10 Tage 19 h

@m69 dafür rauchen in einem anderen Haushalt 4 Personen 🤦🤦

lutzxxx
lutzxxx
Grünschnabel
12 Tage 32 Min

schei** lega!

Missx
Missx
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

Es wird sowieso konsumiert wozu die Nachfrage besteht.
Ich fange nicht an Canabis zu rauchen nur weil es legal ist. Und die die rauchen wollen, rauchen auch wenn es illegal ist.
Hier geht es doch einzig nur darum, dass echt viel Steuergeld verloren geht. Also bitte legalisieren (auch Freudenhäuser), ich freue mich wenns dann mit Italien aufwärts geht.

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 21 h

Bravo👏👏🤜🏾🤛🏼

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
11 Tage 21 h

Zugleich könnte man auch das horizontale Gewerbe legalisieren.
Das währe der Knaller, zugekifft im Puff!!!

m69
m69
Kinig
11 Tage 20 h

Cooler Typ@

Top!

Du hast nur vergessen deinen Post als ironisch zu vermerken! 😧😱

Staenkerer
11 Tage 26 Sek

@m69 des hot er schun so gemoant! fürs legalisieren der prostitution bin i a, warum so viel unbedingt des gros welln versteh i a nit ….

the hace
the hace
Grünschnabel
10 Tage 22 h

@Staenkerer weils schon seit olm weiter konsumiert werd ob legal oder illegal…. af legalen wege kannt mans holt kontrolliern und die jugend schützen 🙃

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Staenkerer @

In meiner Jugend wurde auch geraucht und wie, Italiener rauchen mehr Gras als die deutscher Muttersprache ist so.
Habe immer abgelehnt, weil ich es nicht bräuchte, vielleicht spielt die Erziehung eine wichtige Rolle oder Mann/Frau muss einen starken Charakter haben, keine Ahnung.

SneakyBoi
SneakyBoi
Neuling
11 Tage 23 h

Anstatt mal die Drogen wie Alkohol usw. zu verbieten will man noch mehrere Legalisieren, es ist kaum zu glauben.

noergler
noergler
Tratscher
11 Tage 12 h

@SneakyBoi

Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 12 h

@noergler

Hey, schön gesagt👍

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 8 h

Wenn man alles verbieten würde, dann gibt es immer noch leute die sich mit legalen lösungsmitteln oder sonstig giftigen zudröhnen würden. Würde man jedoch alkohol berbieten und cannabis legalisieren, wären wiederum diese beführworter für alkohol, ein teufelskreis zwischen beführwortern und gegnern

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

wer Cannabis braucht um glücklich zu sein, oder froh, oder besser zu leben, oder sich gross zu fühlen, … der tut mir einfach nur Leid.

noergler
noergler
Tratscher
11 Tage 12 h

@iuhui:
Wer Zucker in den Kaffee tut um glücklich zu sein, oder froh, oder besser zu leben, oder sich gross zu fühlen, … der tut mir einfach nur Leid.

Merkst du jetzt wie bescheuert der Satz für andere klingt?

Staenkerer
10 Tage 23 h

@noergler du vergleichsch cannabis mit zucker, ondre mit harmlose kräuter, wieder ondre mit an bedenkenlosn heilmittel des jeder ohne weiteres konsumiern konn, ohnscheinend a wie oft und wie viel er will .,.??
wozu nor de gonzn teuren aufklärungskampagnen, de qarnungen der eltern de hände von drogn zu lossn???
für mi kling des absurt, i konn a nit vorn alkohol warnen ober zugleich zu wein raten, gegenen tabak sein ober zigarren guathoaßn!
und jo, i bin sicher das cannabis a einstigsdroge isch de bei zu viele mit der zeit zum griff zu härtere führt!

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

noergler @

Zucker, ist die Droge Nr. 1, danach kommen alle anderen Drogen, deshalb wird Zucker trotzdem nicht verboten werden.

noergler
noergler
Tratscher
8 Tage 13 h

@Staenkerer
Es gibt Leute, die haben ihren Zucker-Konsum weniger im Griff als viele ihren Cannabis-Konsum.
Warum ich mich dann dermaßen bevormunden lassen sollte verstehe ich nicht.
Dazu kommt, dass das Verbot in Summe eh mehr Nachteile bringt als Vorteile.

WM
WM
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

Soll endlich legalisiert werden und jeder der medizinisches cannabis braucht sollte drei pflanzen zuhause haben dürfen 🤗🤗🤗

Staenkerer
10 Tage 23 h

jo, wer des medizinisch braucht, de, für ihn, richtigen dosierung woas und einholtet, soll den cannabis, den er braucht, selber gonz legal unbauen oder kafn dürfn! ober ebn lei de sem!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
11 Tage 19 h
Man sieht dass hier alles Kiffer sind! Keine Art von Rausch- oder Suchtmittel ist förderlich (egal ob es Drogen, Alkohol, Spielsucht oder sonst was sind) für die Menschen und Gesellschaft! Beim „Genuss“ der beiden erstgenannten Substanzen macht es aber einen grossen Unterschied ob ich ein Glas Bier trinke oder „nur“ eine Canna rauche – Ergebnis: mit dem einen Glas Bier bin ich noch normal drauf und sicher Fahrtüchtig, während die Canna einen berauschenden Zustand hervorruft die das sichere Führen eines Fahrzeuges ausschließt! Es gibt sicher Gründe und Fälle für die der Genuss von Cannabis Sinn macht, (Menschen mit Depressionen oder… Weiterlesen »
Missx
Missx
Universalgelehrter
11 Tage 14 h

@puganagga
Sorry aber ich bin nach einem Bier nicht mehr fahrtüchtig. Ich vertrage eben gar nichts. Also wäre ich total verantwortungslos wenn ich trinken würde und Auto fahren nur weil du sagts ein Bier wäre in Ordnung – klingelts?

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
10 Tage 23 h

@Missx
Dann verträgst du halt gar nix und gehörst dabei zu einer absoluten Minderheit.
Ein einziges Bier mit 0,2 oder 0,3 cl verträgt „fast“ jeder! Und niemand muss nach dem Genuss eines einzigen Bieres Auto fahren, aber im normalfall darf man es (ausser in Ländern mit 0,0 ‰).
Mein genanntes Beispiel soll nur die Unterschiede einer einzigen Droge und eines einzigen Getränkes mit geringem Alkoholgehalt darstellen!
Schönen Gruss von einem der weder säuft (ich trinke oft Monate/Jahre nicht einen Tropfen) noch Drogen nimmt.

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 22 h

Sofort legalisieren!!!

Tabernakel
11 Tage 12 h

Die 5S brauchen wir nicht. Das Zeug ist doch bereits völlig legal zu kaufen.

https://www.easyjoint.it/

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 11 h

aber ohne THC! Also knallts net 😉

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 8 h

Du musst es ja wissen, kanst auch normales graß rau hen und dir den rausch einbilden

Surfer
Surfer
Superredner
10 Tage 22 h

@typisch du kannst ja auch alkoholfreies Bier trinken und dir den Rausch einbilden 😉

aristoteles
aristoteles
Superredner
11 Tage 22 h

es ist und bleibt ein schwieriges thema. es wird immer und überall gegner und befürworter geben, obwohl niemand weiss wie oder ob cannabis gesundheitsschädigend ist

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 20 h

Es wird auch überall Befürworter und Gegner der toxischen Droge Alkohol geben!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
11 Tage 15 h

Gesundheitsschädigend oder nicht… du bist der Beste!! Vonwegen Vitamin C, ab heute werde ich Cannabis schlucken 😊

Staenkerer
10 Tage 22 h

i zqeifel ob de pflichten nze gsundheitsschädigend isch, des lig sicher an der häufigkeit der anwendung, der dosierung, ob der konsument gonz jund und gsund isch oder schun älter und kronk!
man kennt genua pflonzn de gsund sein, ondre hobn heilwirkung, ondre sein leicht giftig wieder ondre hochgiftig, ober a letztere kennen, ba richtiger dosierung heiln!
wenn canabis so harmlos, bezw. sogor heilbringend sein, warum isch se nor verboten?

pinko_pallino
11 Tage 23 h

Man sehe wie viel Kalifornien, Oregon, Washington usw an Steuergelder eingenommen hat, durch einer Pflanze die von Natur aus so viel machen kann.

Aurelius
Aurelius
Superredner
11 Tage 23 h

legalisieren….

maria zwei
maria zwei
Superredner
11 Tage 22 h

canabis legalisieren für medizinische Zwecke bin ich sofort dafür

traktor
traktor
Universalgelehrter
11 Tage 17 h

wir wollen nicht die gesundheit unserer kinder aufs spiel setzen….
schnappt alle drogenhändler die unseren kindern gift verkaufen!!!

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 15 h

huhu Rauschgift namens Cannabis! Mir läufts schon eiskalt den Buggel runter 😂😂😂

lauch
lauch
Grünschnabel
11 Tage 11 h

@Surfer
los in traktor und rach mitn lauch a feins chillum mit hollands hope😉

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 8 h

@lauch sel eher 😂

falschauer
falschauer
Superredner
11 Tage 20 h

legalisieren dann gibt’s ein paar “händler” weniger im bahnhofpark….idem mit den bordellen, weg von der straße was ohnehin nicht zu unterbinden ist…dabei erschlägt man mehrere fliegen mit einem streich…sou sig holt is

Surfer
Surfer
Superredner
11 Tage 19 h

im Bahnhofspark kaft e koaner des werd in die Medien lai aufgespielt! Die richtigen Dealer sitzen in ihren Wohnungen und warten auf den Anruf ihrer Kunden…..

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Surfer@

Da kennt sich jemand aus, Hmmm 😂

Surfer
Surfer
Superredner
10 Tage 20 h

@m69 hon mi amol gonz guat ausgekennt stimmt, hon amol 2 johr in Der Schweiz gewohnt und seit dem verstea i des übertriebene Verteufle der Cannabispflanze net , dort werd des gsegn wie Alkohol….

wastl97
wastl97
Neuling
11 Tage 21 h

Höchste Zeit!
LEGALIZE IT!!!

redbull
redbull
Grünschnabel
10 Tage 21 h
i woas net wos bitte an cannabis so toll sein soll. i gib zua i hon 3 mol probiert. olls hot sich gedrahnt. 3 mol gspiebn wie sau. seele ausgekotzt. letz wor mir. u nor lei mied ingschlofn. und des solö geil sein? lamma grausig! u meine exkollegen de des volle konsumiert hobn bzw no tien hobn sich die hirnzelln ausagekifft. de san verblödet und paranoid gwordn.u weil sel bol zi wianig lustig wor, hobnse mit extasy und koks weitergmocht. geile leit san dodurch zu psychischa krippl gwordn! u sel soll geil san? i hon nix gegn medizinisches marihuana wenns… Weiterlesen »
Surfer
Surfer
Superredner
10 Tage 20 h

Beim Cannabiskonsum sterben keine Gehirnzellen ab, des werd bei deine Kumpels vom onderen Dreck kemmen! Und suscht woas i net wos sie dir zu rachn gebn hobn weil wenn mon vom kiffen kotzen muss nor isch sel sicher net gonz sauber ausser du hosch davor gsoffn…..

Staenkerer
10 Tage 19 h

vieleicht lig es jo im interesse einiger politiker verblödert, obhängige und damit leicht zu manipulierende bürger zu ziegeln. ..

idenk
idenk
Tratscher
10 Tage 18 h

Ja in extrem Fällen kann es wirklich dazu kommen, hast schon recht☝️
Zwar ich nicht glaube dass eine ganze Gesellschaft dadurch verblödet, sieh nach Holland wos schon seit Jahrzehnten konsumiert wird.
Ist diese Gesellschaft verblödet?
Ich glaube nein🤔

Ando der Macher
Ando der Macher
Grünschnabel
11 Tage 11 h

, die beste Regierung die es jemals gab in Italien Salvini schmeißt Immigranten raus und 5 Sterne lassen uns rauchen was wir wollen

m69
m69
Kinig
10 Tage 21 h

Ando der Macher @

😁 👌 😝

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

wäre viel dringender und wichtiger die Prostitution zu legalisieren und regeln!!

the hace
the hace
Grünschnabel
11 Tage 16 h

nicht dringender oder wichtiger, aber ja auch ein Punkt welcher dringend!! zu klären ist.

gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
11 Tage 23 h

Terfn lei net die leschten sein de cannabis legalisieren weil zem mochmor (nimmer viel) geld

Landschaftspfleger
11 Tage 19 h

Auf Südtirol News zu kommentieren ist auch oft eine Sucht!😃

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 10 Min

😁😃😂😂

Pyro-Tekni-Kahn
Pyro-Tekni-Kahn
Grünschnabel
11 Tage 20 h
legalisieren: JA aber nur min. bei : 1)Kontrollierter Abgabe und maximal menge (Ärtzlicheszeugnis,18J) und Harschen Strafen für die die es ausstellen oder an minderjährige weitergeben. 2)Bei entsprechend hoher Steuer und Kontrolldruck, auch für die die es anbaue(r)n. 3)Steuer die an Verwendungszwecke gebunden ist (zb für die Finanzierung für Drogenaufklärung in Schulen,Therapieeinrichtungen) 4)Reinheitsgebot und Lückenlose Herstellerkette 5)Verstärkung und Finanzierung der Kontrollmechanismen gegen harte Drogen 6)Verbot der Ausfuhr und Internethandel (verstößt zwar gegen EU-recht für freien Warenverkehr) Eine Legalisierung ohne Hand und Fuß: Niemals!  Für mich die Richtigste Art der Legalisierung wäre ein Referendum zur Art und Weise der Gesetzes Änderungen zb… Weiterlesen »
idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 10 h

Hmmm oder einfach das Modell von Ländern übernehmen die schon Jahrzehnte lange Erfahrung damit haben……🤔?

IchSageWasIchDenke
11 Tage 16 h

Hier eine ganz einfache Erklärung für die Legalisierung von Cannabis

https://youtu.be/TGm_QTD5yKM

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 10 h

Hehe der Link ist verdammt gut👍👌

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 10 h

Den muss ich Ihnen schicken ☝️😉

https://youtu.be/2l990c_64rY

natan
natan
Superredner
11 Tage 13 h

endlich mal ne gute idee va do M5S! Hoffe es geht durch

rmmmm82
rmmmm82
Neuling
11 Tage 20 h

Schon komisch das die lega dagegen ist, verdienen ja kriminelle ausländer vom drogengeschäft.. vielleicht gerade deshslb, würden ja viele ihr “handwek” verlieren und die lega dadurch auch stimmen

OrB
OrB
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

Woww Südtirol – Gras!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
11 Tage 28 Min

der wos deis zuig nimmt, braucht…. der besorgt es sou oder sou.
erstens brauchts amoll ordentliche aufklärung in die schulen, wos olm nou zuwienig vorkimmp.
 i brauch deis glump amoll nitt.
 wegn geld in der stootskasse…. deis glongt sou niea, egal wou sie deis eintreibm.

the hace
the hace
Grünschnabel
10 Tage 22 h

pro verkauften Gramm ca. 1.22€ steuern. ca 20 mio italiener kiffen sprich 24 Millionen € pro Gramm. 🤔

Mentar
Mentar
Grünschnabel
11 Tage 15 h

Würde verhindern, dass Kriminelle daran verdienen und Polizei sowie Justiz entlasten. Kontrollierte Abgabe sollte aber zunächst bedeuten: Volljährigkeit, bestandene Prüfung über die Kenntnis der Wirkung, ärztliches Zeugnis, Abgabe gegen Ausweis in Apotheken. So könnte man versuchsweise starten und dann eventuell langsam lockern.

idenk
idenk
Tratscher
11 Tage 11 h

Hmmn klingt vernünftig…..🤔

Schnauzer
Schnauzer
Grünschnabel
10 Tage 21 h

is Oane wie is Ondere……ols lei a Dreck

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
11 Tage 17 h

Längst überfällig.

Tabernakel
10 Tage 19 h

Cannabis ist im Gegensatz zu Alkohol noch eine Woche nachweisbar und wirksam.
https://www.n-tv.de/wissen/Cannabis-Patienten-fahren-berauscht-Auto-article20808988.html

Tabernakel
10 Tage 19 h

Interessant zu sehen wer sich bei dem Thema die Finger wund schreibt.

wpDiscuz