Er hält ihn bis zum Eintreffen der Carabinieri fest – VIDEO

Mutig: Migrant überwältigt mit Hackbeil bewaffneten Räuber

Montag, 02. Oktober 2017 | 08:24 Uhr

Rom – Ein bettelnder Migrant, der in Rom Zeuge eines bewaffneten Raubüberfalls wurde, nahm seinen ganzen Mut zusammen und überwältigte den mit einem Hackbeil bewaffneten Angreifer. Dank des mutigen Flüchtlings konnte der Räuber – ein 37-jähriger mehrmals einschlägig vorbestrafter Italiener – verhaftet werden.

YouTube/GrNetNews-Roma: assalta un supermarket con una mannaia, extracomunitario lo disarma. Arrestato

Es war Vormittag, als ein maskierter Räuber seinen Scooter vor dem Supermarkt Carrefour Express abstellte und mit einem großen Hackbeil bewaffnet das Lebensmittelgeschäft überfiel. Mit der fürchterlichen Blankwaffe bedrohte er die entsetzten und verängstigten Kassiererinnen, welche ihm unter Todesangst 400 Euro aushändigten. Er hatte aber nicht die Rechnung mit einem Migranten gemacht, der vor dem Geschäft die Kunden um ein bisschen Restgeld anbettelte. Trotz des Hackbeils, das der Angreifer ihm kurz vorher vor das Gesicht gehalten hatte, griff der Flüchtling den Räuber an, woraufhin sich zwischen den beiden ein wildes Handgemenge entwickelte.

Im Lauf der Auseinandersetzung gelang es dem Migranten, den Räuber zu Boden zu bringen und ihm das Hackbeil zu entreißen. Der Räuber wollte im letzten Moment noch mit dem Scooter die Flucht ergreifen, aber auch das konnte der mutige Flüchtling verhindern. Wegen des Afrikaners konnte er das Gleichgewicht nicht halten, sodass der Angreifer samt seinem Scooter noch auf dem Gehsteig zu Sturz kam. Unter den Zurufen der Passanten hielt der Migrant den Räuber bis zum Eintreffen der von den Angestellten des Supermarktes verständigten Carabinieri fest.

YouTube/GrNetNews-Roma: assalta un supermarket con una mannaia, extracomunitario lo disarma. Arrestato

Der Räuber – er stellte sich als ein 37-jähriger bereits mehrmals einschlägig vorbestrafter Italiener heraus – wurde von den Carabinieri festgenommen und in eine Haftanstalt überstellt. Nur einen Tag später wurde der 37-Jährige wegen erschwerten Raubes in einem Direktverfahren zu vier Jahren Haft verurteilt.

YouTube/GrNetNews-Roma: assalta un supermarket con una mannaia, extracomunitario lo disarma. Arrestato

Der mutige Afrikaner aber zog es vor, anonym zu bleiben und verließ unter dem Applaus der Passanten und Supermarktangestellten den Tatort. In den sozialen Netzwerken bekam der Migrant für seinen Mut großes Lob. Viele Nutzer riefen ihn auf, aus der Anonymität hervorzutreten und die Öffentlichkeit zu suchen. Laut deren Ansicht müsste ihm eine Belohnung und, sollte er sich illegal in Italien aufhalten, die italienische Staatsbürgerschaft zustehen.

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "Mutig: Migrant überwältigt mit Hackbeil bewaffneten Räuber"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Audi
Audi
Superredner
18 Tage 21 h

De Nochrichtn kem glei ins Netz umgekehrt schaugs ondost aus

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
18 Tage 20 h

sel stimmp a … obo i hon geston fa an Auslända gilernt, dass die “guten” oft schrecklich drunto leiden weil sooooo viele “schlechte” umma sein; die Leit hom oanfoch a oft Ongst dovon! Der do, hot itz ausgerechnet an ITALIENER gschnappit!  sel  isch dechto a Schlogzeile wert!

Neumi
Neumi
Superredner
18 Tage 18 h

Und worüber regt ihr euch dann immer so sehr auf? Wo schreibt ihr dann “Nur ein Einzelfall” oder “sofort ausweisen” dazu?

Nein, ich denke, dass das umgekehrte sehr wohl im Netz landet.

Staenkerer
18 Tage 18 h

@Neumi leider lest man selten von solche aktionen, wirklich möglich das des daran lig das solche positiven leistungen zu selten den weg in die medien finden! schade eigentlich!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

@Audi – vor wenigen Tagen stand auf dieser Seite, dass ein Fahrkartenschaffner überfallen und tätlich angegriffen wurde. Nur mit dem Unterschied, dass da niemand geholfen hat!!! Deshalb konnte man auch nicht schreiben da hat einer geholfen.
Bravo dem jungen Migranten. Er hat echte Zivilcourage bewiesen!!!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
18 Tage 17 h

@Neumi 99% aller Meldungen zu allen Themen sind “Einzelfälle”.  Alltägliche Geschehnisse sind keine Meldung wert.

antirassist
antirassist
Grünschnabel
18 Tage 16 h

@Staenkerer 
af sn brauchsch di net wundern nix oder weanig über gute taten von flüchtlingen zu lesn

Staenkerer
18 Tage 15 h

@antirassist des isch schode, und unverständlich! warum soll man nit schlechte und gute taten der migranten gleichermaßen in de medien stelln? schlagzeiln de gelesn wern warns ollemol, verglichn mit onderem schrott der zu lesn isch! außer de poor sein wirklich de außnahme!

Audi
Audi
Superredner
18 Tage 11 h

Glab i net dass fa Rom sem die Nochrichtn af Südtirol news stian wenn a Auslända in Überfoll mochat und fa an Italiener gschnappit wärt …

Muffin
Muffin
Neuling
18 Tage 9 h

Hop es tomaten af die augen oder wia? Man lest zu 98% lai schlechtes iber de lait! Und wenn endlich amol epas guats gschrieben weart, noar kemmen selche kommentare?? Dai dai dai lait…. wia traurig ischen des? Der hot genau richtig reagiert und basta…. ausländer hin oder her…. des hot er guat gemocht und do gibs a koan grund gift zu verspritzen! Wenn olle a sella courage hattn noar hattmor einige probleme wianiger!!!

Tabernakel
18 Tage 17 h

Ein Südtiroler Schütze hätte sich das nicht getraut und Fersengeld gegeben.

witschi
witschi
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

tabernakel, wo hast du das gelesen. hast du einen link dazu?

a sou
a sou
Tratscher
18 Tage 16 h

… den hätte man anschließend auch gleich wegen Freiheitsberaubung und Waffenbesitz angezeigt…

Pazmeyerxx
Pazmeyerxx
Tratscher
18 Tage 16 h

Oje… i glab Du kennsch net viel Schützen. Troztdem find i es supi, dass Du die Schützen als Volkswehr sigsch. In Deine Augen zwor a schwoche ober anscheinenf DEINE Schutztruppe…

Staenkerer
18 Tage 16 h

ober du hasch des locker hingekrieg, gell? vor ollem wenn der räuber a südtiroler gwesn war od. gor a schütze… hasch feste zuagschlogn!
bei an ital. hasch zuagschaug
u. an migrant hasch beute trogn gholfn … geeeell tabbsi ….

Pazmeyerxx
Pazmeyerxx
Tratscher
18 Tage 18 h

Revierstreitigkeiten??

geronimo
geronimo
Tratscher
18 Tage 16 h

Warum werden immer diese armseligen Kommentare dieser blonden Nationalisten – Braut veröffentlicht?

nikolaus
nikolaus
Tratscher
18 Tage 16 h

Du blondes ding , sei einfach still! Bekommst du in deutschland zuwenig aufmerksamkeit?

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 13 h

Ich frage mich immer wieder, was Menschen dazu bringt rassistisch zu denken?

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
18 Tage 10 h

Dein gekrizzel ist das Papier nicht wert.
Es gibt in jeder Kultur und Nationalität rassisten. Schwarze gegen Weiße, Südamerikaner gegen Schwarze oder Weiße und umgekehrt.
Die Welt ist halt so.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
17 Tage 10 h

@PuggaNagga die Welt ist nicht der Tribusplotz

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
18 Tage 18 h

Bekommt der Migrant jetzt eine Anzeige wegen Freiheitsberaubung und Körperverletzung wie es einem Einheimischen blüht wenn es umgekehrt läuft?

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

@sakrihittn – So ein Quatsch!

Shakespeare
Shakespeare
Tratscher
18 Tage 17 h

Solche Menschen sollten meiner Meinung nach umgehend eine Staatsbürgerschaft erhalten. 

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
18 Tage 8 Min

@Shakespeare

wenn dafür 1000 andere ausgewiesen werden, kann man darüber nachdenken .

zombie1969
zombie1969
Superredner
18 Tage 19 h

Was wäre Italien nur ohne die mutigen Migranten!

Staenkerer
18 Tage 18 h

ach kimm, würdig de tat oanfoch! DER bursche hot richtig ghondelt, mut gezoag u. zivilcurage, warum muaß man des schlechtredn, weil a migrant an it. zur strecke bring? i find de tat des afrkaners supper!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

@Staenkerer Bravo Staenkerer!!!

Vieldenker
Vieldenker
Tratscher
18 Tage 22 h

Alle baar wochen bessert man so das ansehen gewisser Menschen auf. Nechstes Monat rettet einer ein kleines Mädchen aus einem brennennden Haus 😉

Sirio
Sirio
Grünschnabel
18 Tage 19 h

Gut gemacht ! Der Mann hat wirklich viel Mut bewiesen .

a sou
a sou
Tratscher
18 Tage 19 h

Ein Italiener mit “Hackbeil” wäre mit Sicherheit mit Verhaftet oder zumindest Angeklagt worden…. 😉 

nikolaus
nikolaus
Tratscher
18 Tage 12 h

Hast du jetzt nicht richtig gelesen? Der das geschäft überfallen hat ein hackpeil gehabt nicht der migrant !!!!!

Tabernakel
18 Tage 8 h

@nikolaus
Du hast scheinbar keine Peilung?

Staenkerer
18 Tage 18 h

sehr gut gemocht! der migrant verdient respekt u. aplaus! grod solche nachrichten erfreuen mein herz, zeigt es doch das auch dank ans gastland zurückkommt, leider zu selten!

geronimo
geronimo
Tratscher
18 Tage 12 h

Rassisten sind Dummköpfe und ohne Mitgefühl!

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
18 Tage 10 h

Ach geh nach Hause du Antifant.

Muffin
Muffin
Neuling
18 Tage 10 h
Wiaviele von enk skeptiker um nit zu sogn rassisten hattn is gleiche getun wia der migrant? I wett… nit viele! I het is weite gsuacht und aus sicherer entfernung die polizei geruafn! Der hot sein lebm riskiert! Und noar lest man do “einzelfoll” und zuafoll! I wett wenn enk amol so epas passiert, noar seites a froah wenn enk iberhaupt jemand hilft oder nit? Es weart OLLM LAI iber is negative berichtet und genau desswegn hobm so viele asou a schlechts bild von de lait! Ober wia man sig: kriminalität kennt keine Nationalität liebe leute! Also, lai weil jemand ondersch… Weiterlesen »
Vieldenker
Vieldenker
Tratscher
18 Tage 10 Min

ach sporder des blede grede

Antivirus
Antivirus
Tratscher
18 Tage 9 h

Werbung Pro Immigration 😂😂😂😂😋😋

Tabernakel
18 Tage 8 h

Ein wenig davon würde Dir als Mensch gut tun.

geronimo
geronimo
Tratscher
18 Tage 16 h

Bravo junger Mann für die Zivilcourage! 😊👌😊

Schreibabundzu
Schreibabundzu
Grünschnabel
18 Tage 10 h

Think different

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
18 Tage 53 Min

i tatn a verdienstmedailie gebm!😉😉😉

wpDiscuz