Passant findet Unterkiefer

Schock am Strand von Bibione: Menschliche Überreste aufgetaucht

Montag, 17. April 2017 | 11:40 Uhr

Bibione – Einen schauerlichen Fund machte am Samstagabend ein Passant am Strand von Bibione bei Caorle. Dort stieß er auf etwas, was er für menschliche Überreste hielt und verständigte die Behörden.

Bald war klar, dass die Annahme des Passanten bestätigt werden konnte. Es handelt sich bei dem Fund um einen Unterkiefer mit menschlichen Zähnen.

Derzeit tappen die Ermittler noch im Dunkeln. Unklar ist, ob die Überreste angespült oder am Strand vergraben wurden und nun durch Witterung und Brandung ans Tageslicht gekommen sind.

Die Knochen wurden ins Leichenschauhaus von Bibione gebracht. Die Ermittlungen laufen. Derzeit werden die Überreste analysiert und es soll überprüft werden, ob sie möglicherweise zu vermissten Personen zugeordnet werden können.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Schock am Strand von Bibione: Menschliche Überreste aufgetaucht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Oha!
[Spass an]
Einer der den Strongmanrun nicht überlebt hat ?
http://www.strongmanrun.it
[Spass aus]

rosarote brille
rosarote brille
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Im mittelmeer sterben viele menschen. Wundert mich dass nicht öfter menschliche überreste angespült werden… 😐

Oma
Oma
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

wird in Zukunft immer öfters passieren….

peterle
peterle
Tratscher
1 Monat 11 Tage

War schon immer so. Was Fische nicht verspeisen, kommt an den Ständen angeschwemmt. Wieso soll ein Knochen dies nicht?

Staenkerer
1 Monat 11 Tage

in binione kennen de knochn a von an fluß kemmen u. ins meer gschwennzt wordn sein! wer woas wie long de sterblichen überreste schun ummertreibn!
wenn i lei denk das in insern dorf von de zwoa ormen gitschn de vor 2- 23 johr in eisock gfohrn sein,, nie a lei a kloanigkeit aufgetaucht isch, kennen knochn von de a no irgendwo auftauchn!

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Huier fohr i bestimmt net noch Bibione schwimmen.Mir kennen ins gor net vorstelln,wia verseicht des Wosser ischt.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

Wennman Menschen ertrinken lässt sind sie nicht fort!

wpDiscuz