Brutales Mobbing-Video dringt an die Öffentlichkeit

Zum Schämen: Schülerin geschlagen und bedroht

Mittwoch, 19. Oktober 2016 | 11:25 Uhr

Muravera/Sardinien – Im Vorhof der Hotelfachschule in Muravera im südlichen Sizilien hat sich kürzlich ein schändlicher Fall von Mobbing zugetragen.

Eine Schülerin wurde von einem Rowdy vor versammelter Mannschaft beschimpft, bedroht und geschlagen. Niemand eilte der Schülerin zu Hilfe, die sich tapfer zu behaupten versuchte. Im Gegenteil: Die anderen Schüler lachten sie aus, bekräftigten den Rohling und filmten die Szenen mit dem Handy.

Neben diversen Ohrfeigen wurde das junge Mädchen auch mit dem Tode bedroht: „Ich komme zu dir nach Hause und bringe dich um. Ich scherze nicht!“, so der Jugendliche zur Schülerin.

Jetzt ermitteln die Carabinieri in dem krassen Mobbing-Fall. Das Video mit den teils brutalen Szenen macht indes seit Dienstag im Internet die Runde.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz