Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene wird gefördert

A22: Umweltmaut wird eingeführt

Donnerstag, 11. April 2019 | 11:47 Uhr

Bozen – Die 16 Gesellschafter der Brennerautobahn AG haben sich am Mittwoch getroffen, um den Südtiroler Landeshauptmann Arno Komaptscher den Rücken zu stärken und ihn mit einem klaren Auftrag zu den Verhandlungen mit Verkehrsminister Danilo Toninelli nach Rom zu schicken. Ziel war es, die Situation in Sachen Konzession der A22 zu entschärfen.

Konkrete Zusagen aus dem römischen Verkehrsministeriums soll es zur Umweltmaut gegeben haben.

Laut Kompatscher wird das Geld zur Finanzierung von Investitionen zur Verbesserung der intermodalen Infrastruktur verwendet, die eine Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene voranbringen sollen und den Bau des Verladebahnhofes Isola della Scala bei Verona einschließen.

Der Umweltmaut ist eine Gebühr für den Schwerverkehr, mit der auch einer EU-Richtlinie Rechnung getragen wird.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "A22: Umweltmaut wird eingeführt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
15 Tage 3 h

Mauterhöhung? Kassiert die Autobahngesellschaft nicht schon genug ab!?! …und richtig genommen ist es sowieso nur eine Schnellstraße mit 110 km/h.

ahiga
ahiga
Superredner
15 Tage 2 h

.. im prinzip sind das steuererhöhungen vom feinsten. Denn wer glaubt das es die spediteure juckt hat keine ahnung vom geschäft . Solange es alle erwischt, ist es denen egal….wir einfach auf die ladung draufgehaut und fertig.
Zahlen wir das ganze immer der endverbraucher.

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
15 Tage 3 h

das einzige “konkrete” an dieser Regierung – ist , daß nix “konkret” ist.

wellen
wellen
Superredner
15 Tage 2 h

Mal schauen ob das was Kompatscher heimgeholt hat, auch schwarz auf weiß hält.. Er sollte auch in Sachen Sanität Chefsache spielen, sonst wirds wohl nix aif dem schlüpfrigen Parkett in Rom.

buggler2
buggler2
Grünschnabel
15 Tage 2 h

Dann kommt der LH mit leeren Händen zurück? Hat er vielleicht vergessen über die Konzession zu reden?

Guri
Guri
Tratscher
15 Tage 1 h

es wird gar nichts heim geholt , kein Strom keine Autobahn !.im Gegenteil immer teurer für die Bevölkerung ein Scheinheiligkeit kaum zu toppen

wpDiscuz