Informationstour des Landes

Am 29. März Infoabend zur Nachhaltigkeit in Innichen

Mittwoch, 23. März 2022 | 12:56 Uhr

Innichen – Gemeinsam an der nachhaltigen Entwicklung Südtirols mitarbeiten können interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Wir gestalten Zukunft. Gemeinsam” des Landes Südtirol. Bei den Infoabenden und Workshops im ganzen Land werden die Nachhaltigkeitsziele des Landes vorgestellt und Ideen und Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger für eine nachhaltige Zukunft gesammelt.

Info-Abend am 29. März

Die fünfte Veranstaltung der Südtirol-Tour zur Nachhaltigkeit findet am Dienstag, 29. März 2022, in Innichen statt. Dort beginnt um 19.30 Uhr im Josef-Resch-Haus der Informationsabend “Wir gestalten Zukunft. Gemeinsam” mit Landeshauptmann Arno Kompatscher und Landesrätin Maria Hochgruber Kuenzer sowie Vertreterinnen und Vertretern von Bezirksgemeinschaft und Gemeinden statt.

Auf dem Programm steht eine Diskussionsrunde. Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die “Sustainable Development Goals” (SDGs), werden ebenso erklärt wie deren Umsetzung in Südtirol. Anhand von vier möglichen Zukunftsszenarien für Südtirol kann das Publikum einen Online-Fragebogen ausfüllen und die eigenen Vorstellungen einbringen.

Workshop zu Zukunftsthemen am 30. März

Auf den Informationsabend folgt am Mittwoch, 30. März 2022, von 15 bis 19 Uhr im Josef-Resch-Haus in Innichen die Zukunftswerkstatt: In einem moderierten Workshop werden die Themen des Vortags vertieft und Ideen zur Nachhaltigkeitsstrategie des Landes gesammelt. Eine Anmeldung zum Workshop ist nicht erforderlich.

Insgesamt stehen unter dem Motto “Wir gestalten Zukunft. Gemeinsam” im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Landes zur Nachhaltigkeit bis zum 7. April noch weitere vier Informationsabende und vier Workshops in Südtirol auf dem Programm.

Alle Termine und weitere Informationen gibt es im Nachhaltigkeitsportal des Landes Südtirol. Zu finden sind dort auch die Videos zu den vier Zukunftsszenarien und der Online-Fragebogen.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz