Urteil des Rechnungshofes

Amtsgeheimnisse verraten: Tenti mit 120.000 Euro Geldstrafe belegt

Donnerstag, 28. Dezember 2023 | 16:18 Uhr

Bozen – Der Rechnungshof hat eine Geldstrafe in Höhe von 120.000 Euro gegen Katia Tenti verhängt. Die Staatsanwaltschaft hatte eine höhere Strafe für die ehemalige Abteilungsdirektorin im Wohnbauressort gefordert.

Die Richter des Rechnungshofs stellten fest, dass Tenti dem Ruf des Landes erheblichen Schaden zugefügt hatte. Dem Urteil nach hatte sie im Jahr 2013 als Abteilungsdirektorin im Wohnbauressort vertrauliche Informationen an den Bauunternehmer Antonio Dalle Nogare weitergereicht. Ausschreibungsdokumente für einen Wettbewerb sollen vor der offiziellen Veröffentlichung übermittelt worden sein.

Bereits zuvor hatte das Kassationsgericht Katia Tenti für diese Handlungen für schuldig befunden. Sie selbst hatte die Anschuldigungen vor Gericht bestritten.

Die Staatsanwaltschaft beim Rechnungshof hatte den entstandenen Schaden auf 300.000 Euro geschätzt. Das Gericht entsprach jedoch nur teilweise dieser Forderung und verhängte die genannte Geldstrafe. Diese muss nun als Schadenersatz an das Land überwiesen werden.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Amtsgeheimnisse verraten: Tenti mit 120.000 Euro Geldstrafe belegt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 28 Tage

Die oanzigste gerechte Strof für setta Lait warn, Schwedische Gardienen. 😤

Italo
Italo
Universalgelehrter
1 Monat 28 Tage

Reitiaz. Sem war bold olles voll 👍

Zugspitze947
1 Monat 27 Tage

Reitatz: Und Rückwirkende fristlose Kündigung und beschlagnahme der ganzen Gehälter ! 🙂

Hut
Hut
Grünschnabel
1 Monat 28 Tage

@ Reitiatz
NEIN, zu allererst  die Strafe begleichen und dann sofort ab in den Tschumpus

thomas
thomas
Kinig
1 Monat 28 Tage

Ach würde man doch überall so genau hinschauen u konsequent durchgreifen

Zussra
Zussra
Superredner
1 Monat 27 Tage

@thomas stimmt! Übohaup ba die Hobbychauffeure war dringenst mehra zi kontrollieren und strofrechtlich zi vofolgn!!!

Parteikartl
Parteikartl
Tratscher
1 Monat 28 Tage

Südtirol isch holtamol Italia, …
Inso “Oberschter” findet des a recht guit mit dei Fratelloni, ….

Oracle
Oracle
Kinig
1 Monat 27 Tage

@Parteikartl…. linksgrün ist auch nicht besser…

Savonarola
1 Monat 28 Tage

man/frau muss sich schämen, für so einen Verein zu arbeiten /gearbeitet zu haben.

wpDiscuz