Bereit für zweite Legislatur als Landeshauptmann

Arno Kompatscher will’s nochmal wissen

Donnerstag, 13. April 2017 | 12:08 Uhr

Bozen – Nun ist es offiziell. Bei einer Veranstaltung im Trentino gaben die beiden Landeshauptleute Arno Kompatscher und Ugo Rossi am Dienstagabend bekannt, dass sie sich 2018 erneut um das Landeshauptmann-Amt bewerben wollen.

Wie das Tagblatt Dolomiten berichtet, wäre alles andere auch eine Überraschung gewesen.

Kompatscher behielt es sich aber zunächst noch vor, mit seiner Frau darüber zu reden.

Inzwischen habe er dies getan und könne sagen: „Ja, wenn die Partei mich aufstellt, stehe ich bereit.“ Die Wirtschaft ziehe an, die Mehrheit sei kompakt. „Ich glaube, wir machen gute Arbeit und haben vieles vorangebracht“, sagt Kompatscher.

Als Ziele für die Zukunft nennt er u.a. Ausbau der Autonomie und weitere Stabilisierung der Wirtschaft mit nachhaltigen Jobs, so die „Dolomiten“.

“Bitte nicht Herr Kompatscher”

“Mit Bedauern und in Sorge um das Land nimmt der Südtiroler Heimatbund zur Kenntnis, dass Arno Kompatscher eine weitere Amtszeit als Landeshauptmann anstrebt. Dass er diese Ankündigung außerhalb Südtirols gemacht hat, zeigt seine fehlende Verbindung mit seinem Land. Mit der Schönfärberei seiner Regierungszeit und dem Verstecken der wahren Probleme hat Kompatscher den Ostereiern ein blindes Ei hinzugefügt”, kritisiert SHB-Obmann Roland Lang.

“Nur in Schönfärberei äußert sich der wirtschaftliche Aufschwung Südtirols. Davon zeugen unmissverständlich die zahlreichen leerstehenden Geschäfte in Bozen und anderen Städten. Indes werden Millionen von Euro dem Staat nachgeworfen, und vor lauter sogenannten Freunden in Rom kann sich anscheinend Kompatscher kaum retten. Autonomiepolitisch verkaufte Erfolge sind bei genauerem Hinsehen nur die Übernahme von Kosten. So wie zum Beispiel das Gerichtspersonal oder das Abkommen mit der italienischen Post. Südtirol darf bluten, um eine dem europäischen Standard entsprechende Postzustellung zu gewährleisten. Eine eigene Briefmarke wie in wirklich autonomen Regionen, etwa den Åland-Inseln, bleibt ein Wunschtraum. Zudem fehlt die Courage, standhaft nach Tiroler und antifaschistischer Manier gegen die Erneuerung faschistischer Relikte und für deren Beseitigung einzutreten. Verschwiegen wird von Kompatscher aus guten Gründen das Chaos im Sanitätswesen. Das Fehlen von Fachärzten, die langen Wartezeiten auf fachärztliche Visiten sowie die Schließung von Krankenhäusern auf Anordnung aus Rom werden einfach ausgeblendet. Die Flüchtlingsproblematik und die öffentliche Sicherheit sind Kompatscher anscheinend nicht bekannt”, so der SHB.

“Eine echte Lösung der Ortsnamensfrage, eine Generalamnestie für die Südtiroler Freiheitskämpfer, eine echte, funktionierende  Zweisprachigkeit bei Banken, Versicherungen und Ämtern, einen deutschen Beipackzettel bei Arzneien und eine echte Steuerhoheit wird Südtirol unter Kompatscher niemals erreichen. Ein Kompatscher ist für Rom sicher der beste Garant für die nächsten fünf Jahre, dass Südtirol italienisch bleibt und noch italienischer wird”, gibt Roland Lang abschließend zu bedenken.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

172 Kommentare auf "Arno Kompatscher will’s nochmal wissen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
storm
storm
Neuling
10 Tage 9 h

Nein danke, bitte verschone uns…die letzten Jahre ist es in unserem Landl rapide abwärts gegangen…Sanitätswesen, Familienpolitik, Migration, Baukosten… und sell ba de obgoben de mir monatlich zohlen miassn.
I BIN ENTTÄUSCHT

typisch
typisch
Grünschnabel
10 Tage 7 h

obo in ortler hota bestiegn 😀

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
10 Tage 5 h

Nenne doch mal eine Alterbative.
Nur dagegen sein bringt es nicht wirklich.

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
10 Tage 4 h

@Eppendorf
Auch wenn es hier eine Ehre ist, viele Minus zu sammeln, mich freut’s, warum nennen eigentlich nicht die Minusdrücker eine Alternative? Nur rumplärren dass alles schlecht ist, kann jeder Tölpel.

Mamme
Mamme
Grünschnabel
10 Tage 3 h

@Eppendorf Ich hoffe,dass andere auch kandidieren,das wären dann alternativen !!!

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
10 Tage 3 h

@Eppendorf

Pius Leitner wäre eine bessere Alternative.
Leider hat er nicht das Edelweiss auf seinem Hut.

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
10 Tage 2 h
@Schlumpfi Leitner hat 1 Million, eine Rente als Zöllner und gleichzeitig ein Gehalt als Abgeordnetet kassiert und irgendwas von sozialer Gerechtigkeit gesprochen 😊 Und beim Bonazzabild der Mair dies nicht mal kritisiert… Und was genau würde ihn zum Landeshauptmann befähigen? Bei jeder Diskussion mit Zeller führt der Leitner vor, da die Kompetenz der beiden nicht vergleichbar ist. Man kann über den LH schimpfen, ich finde auch nicht alles gut, doch er ist bei so gut wie allen Themen kompetent und weiß was machbar ist und was nicht, im Gegensatz zu Leitner. Reale Politik ist etwas anderes als von der hinteren… Weiterlesen »
Huggy
Huggy
Grünschnabel
10 Tage 1 h

@Schlumpfi Vielleicht ist es besser ohne Edelweiß

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
10 Tage 1 h

@Eppendorf

Und Kompatscher (svp) das Feingefühl für die kleinen Südtiroler Bürger😆

Marc
Marc
Grünschnabel
10 Tage 29 Min

@Eppendorf wo du Recht hast hast du Recht

Obelix
Obelix
Tratscher
10 Tage 1 Min

Pinocchio? Tizio caio oder sempronio? Alles besser als nochmals Herrn Kompatscher.

MartinG.
MartinG.
Tratscher
9 Tage 23 h

@Eppendorf Stimme Ihnen zu. Sehe weder eine innerparteiliche Alternative(vielleicht noch Alfreider, der wird aber in Rom gebraucht) und noch weniger bei der Opposition. Leitner ist weg, Mair (sage nach dem Foto mit Bonazza am besten nix) und von den STF-Lichtgestalten wollen wir gar nicht erst reden. Regieren ist etwas anderes als täglich eine Pressemitteilung zu versenden. Kompatscher wird mA auch noch 2019 regieren; fragt sich nur wie und mit wem. Die Opposition konnte hingegen aus ihrem Erfolg 2013 wenig machen.

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
9 Tage 14 h

@Obelix 
Sorry, aber kein politisch interessierter Mensch gibt so einen Kommentar von sich. 
Es ist legitim einen Politiker zu kritisieren, sofern es keine Beleidigungen sind, auch ist es legitim, seine Ablösung zu fordern, es ist aber nicht wirklich klug, wenn man nicht einen Namen als Alternative nennen kann. 

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

@Eppendorf  Herr Köllensberger 5 Sterne Bewegung,ein Macher,kein Träumer!!!!  Das wäre die Alternative!!! 

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@Obelix 
das nenne ich mal eine vernünftige Argumenation …. für einen 12jährigen …. 

schuna wida
schuna wida
Grünschnabel
9 Tage 9 h

@typischer kommentar

brunecka
brunecka
Grünschnabel
10 Tage 9 h

na bitte net. . . bitte wählts a ondon. . .

Zaungast
Zaungast
Neuling
10 Tage 5 h

….. und wo ist die Alternative?

Sag mal
Sag mal
Tratscher
10 Tage 2 h

@Zaungast Pius Leitner hätt ich gern als LH.

Sag mal
Sag mal
Tratscher
10 Tage 2 h

@Zaungast Sven Knoll.

Boerni
Boerni
Grünschnabel
10 Tage 35 Min

@Zaungast
leider haben wir momentan keine LEIDER😢

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@Sag mal 
ok, Sven Knoll. Und was macht ihn besser als Kompatscher, bzw. was würde er besser machen als der aktuelle LH? 
Leitner wäre eine Alternative gewesen, das stimmt.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
8 Tage 11 h

… und wieder, keine Antwort …
Aber jaaaa, alles ist so schlecht, dass man gar nicht erst weiß wo anfangen, stimmts? 😊
Nicht mal eine einfache Frage, was Knoll doch besser machen würde, kann beantwortet werden.

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
10 Tage 9 h

Gut so, er hat gelernt und besserer ist weit und breit nicht in Sicht.

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
10 Tage 7 h

Für mich hast du Recht. Aber bitte ohne diese Mannschaft.

das muss der wähler tun.

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
10 Tage 3 h

@enkedu

nein, er hat nicht recht.👎👎👎

Die Mannschaft ist wie sein Leithammel.

Ist der LH Ok, ist auch seine Mannschaft Ok.

Staenkerer
10 Tage 2 h

naaa, u. wenns koan ondern gib nor soll a komisarischer verwolter mit an eisernen besn den kumpl-, vetten-, freunderlvereinspunker- sprich- londhaus auskehrn u. des tien wos se sem tien sollten, fürs volk dasein!

Natuerlich
Natuerlich
Grünschnabel
10 Tage 1 h

Ein schlechterer Kandidat ist aber auch nicht in Sicht ….

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
10 Tage 1 h

@Staenkerer
Wir brauchen auch einen Deutschlehrer, meiner Meinung nach mehr als eine kommisarischen Verwalter.

Staenkerer
9 Tage 23 h

@Eppendorf jo wie … du a ..

Lois
Lois
Grünschnabel
9 Tage 21 h

@Staenkerer
Kandidier holt du… Bisch jo schun do Kinig va Südtirol News
Musch lammo is “News” fa dein Titel streichn und die Soche hot sich…

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@Staenkerer 
ich wäre auch dafür dass du endlich kandidierst, bist ja jetzt schon der “Kinig”, dann könntest du deine impulsiven u. subjektiven Äußerungen im Wahlkampf zum Besten bringen. Da kannst du dich dann halt nicht mehr eine Aussage 10mal täglich korrigieren, so wie du es hier machst … 

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@enkedu 
wie Recht du hast … aber diese Mannschaft brauchte er um überhaupt dahin zu kommen, das ist das Traurige! 
Jetzt da er sich politisch einen Namen gemacht hat, würde ich alle alt eingesessenen Sesself**er der Edelweißpartei für den künftigen Wahlkamp mit einem Handschlag verabschieden und mit neuen Gesichtern die nächste Legislaturperiode zu meistern. 
und ja Schlumpfi hat uns gezeigt wie wenig er von Politik versteht, denn jeder weiß dass “Ist der LH Ok, ist auch seine Mannschaft Ok.” mitnichten stimmen muss. 

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
9 Tage 10 h

@Staenkerer
Mehr als 3 Zeilen von deinem Geschreibsl lese ich nicht. Es ist weder cool, noch irgend etwas anderes in einem öffentlichen Forum so zu schreiben, es ist eine Frechheit und eine Zumutung für jeden der den Text entziffern sollte. Diese “Insidersprache” ist nur peinlich.

Solbei
Solbei
Tratscher
9 Tage 7 h

@matthias_k A nissl neidisch afn Kinig-Titl? Ha?

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
8 Tage 23 h

@matthias_k
..
um “Ass” zu werden 😀

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
8 Tage 23 h

@Eppendorf
so sehe ich s nicht beim Stänkerer😉

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
8 Tage 15 h

@Kurt
Aber ich, es ist wohl nicht zuviel verlangt in einer verständlichen Sprache zu schreiben.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
8 Tage 11 h

Ja solbei, gewaaaltig ….
oho, schau an, mehr + als -, das heißt dann nach deiner Logik ganz Südtirol steht hinter deiner “qualitativen” Reaktion … willst du dich nicht lieber daran ein wenig ergötzen anstatt hier wie ein Jugendlicher provozieren zu wollen?

Obelix
Obelix
Tratscher
8 Tage 11 h

@matthias_k, und du bist wohl einer der das Gras wachsen hört, oder? So ein richtiger Besserwisser und Neunmalkluger, der zu Allem und Jedem seinen Senf dazutun muss. SVP-Soldat??😀😜

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
7 Tage 11 h
@Obelix  haha schon intressant, Leute wie du bringen solch Kommentare wie den hier nur bei Usern zusammen, die nicht das schreiben das sie hören wollen …. 🙂 du machst doch auch nichts anderes als ich, mit dem Unterschied dass bei dir nur emotionale “Fakten” geliefert werden. Und auch bei anderen wird quasi aplaudiert, die eigentlich genau das selbe wie ich machen, nur dass du deren Meinung vertrittst. Intressierts mich wie du, ausgerechnet DU der in jedem zweiten Kommentar nur beleidigt und niveaulos provoziert ohne auch nur mal interessante Fakten o.ä. zu liefern, nennst? Mitnichten, ganz im Gegenteil, es amüsiert mich… Weiterlesen »
Obelix
Obelix
Tratscher
7 Tage 10 h

@matthias_k, da hab ich aber voll ins Scharze getroffen. Ach herje jetzt fühlt er sich auf den Schlips getreten und und unterstellt anderen genau das was er selbst bei jedem Kommentar tut. Bei deiner Rotsammlung kommt mir so nebenbei der Veracht dass die meisten anderen User hier auch keine Ahnung haben von dem was du so schreibst. Auch blöd gelaufen, oder?😳😉

Eppendorf
Eppendorf
Grünschnabel
7 Tage 6 h

@Obelix
Ich halte dich auch nicht grad für den hellsten.
Und für viele Plus auf dieser Seite muß man sich als Mensch mit etwas Hausverstand schämen, mir graut es davor, wenn Leute wie du mir zustimmen würden.

Obelix
Obelix
Tratscher
7 Tage 1 h

@Erpeldorf, ich halte mich selbst auch nicht gerade für den Hellsten. Leider. Aber dass euch so wenige zustimmen ist nun nicht gerade mir zuzuschreiben. Da müsst ihr selbst nachdenken und daran arbeiten. Übrigens habe ich nicht dir  sonder matthias_k gepostet. Oder bist du sein Anwalt? Und wegen meiner Plus brauchst du dich nicht zu schämen. Ich schäme mich für meine Angelegenheiten schon selbst wenn ich es für nötig halte. 😉😉😊

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
6 Tage 7 h
@Obelix  haha auf den Schlips getreten? 😀 ist das ernsthaft deine Wahrnehmung? wow …. Einbildung ist anscheinend auch eine Bildung, du zeigst es gerade …  Auf den Schlips getreten fühle ich mich nur von Leuten, die auch vernünftige Arguemnte auf den Tisch legen und mich in dieser Weise herausfordern.  Leute wie du, die zuerst große Klappe zeigen, dann kein Wort mehr zusammenbekommen sobald sie sich Gegenargumenten stellen müssen, auf die sie klarerweise keine Antwort haben, für die habe ich nur ein müdes Lächeln übrig! du glaubst du provozierst mich damit? kannst gerne weiter mit deinem “ins Schwarze treffen” weitermachen, du… Weiterlesen »
matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
6 Tage 7 h

@Obelix 
“Aber dass euch so wenige zustimmen ist nun nicht gerade mir zuzuschreiben.” 
Tja, im Gegensatz zu dir sind Eppendorfer u ich nicht hier um durch diese “Daumen oben” sich das einzige Selbstwertgefühl des Tages zu holen. das nennt sich “an seinen Prinzipen festhalten” … kann ich verstehen dass dies für dich ein Fremdwort ist 🙂

Obelix
Obelix
Tratscher
5 Tage 8 h

@matthias_k, das hieße ja dass alle User die mir zustimmen genau so dumm sind wie ich😏. Das würde mich bedrücken, dass es so viele Dumme gibt. Aber das würde im Umkehrschluss ja auch für euch Zwei gelten, das mit der Zustimmung und den Dummen. Und das beruhigt mich wieder. Sooo viele Dumme gibt es ja gar nicht.😄😂. Aber nachdem ich ja ein dummes Großmaul bin werd ich euch zwei Leuchte in Zukunft ganz einfach ignorieren. Ich werd es einfach mit Goethes Görz von Berlichingen halten: Leckts mich am Ar……😜, ihr zwei.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
4 Tage 11 h
@Obelix  “(…) so dumm sind wie ich” wo wurde dies von mir behauptet? ansonsten ist das nur eine billige und unreife Unterstellung. Aber verständlich, ohne dieser Unterstellung wüsstest du gar nix mehr was antworten, da erfindet man lieber schnell was 🙂  Kannst dich gerne als “dummes Großmaul” nennen, haben wir beide ja nie gesagt u ich würd auch nicht so weit gehen, aber da du dies aus dem Kontext selber geschlossen hast, werde ich sicher nichts dazu einwenden. Du schaffst es ja von ganz alleine dich selbst zu degradieren.  Oh nein, du willst nicht mehr antworten, das tut mir jetzt aber… Weiterlesen »
Steuerzahlerin
Steuerzahlerin
Tratscher
10 Tage 9 h

Ich glaube, wir machen gute Arbeit und haben vieles vorangebracht“, sagt Kompatscher. und auch vieles zunichte gemacht. 
Rentenvorauszahlungen, wos wurde versprochen ??
Kürzung der Politikergehälter ????
Krankenhäuser ???? 
die ganze Sanität ????? 
Wirtschaftsflüchtlinge ???? 
Asylanten ????nie keine Stellungsnahme !!!! ist das Eisen zu heiß uvm

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

Steuertahlerin: und die ganzen Zusatzskandale und Skandälchen die vertuscht oder ausgesessen wurden-Kompatscher-NEIN DANKE!

Anja
Anja
Tratscher
10 Tage 9 h

nein danke

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

…beide, sowohl unserer als auch der Trentiner Kumpan, werden Stimmen einbüssen…🙄

Vieldenker
Vieldenker
Grünschnabel
10 Tage 9 h

Gute Arbeit? Meine Stimme gibt’s sicher nicht

schuna wida
schuna wida
Grünschnabel
9 Tage 9 h

@Wenigdenker va mir kriager sel a net

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

Ich meine und behaupte, die Anzahl der Gegner unseres LH halten sich in Grenzen. Er zeigte doch Besonnenheit, Kompetenz und Stehvermögen. Mir ist sein Lächeln lieber als ein finsterer trumpscher Blick.Regiere weiterhin so klug und weise und behalte dein positives Gemüt, du schaffst es👍
“…die schlechtsten Früchte sind es nicht, woran die Wespen nagen.”

ando
ando
Superredner
10 Tage 6 h

gegner in grenzen? der wird noch augen machen…ps. du auch!

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Kurti@

Hängsch woll a am Gießkanndele der SVP Brüder😭😭😭Schwestern.

Staenkerer
10 Tage 2 h

amen!
u. i sog er u. seine monschoft sein jetz koan cent wert u. wenn se weg sein koane träne!

Sag mal
Sag mal
Tratscher
10 Tage 2 h

Pöder wär auch noch eine Alternative.

Staenkerer
9 Tage 15 h

wieviel 💷 kriegsch für de lobeshymne?

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@ando 
Und vor wem soll Kurt Augen machen? wer ist die Alternative? 

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@Staenkerer 
du bist aber schon ein gewaltiger Laberer wenns um die südtiroler Politik geht … keinen Cent wert? dann ab in die Politik mit dir und zeige uns alle wie man es besser macht. oder fehlt der Schneid dazu? 

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

@Staenkerer
wem das Herz voll ist dem geht der Mund über 😉 – meine Überzeugung lass ich mir nicht nehmen, täuscht euch nicht ich bin bekannt für meine Einschätzungen

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

@Schlumpfi
i kaaf mir olls selber, a an Rausch😉

Thunder
Thunder
Neuling
10 Tage 9 h

jo klor …. daß die sanität vor di hunde geat wegen totaler inkompitenz und di kriminalität ohne eppe zu tian geduldet werd …. sell sein olles kuane probleme und schun gor kuane ZIELE FÜR DIE ZUKUNFT …. i bin leimer sprochlos wos insre politiker betrifft

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

aber die Monnschoft hinter ihm isch komplett auszutauschen.

liebe wähler überlegt euch, ob ein breites grinsen ausreicht!!!!!

knoflheiner
knoflheiner
Tratscher
10 Tage 9 h

nicht schon wieder der…… der keine Interressen am eigenen Volk hat

Steuerzahlerin
Steuerzahlerin
Tratscher
10 Tage 9 h

wenn mich die Partei aufstellt?? und wenn die Wähler es verweckte Blumele nimmer unkraizn.
Mitn ewigen Gegrinse isch a nit viel getun. Wos hobm mir fir Zuastände in Südtirol, Sanität und Asylanten. Lösung ?????
Welche Lösung hat Herr LH mit die ganzen straffälligen Ausländer ?????
honn hait a interessantn Leserbrief glesn.
für die Volksschüler einen Fahrradhelm (wie schon vor einiger Zeit diskutiert)  finden sie kein Geld,  aber für den Flughafen ist Geld genug. Lieber LH sie sind der Volksvertreter für die Bevölkerung und nicht nur für die Lobby. 

elmar
elmar
Tratscher
10 Tage 9 h

Gott bewahre uns vor schlechten Wetter und Politiker die niemals Politiker sind Ammen !!! wir brauchen Politiker die Handeln und was voran bringen nicht jene die nur Lächeln….!!!

m. 323.
m. 323.
Grünschnabel
10 Tage 8 h

wir brauchen einen Landeshauptmann. .der für ins Südtiroler do isch “!!!! von mir gibs sichr koane Stimme…

ich bins
ich bins
Neuling
10 Tage 4 h

Arno pass! Hätte keine bessere Idee! Ihr etwa? Hört auf zu jammern und alles schlecht zu machen! Es geht uns gut, sehr gut! 🍀👍

erika.o
erika.o
Grünschnabel
10 Tage 3 h

es geht uns gut???… und wen geht es besser Herr ich bins ?
Dem kleinen steuerzahlenden Arbeiter eben nicht!!!
Ich kenne viele die bereits einen Zweitjob annehmen mussten um über die Runden zu kommen.
… zu dehnen gehören Sie wohl nicht wo es Ihnen anscheinend ja so gut geht.

zeze
zeze
Neuling
10 Tage 2 h

Sogs amol in bua wos mit kettn schleg kreg hot und 4 stund in der erstn hilfe wortn gemiat hot…oder in die wipptaler kronknschwestern oder in insere ärzte…

wolke5
wolke5
Tratscher
10 Tage 1 h

Ich würde sagen zu gut. Nur schimpfen , jammern und dumm daherreden ist nicht produktiv. Wenn einer von euch superschlauen glaubt es besser zu machen kann er l
ja kandidieren.

Staenkerer
9 Tage 15 h

jo, no schun, ober wenn der u. seine besotzung no 5 johr weiterhausn nimmer!

Staenkerer
9 Tage 15 h

@wolke5 mir zohln de guat für den auftrog zu dem se sich freiwillig gstellt u. um den se mit packeweiß zettl mit (wie mir jetz wissn, folschen) versprechungen gebettlt hobn u. den se desholb von ins gekrieg hobn, also dürfn mir ihnen a auf de finger schaugn u. kritisiern!

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
9 Tage 15 h

@wolke5

Du und Deine Leidensgenossen tian mor lei mehr load.
Olle wissn ,daß mor eppes bessers verdienen, ober do in der svp koaner ummer isch, schludern mor holt weiter.
Geb in Besn oh, bevor morn enk nemmen.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h
@ich bins Tja, da hast du was richtiges angesprochen …  Aber man sieht ja tagtäglich dass Südtirolnews das Sprachrohr von südtirols Raunzern ist … zumindest in der Kommentarleiste 🙂  Ich finde aber jeder hat ein Recht zu jammern wann er will, ist doch das Schöne an einer Demokratie … wenn sie allerdings Gegenstimmen für ihre Aussagen bekommen, brauchen sie sich dann auch nicht wundern.  An ihren Kommentaren sieht man ja auch, dass viele noch nie oder sehr selten außerhalb Südtirols waren; keine Ahnung wie ‘schlecht’ quasi die gesamte restliche Welt ist, im Vergleich zu Südtirol. Natürlich ist das keine Ausrede… Weiterlesen »
wolke5
wolke5
Tratscher
9 Tage 5 h

@matthias_k Gottseidonk sind nicht alle so.

peterle
peterle
Tratscher
10 Tage 8 h

Als Wirtschaftslandesrat müsste ihm eigendilch bewusst sein wo dem Volk der Schuh drückt. Wie und wo die Milionen hnfliessen wird in den Medien zwar erwähnt, wie die unteren Summen weitergereicht werden wird aber zum Großteil dem Volk nicht mitgeteilt. Deshalb als Landesrat versagt und als weiterer Landeshauptmann nicht mehr wählbar.

mannik
mannik
Neuling
10 Tage 7 h

Bravo Arno, meina Stimme hosche!

Techno Guy
Techno Guy
Grünschnabel
10 Tage 5 h

bravo Arno! Es gibt keinen Besseren für diesen Job!

Wünsche Dir viel Kraft und Erfolg! Brauchst Du auch bei all diesen Neidern und Besserwissern hier im Netz! 🙈

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

Nach Magnago gings zuerst langsam aber dann rapide Berg ab,das kann niemand leugnen.Diese Tendenz ist aber leider nicht nur lokal bedingt  sondern auf globaler Ebene zu verspühren.

Sag mal
Sag mal
Tratscher
10 Tage 1 h

den Alten Leuten hatt man damals gesagt…wählt Edelweiss …dann kommen wir wieder zu Österreich…und es waren nicht wenige Die sich das gewünscht haben…das hatt mir ein bald 90 jähriger gesagt.

Staenkerer
9 Tage 15 h

@Sag mal sell stimmt! ober de politiker (long, long, ischs her) des sell gsog hobn worn no ums lond u. volk dedocht u. besorg u. nit um de eigene geldtasch!

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

Tja, Sag mal, du kannst dich noch dein Leben lang auf alte Zeiten festklammern. Doch Südtirol hat sich von “damals” bis jetzt sehr stark weiterentwickelt, mit einigen Ausnahmen kommen die Sprachgruppen sehr friedlich miteinander aus; ich weiß dass das die ältere Generation ziemlich nervt, aber so siehts halt mal aus 🙂 
es ist nicht die Schuld des LHs, dass die neuen Generations Südtirols mit dem KOnflikt DEU-ITA nichts mehr anfangen können, die Geschichte aber trotzdem in Ehren halten und LEute wie du das friedliche Zusammenleben nicht einsehen wollen. 

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

Mikeman
nach Magnago gings rapide bergab???? Leben wir in zwei verschiedenen Regionen? 
Was ging rapide bergab? 

OrB
OrB
Tratscher
10 Tage 8 h

Nein, ich bin mit unserem LH sehr unzufrieden!
Keine Stimme von mir.

bern
bern
Tratscher
10 Tage 6 h

Arno, nein danke. Besser zu sein wäre kein Problem. Nicht nach Süden schauen sondern nach Norden, dort liegt unsere Zukunft.

Mamme
Mamme
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Jaaaa nach Norden schauen,schauen wie es die schweizer Eidgenossen machen und davon mal lernen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Audi
Audi
Tratscher
10 Tage 8 h

Für mi wor des koa guita Orbat…!!! A holbis Kriegsfeld hobas in Bozn hintolossn mit enkra Migration

Staenkerer
9 Tage 15 h

de meiste zeit hot man eh gemoant de stocker steht an der spitze u. er hängt an ihrn rockzippfl u. grinst dahinter außer ….

Igor
Igor
Grünschnabel
10 Tage 8 h

5 Jahre reichen aus. Nein danke.😊

Audi
Audi
Tratscher
10 Tage 8 h

SVP nein Danke

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
10 Tage 8 h

***** Nein Danke *****

Wenn kein besserer in Südtirol vorhanden ist, schlage ich vor, daß wir auch ohne auskommen..

Suedtirolerin
10 Tage 7 h

Ein klares NEIN

Sag mal
Sag mal
Tratscher
10 Tage 7 h

würde mich nicht überraschen wenn Er wieder gewählt würde.

Sag mal
Sag mal
Tratscher
10 Tage 5 h

haaaaa….lo.Ich hab Ihn auch das erste Mal nicht gewählt.

brunecka
brunecka
Grünschnabel
10 Tage 3 h

jo wenn der widdo kandidiert und gewinnt . . . . mohlzeit sebm. . . . sebm loss i mi als flüchtling eintrogn!!!!

Blue
Blue
Tratscher
10 Tage 8 h

biiitttteeee net … mir brauchn an ” echten ” londeshauptmonn … der für ins do isch und ins unhorcht …

schleifer
schleifer
Neuling
10 Tage 8 h

Jo danke für Onmächtige zuschauen bei den Renten. Für die Streichung jeglicher Gesundheitsdienste. Danke für das “neue” Sicherheitsgefühl.
Sie sind der beste!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

Stimmt:die Pensionisten und Rentner hot der liebe Arno am meisten FREGIERT. Viel versprochen NULL gekommen,DANKE und TSCHÜSS für immer!!!😡😢

wolke5
wolke5
Tratscher
10 Tage 8 h

Damit dass einige Landesräte ausgetauscht gehören bin ich einverstanden. Es gibt aber zur Zeit keine PolitischeGruppierung die Südtirol besser verwalten könnte , als die SVP.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
9 Tage 2 h

ok, und der Austausch und Erneuerung werden passieren mit Arno an der Spitze.
Allen Stänkerern: besser machen👍👍👍👎👎👎

bergeistod
bergeistod
Tratscher
10 Tage 6 h

Kompatscher Ja, SVP nein

Staenkerer
9 Tage 15 h

hay, unkraut zupft man zommt der wurzl!

Anna
Anna
Neuling
10 Tage 6 h

Da kann man nur hoffen, dass er und seine SVPD bei der nächsten Wahl mit Pauken und Trompeten untergehen. 
Hoffentlich hat die Mehrheit der Wähler es endlich begriffen. Nein, auch die anderen Parteien sind keine Heiligen, die vor Ehrgeiz und Wohlwollen für das Volk nur so strotzen, aber wenn die größte von ihnen mal vom Volk, das ihnen anscheinend egal ist, “eins auf die Mütze bekommt”, dann ändert sich vielleicht was.
Arno, ein Satz mit “x”, das war wohl nix!

einstein
einstein
Tratscher
10 Tage 2 h
“.. Die Wirtschaft ziehe an ..”. Kompatscher ist ein sehr guter Wirtschaftler und setzt sich für diese Sparte löblich ein. Das ist aber leider zu wenig. Als Landeshauptmann erwarten wir für ALLE Belange Einsatz UND ein Machtwort. Der Vorgänger hatte fast jeden Montag SEINE Meinung kundgetan, wenn auch in Worte gekleidet wie ” mir sein der Meinung”. Von Kompatscher kommt so gut wie nix. Zu vielen brennendenThemen, zu den Sorgen der Bevölkerung – keine klaren Stellungsmaßnahmen. Längst überfällig wäre das Zepter selber selber in die Hand zu nehmen, auf den Tisch zu hauen. Stattdessen lässt er seine Referenten weiterwursteln und… Weiterlesen »
wolke5
wolke5
Tratscher
10 Tage 1 h

Als Der Luis noch LH war haben alle dagegen gewettert. Jetzt ist es wieder nicht recht , weil der Neue nicht auf den Tisch haut und weil er alles anders macht . Wisst ihr keitisierer eigentlich was ihr wollt??

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 11 h

@wolke5 
lass einfach die Dauerraunzer hier … denne könnte es kein Politiker, egal welcher Partei, Recht machen … frage sie mal direkt, was GANZ GENAU besser gemacht werden soll, sie wissen es selber nicht. 
Solche Leute gibt es überall, das liegt aber nicht an der Politik sondern an ihrer eigenen Unzufriedenheit.

knoflheiner
knoflheiner
Tratscher
9 Tage 8 h

@wolke5
 wir wissen es!
 kune Asylantn, sicherheit der Bürger, Verbrecher sofort obschiebm,a ordentliche Sanität, Arbeiter weniger Stuiern… und nou viel mähr….

wolke5
wolke5
Tratscher
9 Tage 5 h

@knoflheiner warum.nit gleich es Schlaraffenlond? ??

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
8 Tage 11 h

Wolke5 und er hat vergessen einen ordentlichen Deutschkurs zu fordern ….
weniger Steuern wollen sie in Burundi auch, dort is keine Sanität vorhanden und gemordet wird auch, ohne dass es zu ordentlichen strafverfolgungen kommt ….
aber trotzdem macht Südtirol das zu eknem der schlechtesten Ländern überhaupt 😉
du musst knfolheiner verstehen, das mit Politik u vor allem Demokratie ist nicht so seine Sache … auch wenn das alles so gemacht werden würde, er hätte immer noch zu raunzen … und noch viel “mähr”

Blitz
Blitz
Tratscher
10 Tage 8 h

Auf die Frage?wie findet ihr das Schrecklich,grauenhaft,unzumutbar
Kompatscher bitte verschone uns !

ando
ando
Superredner
10 Tage 6 h

nicht wirklich oder? meine stimme hat er nicht!

Krampus
Krampus
Tratscher
10 Tage 7 h

mir isch gor et augfoll, dass er schun a legislatur im omt wor… unsichtbor & lautlos

no jo, obo ollm no bessa wia do pfolzna schreia

sarnarle
sarnarle
Grünschnabel
9 Tage 14 h

Mir isch dur sel lieber gwedn. Er hot zwor seinigis aufgfiert und geton wie wenn er der König von Südtirol gwedn war, obur er hot seine Arbeit sicher net schlecht gmocht.

So ist das
So ist das
Tratscher
10 Tage 8 h

Man kann nur hoffen, dass dieser Kelch an Südtirol vorbeigeht, denn bereits die vergangenen Jahre haben gereicht.
Aber soviel Glück wird man wohl nicht haben.

kuschlig
kuschlig
Grünschnabel
10 Tage 6 h

i finds guat

zeze
zeze
Neuling
10 Tage 6 h

Typisch svp grenzenlose selbstüberschätzung….frog amol di wipptaler wosse davon halten 🙂

WM
WM
Superredner
10 Tage 5 h

Mir war lieber er kandidiert in nepal semm konner no aubauen

Laempel
Laempel
Grünschnabel
10 Tage 2 h

Seine Wiederwahl wäre für Südtirol kein Glücksfall.
Aber, wenn sonst niemand kandidiert, …
Bleibt zu hoffen, dass er kompetentere Konkurrenz bekommt.
Arno hat viele Bürger enttäuscht, Wahlversprechen “vergessen”, zu PD-lastig, zu durchsetzungsschwach, zu bürgerfern, abgehobene Polit-Bürokratensprache, Selbstbeweihräucherungsreden in verblendeter Verkennung der Realität, Kernprobleme wegschauend ignoriert, … und jetzt auch noch sesselverliebt.
Hoffentlich wird der nächste Landeshauptmann die brennendsten Sorgen im Land klar und deutlich beim Namen nennen und nicht mehr weglächeln, sich nicht überall vorführen, täuschen, vertrösten und dreinreden lassen, Probleme mit Hausverstand, Mut, Durchsetzungskraft und einer kompetenten Mannschaft anpacken und zum Wohle des Landes nachhaltig lösen sowie mehr Kontakt zu den Bürgern pflegen.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

Laempel-SUPER Kommentar-den Nagel auf den Kopf getroffen!

jack
jack
Grünschnabel
10 Tage 3 h

muss sogn a hüpscher Mann und für nochwuchs hot er a genue getun damit die Bevölkerung steigt
aber fir unser schönes Land ist er zu schwach
der konn inson Luis pa weiten net is wosser reichen

bitte an besseren

limes1
limes1
Grünschnabel
10 Tage 8 h

da sag ich nur nimm a. merkel an die hand und go home

horst
horst
Neuling
10 Tage 3 h

ob er a für 2000€ nomol untreten wur…?

Audi
Audi
Tratscher
9 Tage 23 h

2000 ischa a et wert

Karl
Karl
Tratscher
10 Tage 3 h
Wenn die Südtiroler ihn noch einmal wählen sollen sie ihn eben  haben. Dann aber auch bitte alles schlucken was er  macht und die Klappe halten.  Ich persönlich wähle weder ihn und auch  keinen anderen aus dieser selbstherrlichen  Partei. Wichtiger ist, dass die SVPPD endlich die Mehrheit verliert und mit mindestens einer dritten Kraft regieren muss. Der LH ist dabei nur halb so wichtig, der alleine kann sowieso wenig machen und  muss dann Türenklinken putzen ohne Ende bei jedem Gesetz, die restliche Zeit muss er sowieso für alles in Rom um Erlaubnis betteln gehen. Den wir haben nicht wie uns die Alpenblumenpartei  erzählen… Weiterlesen »
matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 10 h

MIt dem ersten Teil stimme ich dir überein, eine dritte Kraft würde seeehr sehr gut tun!
Über den zweiten Teil sage ich lieber nichts, der klassische subjektive Wutanfall den du öfters hast … 
Wie lange erzählst du das eigentlich schon, vonwegen unsere Autonomie wird uns bald genommen? schon 10 Jahre? oder länger? 🙂 
… als ob es solche Institutionen wie EU, UNO usw. nicht geben würder … 

TF1
TF1
Grünschnabel
10 Tage 4 h

Frage !! gibt es Gründe warum man Ihn Wählen sollte???

Calimero
Calimero
Tratscher
10 Tage 5 h

Richtig so, auf weitere 20 Jahre, er ist das beste Pferd im Stall.

MartinG.
MartinG.
Tratscher
9 Tage 23 h
Gestern wurde über dem Luis geschimpft, dem man heute nachtrauert; und morgen wird halt dem Kompatscher nachgetrauert. Denke er hat es nicht so schlecht gemacht, auch wenn er manchmal etwas naiv agierte und etwas farblos wirkt; denke das ist auf die mangelnde Erfahrung(von Völs direkt auf den LH-Sessel) zurückzuführen. Das Hauptproblem ist, dass er trotzdem einem erfolgreichen Land vorsteht(Exporte steigen, Arbeitslosigkeit niedrig und Pro Kopf-BIP hoch); Südtirol gehört also weiterhin zu den EU-Top-Regionen. Für mangelnde Sicherheit(Justiz, EU, Rom, Polizei) kann er nix, weil sie nur am Rande in seine Zuständigkeit fallen, die Flüchtlinge verteilen zu müssen, ist dabei eine bes.… Weiterlesen »
matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
9 Tage 10 h

… hast du dir hier, auf Südtirolnews, andere Reaktion erwartet? die Dauerraunzer mit ihren “Argumenten” geben hier halt hier bestes, wie immer … wo anders haben sie entweder den Schneid nicht oder es hört ihnen keiner zu weil sie gewisses irrazionale Geraunze alla “uns geht es so schlecht”, “wir leben in einer der schlechtesten Autonomien überhaupt” usw. nicht mit anhören wollen

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
9 Tage 5 Min

super dargestellt👍👍👏👏

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
9 Tage 5 Min

@matthias_k
👍👍👏👏

Der Boese
Der Boese
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Na liaber net!

Nathan
Nathan
Grünschnabel
10 Tage 4 h

Südtirol wollte einen Wechsel an der Spitze, weg vom System Durnwalder hin zu Kompatscher. Der Wechsel ist gelungen, ob das die beste Entscheidung war? Auf alle Fälle sollte er sich an sein Versprechen besinnen, nicht Jahrzehnte lang LH zu sein. Zwei Amtsperioden sollten dann doch reichen. Allerdings einen Rat an den LH hätte ich da noch. Basteln sie nicht zuviel am Autonomiestatut herum. Italien ist ein Wolf im Schafspelz!

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
10 Tage 5 h

Hilfe! sem leima ofliagn!

wpDiscuz