"Niemand aus Bozen dabei"

Ausschreitungen in Turin: Anarchisten reagieren

Mittwoch, 13. Februar 2019 | 17:30 Uhr

Bozen – Bei Ausschreitungen in Turin sollen auch Personen aus unserem Land beteiligt gewesen sein.

Nun haben die Anarchisten reagiert und erklären in einem Facebook-Post, dass dies nicht stimme.

Aus Bozen sei niemand bei den Zwischenfällen vor einigen Tagen in Turin beteiligt gewesen. Auch an der Organisation habe niemand aus Bozen mitgewirkt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Ausschreitungen in Turin: Anarchisten reagieren"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
4 Tage 18 h

wia welln de des denn wissn wenn se olle autonom sein?

wpDiscuz