80 Meter hoher Turm für Benedikter "Größenwahn"

Bozen: “City Skyliner” wird am Rathausplatz aufgestellt

Dienstag, 26. Februar 2019 | 09:22 Uhr

Bozen – Der Bozner Stadtrat hat am Montag nach langer Suche beschlossen, den 80 Meter hohen Aussichtsturm „City Skyliner“ ab dem 1. Mai am Rathausplatz aufzubauen.

Die Attraktion wird für sechs Wochen angeboten. Für zehn Euro können Bozner und Touristen mit dem Turm aufsteigen und die Stadt von oben betrachten. Finanziert wird die Struktur ausschließlich über das Eintrittsgeld. Die Auswahl für den geeigneten Standort war nicht leicht, da die Struktur eine Stellfläche von 26 mal 26 Meter benötigt.

Benedikter spricht von „Größenwahn“

„Der „City-Skyliner“ auf dem Bozner Rathausplatz ist meiner Ansicht nach ein überflüssiger, technisch-logistisch riskanter Größenwahn“, so der Stadtviertelrat Rudi Benedikter.

Die enge Bozner Altstadt sei nicht mit dem Wiener Rathausplatz zu vergleichen. „Das ist ein unverantwortlicher Missbrauch unseres öffentlichen Raumes , ich halte dies für eine fahrlässige Entscheidung, was die Belastung, Blockierung, Besetzung dieses kleinen Bozner Rathausplatzes betrifft.“

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

55 Kommentare auf "Bozen: “City Skyliner” wird am Rathausplatz aufgestellt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mauler
Mauler
Tratscher
1 Monat 12 h

Interessant wia viel Einsatz der Bürgermeister für des komplett unsinnige Projekt steckt!
Wenn er lei awia in gleichen Einsatz bei die gonzen ondern Probleme zoagn tat, war in die Bürger mehr geholfen als so a Luna Park in dor Stodt austellen!

Mello
Mello
Tratscher
1 Monat 11 h

@Mauler …..für di isches unsinng, für mi NET … also wenns für di Unsinnig isch, nor geasch oanfoch net hin, und loss die Lait in Ruah, de des wellen….. ollm gegen olles sein, sell isch wichtig

Tabernakel
1 Monat 11 h

Warum unsinnig?

Spamblocker
Spamblocker
Tratscher
1 Monat 10 h

@Mello
Unsinn ist hier kein Ausdruck, für solchen Blödsinn gibt’s noch kein Wort dafür…nur Bilder

Mauler
Mauler
Tratscher
1 Monat 9 h

Donn passts jo, hobn se schun oan Kunden wos des benutzt!

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

@Mello

Ja so sind die Südtiroler nunmal….
Immer gegen alles und dabei so viel wir möglich jammern…

Schreckliches Volk!!

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 5 h

@genau
wie recht du hast!
@mauler
2! und sicher viele weitere!

Rechner
Rechner
Superredner
27 Tage 21 h

Man kann auch gegen alles sein. Dann hat man wenigstens eine Linie(-;

Mello
Mello
Tratscher
1 Monat 12 h

I frei mi, und wer sicher oanmol auifohren…. Und es olle “Bastiancontrari” wias man af italienisch sog… ma bleibs dahoam… geats net hin… enkre Meinung INTERESSIERT INS NET!!!!!!

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 11 h

Ich werd auch rauffahren und einen Veneziano geniessen (und natürlich Selfies machen), weisch ?

Und dann werd ich denen die dort wohnen beim Fenster reinschauen und zuwinken wenn sie mich giftig anschauen 😉

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

Ich auch!
Am besten Abends😊

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Grünschnabel
1 Monat 12 h

Wäre interessant zu wissen was das ganze kostet. Ob da in den 6 Wochen genug Leute die 10 Euro Eintritt bezahlen damit sich das rechnet…?

Tabernakel
1 Monat 11 h

?w=1024&h=534

nuisnix
nuisnix
Tratscher
1 Monat 10 h

Dieses Risiko liegt auf Seiten der Firma.
Zumindest kostet es die Stadt nichts, außer die Verfügbarkeit des Rathausplatzes (ob sie da Miete verlangen?).

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 9 h

@nuisnix

Laut Zeitungsartikel muss der Betreiber keine COSAP bezahlen

nuisnix
nuisnix
Tratscher
1 Monat 7 h

@6079_Smith_W
Was würde wohl passieren, wenn sich die Standbetreiber weigern würden, ihre Standmiete zu bezahlen?
Oder bezahlen sie etwa auch keine Mietgebühr?

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 1 h

Würde gerne vom Hr Bürgermeister die genaue unkostenaufstellung haben. Ich bin NICHT einverstanden, dass mit meinem, unserem Steuergeld so ein blödsinn aufgestellt wird

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

@Storch24
Ich bin auch nicht damit einverstanden auf welche blödsinnige Art mein Steuergeld verheizt wird🙄 Aber diese Idee find ich gut!

werner66
werner66
Superredner
1 Monat 12 h

Wenn man nichts zu bieten hat, außer einem menschlichen Kadaver im Museum, und sonst auch keine Probleme hat, muss man sich was einfallen lassen.
Den Kindern wird es gefallen. Den kleinen und vor allem den großen!

Pacha
Pacha
Tratscher
1 Monat 10 h

Die Menschen legen ihre Kindheit wie einen alten Hut ab. Sie vergessen Sie wie eine alte Telefonnummer die nicht mehr gilt. Früher waren Sie Kinder, dann wurden Sie erwachsen, aber was sind Sie nun? Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.
Erich Kästner

peterle
peterle
Superredner
1 Monat 10 h

Das menschliche Kadaver soll anscheinend demnächst auferstehen und weiterwandern, somit kann das Volk die Wanderung von Oben miterleben. Im Juni dieses Jahres ist der Probelauf.

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

Du Bergbauer😄

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

@peterle

Ich empfehle dir einen guten Horrorfilm:

Dieser sollte ursprünglich KADAVER heisen.

Der Name wurde Marketing-Gründen abgeändert.

THE POSSESSION OF HANNAH GRACE

Ich fand den Film echt Hammer!

Tabernakel
1 Monat 12 h

Die ewig gestrigen kommen aus den Löchern.

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

Ich dachte immer Trolle leben unter einer Brücke?^^

Aber ja da hast du widermal recht Tabernakel👍

m69
m69
Kinig
1 Monat 3 h

https://www.suedtirolnews.it/user/genau/

Auch die linken Trolle? oder residieren diese in den Palazzi?

Tabernakel
1 Monat 18 Min

wider = gegen…? Oder wieder?

Wolke
Wolke
Tratscher
1 Monat 10 h

In einer Flachlandmetropole ist das Ganze ja vielleicht noch irgendwie nachvollziehbar, aber in einer Alpenstadt, die ringsum von Bergen und Hügel aus gut von oben gesehen werden kann, kommt es mir schon ein bisschen wie Kindergarten vor.

nuisnix
nuisnix
Tratscher
1 Monat 10 h

“Für zehn Euro können Bozner und Touristen mit dem Turm aufsteigen und die Stadt von oben betrachten…”

Und was, wenn ich weder Bozner noch Tourist bin?

Krissy
Krissy
Superredner
1 Monat 6 h

@nuisnix
Dann kannst du mit der Rittner Seilbahn fahren. Kostet nicht mal die Hälfte und du siehst mehr.

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 5 h

@Krissy
Mit der rittner seilbahn bist du mit rund 10 euro hin und retour nicht gerade an der hälfte

nuisnix
nuisnix
Tratscher
1 Monat 4 h

I gea aui zun Eberle, trink an Kaffe, sieg a olls und hon sogor no eps gspoort 😀

Paula
Paula
Grünschnabel
1 Monat 9 h

Leute! Leben und leben lassen. Wer will und die 10 Euros bezahlt bitte einsteigen und sich die Lage von oben anschauen. Und die anderen, die Nörgler und die ewigen Schwarzmaler bleiben eben unten. Machen am Besten um den Platz einen großen Bogen oder die Stadt und verhalten sich ruhig. Wenns denn so ist, dass die Kosten den Einnahmen überwiegen, dann kriegen wir das sehr wahrscheinlich eh nicht mit. Wenn doch dann bitte einfach ein wissendes Lächeln aufsetzen. Danke.

Krissy
Krissy
Superredner
1 Monat 6 h

@Paula
Hast vollkommen recht.
Bin weder Nörgler noch Schwarzseher, aber werde diese 6 Wochen soweit es geht die Stadt ganz einfach meiden. Vermisst mich ja doch keiner.

Calimero
Calimero
Superredner
1 Monat 9 h

Aus der Höhe wird diese Stadt auch nich schöner und dafür soll man auch noch zahlen ?

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
1 Monat 10 h

Einen kleineren Platz hat man nicht gefunden 😂

Tabernakel
1 Monat 9 h

Der Rathausplatz hat 30 x 40 m ca.

Felix von Wohlgemuth
Felix von Wohlgemuth
Grünschnabel
1 Monat 8 h

….wenn die Lait spinnen, geben sie a Zoachen 🙈

Pacha
Pacha
Tratscher
1 Monat 6 h

Die Einzigen die zur Zeit spinnen

Stadtler
Stadtler
Grünschnabel
1 Monat 6 h

Der Benedikter hat nur Angst, dass man von dort oben auf den verfallenen Virgl sieht, für dessen Aufwertung er als Stadtrat zuständig gewesen wäre!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 9 h

Bin mal gespannt was die Boazner nächstes Jahr dann für ein Geschütz auffahren, sollten die Trientner zu Weihnachten diesen Aussichtsturm übertreffen?

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
1 Monat 2 h

Top noar gibs 360 Grad Rundumblick af Gewolt, Raubüberfoll usw.,gibs an Gugger ah in Preis inbegriffn? 😂😂

Krissy
Krissy
Superredner
1 Monat 6 Min

@prontielefonti
Nein, den muss man extra bezahlen. Und wenn du vor Feinstaub nur Nebel siehst, gibt es auch kein Geld zurück.

hefe
hefe
Grünschnabel
1 Monat 9 h

Coole Sache , werde sicher hochfahren bei Tag und einmal bei Nacht …….

selltatamolniatian
selltatamolniatian
Grünschnabel
1 Monat 5 h

Bürgermeister + Vize + Stadtrat sind scheinbar arbeitstechnisch nicht ausgelastet, sonst hätten sie keine Zeit sich mit solchen sinnlosen
projekten zu beschäftigen……..

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

Stimmt dann würden sie sich mit so wichtogen Dingen wie dem Wolf beschäftigen🙄🙄🙄🙄

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

Darf ich als Pendler und Dieselfahrer mir diese bombastische Attraktion auch mal reinziehen?

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 5 h

yeeeeees i frei mi 😍

Django
Django
Neuling
1 Monat 1 h

Total überflüssiger Firlefanz! Schade, dass man sich heutzutage so billig verkaufen muss, schade Bozen!

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 1 h

Welcher Bozner Lobbyist wohl sein Händchen im Spiel hatte ?

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 8 h

Gefällt mir!

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 2 h

is nexte mol bitte in meran, weil in bozen rennen ins die turis schun die tiern wegnen ötzi in

Goji
Goji
Neuling
27 Tage 12 h

Ab 1. Mai…. mir tun die Paare leid die in dem Zeitraum standesamtlich heiraten wollten. Die können ja jetzt alle 10€ zahlen und auf der Plattform heiraten und Fotos machen. *Ironie off*

bozen
bozen
Grünschnabel
27 Tage 7 h

Schämen soll sich der Stadtrat !!

wpDiscuz