Infektionszahlen im Blick

Bozner Weihnachtsmarkt findet statt, wenn…

Donnerstag, 27. August 2020 | 10:58 Uhr

Bozen – Wie das Tagblatt Dolomiten heute berichtet, ist derzeit noch nicht geklärt, ob der Bozner Christkindlmarkt heuer stattfindet.

Laut Wirtschaftsstadtrat Stephan Konder geht der Weihnachtszauber zu 90 Prozent über die Bühne, wenn die Infektionszahlen nicht exorbitant in die Höhe schnellen. Derzeit würden täglich Sitzungen dazu stattfinden und die aktuelle Entwicklung im Auge behalten.

Mehr dazu erfahrt ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

100 Kommentare auf "Bozner Weihnachtsmarkt findet statt, wenn…"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Beim Kindergarten U schule macht ihr einen Aufstand,beim Weihnachtsmarkt regiert die Kohle,U beim Weihnachtsmarkt sind mehr als 20 Personen

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 4 Tage

…klingelingeling, der Lunapark kommt wieder…
😆

Gandalf
Gandalf
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Wie mit den Feinstaubwerten. Während der Weihnachtszeit gibt es keinen Feinstaub, erst wenn die Italobusse alle wieder weg sind schnellen die Werte in die Höhe

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 4 Tage

dr glühwein weart in virus woll ohteatn 🤭

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Sehr gut gesagt. Die Sache beim Namen genannt. Dem ist nichts hinzuzufügen! Gratulation!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

sem darf er obo net “gipantscht” sein

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage
Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 4 Tage

Alles für den Tourismus!!! Und bei den Schulen wird ein Spektakel gemacht! Was läuft da falsch

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Nik1
Schon mal daran gedacht, dass die Schule auch von Tourismus und Handel finanziert wird?
Manchmal habe ich den Eindruck, dass Lehrkräfte nicht mehr wissen, wer ihre Gehälter finanziert.
Aber vielleicht glauben sie ja, dass Geld auf den Bäumen wächst.

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

Nja die meisten lernen dort ohnehin nicht sehr viel! 😄

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 4 Tage

@genau wer soll da was lernen mit dem ganzen Tamtam was seit März gemacht wird? Nur im Tourismus ist alles in Ordnung!

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Nik1

Ja dieses Schuljahr ist ohnehin extra lustig.
Aber auch ohne Corona ist das ganze Schulsystem sehr ineffizient.

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Summer auch im Tourismus braucht es Menschen die lesen schreiben und rechnen können! Und die Schüler von heute sind die Arbeiter von morgen!

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Nik1
Und genau deshalb sind hier all die dummen Kommentare höchstbedenklich, denn sie sehen den Zusammenhang nicht und spielen das eine gegen das andere aus.

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Summer dann klären sie mich auf.

genau
genau
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Nik1 😄😄😄
Ja unsere zukünftigen Nobelpreisträger… 😄😄😄

scrooge
scrooge
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Summer was haben Lehrpersonen damit zu tun???

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 3 Tage

@genau wer weiß was morgen kommt!!!

versteherin
versteherin
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Klar, Weihnachtsmarkt ist wichtig, ist auch sicher kein großes Problem in der Planung, macht auch nichts, wenn tausende Menschen, wie im Moment, dann wieder durch die Städte ziehen. Die Busse dürfen momentan zu 100% belegt sein, ab Schulbeginn gilt dann eben im Bus wieder Abstand. Einfach nur traurig und verlogen, was im Moment hier in Südtirol passiert…

traurig
traurig
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@versteherin bin gonz deiner Meinung. Traurig dass wegn de poor Standlen olls riskiert werd. Die Einheimischen interessiert der Plundr eh net…..

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Wenn Sie morgen Ihren Arbeitsplatz verlieren, brauchen Sie keinen Bus und keine Wirtschaft und können sich daheim einsperren, denn Sie leben sicher ewig, was ich Ihnen von Herzen wünsche.
Sonst noch Fragen?

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 4 Tage

@ versteherin
das läuft schon seit längerer Zeit so nur wird es akut und rapide unverschämter 🤮

versteherin
versteherin
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@summer….es geht darum, dass trotz Corona manches möglich ist und manches nicht. Wenn es möglich ist, Touristen nach Südtirol zu lassen und das ohne jegliche Kontrolle, Weihnachtsmärkte zu öffnen und Busladungen von Besuchern willkommen zu heißen, dann muß es aber auch möglich sein, die Schulen zu öffnen, ohne die Kinder mit dem Maßband in Schach zu halten. Wenn tausende Gäste täglich durch die Innenstädte ziehen dürfen, dicht an dicht, die meisten Hotels ausgebucht sind, und Abstandsregeln gar nicht umsetzbar, dann ist es einfach nur scheinheilig , wenn zum Schulbeginn wieder Coronaalarm herrscht und plötzlich alles extrem kompliziert wird.

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 3 Tage

@versteherin 👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@versteherin
Ich befürchte, dass Ihr Nickname tatsächlich zu Ihnen nicht passt, denn Schule ist im Winter zumindest nicht im Freien und die Weihnachtsmärkte schon.
Und für draußen reicht bei einem Abstand unter einem Meter eine Maske.
Ich sehe schon, Sie maulen nur zu Ihrem Vorteil und alles andere müsste sich nach Ihnen richten. So denken und schreiben Egoisten.

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Summer
Schon schlimm wenn eine Sparte niemals genug bekommen kann!

traurig
traurig
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Summer de sein net lei herausn. De gien in a jedes Gschäft eini und laar wiedr ausser. In Goschthaus essn, zum Bäck……..und du behauptesch nicht vergleichbor🥴

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@OrB
Nicht genug? Kann es sein, dass daran auch Arbeitsplätze geknüpft sind?
Kann es sein, dass Sie einfach nur neidisch sind?
Kann es sein, dass manche auch durch Arbeit am Weihnachtsmarkt für kurze Zeit ein Zubrot verdienen müssen?
Sie sind einfach nur ein Miesepeter.

Moods
Moods
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Ich möchte sehen wie dann beim Weihnachtsmarkt alle Gäste mit Mundschutz und mit Distanz zirkulieren. 
Bei den Schulen u. Kindergärten wird extremst geplant und eingeschränkt und ein wirklich nicht notwendiger Weihnachtsmarkt soll über die Bühne gehen. 
Und überhaupt, mit Weihnachten hat der Markt wirklich gar nichts mehr zu tun, er ist weder besinnlich noch weihnachtlich. Eher kann er als Kitsch- und Glühweinmarkt benannt werden!

primetime
primetime
Superredner
1 Monat 4 Tage

Nicht notwendig ist Humbug!

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Kitsch und glühwein markt isch vollkommen richtig 😅👍bringt Ober monetas🤑🤑🤑🤑

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ohne mich ☝️

PuggaNagga
1 Monat 4 Tage

Sehr gut, wenn viele aus Angst weg bleiben!
Dann gehe ich zur Abwechslung Weihnachtsmarkt. Mir war es sonst immer zu voll!

primetime
primetime
Superredner
1 Monat 4 Tage

@PuggaNagga ich komme mit. Ich geb einen Aus!

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Ich auch ich auch☝️👍🍺🥂🍷🍷

genau
genau
Kinig
1 Monat 2 Tage

@Pepe

Dann kann ja nichts mehr schief gehen! 😁

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Wieder einmal geht Geld vor Gesundheit. Zum schämen

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Wusste gar nicht, dass sich das Gesundheitssystem und Krankenhäuser selbst finanzieren und nicht durch das Steueraufkommen.

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Durch spenden🤔😂😂

Gustl64
Gustl64
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Dann sollen die Organisatoren zur Verantwortung gezogen werden, wenn die Infektionszahlen steigen sollten.

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Die Infektionszahlen wird man im Dezember wohl schönreden und somit könne die Märkte stattfinden. Der Euro muss rollen 🤔

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Richtig👍🤑

Oaner
Oaner
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Zuerst das Geld dann die Gesundheit … oder…… zuerst die Gesundheit dann das Geld…… es braucht beides um zu überleben 🤷🏻‍♂️

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

zuerst das Geld dann die Bildung.. eher so

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Nur vergessen Sie zu sagen, dass die Schule mit den Steuern der Wirtschaftstreibenden finanziert wird.
Keine Wirtschaft, keine Schule, schon mal daran gedacht?

flocke
flocke
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

isch jo logisch …….Geld regiert die Welt ……..und koan Südtiroler soll eini gean …..KOANER ……ober isch jo e koan zommenholt….erster groaß redn und No nix wia eini

Psycho
Psycho
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Die Südtiroler interessieren die Wirtschaftsfreundlichen nicht…wichtig ist bis nach Rom Werbung zu machen, damit auf dem Weihnachtsmarkt viel Strudel verkauft wird….

Krissy
Krissy
Superredner
1 Monat 3 Tage

@flocke
Beim Glühweinsaufen halten sie zusammen.

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Und vin brule’👍

flocke
flocke
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Krissy ja genau 😂😂🤣🤣🍷🍷

Evi
Evi
Superredner
1 Monat 4 Tage

War ja klar, wichtig ist, der Rubel rollt.
Wünsche den Geschäften alles Gute und den Besuchern auch 🍀

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

ich auch! zur NOT sperren wir halt die Schulen zu! das geht leichter als Sportveranstaltungen ohne Publikum und Dezember ohne Weihnachtsmarkt!

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ich hoffe, dass all diejenigen, die jetzt motzen auch dem Weihnachtsmarkt fernbleiben.
Ich jedenfalls tue es seid Jahren.

Gustl64
Gustl64
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Alle Jahre wieder dieser aufdringliche und lärmende Markt! Hatte mich schon auf eine besinnliche und stille Adventszeit gefreut. Der Advent fällt ja immer buchstäblich ins Wasser.

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@Gustl64
Weil Sie mit oder ohne Weihnachtsmarkt eine besinnliche Adventszeit haben? So gläubig? Dann ab in Kloster, dort können Sie sich besinnen, bis Sie die Engel singen hören können.

Gustl64
Gustl64
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Um gläubig zu sein muss man nicht ins Kloster.

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Dann sparen Sie sich den dummen Spruch von besinnliche und stille Adventszeit. Sie katholischer Heuchler.

Gustl64
Gustl64
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Wohl selber große Probleme…

Mauler
Mauler
Superredner
1 Monat 4 Tage

Den Chinamarkt brauch koan Mensch!
Gscheider es breng amol ondere Sochen in Ordnung!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Woll, den Chinamarkt braucht do Fremdenverkehr! und der isch onscheinend mehr Wert als die Bildung va insre Kindo!

gogogirl
gogogirl
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Bravo, donn kemmen wieder die italienischn turistn de ins schun letztes johr in vjrus gebrocht hobn

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@fogogirl
Dann sperr dich halt 2 Wochen vorher bis 15. Jänner 2021 zuhause ein und lass uns das Leben genießen.

inni
inni
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Lasst es bitte mal gut sein für ein Jahr. Eimal wieder Weihnachten zu erleben ohne Staus, Luftverschmutzung, Rummel und Chaos wäre eine Wohltat.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Das verstehe, wer will…….🙈

Nena
Nena
Neuling
1 Monat 4 Tage

Man kann auch mal verzichten… besser nicht abhalten….zu viele Leute…

Guennl
Guennl
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Der Weihnachtsmarkt wird nicht stattfinden weil sich die Besuchermassen nicht steuern lassen. In Deutschland hat man das schon eingesehen.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Günnl
Es wäre schön, wenn das insgesamt so wäre.
Z.B in Essen und Aachen sollen die Weihnachtsmärkte stattfinden.
Ausgerechnet Aachen mit der kleinen Altstadt. Jede Menge deutsche, holländische, belgische, französische..Touris (so wars zumindest vor Corona). Und reichlich Glühwein und Punsch.
Wie das Tohuwabohu infektionsfrei über die Bühne gehen soll, ist mir ein Rätsel

sophie
sophie
Superredner
1 Monat 4 Tage

Wenn er in Bozen statt findet dann auch Bruneck, Brixen, Sterzing und Meran, ODER ?????

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

Das hoffen wir mal!
Ich betrinke mich gerne auf verschiedenen Weihmachtsmärkten.😁

Ich bevorzuge trotzdem die Größeren.
Diese haben einfach mehr Flair.
Man genießt das bunte Treiben und freut sich auf Weihmachten! 😊

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Genau…. Bin a derbei👍… Meran? Saxi?

Bauchnoblwollwuzl
1 Monat 4 Tage

Oktoberfest abgesagt, Fußballspiele ohne Zuschauer,…..
aber der Weihnachtsmarkt soll stattfinden? 🙈🙈🙈

Ojehh
Ojehh
Neuling
1 Monat 4 Tage

die Utopie des Widerspruchs. Auf der einen Seite Covid und Angsmacherei und der anderen Seite Geld und Schleimen.
Nur eines ist wirklich klar, mit Geld kannst du sogar über leichen gehen ist nur die Frage dabei, über welche?

luis p
luis p
Tratscher
1 Monat 4 Tage

beim Feinstaub hat man auch alles schön geredet bis man nichts mehr gehört hat… der Weihnachtsmarkt findet statt um jeden Preis… schade hätte der Stadt Bozen sicher gut getan einmal Weihnachten und Neujahr ohne Rummel…

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
1 Monat 4 Tage

A sell geat ober bi schualn, kita kiga mochn se a puff😡

genau
genau
Kinig
1 Monat 3 Tage

Kiga, Kita, Gartkinder Baaa…. 😵😵 Sagt doch einfach KINDERGARTEN!!! 🙄🙄

Gudrun
Gudrun
Superredner
1 Monat 4 Tage

Geld geht vor Gesundheit !!

primetime
primetime
Superredner
1 Monat 4 Tage

Pünktlich 1 woche vor beginn passt das schon dass der abgehalten wird. Falls nicht wird es passend gemacht.
Dann wird wohl auch wieder die <Euro3 Regel gekippt. Was für Windfähnchenpolitiker

raunzer
raunzer
Superredner
1 Monat 3 Tage

Der helle Wahnsinn was da abgeht, zum Glück sind bald Wahlen.

hefe
hefe
Superredner
1 Monat 3 Tage

Apropos Südtirol lebt halt vom Tourismus……Wenn man schon die Màrkte absagen sollte dann soll man auch die Skisaison samt Apreski absagen dann werden ja alle glücklich sein wenn die Arbeitslosen in die Höhe schnellen…… Mir scheint das viele die Hochsaisonen im Lande unterschätzen, es verdienen alle mit Handwerker Hoteliere Geschäfte und Gastronomie

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Die ganzen MinusdrückerInnen und GegenerInnen der Weihnachtsmärkte sind sicher die grün angehauchten großen Befürworter des Wolfes bei uns.
Vor Corona machen sie in die Hosen und den Wolf finden sie niedlich.
Langsam habe ich den Eindruck es geht nur mehr darum, anderen Leuten das Leben und die Lebensfreude zu vergraulen.
Arme Menschen, wo seid ihr mittlerweile angekommen?
Zu Tode gefürchtet ist auch gestorben.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Summer…bin kein “grün angehauchten Befürworter” des Wolfes, sondern ein europabunter Befürworter von Rücksichtnahme und Respekt. Und darum passen Weihnachtsmärkte mit Massen von Besuchern von wo auch immer her, nicht in die Zeit von Corona

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Mich würde die “Tradition” dieser “made in China Trödel Märkte” interessieren. Wie haben die Vielen meiner Generation plus/minus ihre Kinder-, Jugend-, Heranwachsenden- und Erwachsenenzeit ohne solche kulinarischen und kulturellen Höhepunkte der Vorweihnachtszeit ohne dauerhafte psychischen Schäden überstanden ???

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Ars Vivendi
Sie müssen aber ein fleißiger Weihnachtsmarktbesucher sein, wenn Sie diese als Made in China Trödel Märkte bezeichnen können.
Ich weiß dies nämlich nicht, weil ich nicht hingehe.
Dennoch erdreiste ich mich nicht, anderen etwas vorzuschreiben oder deren Spaß oder Freude zu verderben, was hier offenbar manche mit Vergnügen tun und gleichzeitig nicht merken, welche Moralapostel sie sind.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Summer..um sich eine “Meinung zu bilden”, reicht das Lesen einer bestimmten Boulevardzeitung nicht aus. Ich schaue mir lieber alles selber an und urteile dann….Davon abgesehen, gibt es auch bei uns in D Weihnachtsmärkte, und die wirklich großen und touristisch vermarkteten unterscheiden sich nur geringfügig. Es geht um Masse und 💶💶💶. Ein Tipp, besuche doch mal in Südtirol den in der kleinsten Gemeinde mit Stadtrecht und in einem wunderschönen Seitental des unteren Vinschgaus…

Lollipoppip
Lollipoppip
Neuling
1 Monat 3 Tage

@Summer
Merkst du eigentlich dass du mit deiner Meinung hier allein auf weiter Flur bist ??

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Summer..so ein Quatsch. Ich habe eine Frage nach der “Tradition” gestellt und meine “Verwunderung” geäußert, wie man “früher” ohne Weihnachtsmärkte aufwachsen konnte. Wir haben eine bei Weitem nicht überstandene Coronakrise und da passen solche Menschenmassen wie die Faust aufs Auge…Zudem wir gleichzeitig unseren Kindern und Enkeln alle möglichen Hürden in den Weg stellen, um wieder an einem halbwegs “geregelten” Schulbesuch teilzunehmen….

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Lollipoppip
Merkst du nicht, wie egal mir das ist, ob ich mit meiner Meinung alleine dastehe?
Dir ist es nicht egal, aber das sind die Mitläufer.
Und nun zu Corona: sperr dich ein von Ende November bis Mitte Jänner, dann wirst wohl nicht in die Hosen machen.
Lass aber den anderen ihren Spass.

Summer
Summer
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Ars Vivendi
Quatsch ist kein Argument.
Und wenn du von Tradition sprichst, dann frage ich mich, warum du überhaupt Kaffee trinkst am Morgen, löffle doch deine Brennsuppe, bis du genug von Tradition hast.

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 3 Tage

Lot die leit decht weihnochtn noch jedem sein geschmock feiern!!!

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

Jawoll! 😁😁
Xmas-Time🤓🥂🥂

Tratscher
1 Monat 3 Tage

Das Zeichen von oben ist : AUFHÖREN mit dem Unsinn ! Dieses Zeichen sollte man nicht ignorieren 🙂

genau
genau
Kinig
1 Monat 2 Tage

Nicht schon wieder diese Religiösen Wahnvorstellungen.

Wird sind hier nicht im Forum Psychiatrie.

Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Genau. mal vom Wort “Satire” gehört? Leseverstehen ist manchmal schwierig, oder?

genau
genau
Kinig
1 Monat 2 Tage

@Blackadder

Ja Satire ist bekannt.
Aber bei den Kommentaren hier ist es immer schwierig ui untetscheiden.

Also nichts für ungut.

Pepe
Pepe
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Kemmen eh lei di Lombarden und die Römer 😂😂😂wia jedes johr

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Pepe…und die sind immun…..???

Pepe
Pepe
Grünschnabel
22 Tage 9 h

Na logisch net🤷‍♀️

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Ich hoffe immer noch, dass wir die Infektionszahlen so einigermaßen im Zaum halten können und das Gesundheitssystem nicht erneut überlastet wird. Dann wird es weitere Lockerungen geben.
Es sollte aber dringend für die Zukunft überlegt werden wieder mehr Geld in das Gesundheitssystem zu pumpen und nicht ständig Kürzungen vorzunehmen!!!

genau
genau
Kinig
1 Monat 2 Tage

Das Problem ist wohl eher der Sanitätsbetrieb an sich! 😄

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 2 Tage

@ genau Abschaffen? Wurde ja auch bei der WHO vorgeschlagen.

wpDiscuz