Bewegungen in der Region sind bei Notwendigkeit erlaubt

Coronavirus und Neustart: Verordnung regelt Zeit bis zum Landesgesetz

Samstag, 02. Mai 2020 | 17:03 Uhr

Bozen – Landeshauptmann Arno Kompatscher hat am heutigen Samstag die Dringlichkeitsmaßnahme Nr. 24 zu Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus unterzeichnet.

Diese Verordnung beinhaltet auf der einen Seite die Vorgaben des Dekrets des Präsidenten des Ministerrats Giuseppe Conte, die ab 4. Mai gelten und wiederholt auf der anderen Seite den Inhalt der Verordnungen, die bisher auf Landesebene erlassen wurden. Neben den nationalen Bestimmungen tritt die neue Verordnung des Landeshauptmanns auch ab Montag, 4. Mai, in Kraft.

Viele Neuerungen, die mit Dekret von Conte vom 26. April eingeführt wurden – wie etwa jene betreffend das Essen zum Mitnehmen, die Wiederaufnahme der Tätigkeit auf Baustellen, nicht nur im Tiefbau, sondern auch im Handwerk oder die Möglichkeit motorische Aktivitäten auch weiter weg von der Wohnung zu ermöglichen, waren bereits durch Verordnungen des Landeshauptmanns in den vergangenen Wochen vorweggenommen worden: Die heutige Maßnahme macht den Regelungsrahmen nun einheitlich, indem sie alle Regeln in einem einzigen Text zusammenfasst.

Regeln beachten, um dauerhafte Freiheit zu erreichen

“Mit der Verordnung klären wir nun die Regeln, die in Südtirol in dieser Übergangsphase zwischen dem 4. Mai und dem Inkrafttreten des neuen Landesgesetzes zur Phase 2 einzuhalten sind”, erklärt Kompatscher.

Der Landeshauptmann unterstreicht: “Jeder von uns trägt persönlich Verantwortung, dass eine größere Bewegungsfreiheit nicht zu einer Zunahme von Ansteckung mit dem Virus führt. – Jeder soll drei simple Regeln befolgen, und zwar Versammlungen und Treffen in Gruppen sind nicht erlaubt; von Menschen, mit denen man nicht zusammenlebt, muss man mindestens einen Meter Abstand halten und wenn man jemand trifft, sind Mund und Nase zu bedecken.” Würden diese Vorgaben eingehalten, so können die Freiheit, nach der alle streben, dauerhaft erlangt werden, so Kompatscher.

Neu: Notwendige Bewegungen in der Region sind möglich

Die wichtigste Neuerung der aktuellen Verordnung betrifft die Ausdehnung der Bewegungsmöglichkeiten. Es sind Bewegungen innerhalb der Region erlaubt, und zwar immer begründet durch Arbeit, Notwendigkeit oder dringende Gründe. Auch Bewegungen, um Verwandte zu besuchen und den Studienort zu erreichen sind möglich.

Dabei gilt weiter das Versammlungsverbot. Auch der Abstand von einem Meter zu anderen Personen ist einzuhalten. Mit Ausnahme nachgewiesener Arbeitsanforderungen, absoluter Dringlichkeit oder aus gesundheitlichen Gründen darf man sich nicht in andere Regionen bewegen.

Notwendige Bewegungen in der Region sind nun möglich. (Foto: Pixabay)

Kontakt mit anderen bei Aktivitäten im Freien

Bestätigt ist, dass man öffentliche Parks und Gärten besuchen und motorische Aktivitäten im Freien – einschließlich Joggen, Radfahren und Sportfischen machen darf, allerdings immer unter Einhaltung einer Entfernung von drei Metern zu anderen Personen sowie dem Mund- und Nasen-Schutz, wenn man andere trifft (für alle ab dem Schulalter).

Eltern können mit ihren jüngeren Kindern ins Freie gehen, aber Treffen mit anderen Familiengemeinschaften oder in Gruppen sind generell zu vermeiden. Das Verbot von Veranstaltungen im Bereich Kultur, Freizeit, Sport und Religion mit Anwesenheit von Publikum gilt weiter. Auch Gottesdienste sind nicht möglich. Gotteshäusern dürfen offen sein, wenn die vorgegeben Abstände von einem Meter zwischen den Menschen darin eingehalten werden. An Begräbnissen dürfen maximal 15 Personen teilnehmen.

Feuerwehr- und Katastrophenschutzausbildung wird wieder aufgenommen

Die Ausbildungskurse der Freiwilligen Feuerwehren, der Berufsfeuerwehr sowie jene für die Mitarbeiter und aktive Mitglieder der ehrenamtlich tätigen Organisationen, welche den operativen Strukturen des Zivilschutzes des Landes angehören, können stufenweise, unter Beachtung der Sicherheitsbestimmungen zur Bekämpfung und Eindämmung der Verbreitung des Virus Covid-19 wieder aufgenommen werden.

Bei allen Tätigkeiten auf Gesundheitsschutz achten

Ausgesetzte Produktiontätigkeiten können weiterhin in Telearbeit oder smart working fortgesetzt werden. Auch erlaubte Produktions-, Handels- und Dienstleistungstätigkeiten sind jedoch nur zulässig, wenn die zwischen der Regierung und den Sozialpartnern vereinbarten Protokolle zur Ansteckungsbekämpfung am Arbeitsplatz, auf den Baustellen, in der Logistik und im öffentlichen Verkehr eingehalten werden.

Die Verantwortung aller ist weiter gefragt: Wenn man andere trifft, sind Mund und Nase zu bedecken. (Foto: Piaxabay)

Von: lup

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

185 Kommentare auf "Coronavirus und Neustart: Verordnung regelt Zeit bis zum Landesgesetz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Trixie
Trixie
Tratscher
29 Tage 50 Min

Schafft doch ENDLICH die Eigenerklärung ab!!! Ich will die Freiheit wieder haben die ihr uns genommen habt!!😠

jagerander
jagerander
Tratscher
28 Tage 23 h

wies Freiheit.verseht ihr nicht dass es um die Gesundheit geht

clean the World
28 Tage 22 h

@jagerander na bisch du a hinterwaldler 🤦🏻‍♂️

genau
genau
Kinig
28 Tage 21 h

Also ich habe noch nie eine Eigenerklärung ausgefüllt.😄
Ich war auch immer unterwegs.

Aber jedem das seine.
Wer gerne Forumulare ausfüllt.😀

jagerander
jagerander
Tratscher
28 Tage 19 h

@clean the World und du glabsch sicher an einer Verschwöhrung.gellll

sunshine
sunshine
Grünschnabel
28 Tage 18 h

Was sind Verschwörungstheorien? Sind das solche Theorien von denen der eigene Verstand nicht verstehen kann, dass es sowas überhaupt möglich ist?

Simba
Simba
Superredner
28 Tage 13 h

@genau schade das sie noch nicht kontrolliert worden sind
Dann sind die jenigen die das Formular ausfüllen wohl Deppen.

nero09
nero09
Grünschnabel
28 Tage 11 h

ich hab auch noch nie eine eigenerklärung ausgefüllt, war ja nicht pflicht. man hätte sie such gemeinsam mit der polizei ausfüllen können. wurde mehrmals kontrolliert aber ausfüllen musste ich nie etwas.
ab morgen werden die eigenerklärungen nicht mehr kontrolliert, weil es sich ja nicht prüfen lässt zu welchem freund oder bekannten man fahren will.

madoia
madoia
Superredner
28 Tage 9 h

@Simba Jo genau du hosch es erfosst

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Grünschnabel
28 Tage 4 h

@nero09 die Polizei kann aber nachforschen zu welchem Freund man fährt. Also man muss das der Polizei gegenüber beweisen.

Lana77
Lana77
Superredner
27 Tage 9 h

@Hausdetektiv
des hon i onders gheart. Men muas kuane Namen ungeben, aus Gründen der Privacy.

Neumi
Neumi
Kinig
26 Tage 5 h

Die Eigenerklärung ist das Geringste meiner Probleme. So einen Wisch nehm ich halt mit, was soll’s.

jefferson
jefferson
Grünschnabel
29 Tage 1 h

Und was hat sich jetzt geändert ???  …bis das Landesgesetz verabschiedet ist greifen automatisch die nationalen Lockerungen ! Alles nur schönreden …. blablablablablabla

Sag mal
Sag mal
Kinig
29 Tage 27 Min

jeffersson Hinhaltetechnik.Setzt Mundnasenschutz dorthin wo Er hingehört, haltet Abstand und Es wär gegessen.

Dolomiticus
Dolomiticus
Superredner
29 Tage 19 Min

Genau so wird es sein. Taktik, politische Taktik, bellen wie ein aggressiver Hund, wohl wissend dass die eigene Kette kurz und stark ist.

Mezcalito
Mezcalito
Tratscher
28 Tage 23 h

@Sag mal also Mund Nasen Schutz nur im Krankenhaus

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 22 h

@Mezcalito wie kommst auf sowas🤔Mundnasenschutz auf Nase und Mund nicht am Hals oder in der Tasche.

Mezcalito
Mezcalito
Tratscher
28 Tage 21 h

@Sag mal WHO empfiehlt keine Maske für alle, warnt sogar vor falscher Anwendung. RKI ist ebenfalls zurückhaltend, die AIHTA dagegen. selbst die protezione civile gibt zu, dass es keine evidenz gibt.

@
@
Superredner
28 Tage 7 h

@Mezcalito
Die Maßnahmen zu Distanzierung und Kontaktminimierung ließen sich „auf keinen Fall durch das allgemeine Tragen von Masken ersetzen“, sagt der Virologe Christian Drosten. „Masken sind eine Ergänzung der Maßnahmen und eine Erinnerung für Alle an den Ernst der Lage!

Mezcalito
Mezcalito
Tratscher
27 Tage 11 h

Ja. Also nicht wirksam. Man muss die Menschen nur unterdrücken, wenn sie die Masken nich aufhaben, kann auch der Nachbar jeden Abtrünnigen denunzieren

spion
spion
Grünschnabel
29 Tage 37 Min

ban nächste Wohlzettl werden mir es Kreizl lei miesn oderstwo machen.

hefe
hefe
Superredner
29 Tage 1 Min

Gern, sog mol bitte ba welcher Partei?? Ban reden und kritisieren sein se olle guat…. wohlversprechungen sein spätestens wenn sie im Sessel sitzen vergessen….

Spiegel
Spiegel
Superredner
28 Tage 23 h

Wieso sein die oan besser?

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
28 Tage 22 h

@hefe gons richtig und bin lohnkürzen nix wissn welln

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 22 h

spion DAS möcht ich erleben😏

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 22 h

@hefe team köllnsberger

Johannes
Johannes
Grünschnabel
28 Tage 21 h

ba die grien!!!

hefe
hefe
Superredner
28 Tage 21 h

Der ist mir auch Sympathisch, Hauptsache nicht die Stf

Hanzjoerg
Hanzjoerg
Neuling
28 Tage 21 h

Aber du glaubst nicht wirklich das sich dann etwas ändern würde??

moeschba
moeschba
Grünschnabel
28 Tage 21 h

wos hotn des mit die partein zi tie. dou gehts zu vohindon dass ins a zweita welle trifft und dasswo irgndwie so “schnell” wie meiglich ins olte lebm zirugkemm. dou tat sich jeda partei hort des zi entscheidn. wos wellaschn? jemand wos sog mörgn tiwo olls au? und donna teifl wenn in 1 monat olls wido züi wa

Karl
Karl
Superredner
28 Tage 19 h
Haben wir einmal etwas Anderes als die SVP als Regierungspartei gehabt mit Ausnahme von der Faschistenzeit und von der kurzen Zeit unter Italiens König wo nicht die Südtiroler Bevölkerung ihre Regierung wählten, sondern wo Rom seine Stadthalter einsetzte? Da zu behaupten die anderen Parteien seien nur gut beim Reden ist lächerlich, da diese nie regieren durften und daher bisher auch nichts bewegen konnten , weil sie beinahe bei jedem Gesetzesantrag von der SVP Mehrheit niedergestimmt wurden. Wer mit dem was die SVP in den vergangenen letzten Jahren gemacht hat einverstanden ist soll sie nur weiterhin brav wählen, aber dann bitte… Weiterlesen »
jochgeier
jochgeier
Tratscher
28 Tage 18 h

@Karl bestens formuliert auf den punkt genau gebracht, so ischs.

Black-Mamba
Black-Mamba
Tratscher
28 Tage 11 h

Jo wo denn, va di Oan hearsch überhaupt nix….auser Kritik und “unmögliche” Szenarien……

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
28 Tage 11 h

@spion
Das wäre angebracht! Nur ist der Rest der Parteien auch nicht Vertrauenswürdig, bin absolut nicht für die SVP. Die Blauen habens verkackt und sind zerstritten. STF ist eine Hetzpartei – mit der geht gar nichts. Grün ist eine Farbe aber ganz sicher keine Politik! Dann bleibt noch das Team Köllensberger – ist sicher die beste Alternative aber die linken Ansichten passen mir nicht und habe keine Lust noch mehr Migranten zu alimentieren! Es bleibt die Wahl zwischen Regen und Traufe, weniger durchnässt wirst du im Regen – also nehem wir das kleinere Übel, die SVP!

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
28 Tage 8 h

🤣🤣 Die Leit sein zu bled um a Wende herbeizuführen, spatigstens ben Rentenskandal hatt die SVP wek fen Fenster sein sollen

Staenkerer
29 Tage 16 Min

wenn mir jemand in unterschied zwischn den wos conti neulich gsog hot und der, jetz so hoach ungekündigten “neuerungen”, war i donkbor!
für mi isch do nix neues, nix bessers, außer den bla,bla,blasenf den die SVP jetz dazu gib!!!

hefe
hefe
Superredner
29 Tage 1 Sek

Er hot lai as Gesetz von Conte auf deutsch übersetzt damits die Patroten a verstian

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 22 h

nix, koan Unterschied.

nixischfix
nixischfix
Tratscher
28 Tage 20 h

@Staenkerer
wie recht du hast!

genau
genau
Kinig
28 Tage 19 h

@ebbi

Die einzige Neuerung ist das man Verwandte im einer anderen Gemeinde besuchen darf.

Im Endefekt lässt sich ja überall ein Verwandter auftreiben.😄😄

jochgeier
jochgeier
Tratscher
28 Tage 18 h

@hefe wos sein patroten eine häckelgruppe?
falls patrioten gemeint sind, da kenn ich so einige die den weit aus höheren bildungsstand haben, als so mancher der gegen sie schreibt.

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
28 Tage 11 h

@Stänkerer
Pscht! Net sogn, es terf in die dummen Schaflen net aufolln dass absolut ols gleich bliebn isch. Loss ihmen in glabn, noar kennen die Einsperr-Fans weiter klotschn!

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 11 h

@genau aber wir dürfen uns nicht mit unseren Verwandten versammeln du 🤣🤣

Staenkerer
28 Tage 9 h

@ebbi des hoaßt als:
wenn i mein sohn besuch und meine tochter zur gleichn zeit ihr bruder, muaß seine frau plus oans der kinder, in der zeit aus der wohnung ,damit es nit “a versommlung” werd 🤔???
honn i des richtig verstondn 🤫 …?
oder muaß meine tochter und i ins des obsprechn danit oane noch dem ondern besucht 🤗…,
denn: ob wenn isch es a “versommlung” 🤭

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 6 h

@Staenkerer wenn i mi richtig erinnere an die Schulzeit: Versammlung sind mindestens drei Personen. Das Dekret ist sehr schwammig formuliert. Wird dann wohl von der Willkür der Kontrollorgane abhängen. Deswegen, bei Verwandtenbesuch nicht mehr als 3 😂😂🤣

topgun
topgun
Grünschnabel
29 Tage 43 Min

Das “Zuckerle” ist wohl viel kleiner ausgefallen, als vermutet/gewünscht…

Also außer Verwandten – Besuche habe ich auf die Schnelle keine nennenswerten Änderungen entdeckt…🤷‍♀️
Dazu passt ein altes Sprichwort: Viel Geschrei und wenig Wolle… 🙄

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
28 Tage 22 h

@ topgun und reisen in der region lei mit dringlichkeit wos hoast sel???

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 18 h

@Anderrrr eigentlich ischs gleich wia dovor, hem hot man ja a schun fur Arztbesuche, Arbeit und andere unaufschiebbare Dinge die Gemeinde verlassen können…

jochgeier
jochgeier
Tratscher
28 Tage 18 h

@Anderrrr reisen in der region lei mit dringlichkeit.

Staenkerer
28 Tage 8 h

@jochgeier ubd wos follt unter dringlichkeit??
des konn a für jedn eppas ondes sein…

sodenki
sodenki
Neuling
28 Tage 6 h

Verwandte besuchen ist im restlichen Italien ab morgen auch erlaubt

Susi
Susi
Grünschnabel
29 Tage 32 Min

Es holten sich jo jetzt schun die Hälfte net ans Minimum va de Regeln. Treffen in Gruppen, Wondern in Gruppen, Familientreff unterwegs und Mundschutz hobn die meisten nimmer au..

hoihoi
hoihoi
Grünschnabel
28 Tage 23 h

😳 Leider muß i Dir recht gebm !!
Bei der 2ten Welle bitte de wos sich iatz nit richtig verholtn zuhaus einsperrn !! Danke und die ondern orbeiten lossen !!!

moeschba
moeschba
Grünschnabel
28 Tage 21 h

geschto a doleb. in an betrieb öbans zi essn ougiholt, olla hinton budl ohne maske.und es worn einige

Staenkerer
28 Tage 21 h

es gib holt no viel denen de familie viel wert isch und de nit plötzlich als totbringenden feind lings liegn lossn!
in notzeitn soll familie zommholtn, nit de, de mit androhung von strofe außanonder getriebn wern, lei weil a poor hundert meter, a poor km, a gemeindegrenze dazwischn lieg!!
wos unterscheidet de familien von ondre, de unter an doch lebn???
de gleiche froge stellt sich ba partner, ba kinder de teotz erziehungsberechtigung oan elterntoal nit sechn dürfn??

jochgeier
jochgeier
Tratscher
28 Tage 18 h

@moeschba warscheinlich ein familienbetrieb.

ebbi
ebbi
Tratscher
29 Tage 31 Min
Also man darf mit Kindern ins Freie (nur die Eltern), aber die Kinder dürfen nicht mit anderen Kindern spielen (oder nur im Abstand von 3 Metern) da man dann ja von Gruppenbildung spricht. Aber wenn man Verwandte besucht und dort Kinder sind, dürfen diese zusammen spielen. Die Leidtragenden sind hier wieder mal die Kinder. Seit 2 Monaten eingesperrt, ohne Freunde usw. und es war ja sogar verboten, außer über Onlineshops, für sie Spielzeug zu kaufen. Die Eltern dürfen – sorry müssen – arbeiten und die Kinder dürfen was bitte? Es reicht definitiv. Diese Erleichterungen sind keine Erleichterung sondern reine Hinhaltetaktik.… Weiterlesen »
spion
spion
Grünschnabel
29 Tage 45 Min

Es nächste Meisterstickl von unserem
L.H. olle als blöd verkaufn???

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 22 h

nächste Wahlen irgendwo onders is kreizl mochn und guat isch

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

Die neue Normalität, ein Rückschritt ins Mittelalter.

jagerander
jagerander
Tratscher
29 Tage 39 Min

und was fällt auf.kein schwein hält sich an den Anweisungen.niemand hat mehr Mund-Nasenbedeckung auf.

Interesse
Interesse
Grünschnabel
28 Tage 17 h

aso a schmorn,i sig so guat wia koane leid de koan mundschutz hobm,wo lebsch du ?

Nico
Nico
Superredner
28 Tage 22 h

Hon heint im ORF Eindrücke aus Innsbruck & anderen Städten in Österreich gsehn😱..die dürfen eigentlich fast alles wieder wie vor der Krise!! … Und obwohl wir eine ähnliche gute Entwicklung beim virus wie die haben, werden wir immer noch behandelt wie Sträflinge! Dank Bozen u Rom! 😬

hefe
hefe
Superredner
28 Tage 22 h

Ähnliche gute???? Die Neuinfektionen waren noch nie auf Null, Tirol hatte einige Tage hintereinander 0….. und in anderen Bundesländern war sie nie so hoch….. Bozen und Italien hat zu lange gewartet das ist Fakt wenn man bedenkt das das Virus schon so lange in Italien ist und durch den Tourismus wurden die Hochburgen durchseucht und wer weiss ob das Covid nicht schon seit den Christkindlmärkte im Lande ist ….. das ist einfach Fakt und wir können Uns leider nicht mit Österreich messen mit den Zahlen……. Wenn man in die CH schaut ist dasTessin auch mehr betroffen als Basel oder Zürich…….

Johannes
Johannes
Grünschnabel
28 Tage 21 h

Ja und bei denen steigen auch die Neuinfekfionen, eine Woche noch dann wird wieder geschlossen bej die ösis

Nico
Nico
Superredner
28 Tage 20 h

@hefe soso 5-7 Neuinfektionen pro Tag ist fast null!! Ok?? Und ich hab nicht gesagt: gleich sondern ähnlich!! Aber dir scheint diese mittlerweile untragbare Situation ja zu passen, mir und tausend anderen südtirolern eben nicht mehr! #iwillaussn

elmar-p
elmar-p
Neuling
28 Tage 7 h

@hefe Ob die Infektionen auf Null sind entscheidet die gezogene Stichprobe… Also, wie da mit den Zahlen gebogen, gezogen und gelogen wird, geht auf keine Kuhhaut! Absolute Zahlen bei den Infektionen zu veröffentlichen hat so gut wie keine Aussagekraft! Gesagt werden müsste bei Anstieg/Rückgang der jeweilige Prozentsatz, immer bezogen auf eine gleichbleibende Grundmenge und eine repräsentative! Stichprobenauswahl. Das ist doch elementar! Herrschoftnoamol.

elmar-p
elmar-p
Neuling
28 Tage 7 h

@hefe Was ich vorhin vergessen habe: Ich kann mir auch vorstellen, was dieses Verwirrspiel für einen Zweck hat, ok, haben könnte: Einen “pädagogischen”! Will ich viel Infizierte, erhöhe ich die Grundmenge=die Anzahl der Testungen. Da springen auf jeden Fall mehr Infizierte heraus. Das ging ja von 700 bis 1200, ist euch sicher aufgefallen. Und was diese absoluten Zahlen auf die “Corona-Toten” bezogen betrifft wissen wir inzwischen, dass Länder verschieden zählen… Italien braucht EH-Hilfe (“Solidarität”). Also zählen wir entsprechend dramatisch. Das ist natürlich eine Vermutung, ok, Unterstellung. Aber ein Verdacht ist geweckt… Alles andere, liebes Treibmittel (hefe): Volle Zustimmung!

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
28 Tage 23 h

,,……einschließlich Joggen, Radfahren und Sportfischen machen darf,,…….und wieso darf ich nicht Moto fahren?…….da werden die Corona Regel besser eingehalten wie bei den anderen Sportarten…….sind wir wieder mal die Deppen?

Uuuups
Uuuups
Tratscher
28 Tage 22 h

Da wird es wohl in erster linie darum gehen die Sanität nicht zu belasten.

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 21 h

Fahr mit dem Motorrad zur Arbeit oder sag einfach es ist für dich eine Notwendigkeit aus gesundheitlichen Gründen, da du sonst daheim Depressionen bekommst. Fischen durfte man nicht, weil die Gefahr bestand, dass man einen Fisch ohne Maske angeln könnte. Jetzt haben auch die Fische Masken auf, weil viele Menschen die einfach ins Klo werfen oder in den Bach 😂

Ewa
Ewa
Superredner
28 Tage 19 h

@Uuuups
Die Sanität ist mittlerweile unterfordert.

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 19 h

@Ewa
Genau
Weil sich vor der Grippe alle in die Hose machen, traut sich keiner mehr ins Krankenhaus.
Denen ist langweilig

Uuuups
Uuuups
Tratscher
28 Tage 9 h

@Ewa unterfordert würde ich nicht sagen… Aber es hat sich beruhigt, das kann auch so bleiben. Im moment gehen halt nur die dringenden Fälle ins Krankenhaus, und die mit den wehwechen bleiben doch lieber zu Hause.

irgendwer
irgendwer
Grünschnabel
28 Tage 23 h

Aaron….
die Sanitäter und Ärzte haben anderes zu tun als verletzte Motorradrowdys zu versorgen !!!!

clean the World
28 Tage 20 h

wos hobm sie zu tian wenn die Kronknheiser teilweise laare sein 😂😂

Ewa
Ewa
Superredner
28 Tage 19 h

irgendwer
das stimmt schon mal nicht. Die Krankenhäuser sind LEER!!!

Staenkerer
28 Tage 16 h

ach quatsch, de kronknhäuser sein nit überfordert! viele lebn schun seit 2 monat mit schmerzmittel oder obdre medikamente, weil op obgsog wurden, oder weil se sich nit zum orzt oder erste hilfe getraun, weil se NIT coronasymtome hobn!!
kenn einige de kaum mehr gien kennen weil bobdscheibn-, knie-, hüftop verschobn wurde und durch des eingsperrt sein de beweglichkeit sich no verschlimmert hot!

Missx
Missx
Universalgelehrter
29 Tage 3 Min

Ich habe sehr viele Verwandte

hefe
hefe
Superredner
28 Tage 23 h

Musst du aber beweisen können…. Bin auch froh wiedermal die Eltern und Geschwister zu besuchen….. Freunde Kollegen ecc. kann warten

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

@hefe
Wie beweist du, dass du deine Geschwister besucht hast?
Muss ich eine Wohnsitzbescheinigung meiner Schwester anfragen und irgendwie ein Geburtenregister und beweisen, dass wir die gleichen Eltern hatten. Das ist nicht ironisch gemeint, aber ich verstehe nicht, wie ich das bei einer Straßenkontrolle beweisen soll. Ich fürchte es kommt wieder zu verschiedenen Auslegungen des Gesetzes durch Ordnungshüter.
Bzw lese ich nicht von welchen Verwandten die Rede ist. Habe in allen Tälern Südtirols Onkel, Tanten und Cousinen.

hefe
hefe
Superredner
28 Tage 23 h

Bis jetzt war Kernfamilie, meiner Logik nach zähle ich zu meiner Familie dann nur noch Oma Opa und Geschwister……

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

@hefe
Ich lese nur VERWANDTE und nichts von KERNFAMILIE
Aber die Nachbesserung kommt sicher noch, was mir auch nichts ausmacht. Denn mit meinem Ebike komm ich sehr schnell sehr weit

Ratio
Ratio
Neuling
28 Tage 21 h

“Nella circolare ai prefetti sarà chiarito che per motivi di privacy i cittadini non devono scrivere le generalità del «congiunto» e le forze dell’ordine non potranno chiederlo.”
Also grundsätzlich konnsch nor iberoll hinfohrn…

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 10 h

@Ratio
Hast du bitte den link dazu?

koermit
koermit
Neuling
29 Tage 49 Min

Dei londesregierung soll amol still sein und sich net olm inmischen in die gesetzer… Die lait wissen jo nimmer wos sie terfen oder net terfen 😬

binta
binta
Neuling
28 Tage 22 h

Schreibt bitte amo enkren Namen dozui bitte!

Mechat amo wissen wer des anonym olle seit!

Oddo müsst des enk hinto an nikname vostecken!

Weil di meischtn Fa enk schreibm an frechen schwachsinn!

Zi Scham

Binta lois

Klaro777
Klaro777
Grünschnabel
28 Tage 22 h

Aus Datenschutz kenn mr sell leider nit…

Staenkerer
28 Tage 21 h

isch binta dein vor oder dein nochnome? oder bisch epper a anonym unterwegs?

Goggile
Goggile
Grünschnabel
28 Tage 20 h

@Staenkerer…jo halt der Binta…das wirst du doch verstehen😜

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
29 Tage 22 Min

der virus geat mir schun von erstn tog oun auf die goggelen.

hoihoi
hoihoi
Grünschnabel
28 Tage 23 h

Meine Empfehlung an den Landeshauptmann bzgl. öffentlicher Transport , die Schülerabos ( wenn keine richtige Schul brauchend jo a nit umanond fohrn) und Seniorenabos (Risikogruppe) sperren , alle anderen müßen bezahlen in allen Lebensmittelgeschäften Wertkarten verkaufen für die jenigen die keinen südtirolpass haben !!
Und bevor af +/- gedruckt werd hon selbwr 3 Kids und bin longe Zeit Nochtschattl und Discobus gfohrn hon sem genug gsechn wie die Jugend isch , des würds nit glab das des enkere Kids sein 😳

Knypser
Knypser
Grünschnabel
28 Tage 22 h

Geht’s noch? Die Alten am besten wegsperren, das habe ich jetzt schon öfter gehört. Ich habe mir im Januar einen Abo65+ Pass gekauft, den ich seit Monaten nicht nutzen kann. Glaubst du, wir Alten haben nicht langsam die Nase voll von Eingesperrt sein?

hoihoi
hoihoi
Grünschnabel
28 Tage 21 h

Mir jungen hon nit orbeiten gederft , wenn sie enk a di Pension kirzn wie mein Geholt , donn find i des solidarisch und ok 🤔

insenfdazueh
insenfdazueh
Grünschnabel
29 Tage 20 Min

Wir können entlich wieder die gemeinde verlassen ohne eigenerklärung ! Die freundin , oder den freund besuchen usw.. Das ist doch mal was oder ?

Coolpet
Coolpet
Grünschnabel
29 Tage 28 Min

Was hat sich jetzt geändert? nix!

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

Jetzt wird an einem Landesgesetz gearbeitet, das nach wenigen Stunden wieder aufgehoben wird.
Der LH wird bejubelt, weil ers probiert hat.
Conte wird ausgebuht weil ers verhindert hat. Außerdem wird Conte dieses Spielchen nicht ünel nehmen bzw sogar verstehen. Immerhin sicherst sich so die SVP die Bewunderung seiner Wahlschafe

Staenkerer
28 Tage 16 h

sell wor jo de obsicht der SVP! solong de bürger de bla, bla versprechn glabn hot er gewonnen a wenn er nix erreicht, jo er werd sogor no umjubeld für de augenauswischerei!

wuestenblume
wuestenblume
Universalgelehrter
29 Tage 35 Min

Also ändert sich nichts…

Suedtiroler89
Suedtiroler89
Grünschnabel
28 Tage 19 h

Bitte informiert euch bevor ihr kritisiert!
Ohne Landesgesetz hat LH momentan keine Möglichkeit um etwas zu lockern!!!
Dass es so schnell nicht geht ein Gesetz zu verabschieden sollte jedem klar sein. Sonst könnt ihr euch gerne nächstes mal euch aufstellen lassen, wählen lassen und es besser machen!
Seid nicht so ungeduldig und sabotiert die Maßnahmen! Das hilft keinem!

DorfLaeff
DorfLaeff
Grünschnabel
28 Tage 13 h

Ohne der Androhung solcher Maßnahmen würde die SVP noch mehr Wählerstimmen verlieren und somit auch ihre Mehrheit. Bei den letzten Wahlen zeichnete sich ja diesbezüglich schon ein Trend ab welcher sich sonst noch fortsetzen würde.

Ei
Ei
Tratscher
28 Tage 10 h

Suedtiroler89 besser machen geht immer, Los von Rom

Suedtiroler89
Suedtiroler89
Grünschnabel
28 Tage 10 h

@Ei Nicht reden dann machen!
Lasst euch wählen und dann machen..
Reden ist einfach 😀

Suedtiroler89
Suedtiroler89
Grünschnabel
28 Tage 10 h

@DorfLaeff I werd jo no zum SVP Wähler.
Momentan geat die SVP mit Verstand vor und werd des 100% sicher durchsetzen. I moan sogar die Opposition sein derbei und schaugen des umzusetzen

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
28 Tage 8 h

@suedtiroler 89 sie hat gsolt viel früher epes tian ….
Ba ols soforthilfe usw vertea das net va heit af morgn geat ober das wen men iatz unheb zudiskutiren und gesetze dekrtet zu mochn hobnse die leit voll weils uanfoch finanziell nimmer geat für viele!!
Und i wae a derfir das des gonsn politkasper wianiger verdienen-60-70% mit 2000-3000€ war a genua wen eh schun olle spesn zrugkriagn

kropfe
kropfe
Neuling
29 Tage 32 Min

Wi schaugs mit skitour aus, missat iz io a erlaubt sein, wer weiß Bescheid?

Ratio
Ratio
Neuling
28 Tage 20 h

Dorf man- lei mitn Auto zuifohrn dorf man net. Also wenn net krod afn Timmels obn wohnsch, werd’s schwierig…

kropfe
kropfe
Neuling
28 Tage 19 h

Ok miswo la s radl nemm!

Staenkerer
28 Tage 17 h

jo, klor! tour= fußmarsch= erlaub!

kristkindl
kristkindl
Grünschnabel
29 Tage 23 Min

Muss ich nun im Freihen beim Spazeirengehen, Joggen oder Radfahren ein Maske tragen oder nur wenn ich näher als 3m an Personen komme? Vermisse den Klartext!

hefe
hefe
Superredner
28 Tage 23 h

Vim Gesetz her ja…. aber es machen die wenigsten, auch verständlich wenns aufwärts geht kriegt man eher wenig Luft. War heute wandern, hatte die Maske dabei sobald ich jemanden gesehen habe der mir begegnet Maske rauf und weiter

Lolli78
Lolli78
Grünschnabel
28 Tage 23 h

Nein, nur wenn du auf jemanden triffst.

Johannes
Johannes
Grünschnabel
28 Tage 21 h

Und wenn man dann heute zB achaut wiviele Menschen ind den Städten zusammen stehen ohne Mundschutz als wäre kein Corona, dann knn man sich ausmahlen dass wir spätestens in einem Monaf wieder einen Lockdown haben werden. Eine zweite Welle wird nicht vermeidbar werden und wir werden aus dieser Situation ohne katastrophls Wirtschaftskrise nichf herauskommen. Wie man es dreht, nach Corona in ein paar Jahren wird nichts mehr sein wie es mal war! Millionen gestorben und die Weltwirtschaft am Boden, das wird Corona anrichten!

Ewa
Ewa
Superredner
28 Tage 19 h

Johannes
warum ist die 2. Welle dann nicht bereits angekommen wenn sich anscheinend niemand an die unzähligen Beschränkungen hält?🤔

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 19 h

@Ewa
Die Dauerwelle kommt

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

Weiters möchte ich noch anmerken, dass die Verordnungen möglichst schwammig gehalten sind. Und zwar deshalb, weil der normale Bürger so verunsichert ist und Angst vor den Strafen hat, dass er daheim bleibt. Das ist aber so gewollt. Es besteht somit keine Rechtssicherheit und das ist der Nährboden für Willkür von seiten der Polizei.

hefe
hefe
Superredner
29 Tage 18 Min

Bis das Landesgesetz kommt………… Wenn es überhaupt kommt muss man Eher sagen bzw wieviele Stunden es aufrecht bleibt…… Wie schon geschrieben kann das Verfassungsgericht das Gesetz sofort für einen Zeitraum aufs Eis legen….. Aber wer weiß vielleicht gibt Conte einwenig noch nach bzw der Landtag…….. Hab eh das Gefühl das der Landtag schon mehr weiss als dee Bevölkerung mitgeteilt wird?!

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 18 h

jo, ober z.B. in Kalabrien sein die Baren seit vorgestern (oder so) wieder offen, und dor liebe Herr Conte hot sem a nix zi meldn kop, donn wert er ba ins woll a die pappm hebm

info
info
Tratscher
28 Tage 7 h

@ LouterStyle
In Kalabrien hat zwar die Präsidentin ein Dekret erlassen, mit dem Bars etc. im Freien wieder aufsperren hätten können
ABER
Bürgermeister und Lokalbetreiber haben da nicht mitgemacht und es ist weiterhin alles zu.

Neutral 24
Neutral 24
Neuling
29 Tage 35 Min

“Regeln beachten um dauerhafte Freiheit zu erreichen” klingt als wären unsere Freiheit und Grundrechte an Bedingungen geknüpft. Ich rechne jetzt schon dass sich nicht jeder dran halten wird. Wird dann auch dementsprechend verlängert werden denke ich….

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 19 h

@neutral
Man will dem Volk die Schuld an Corona Infektionen in die Schuhe schieben.
Nicht mit mir

traurig
traurig
Tratscher
28 Tage 10 h

@Missx a so an Schmorrn schreibm🙈🙈🙈

hoihoihoi
hoihoihoi
Neuling
29 Tage 33 Min

Logisch koane änderung… 😩

werner
werner
Tratscher
28 Tage 23 h

Wos hoast Verwandte ? Konn o noa an Cousin a besuchn ? Ödo bis welan Verwondschoftsgrad geat des ???

hefe
hefe
Superredner
28 Tage 23 h

Ma i denk bis iatz wor Kernfamilie nor werd schun lai Oma Opa und Geschwister dazukemmen

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 21 h

laut Staatsdekret bis zum 6. Grad.

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 19 h

@ebbi
Also ganz Südtirol.
4. Mai Ahooooi

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 6 h

@Missx jo genau 🤣

traurig
traurig
Tratscher
28 Tage 23 h

Schimpfn schimpfn schimpfn. Die meischtn in den Forum kennen nichts onders🙈. Wenn sie sich bemühen dass olls frieher losgeht werd gschumpfn. Wenn nichts geton werd schimpfn sie a. Die Situation isch de und Wundr wirkn konn leidt niemand….

Goggile
Goggile
Grünschnabel
28 Tage 21 h

Besser wenn das Landesgesetz nicht so schnell durchgeht? Man brauch nur eine kleine Runde spazierengehen und trägt man einen Mundschutz gehört man zu den WENIGEN….Radfahrer in Gruppen…und ich glaube nicht, dass die alle immer aua der selben Familie sind…Erwachsene die zu 5.auf einer Bank am schönen Wanderweg sitzen und ihre Jause geniesen…..Wenn das funktioniert fr..esse ich einen Besen.

ghostbiker1
ghostbiker1
Tratscher
28 Tage 21 h

fohr hin wo i will,dei kenn mi olle amol😂

flakka
flakka
Tratscher
28 Tage 23 h

iez tat mi obr schun eps wundern, entweder bini dumm odr wiederamol wert ols so bled gschrieben, dassi an cavolo verstea!!!
terf man sich iez ob 4. Mai in der provinz( region honi schun kapiert) frei u a motorisiert bewegen, oder net?????
oanmol schun,donn net u es dritte mol steht nix ….

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 18 h

do kimp niamand mehr mit, de Texte sein zi Fleiß so schwammig und in Bürokratendeutsch geschrieben, dasse mir 0815-Bürger net verstian

Simba
Simba
Superredner
28 Tage 3 h

ja das würde mich auch interessieren. Darf man nur innerhalb der Region sich bewegen oder in der Provinz.Ich kenne mich auch nicht mehr aus. Bin vielleicht a bled. ich wohne in Enneberg und wollte mit dem
Auto mach Pederü fahren.Ein Förster hat mir das verboten. Obwohl das ja innerhalb der Region wäre.Bitte um eine Erklärung.Danke im voraus.Das Verbot war heute.

Simba
Simba
Superredner
28 Tage 3 h

@L outerStyle Total recht hast du

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

Und was ist jetzt so neu an der Verordnung?
Da muss man sich schon mehr einfallen lassen, aber man wartet ein Landesgesetz ab, schon wegen der Haftung.
Reden ohne Taten 🤔

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 21 h

Für “Notwendigkeit” darf man die eigene Gemeinde verlassen. Nun ja, wer definiert und bewertet ob etwas eine Notwendigkeit ist – obliegt das der Polizeiwillkür? Katzenfutter kaufen z. B.? Gesundheitliche Gründe: wenn es jemand psychisch nicht mehr schafft ohne eine bestimmte Schminke, die es in der Gemeinde nicht gibt? oder weil die Luft in Prettau besser ist, als in Bozen?

irgendwer
irgendwer
Grünschnabel
28 Tage 23 h

Und Aaron ….
es soooo eine Wohltat von diesen HÖLLENLÄRM verschont zu sein !!!!!

Johannes
Johannes
Grünschnabel
28 Tage 21 h

Beendet doch endlich das Schuljahr für alle Nichtabschlussklassen! Das sind keine tragbaren Zustände mehr. Eltern, Kinder und Lehrer sind am Ende, wir können nicht mehr!!!

hundeseele
hundeseele
Superredner
28 Tage 20 h

Kennen mir die Gesetzeshüter vorschreiben,wos fir mir persönlich eine Notwendigkeit ist??????

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 19 h

@hundeseele
Die können nur einschüchtern

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 18 h

na, ober wohrscheinlich heng sell van polizist o…

Joukijouk
Joukijouk
Grünschnabel
28 Tage 23 h

ich hoffe ja überhaupt dass wir erst herbst aus den häusern dürfen, sicher ist sicher!!

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
28 Tage 18 h

mogsch lei in Haus bleibm! Wo wohnschen du? Hintern Mond oder afn Mars????🤦🤦😃

Nico
Nico
Superredner
28 Tage 4 h

Du konnsch jo a no a gonzis johr in dein Kämmerlein huckn! Bisch sicher a koa Ungstellter u die Wirtschaft isch dir sicher a Wurscht!

ebbi
ebbi
Tratscher
28 Tage 22 h

Frage: man darf Verwandte besuchen aber man darf sich nicht mit ihnen versammeln, weil ja Versammlungsverbot herrscht? Verwandte bis zum wievielten Grad, auch die Nach-nach-nach Cousine? und darf ich auch meine toten Verwandten auf dem Friedhof besuchen, davon geht ja keine Ansteckungsgefahr mehr aus? Spielplätze sind nun offen, aber Spiel-und Freizeitaktivitäten im Freien sind nicht erlaubt….Sorry, dieses Dekret ist ein einziger Widerspruch in sich.

liebenswertnachgefragt
28 Tage 20 h
Mir geht es gleich, wie einem Kind, das sich schon lange auf Weihnachten freut. Dann heißt es, die Geschenke bekommst du erst zu Ostern. Also weiterhin Ausgangssperre: nicht einmal die Freundin darf ich innerhalb der gleichen Gemeinde (mit dem Auto) besuchen.In die benachbarte Gemeinde fahren sowieso nicht (auch wenn es nur zwei Kilometer sind). Die Verwandten darf ich angeblich schon besuchen (nur wer weiß schon genau, wer alles zu den Verwandten gehört???). Welche Sportarten darf ich dann ausüben (Skitour, Klettersteig, Bergtouren,…???). Leider als nur Schöngerede. Wahrscheinlich bekommen wir zwei Tage vor den staatlichen Auflockerungen unsere hochgelobten Landesregelungen, damit es wieder… Weiterlesen »
rudibumser1
rudibumser1
Neuling
28 Tage 21 h

Oh welch grossartige Errungenschaft des Landeshauptmann und der Svp

Dank der Superautonomie

rudibumser1
rudibumser1
Neuling
28 Tage 19 h

@Suedtiroler 89

Warum hat die Präsidentin von Kalabrien, Jole Santelli eine Verordnung gemacht
Die hat auch kein Landesgesetz , nur eine Notverordnung verabschiedet
Und diese zieht die Verordnung auch nicht zurück, trotz Druck von Regionenminister Boccia
Hat die Region eine bessere Automie?

Suedtiroler89
Suedtiroler89
Grünschnabel
28 Tage 10 h

Die werden noch Probleme bekommen!

spion
spion
Grünschnabel
28 Tage 9 h

rudibumser1 mir hob amol a Autonomie geholt.de hob obr innere Genossen verscheppert.

Savonarola
28 Tage 5 h

@Suedtiroler89

nein weil das alle 5stelle Wähler sind und dort unten lupara selvaggia herrscht

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
28 Tage 23 h

Wem terf men iatz besuchen?
Verwande schwiegereltern oder der freund di freundin??
Man blickt net durch

Klaro777
Klaro777
Grünschnabel
28 Tage 22 h

Brengt amol Fakten auf den Tisch… konn es nimmer lesen und hearn. Blablabla. Unter welchen Voraussetzungen derf a Betrieb auftian? Sell war vielleicht a nit schlecht, wenn es amol konkrete Infos geben tatet und nit lai „peinlichst genau einzuhaltende…“. Mecht wissen wieviele die Maßnahmen umsetzen kennen. Wichtig isch lai des Gesetz und mit dem Kopf durch die Wond. In Rest kenn mr jo no nebenher mochn.

rudibumser1
rudibumser1
Neuling
28 Tage 19 h

Verordnung:

Ausser Spesen nichts gewesen

Katze im Sack gekauft

isthaltso
Grünschnabel
28 Tage 22 h

Notwendigkeit 🙈selm ändert sich nix,oder sichi sell folsch

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
28 Tage 23 h

Na bitschian sette kas 😡
Mol s geld fkiesen lossn und wichtige sochn ufff

wpDiscuz