Endlich mehr Breitband

Endlich mehr Breitband

Dienstag, 07. März 2017 | 10:07 Uhr

Bozen – Wieder Millionen für ein schnelles Internet. Gut so! Südtirol kann es sich nicht länger leisten, den Zug zu verpassen.

Die Landesregierung hat heute das Jahresprogramm für 2017 des Landesamtes für Infrastrukturen der Telekommunikation genehmigt. Sieben Millionen Euro wurden dafür bereitgestellt.

Jahrelang wurde eine gut funktionierende Internet-Verbindung auch in der Peripherie versprochen. Mit der Umsetzung hat es dann nicht immer reibungslos geklappt. Sehr zum Leidwesen der Bürger, aber vor allem auch der Wirtschaft.

Ein schnelles Internet ist heute in Firmen, aber auch in Hotels Voraussetzung dafür, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Das Internet rückt die Welt zusammen und lässt sie schneller drehen. Wer schläft, gerät dabei leicht ins Abseits.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz