Veranstaltung "Recycle"

Fahrverbot in Bozen

Sonntag, 15. April 2018 | 10:24 Uhr

Bozen – Bozen wird heute von 10.30 bis 16.00 Uhr für Autos und Motorräder gesperrt. Erlaubt wird die Fahrt nur für Radfahrer, Busse, Taxis sowie für Rettungs- und Polizeifahrzeuge.

Grund für den autofreien Sonntag ist die Veranstaltung “Recycle”, in deren Mittelpunkt die Wiederverwertung von Abfällen und eben die sanfte Mobilität stehen.

Auch Sport-Veranstaltungen wie etwa der Stadtlauf Vivicittà und ein Orientierungslauf finden statt.

Wichtige Durchzugsstraßen wie etwa die Strecke ins Sarntal und die Gewerbezone in Bozen bleiben für den Verkehr allerdings geöffnet.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Fahrverbot in Bozen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
olter
olter
Grünschnabel
4 Tage 19 h

Ich wäre für nen Reautotag wo dann keine Fahrräder und Fußgänger unterwegs sein dürfen

tom
tom
Superredner
4 Tage 10 h

Fohr holt autobohn

honigdachs
honigdachs
Tratscher
4 Tage 18 h

Jo noa solln a di radlfohra die steurn zohln, wennse schun wegn de die städte und passe sperrn…..
Des isch jo a witz de kenn sich af do strosse aufiarn wiase well, nebmanondo fohrn, in do mitte ohne liachto usw und wenn eppas isch noa kriags olm do autofohra, do sollatnse amol hort durchgreifn und et olm ba die autofohra.
Und noa werrn no pässe und städte gsperrt, do war a führerschein inzifiarn wia sischt ba olls leipol

tom
tom
Superredner
4 Tage 10 h

Sicher 99% der radlfohrer hobn a auto, für des se Steuer zohln.

honigdachs
honigdachs
Tratscher
4 Tage 9 h

@tom jo suppo und decht kennse sich net aufiarn afdo stroße obwohlse wissn wia radl fohra oan af di eier gian , zb afan poss aubm wenn hinto do kurve 2 nebmanondo fohrn , odo inan tunnel wose netamol fohrn terfatn , mi wundots dass et mehra passiert …..
jednfoll miasat man indi meischtn radlfohra a saftiga strofe gebm odo is radl sekrestriern wiase ba di autofaohra tian ……

witschi
witschi
Universalgelehrter
4 Tage 18 h

so eine frechheit, für was brauchen diese treter die ganze stadt? abschaffen, sofort

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
4 Tage 17 h

oder einen Redieseltag, am Besten im Verkehrsicherheitszentrum in Pfatten, wo auch heute wieder Motocross gefahren wird, so richtig stinkig, qualmig und abgasig.

olter
olter
Grünschnabel
4 Tage 14 h

Ne Pfatten is zu weit weg i war für Bozen oder Meran

Dublin
Dublin
Kinig
4 Tage 16 h

…zum Glück fohrn Busse und Taxis net mit Diesel… 🤗

Lana77
Lana77
Tratscher
4 Tage 16 h

Iats wenn de Urlauber kemmen fongen wieder olle un zu spinnen.

Mec.T.
Mec.T.
Grünschnabel
4 Tage 14 h

Lossmo olle insre Auto recyclen und dernoch kafmo ins olle umweltfreundliche Auto mit mega Batterien de noch 5 johr “ökologisch” abbaubar sind…. i woas net wos besser isch. Ba a Neuanschaffung soll man sich sel schu überlegen. Obr net die olten verbieten… damit man neue kafen muss. Wenn de Leit mol denken taten bevorse agieren….

wpDiscuz