Vorfall in Bozen

Kaputte Rampe: Rollstuhlfahrer muss auf Stadtbus verzichten

Mittwoch, 21. August 2019 | 13:29 Uhr

Bozen – Am Montag hat in Oberau in Bozen erneut ein Rollstuhlfahrer das Nachsehen gehabt, der einen Stadtbus der SASA nutzen wollte. Weil die ausfahrbare Rampe kaputt war, konnte der Rollstuhlfahrer nicht einsteigen. Auf den Vorfall weist der Landtagsabgeordnete der Fünf-Sterne-Bewegung, Diego Nicolini, hin.

Der Buschauffeur versuchte zwar, die Rampe zu entsperren, doch all seine Bemühungen waren vergebens und er musste unverrichteter Dinge mit dem öffentlichen Verkehrsmittel weiterfahren – ohne den Rollstuhlfahrer an Bord.

In einer Antwort auf eine Landtagsanfrage der Fünf-Sterne-Bewegung soll Landesrat Daniel Alfreider geschrieben haben, dass die SASA sämtliche Instandhaltungsarbeiten an den Fahrzeugen pünktlich durchführen würde, um einen effizienten Fuhrpark zu gewährleisten.

Nicolini äußert stattdessen seine Zweifel. Vorfälle, wie sie dem Rollstuhlfahrer passiert sind, kämen immer wieder vor. Gleichzeitig warnt der Landtagsabgeordnete davor, dass Bürger aus Frust dem öffentlichen Nahverkehr den Rücken zukehren und stattdessen auf das Privatauto zurückgreifen würden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Kaputte Rampe: Rollstuhlfahrer muss auf Stadtbus verzichten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Brixbrix
Brixbrix
Superredner
1 Monat 13 h

konn woll amol passieren, dass epas net geat.
gib schlimmers

Staenkerer
1 Monat 10 h

vier storke mander hatn es problem gelößt und mit höflichen frogn vom fohrer hat man de drei fehlenden sicher a gfundn!
a bisl initiative wenn de technik versog!

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 11 h

Ich hoffe , dass ihr minusdrücker (Brixbrix….)nie einen Rollstuhl benötigt. Dann mal schauen wie schlau ihr dann seit. Zum ko …….. eure Kommentare

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
1 Monat 10 h

Ist ja nichts gegen den Rollstuhlfahrer. aber es passiert ja täglich dass man zb auf den nächsten Bus warten muss weil vielleicht für den Kinderwagen nicht mehr Platz ist, oder der Bus sonst schon voll ist. Da kann man auch nicht jedes Mal einen Bericht drüber schreiben.

Brixbrix
Brixbrix
Superredner
1 Monat 9 h

@storch24

jojo los guat und recht wegen an rollstuahl .
wenn epas amol net geat donn muas mon holt a Variante suachn
wenn mon will konn mon ols lösen
a bissl guter wille und es geat

Anderrrr
Anderrrr
Grünschnabel
30 Tage 21 h

@Jopfi gons meiner meinung ober sollte a so schnell wie möglich repariert wern

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
30 Tage 20 h

behinderte menschen wollen gleich behandelt werden wie nichtbehinderte. sie wollen auch nicht ständig bemittleidet werden. sie sind ebenwürdig und haben es gleich- oder weniger eilig wie nichtbehinderte. auf jeden fall muss man aber dafür sorgen, dass man schnellstens dafür sorgt alles wieder in ordnung zu bringen

inni
inni
Grünschnabel
1 Monat 12 h

… na und ? Wenn ein Flug oder der Zug wegen technischer Probleme ausfällt, müssen auch Nicht-Rollstuhlfahrer auf das nächste Beförderungsmittel eben warten … what‘s the problem ?

Rabe
Rabe
Tratscher
1 Monat 13 h

Des isch zu schämen

Schneewittchen
Schneewittchen
Tratscher
1 Monat 9 h

Hett man ihn nett einfoch gikennt inniheben?

Savonarola
1 Monat 14 h

die SASA scheint manchmal wie die ATAC zu sein..

Teufel
Teufel
Grünschnabel
1 Monat 9 h

I hon in Kronkhaus an vorgemerkten Termin um 10 kimm obo erscht um 2 Nomitog dronn weil…….!!!!!!???? do uane Dockta et wor und do ondre Dockta et konn !! Beschweren isch sinnlos !!! Dess sein Insra Öffentlichen Dienste!!! Leider!!

Stadtler
Stadtler
Tratscher
30 Tage 23 h

Das sind die einzigen Themen der cinque stelle?
Es würden zwei normale Leute ausreichen die helfen. Vor 10 Jahren gab es noch keine solchen Rampen.

matti
matti
Grünschnabel
1 Monat 1 h

Also des konn jo mol passiern ,finde des iatz ned schlimm, auf nächsten Bus worten. Und i hoff die Rampe richten sie ,donn isch des olles koane rede wert .

Interesse
Interesse
Grünschnabel
30 Tage 21 h

des konn natürlich amol passiern,passiert ober olm wiedo und sell derf net sein.die busse de mit rampen ausgestattet sein hobm a zu funktionieren.kenn einige Rollstuhlfahrer und de sein schun des öfteren zruggelossn wordn wegen technischer probleme.hoff es funktioniert in zukunft besser

wpDiscuz