Die Politik ist alarmiert

Keine deutschen Filme mehr in Südtirols Kinos?

Donnerstag, 17. Mai 2018 | 09:01 Uhr

Bozen – Südtirols Kino-Szene und mit ihr die politisch Verantwortlichen machen sich Sorgen. Ein Legislativdekret sieht vor, dass ausländische Filmproduktionen ins Italienische übersetzt werden müssen, damit eine Kommission in Rom die Freigabe des Filmes fürs Kino beschließen kann, berichtet das Tagblatt Dolomiten. Damit könnten etwa zwei Drittel der deutschsprachigen Filme und viele lokale Produktionen nicht mehr ausgestrahlt werden.

Kulturlandesrat Philipp Achammer will den Teufel zwar noch nicht an die Wand malen, doch die Politik ist alarmiert. „Ich gehe davon aus, dass es nur eine Klärung braucht und die bisherige Ausnahme für Südtirol nicht bewusst vergessen wurde“, sagt er laut „Dolomiten“. Ist dies doch der Fall, wäre das „völlig unvorstellbar und inakzeptabel“.

Die Politik will nun die Gesetzeslage genau prüfen.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

49 Kommentare auf "Keine deutschen Filme mehr in Südtirols Kinos?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nitram
nitram
Grünschnabel
4 Tage 3 h

Wahnsinn wo seimeren bold gelondn do in südtirol

wouxune
wouxune
Tratscher
4 Tage 2 h

Dank Svp/Pd obo fescht wähln…😊

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
3 Tage 20 h

@wouxune
Quatsch, den Artikel genau lesen!! Die politisch Verantwortlichen nehmen sich vehement der Sache an, werden dran bleiben und die Lösung finden, dessen bin ich fest überzeugt👍

Obelix
Obelix
Superredner
3 Tage 19 h

@Kurt, genau. Die werden sowas von dran bleiben, die verantwortlichen Politiker. Da wird das Fußvolk staunen. Ich staune immer wieder über deren Erfindergeist. Wieder eine italienische “Bedrohung” Wahlen sind im Anmarsch, Freunde. 

enkedu
enkedu
Kinig
3 Tage 19 h

@Kurt sein net die PD zur zeit am ruder? deine freunde sind also doch schuld. meinst das dekret ist mitn schlauchboot aus afrika gekommen?

Staenkerer
3 Tage 13 h

@Kurt de aussage vom achammer kling nach Wahlwerbung, es reichat jo wenn er frogat ob’s vergessen wurde und bei Verneinung den wirbl mocht, nit schun vorn frogn! so scheint es jo als war er jetz der retter der situation …

meister
meister
Grünschnabel
4 Tage 2 h

Los von Rom. Unsere Nachkommen werden es uns danken. Südtirol hat in diesem Staat keine sichere Zukunft, das sollte wohl jedem bewusst sein.

Blitz
Blitz
Superredner
3 Tage 23 h

Sell sog i jo long schun !

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
3 Tage 20 h

Träumer, und dann?

So sig holt is
So sig holt is
Tratscher
3 Tage 17 h

@Kurt olls besser als de Bananenrepublik..

genau
genau
Universalgelehrter
4 Tage 4 h

Jaja

Aber vieleicht mal diese dumme Regelung kiopen das Filme immer zuerst in italienisch ausgestrahlt werden müssen!!

Wieso nicht den selben Starttermin wie im restlichen deutschsprachigem Raum?

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
4 Tage 2 h
Diese Regelung gibt es gar nicht. Nein, die Filmstudios bestimmen den Starttermin pro Staat, das ist alles. Noch nicht mal die Starttermine von Deutschland und Österreich sind immer gleich. Mit dem “deutschsprachigen Raum” hat das nichts zu tun. Meistens sind die Termine in allen europäischen Staaten eh gleich, das macht die Vermarktung einfacher. Manchmal aber unterscheiden sie sich. Das kann dann dazu führen, dass wir einen Film später sehen als unsere österreichischen Nachbarn, aber auch dazu, dass er bei uns früher läuft. Ich kann mich erinnern, dass das damals bei Jurassic Park 1 der Fall war, der Starttermin in Italien… Weiterlesen »
wellen
wellen
Superredner
4 Tage 2 h

Blödsinn. Wer glaubt denn an solche Schreckensmeldungen? Leute Hirn einschalten, nur weil solche Meldungen rgendwo stehen ,muss es noch lange nicht stimmen.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
4 Tage 1 h

Das sind halt die gleichen Schnellschussgesetze wie das mit den Bio-Sackerln. Plötzlich soll Papier verboten sein, weil die Formulierung schlampig war.
Bis das durchgeht, wird’s korrigiert.

Loam
Loam
Grünschnabel
3 Tage 22 h

Meiner Meinung nach Panikmache vor den Wahlen im Herbst, man muss den Leuten wieder Angst machen daß ja viele die SVP wählen die uns dann von Rom wieder “beschützen“ kann.
Ähnliche Meldungen werden wir die nächsten Monate immer wieder beobachten können.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
2 Tage 2 h

@Loam Glaub ich weniger. Jede neue Regelung aus Rom wird von den Leuten hier verwendet, um über das Versagen unserer Autonomie zu wettern. Wie soll das der SVP helfen?

Mauler
Mauler
Grünschnabel
4 Tage 2 h

Donn soll der Achammer amol epes tian und net lei ollm gscheit reden…

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
4 Tage 3 h

eine Kommission muss die Filme freigeben? Also im umgekehrten Schluss, heißt man das Zensur!

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
4 Tage 46 Min

Die Alters-“Freigabe” wird auch von einer Kommission durchgeführt.
Und ja, einen Film gar nicht freizugeben, nennt man Zensur. Aber wäre es für dich ok, wenn echte (falls es sie gibt) Snuff-Filme im Kino gezeigt würden dürften oder in Deutschland Filme, in denen offen der NS gepriesen würde? Wäre es ok, wenn Filme gezeig würden, in denen es darum geht, dass wir Südtiroler ausgerottet werden sollten? Zensur hat durchaus ihre Daseinsberechtigung.

Dieses Gesetz geht allerdings am Ziel vorbei. Wenn die zuständigen Leute Italien nicht in der Lage sind, anderssprachige Inhalte zu bewerten, sollte man sich dringend nach Ersatz umsehen.

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
3 Tage 16 h

@Neumi 
Es wäre für mich ok. ist ja nur ein Film und wer glaubt das Filme immer real sind, der hat so wie so schon einen Schaden.

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
3 Tage 1 h

@der echte Aaron So oder so beeinflussen Filme und Bilder das Denken, egal ob man sie für real hält oder nicht.

maulwurf
maulwurf
Grünschnabel
4 Tage 4 h

Unsere Autonomie ist ja viel wert…

wouxune
wouxune
Tratscher
4 Tage 2 h

Ajo wen die Politik informiert isch olm voron die Svp/Pd noar wert des schun kloppm…😂😂😂

anonymous
anonymous
Superredner
3 Tage 21 h

Du Walschen Italianisieren Südtirol,das steht lang schon Fest
Los von Rom u Nix anderes

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
3 Tage 18 h

war d a s einmal nicht so seit 100 !!!!!Jahren.

schreibt...
schreibt...
Grünschnabel
3 Tage 23 h

Fährt man halt ins Österreichische, ist ja eh nicht so weit.

Lumberjack
Lumberjack
Grünschnabel
3 Tage 22 h

Iatz isches ba ins nor bold letzer als in Korea mit der Pressefreiheit und sou. Zudem seimer wieder afn bestn Weg zur Italianisierung unseres geliebten Landes Südtirols. 
Der Faschismus blüht wieder auf. “TRAURIG”

klara
klara
Tratscher
3 Tage 21 h

In Vorwahlzeiten empfiehlt es sich immer, etwas als Riesenbedrohung darzustellen, um sich dann vom Wählervolk auf die Schulter klopfen zu lassen, weil man die Gefahr “abwenden” konnte. 

Lumberjack
Lumberjack
Grünschnabel
3 Tage 19 h

Wahlen? Wahlen?
Wann sind Wahlen?
Bis zu den nächsten wahlen haben dies die Wähler sowieso schon wieder vergessen. 

barbastella
barbastella
Superredner
3 Tage 23 h

…es geht nur noch bergab im Bergland Südtirol….

BEATS
BEATS
Grünschnabel
3 Tage 23 h

Zum glück gibt es diverse internetseiten wo die filme schon zum anschauen bereit sind bevor überhaupt der start in den kinos ist 😀

forzafcs
forzafcs
Tratscher
3 Tage 21 h

Zuk Glueck tian mir nt olle aso weil sunst hesch du bold koane Filme mehr zum schaugen -> Keine Einnahmen = keine Filme

sepp2
sepp2
Tratscher
4 Tage 1 h

Kino ist mir eh zu teuer

meister
meister
Grünschnabel
3 Tage 18 h

Heute sind es die deutschen Filme, morgen die deutsche Schule und übermogen die deutsche Sprache im allgemeinen. Die Italiener wollen uns Südtiroler immer mehr vom restlichen deutschen Sprachraum abgrenzen und die schleichende Italianisierung von Jahr zu Jahr weiter vorantreiben.
Freiheit für Südtirol, bevor es zu spät ist

dubiei
dubiei
Grünschnabel
4 Tage 1 h

Na jetz spinnen sie total, schoffn die faschischtn jetz, aiaiai

Antivirus
Antivirus
Superredner
3 Tage 23 h

es lebe das Barrierefreie Europa ohne Grenzen 🤣😂🤣🤣🤣😂

lenzibus
lenzibus
Grünschnabel
3 Tage 20 h

Alle keine Ahnung aber immer Schreien!

LoennebergerMichel
LoennebergerMichel
Grünschnabel
4 Tage 3 h

😳😳😳

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
3 Tage 20 h

ja sich einsetzen u n s auch dafür sorgen, dass Filme Streamen aus dem deutschsprachigen Ausland möglich ist. 😊

jack
jack
Superredner
3 Tage 16 h

wer schaug schun an Deitschn Film??

redbull
redbull
Grünschnabel
3 Tage 23 h

welche idioten machen bitte solche gesetze?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
3 Tage 22 h

die ach so hochgepriesene unsichtbare Grenze!

Freiheit
Freiheit
Grünschnabel
3 Tage 19 h

Bold nemmen sie ins in ORF a no

hefe
hefe
Grünschnabel
3 Tage 18 h

Typische panikmoche vor die Wohlen ……..!!! De Filme wos mi interessieren hoan i bis iatz olm no gsegen, hauptsoch die Blockbuster kemmen und jeden deitschen Schmorren muass i net sehen

hefe
hefe
Grünschnabel
3 Tage 18 h

Typisch !!! Sein jo bold wohlen und olle wellen sich profilieren ……
Solong die Blockbuster kemmen werd i schun ins UCI gian und jeden Schmorrn aus D oder A brauch i a net…..
Isch eh lai Panikmoche iss inzwischen gemiatlich a Piopcorn

OrB
OrB
Universalgelehrter
4 Tage 2 h

🤔🤔

honakoanonung
honakoanonung
Tratscher
3 Tage 15 h

schon wieder das gleiche Theater wie vor 25 Jahren. EU ?

prontielefonti
prontielefonti
Tratscher
3 Tage 14 h

jo Achjammer schaug lei dass des ausgebeglt werd, konns nit sein!

nutsch
nutsch
Neuling
3 Tage 5 h

frühzeitig panik schüren, dann kann die svp im sommer/herbst als großer retter auftreten.

wpDiscuz