"Zügig Treffen mit der Regierung"

LH Kompatscher drängt Rom: Impfstoffvorräte und Green Pass

Donnerstag, 25. März 2021 | 19:56 Uhr

Bozen/Rom – Bei der Vorbereitung der Regionen-Konferenz hat LH Arno Kompatscher ein rasches Treffen mit der Regierung gefordert, um die Lage hinsichtlich der Impfstoff-Vorräte und Green Pass zu klären.

Eine Bewertung der Situation in punkto Impfstoffvorräte und des Vorhabens “Green Pass” – darum soll es in den kommenden Tagen bei einem von Landeshauptmann Arno Kompatscher angeregten dringenden Treffen der Vertreter der Regionen mit dem Leiter des Departements für Katastrophenschutz in Rom Fabrizio Curcio und dem außerordentlichen Kommissar Francesco Paolo Figliuolo gehen. Landeshauptmann Kompatscher hatte den Vorschlag für das Treffen heute bei der vorbereitenden Sitzung zur Regionen-Konferenz  gemacht.

Impfstoffvorräte

Es sei dringend notwendig, von Seiten der Regierung aktualisierte Informationen zum von der Europäischen Kommission angekündigten zusätzlichen Angebot an Corona-Impfstoffen zu bekommen, unterstrich Kompatscher. Insbesondere die Grenzregionen und die Regionen, die von der Verbreitung von Coronavirus-Varianten betroffen sind, würden diese Informationen zügig brauchen, so der Landeshauptmann.

Bezug genommen wird dabei auf die auf europäischer Ebene angekündigten vier Millionen Impfdosen, von denen 550.000 für Italien bestimmt sind. Kompatscher forderte die Regierung zudem auf, sich zu den Angeboten zum Kauf zusätzlicher Dosen zu äußern, die die Regionen von pharmazeutischen Lieferanten erhalten. “Ein schnelles Vorantreiben der Impfkampagne ist unerlässlich, um zu einem möglichst normalen sozialen und wirtschaftlichen Leben zurückzukehren. Deshalb, ist es wichtig, die erforderlichen Impfstoffdosen zu haben und jede Möglichkeit zu überprüfen, Impfdosen so schnell wie möglich zu erhalten. Es gilt, keine Zeit zu verlieren”, betonte Kompatscher.

Green Pass

Am 17. März 2021 hatte die Europäische Kommission die Einführung eines “digitalen grünen Zertifikats” vorgeschlagen. Dieser so genannte Green Pass soll den Bürgern, die gegen das Coronavirus geimpft sind, erst kürzlich negativ auf das Virus getestet wurden oder geheilt sind, sichere und freie Bewegungen innerhalb der EU ermöglichen. Kompatscher forderte die römische Regierung auf, eine Bestandsaufnahme des Projektfortschritts vorzunehmen.

“Das System Green-Pass könnte ein wichtiger Schritt sein, damit die Wirtschaft in Sicherheit arbeiten kann und damit es Erleichterungen für die Bürger und Betriebe gibt. Wir müssen vorbreitetet sein, wenn der Green-Pass eingeführt wird”, sagte Kompatscher.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

59 Kommentare auf "LH Kompatscher drängt Rom: Impfstoffvorräte und Green Pass"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tratscher
22 Tage 8 h

Hallo – Provinzkaiser – 07. April Bewegungsfreiheit muss die Prio sein! 

Chrys
Chrys
Tratscher
22 Tage 8 h

Wenn es so weiter geht und endlich mehr Impfdosen kommen dann sind wir alle durchgeimpft. 7. April ist vielleicht noch ein klein wenig optimistisch aber lange wird es wohl, hoffentlich, nicht mehr dauern.

falschauer
22 Tage 8 h

ich habe immer noch nicht
verstanden ob du nur provoziert, oder effektiv noch nichts “capierst”….ab 06.04. bewegungsfreiheit, lebst du auf dem mars?…..vergiss die bewegungsfreiheit bis anfang mitte mai

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
22 Tage 7 h

was für ein selten dummer kommentar!

Tratscher
22 Tage 7 h

@falschauer: CAPIEREN schon…meinst du kopieren ? Wenn du immer noch nichts verstehst, dann ist es wohl schon zu spät für dich…

Tratscher
22 Tage 7 h

@Herr Südtiroler: Deiner?

sumSum
sumSum
Neuling
22 Tage 7 h

Warum? Infifern trägt eine höhere Bewegungsfreiheit zu neuen Fällen bei? Anstecken kann man sich auch in der eigenen Gemeinde

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
22 Tage 6 h

@oasterhos
nee – deiner!

Lana2791
Lana2791
Tratscher
21 Tage 23 h

@oasterhos
Sicher 10 x getestet und vielleicht schun gimft!

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

Beim datim fehlt das Jahr. Wird wohl 2022 gemeint sein 😔😔

schreibt...
schreibt...
Superredner
21 Tage 22 h

@falschauer So was nennt man Optimismus. Das was Du von Dir gibst ist purer Pessimismus, gebündelt mit Neid und Missgunst!!!

Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 21 h

@ sumsum aber die Mitglieder einer Gemeinde mit vielen Infektionen verteilen das Ganze dann nicht so großzügig in anderen. Es kann besser eingedämmt werden.

Trotzdem … ich hätte auch nichts dagegen, wieder aus der Gemeinde raus zu dürfen ohne die Regeln biegen zu müssen.

Ninni
Ninni
Kinig
21 Tage 20 h

@HerrSuedtiroler & co hier im Forum

..und schon wieder gegenseitig hetzten, was ist hier los ?

Die Situation wird so nicht besser, peinlich bald.

Schaut nach Niedersachsen, so viele, auch 95 jährige noch nicht geimpft.

Dort sieht es organisatorisch schlechter aus.

BITTE GEDULD, und wiederum tief Luft holen..
ein – ausatmen

schian 🌞igen Tog 😍

Staenkerer
21 Tage 20 h

so hot er es landl ober besser im griff!

Leonor
Leonor
Superredner
21 Tage 18 h

7. April ist in elf Tagen…unrealistisch

falschauer
21 Tage 14 h

@oasterhos

du meintst wohl dich…..capito?

falschauer
21 Tage 14 h

@schreibt…

das nennt man der realität ins auge schauen und mit neid und missgunst hat das überhaupt nichts zu tun, hätte übrigens überhaupt keinen grund dazu, was weißt du denn schon von mir also🤫

Missx
Missx
Kinig
22 Tage 8 h

Mir bleiben folgende Sätze im Gedächtnis:
– Wir sind bestens gerüstet
– Es wird keinen Lockdown mehr geben
– Massentest ermöglichen offene Skigebiete
– Impfungen ermöglichen Rückkehr zur Normalität
– Wir haben 100 Intensivbetten.
– Greenpass ermöglicht Bewegungsfreiheit

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
22 Tage 7 h

Ausgezeichnet zusammen gefasst, MissX

ferri-club
ferri-club
Tratscher
22 Tage 6 h

Missx ehm nicht vergesssen:
“Wir werden keonen im rege nstehen lassen”

Missx
Missx
Kinig
21 Tage 23 h

@ferri
der wichtigste Satz überhaupt

Lana2791
Lana2791
Tratscher
21 Tage 22 h

Missx@
Genau sou isches ….und es werd leider sou weiter gian , weil mir von a Blinden Gsellschoft umgeben sein!
Wenn mir de gonzen versprechen auflisten tatn …ohjeh🙈
Genau es waren seitens der LR Versprecher …
weil die Bevölkerung hot olm geschaut sou guat es geat für an positiven Ausgong mitzuwirken .Wos hots gebrocht …es Schiff sinkt olleweil mear und Besotzung somt Kapitän verholtet sich wia bei der Costa Concordia!

Cristian
Cristian
Neuling
21 Tage 22 h

Perfekt zusammen
Und so ist es eingetroffen 🤪

Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 21 h

Politiker darf man spätestens seit “Nein, wir bauen keine Mauer” mehr wörtlich nehmen.

Staenkerer
21 Tage 20 h

@ferri-club stimmt ober🤔 de stien jetz olle unter der traufe 😱!

Reader
Reader
Grünschnabel
22 Tage 8 h

Ein Green Pass oder dt. Grüner Pass hilft uns, gibt uns Sicherheit und eint uns. Denkt ihr auch nur einmal nach, dann habt ihr euren schönen Green Pass in der Hosentasche und dann? Seid ihr dann automatisch das erste mal geimpft? Wie oft unt in welchen Intervallen seid ihr bereit euch spritzen zu lassen? Geht das ewig gut aus? Glaubt ihr, ihr seid dann frei? Wie sieht es dann mit der Nächstenliebe aus von denen die geimpft sind gegenüber denen über 90% die überhaupt noch nicht die Chance hatten sich impfen zu lassen?…

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
22 Tage 7 h

lies dir erstmal durch was der green pass überhaupt ist bevor du hier schon preventiv anfängst rumzujammern

Leonor
Leonor
Superredner
22 Tage 7 h

Reader

Da bin ich längst a Amerikanerin…

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
22 Tage 7 h

Hr Reader, genau Das sind die richtigen Fragen, eines mündigen Bürgers!
Sehr lesenswerter Kommentar

Tratscher
22 Tage 7 h

@Herr Südtiroler: Wie wärs mal mit einem Deutschkurs?

xXx
xXx
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

Wer lesen kann ist klar im Vorteil und muss sich auch nicht so aufregen 😅

letzwetto
letzwetto
Grünschnabel
21 Tage 22 h

pass für hohe antikörper??

Reader
Reader
Grünschnabel
21 Tage 19 h

@xXx deine Aufgabe hier kenne ich schon

Reader
Reader
Grünschnabel
21 Tage 19 h

@HerrSuedtiroler du kannst dir Fragen stellen und ein wenig weiter in die Zukunft denken oder einfach alles tun was man dir sagt und mal schauen was dabei rauskommt. Das liegt bei dir und soll dir vollkommen frei sein, deswegen diffamiere ich dich nicht, beleidige dich auch nicht, oder nenne dich einen Gegenjammerer.

falschauer
21 Tage 14 h

@oasterhos

ausgerechnet du 🙈

Herbert01
Herbert01
Grünschnabel
20 Tage 17 h

Du verstehst nicht, was die Einführung dieses Passas für die Zukunft bedeutet

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
22 Tage 8 h

Daumen hoch für Kompatscher!

Staenkerer
21 Tage 20 h

jo, jo, der häupling pfeift … schaugn ob de a olle tonzn wie mir!

Storch24
Storch24
Kinig
22 Tage 8 h

Herr Kompatscher. Wie wäre es , den Quatsch von 5.000.000 Nasenbohrertests fallen zu lassen. Sind eh nichts wert und dafür Impfstoff kaufen ?

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
22 Tage 7 h

wie immer:
von nichts a ahnung ober zu allem a meinung

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
21 Tage 21 h

ober dir isch schun a nichts recht bezüglich neue Versuche… DONN GEA REGIERN UND MOCHS BESSER DU GSCHEIDER

Hupsstupspups
Hupsstupspups
Grünschnabel
22 Tage 8 h

Wichtig ist dieses Jahr alles geschlossen halten!!! Auch die Schulen!!!

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
21 Tage 20 h

wichitger wäre dass dein Mund geschlossen bleibt, damit nicht so viel unsinn rauskommt

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
22 Tage 8 h

Wenn der Landeshauptmann doch etwas mehr Persönlichkeit hätte.

Hupsstupspups
Hupsstupspups
Grünschnabel
22 Tage 7 h

Ich lasse mich nur mit Vitamin C impfen und nur von Putin höchstpersönlich!!!!!

ferri-club
ferri-club
Tratscher
22 Tage 6 h

Hupsstupspups ja mach mal, aber sei dir sicher Vitamin C hilft aber wunder wirken tut des a net in den aismass wie gebraucht

DerToni
DerToni
Neuling
22 Tage 7 h

Na dann viel Spass in der schönen neuen Welt alla WWF Davos. Mich sieht dann kein Geschäft und keine Bar. Zum Glück gibts noch das gute alte Telefon zum Gemüse bestellen. Und zum Glück gibts den Lieferservice. Mein Kündigungsschreiben wird folgen, wenn’s dann freiwillig Pflicht wird für die Arbeit.

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
22 Tage 8 h

den green Pass werd der net bestimmen

Fantozzi
Fantozzi
Superredner
22 Tage 8 h

Augenauswischerei

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

,,digitalen grünen Zertifikats”….und wer kein Smartphone hat, wie die meisten alten, geimpften Leute, hat die arschkarte gezogen??
1. Sollte genug Impfstoff vorhanden sein, dann kann man über solche Schikanen nach denken.
2. Wieso Grün? Alles was grün ist, ist nicht gut. Außer es ist eine grüne Kawa.😂

Motorrad
Motorrad
Grünschnabel
21 Tage 21 h

Kawa ist gut ✌️

Leonor
Leonor
Superredner
22 Tage 8 h

Nicht dass der schuss nach hinten losgeht…

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
22 Tage 7 h

Jo, wenn a Südtirola Spitznpolitika mitn Finger schnippet, miassn sie iatz olle hupfn 😆😂🤣🤣

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

Halte zwar nichts vom Doppelpass von dem einige geträumt haben,sicher wäre der problemloser gewesen als der grüne 😉

Ratziputz
Ratziputz
Tratscher
22 Tage 5 h

Wenn ich so die Beiträge zu diesem Thema lese, so strotzen viele von oberflächlichen und obergescheiten Kommentaren, die meist versuchen den Landeshauptmann lächerlich zu machen. Möchte in dieser Situation nicht in seinen Schuhen stecken. Also besser wäre, es von den sogenannten Besserwissern echte Lösungsvorschläge zu vernehmen, als immer nur gescheid daherquatschen.

Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 21 h

Ich hoff, den Green Pass gibt’s dann auch in nicht digitaler Form.

Mittlerweile darf man sich ja fast nicht mehr trauen, das Handy mit außer Haus zu nehmen. Wenn dem mal was passiert, ist man aufgeschmissen.

Fenneck
Fenneck
Neuling
21 Tage 21 h

Totalschaden!

Karl
Karl
Universalgelehrter
21 Tage 18 h
Die Senioren in den Altersheimen sind schon seit  Wochen  Großteils 2x geimpft und immer noch in “Haft”. Man darf sie weder  frei besuchen noch dürfen sie aus dem Haus. Glaubt da wirklich ein  normal denkender Mensch, dass es mit einem  grünen Zettel in der Tasche besser wird und   er dann machen kann was er will?  Diese x-te  Verarschung ist doch nur ein Lockmittel sich die Spritze  so schnell als möglich in die Venen zu jagen lassen  und die Skepsis  (Die sehr berechtigt ist nach all dem  Mist den man uns bisher erzählt hat)   einfach über Bord zu werfen. Die  Politiker… Weiterlesen »
Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 7 h
So lange es kein Gesetz gibt, dass Geimpfte anders zu behandeln sind als Nicht Geimpfte. Die “Greencard” soll ein Anreiz zum Impfen werden, aber sie ist nicht das Ziel der Imfkampagne. Das Ziel der selben ist, dass so viele geimpft sind, dass die Ausbreitung des Virus gestoppt wird. Wenn das Ganze ohne Pflichtimpfung (laut dem von dir genannten Artikel wäre das erlaubg) gelingt, um so besser. Dieser Green Pass geht genau in die andere Richtung, das ist ein gesetzliches Schlupfloch. Anstatt die Impfung zu fordern, wird man dadurch von bestimmten Pflichten befreit. Rechtlich aber eine ziemlich wackelige Angelegenheit, das dürfte… Weiterlesen »
wpDiscuz