Wird Leitner doch ersetzt, dann mit Hannes Zingerle

Zingerle als möglicher Aufsteiger

Samstag, 11. März 2017 | 12:00 Uhr

Bozen – Falls sich der Landtag doch noch entscheidet, Pius Leitner nach erfolgter Suspendierung zu ersetzen, heißt sein Nachrücker Hannes Zingerle. Er hatte seinerzeit den famosen Penisring für Sigmar Stocker zum Geburtstag gekauft, steht aber jetzt für eine Wiederkehr bereit.

„Ich war auf der Piste und habe nur nebenbei mitbekommen, was abgelaufen ist“, erklärt Hannes Zingerle, der als Skilehrer in Vals arbeitet, laut einem Bericht des Tagblatts Dolomiten. 2013 kandidierte er auf der freiheitlichen Liste für den Landtag, verpasste aber mit 143 Stimmen Rückstand auf Tamara Oberhofer den Einzug ins Hohe Haus.

Nachdem er elf Jahre lang unter anderem als Jugendsprecher für die Partei gerannt ist, kehrte er den Freiheitlichen im Jahr 2014 im Rentenskandal den Rücken.

Vor allem auf die damalige Parteiführung unter Ulli Mair soll Zingerle weniger gut zu sprechen sein. Dass beide nicht miteinander können, hat unter anderem mit jenem pikanten Beate-Uhse-Geschenk zu tun, das über die freiheitliche Parteikasse abgerechnet wurde und nun mit ein Grund für Leitners Verurteilung war.

Den Penisring hatte Zingerle im Jahr 2013 zusammen mit der Sekretärin der Freiheitlichen gekauft. Monate später wurde er von Mair und Stocker, mit denen er in Zukunft möglicherweise in derselben Fraktion sitzt, beschuldigt, den Kassazettel den Medien zugespielt zu haben. „Eine bodenlose Frechheit, weshalb ich mir erwarte, dass gewisse Leute das Gespräch mit mir suchen, sollte ich in den Landtag nachrücken“, erklärt Zingerle gegenüber den „Dolomiten“.

Sollte sich die Chance für einen Einstieg in den Land ergeben, würde er sie ergreifen. „Ich war mein Leben lang ein Freiheitlicher und mit Obmann Blaas komme ich gut aus“, erklärt Zingerle. Nach der Gemeindewahl 2015 klang dies allerdings anders. „Ich will mit der freiheitlichen Parteiführung nichts mehr zu tun haben“, soll Zingerle damals laut „Dolomiten“ erklärt haben.

Position von SVP noch offen

Nicht nur bei den Freiheitlichen, sondern bei allen Parteien im Landtag haben die Ermittler Unterlagen abgeholt und gesichtet, um zu kontrollieren, was mit den Fraktionsgeldern der einzelnen Parteien geschieht und ob das Geld zweckentfremdet wird. Alessandro Urzì von L’Alto Adige nel Cuore darf inzwischen aufatmen, das Verfahren wird zu den Akten gelegt.

Der Vorwurf gegen den ehemaligen Landtagspräsidenten Mauro Minniti wurde fallen gelassen.

Noch nicht abgeschlossen ist das Verfahren gegen die SVP. Ermittelt wird gegen den ehemaligen Fraktionssprecher Elmar Pichler-Rolle und seinen Stellvertreter Walter Baumgartner.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "Zingerle als möglicher Aufsteiger"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Techno Guy
Techno Guy
Grünschnabel
17 Tage 21 h

Also wenn jetzt die Skilehrer uns im Landtag vertreten dann GUITA NOCHT!

ThunderAndr
ThunderAndr
Superredner
17 Tage 21 h

na und ?
Lieber “ewige Studenten” ? und was sich sonst noch im Landtag tummelt…

OrB
OrB
Tratscher
17 Tage 20 h

Leider sind in Südtirol 80% der Möchtegern Politiker nicht qualifiziert für diesen Beruf,meist nur der größte Bauer im Dorf, oder der Handwerker usw.

helene
helene
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

Der Lohn ist perfekt-die Rente ist gesichert-was will man mehr????

ahiga
ahiga
Grünschnabel
17 Tage 16 h

@OrB
du meinst also tatsächlich handwerker wären die dümmeren politiker…
fakt ist, das wir definitiv zuwenig “handwerker” in der politik haben…viel zu wenig….. Glaub mir..diese superstudierten bringen überhaupt nur sachen auf den weg, weil in der politik einfach geld ohne ende da ist. Siehe die EU…die müssen nur daran denken wirres zeug zu erfinden. Sag mir  ein ding, was ein simpler handwerker nicht schneller, billiger und vor allen dingen, in den meisten fällen, anders gemacht hätte..

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

ein neuer schauspieler betritt die bühne😉

OrB
OrB
Tratscher
17 Tage 15 h

@ahiga
Ich möchte keinesfalls die Fähigkeit unserer Handwerker in Frage stellen!, aber ich bin der Meinung “Schuster bleib bei deinen Rappen”.
Mit den EU Politikern hast du vollkommen Recht.

raunzer
raunzer
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Der fällt gar nicht auf unter den restlichen Paradiesvögel die wir seit Jahren mit unser aller Steuergeld durchfüttern.

Uuuups
Uuuups
Neuling
17 Tage 10 h

@OrB
Wenn dann haben wir eher zu wenig handwerker oä. in der poltik!!
viel zuviel theoretiker und zu wenige praktiker…

Neumi
Neumi
Superredner
16 Tage 20 h

Wieso? Die Leute lieben doch Quereinsteiger, die sind nicht Teil des Establishments.

krakatau
krakatau
Superredner
15 Tage 22 h

und Rechtsverdreher @ThunderAndr 

Chicco
Chicco
Neuling
17 Tage 21 h

Wer die Partei verlassen hat, sollte sich schämen an eine Rückkehr überhaupt zu denken ,es sei den es geht im nur ums Geld !!

luis p
luis p
Grünschnabel
17 Tage 19 h

stimmt afn Punkt

bern
bern
Tratscher
17 Tage 16 h

@luis p
und wieviel Stimmen hat Zingerle der F gebracht?
Rückgrat hat der Bursche und ist mir deshalb lieber als die ganze restliche F.

Bipa
Bipa
Grünschnabel
17 Tage 15 h

@bern  – zuviele Landesangestellte(auch Politiker)  –  Privilegien-Stadel,mit Sicherheit dolce vita, ohne ende…  :/  tz

luis p
luis p
Grünschnabel
17 Tage 21 h

auf der einen Seite ist er zu respektieren, durch das Schweigen und mitmischen von Leitner und Mair beim Rentenskandal hat er die Konsequenz gezogen und die Partei verlassen….. andererseits hat der auch kein Recht mehr für eine Partei die er verlassen hat in den Landtag einzuziehen…..

Staenkerer
17 Tage 11 h

jetz sein jo boade weg wegn de er gongen isch, warum soll er jetz nit wieder zrugkemmen?

luis p
luis p
Grünschnabel
16 Tage 22 h

@Staenkerer die Mair Isch nou

Gredner
Gredner
Tratscher
17 Tage 20 h

Ist die Tatsache, dass er mal bei Beate Uhse was eingekauft, hat die einzige Eigenschaft über die man zu berichten weiss? Hat er sonst nichts geleistet in seinem Leben?!? Armseliger Bericht.

Staenkerer
16 Tage 22 h

wos mi stört isch de schlogzeile des berichts! das er de penisring GEKAFT hot,sog gor nix! i kaf schun öfter eppas fürn betrieb, zohls privat,gibs zusommen mitn kassabon ob u. kassiers zrugg! wo de es geld ausertien u. wo se den bon obheftn interresiert mi nit!
desholb find i de aufmochung defamierend, denn es steat nit das er den griff in de kassa getun hot od/ u. in bon obgheftet hot!
a wenn i ihn nit wähl,so solte a bericht ohne den spötischen hinweiß gebrocht wern!

DAC
DAC
Neuling
17 Tage 20 h

Wahnsinn….a Skilehrer… Kopfschüttl

Staenkerer
17 Tage 11 h

meines wissens sitz koan oanziger in bozn der politwissnschoft studiert hot! warum soll nor a schilehrer, der sich für politik intressiert letzer sein, als de kasper de heit untn huckn?
auf sein beruf ummerzureitn find i unfair!

DAC
DAC
Neuling
17 Tage 10 h

@Staenkerer Hosch epper sogor recht…

WM
WM
Superredner
17 Tage 19 h

I glaub a schilehrer hot mehr hausverstand alls viele eingebildete politiker im land und er ist net mitn rentenskandal involviert.Unsere svp hingegen schaut lieber auf ihre diäten und vergisst das volk😜

typisch
typisch
Grünschnabel
17 Tage 21 h

als käufer des p.ringes??? nach letzten berichten vor jahren, nach dem ausstieg aus landesebene hatten es in seine ex parteimitglieder unterstellt anhand eines fotos wo seine hand womöglich zu erkennen sei. Jetzt gild er als käufer? sauber recherchiert von den medien

ahiga
ahiga
Grünschnabel
17 Tage 16 h

..so ein tam tam wegen dem erotikteil…
die ganze welt ist ein verruchtes pflaster, wie man immer wieder sieht, die kirche voran..
also geht dem mann doch nicht wegen einem erotikartikel auf die ei….
das ist doch  lächerlich hoch 100

Nathan
Nathan
Grünschnabel
17 Tage 17 h

Wenn der junge Mann aus der Partei ausgestiegen ist, dann solle er gefälligst dort bleiben. Aber das wäre wieder mal typisch – wenn’s was zu holen gibt für eigene Brieftasche. 

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

…kaufe einen Penisring, dann bist du in dem Landtag drin…😅

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

… und gibt’s du das Geld falsch aus, dann fliegst du wieder raus😉

erika.o
erika.o
Grünschnabel
17 Tage 20 h

…unter diesen Umständen wär ICH nicht mehr bereit in den Landtag einzuziehen

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
17 Tage 21 h

Wie ist dieser Hannes Zingerle? kenne ihn gar nicht und wüsste gerne wie man ihn einschätzen soll. Jung dynamisch? 

Psiarer_10
Psiarer_10
Neuling
17 Tage 17 h

Mit Zingerle wären wohl die FH endgültig Geschichte, peinliche Affäre…..

Calimero
Calimero
Tratscher
17 Tage 19 h

Die Blauen brauchen frisches Blut sonst ist der Ofen bald aus.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
17 Tage 21 h

ihr habt ja gezeigt,wenn es um Geld geht (Rentenskandal) dann sind auch für euch alle “KATZEN GRAU” Pfui!!!!

Dolomiticus
Dolomiticus
Grünschnabel
17 Tage 17 h

Tja, ich würde mich auch nicht berechtigt fühlen, für eine Partei in den Landtag nachzurücken, wenn ich sie (im Groll) verlassen hätte. Doch wo das Geld regiert und nicht die Aufrichtigkeit und die Konsequenz, da ist man schnell wieder bereit, sich für die Heimat zu opfern und doch noch den Posten anzutreten. Wer wäre denn sonst der oder die nächstgewählte?

helene
helene
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

wußte gar nicht, dass man mit einen Penisring in Landtag kommt!!!!

helene
helene
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

er hat in der Tagesschau erklärt ,dass er gerne sich für andere Menschen einsetzen würde😂😃😄😄

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

..also i suach net das Gespräch mitn Ringkäufer, i hon bis iaz a ohne ihm gleb und so wearts bleibn.

Popeye
Popeye
Tratscher
17 Tage 11 h

Ich dachte der Fasching ist vorbei….

Wohlzeit
Wohlzeit
Grünschnabel
17 Tage 1 h

Wieviele richtige Arbeitnehmer vertreten die Arbeitnehmer? Warum sollte ein Skilehrer ein schlechterer Volksvertreter sein? Lieber Hannes lass dir volksnahe Sachthemen einfallen und zeig allen, was du drauf hast.

helene
helene
Universalgelehrter
16 Tage 21 h

Er hat schon einmal der Partei geschadet !!!!

Ludwig11
Ludwig11
Grünschnabel
16 Tage 22 h

Bravo ! Der Herr  der Ringe im Londtog !

krakatau
krakatau
Superredner
15 Tage 22 h

Erstaunlich welche Popularität so ein Penisring erzeugen kann. Da wird wegen einer Kleinigkeit von 20 € ein Aufsehen betrieben und auf der anderen Seite werden täglich Millionen und Milliarden verschoben, unterschlagen und verschwinden durch Korruption. Aber um einen politischen Gegner etwas anzuhängen genügt schon die kleinste Nebensächlichkeit und dann schleicht der “Ankläger” vielleicht durch die selbe Tür um zu schauen was es sonst noch alles gibt im Sexladen

Schlumpfi
Schlumpfi
Grünschnabel
15 Tage 19 h

Für den Scherz werd ers SVP Kartl a lebenlong gratis kriegn😆

wpDiscuz