Neue Ausgabe der Sammlung

Region: Neuauflage der Rechtsdokumente für Friedensrichter

Donnerstag, 03. September 2020 | 11:38 Uhr

Bozen/Trient – Seit einigen Jahren werden die Dokumente zur Rechtsprechung der Friedensrichter in der Region Trentino-Südtirol gesammelt und publiziert. Nun liegt die aktuelle Ausgabe der Sammlung vor. Die Sammlung wurde von der Fakultät für Rechtwissenschaften der Universität Trient und der Region gemeinsam erstellt. Sie enthält die wichtigsten Bestimmungen und Urteile der Friedensrichter von 2018 und 2019. Die Dokumente zur Rechtsprechung der Friedensrichter sind auch auf der Webseite der Region zu finden.

Transparenz für Bürger und Ausbildung der Friedensrichter verbessern

Die Initiative gehört zu den Schulungs-, Dokumentations- und Studienaktivitäten der Region im Bereich des Friedensgerichts. Sie soll die Rolle der ehrenamtlichen Richter bei der Ausbildung unterstützen und den Juristen, aber auch den Bürgern einen qualitätsvollen Dienst anbieten. Die Sammlung schafft somit Transparenz über die Urteile der Friedensrichter und ist zugleich für die Ausbildung in diesem Bereich wichtig, der durch bereits laufende Reformen mehr Bedeutung bekommen soll.

Die Regionalverwaltung unterstreicht die gute Zusammenarbeit mit der Fakultät für Rechtwissenschaften der Universität Trient im Bereich der Friedensgerichte: Die Fakultät für Rechtswissenschaften habe die Initiativen der Region stets mit qualifizierten Beiträgen unterstützt.

Die Regionalverwaltung hebt zudem hervor, wie sehr die Friedensrichter und deren Mitarbeiter mit ihrem Engagement dem Bedürfnis der Bürger nach Gerechtigkeit entgegenkommen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz