Kapuzinergarten in Gefahr

Rösch: “Grünflächen erhalten”

Freitag, 20. August 2021 | 20:33 Uhr

Meran – Bürgermeisterkandidat Paul Rösch spricht sich klar gegen die Erwägungen der Landesregierung aus, den Kapuzinergarten in eine Baugrube für die Nordwestumfahrung zu verwandeln. „Grünflächen in der Stadt müssen geschützt werden und dürfen nicht der schlechten Planung zum Opfer fallen.“

„Erst im vergangenen Jahr ist es uns nach langen Verhandlungen gelungen, die Pater davon zu überzeugen, den historischen Kapuzineranger an die Gemeinde zu verpachten, um dort einen öffentlich zugänglichen Garten der Stille einzurichten. Ebenso langwierig waren die Verhandlungen mit dem Denkmalamt, damit ein Zugang in der Außenmauer gebaut werden darf “, berichtet Rösch, der als Bürgermeister das Projekt vorangetrieben hat. „Und jetzt, da alles bereit für die Umsetzung ist, soll der Garten einer Baugrube weichen?“

Bei der Ausschreibung und der Angebotslegung wurde nie erwähnt, dass eine zusätzliche Baugrube erforderlich sein könnte: „Jetzt redet man sich auf unterirdische Leitungen heraus, die angeblich die Arbeiten behindern. Als wären die Leitungen nicht schon vorher da gewesen“, ärgert sich Rösch über die schlechte Planung. „So geht das nicht: Der Kapuzinergarten muss bleiben.“

“Das besondere Flair des Gartens mit der alten Mauer, der Streuobstwiese und den historischen Grabstellen würde durch die Baugrube zunichte gemacht. Gut möglich, dass man danach nichts Schützenswertes mehr daran finden und das Areal verbauen würde“, so Rösch.

Grünflächen bewahren:

„Wir wissen, dass man um jeden Quadratmeter Grün in der Stadt kämpfen muss. Alle reden davon, dass es gegen den Klimawandel Parks und entsiegelte Flächen in der Stadt braucht. Doch wenn es darauf ankommt, gibt es andere Prioritäten”, kritisiert Listenführerin Madeleine Rohrer.

Von: bba

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Rösch: “Grünflächen erhalten”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Reinhard_Bauer
1 Monat 7 Tage
Mit Verlaub Herr Rösch, Grünflächen zu erhalten ist richtig und wichtig. Grundsätzlich liegt die Herausforderung aber darin, Grünflächen im Rahmen eines städtischen Konzeptes zu implementieren. Niemand braucht einen „Rasen betreten verboten“ oder einen elitären „Hunde nicht erlaubt“- Rasen. So fehlt in Meran nicht-konsumorientierter Freiraumraum für Menschen aller Altersklassen. Ein belebter Park mit Geräten für Alt und Jung – keine obligatorisch hingeklatschten Plastik-Spielplätze ohne Sinn und Verstand, da erzwungen. Auch fehlen Naherholungszonen für Familien, zumindest eine wie jene in Algund, der Kurpark in Niederdorf oder der Waldspielplatz in Olang. Möglichkeiten gibt es genug, der politische Wille muss aber bestehen, diese auch… Weiterlesen »
thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

der meraner Volkswagen wird höchstens weitere Bauten errichten

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Herr Bauer, klingt sehr gut, wenn endlich nicht nur versprochen wird und auch durchgeführt wäre es eine Pilgerfahrt nach Lourdes wert!

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 7 Tage

Ei ei ei Die Grünen. Noch nieWas sinnvolles in Plan. Vom Kapuzinergarten hatt Keiner Was. Gescheiter den Pferderennplatz für die Öffentlichkeit zugänglich machen. Und die Umfahrung ist mehr als bitter nötig.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Grünflächen mit buntem Treiben haben wir genug.Investiert das Geld für wichtigere Dinge, Meran hat in jeder Hinsicht abgebaut. Eine Stadt mit Massentourismus ohne Flair.

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 7 Tage

@Trina
Leider hast Du recht!Grünflächen sollten m.M.der Natur dienen und nicht für buntes Treiben.😊

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Roby74 ja war gerade eine Runde, wenig Natur aber buntes Treiben. Nehme immer eine kleine Handtasche da in der Stadt die Gefahr ist dass du mit einem bed and breakfest nach Hause kommst!😂

brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Meran hat andere Probleme…mangelnde Sicherheit z.B….

schneidigozoggla
1 Monat 7 Tage

Umbedingt Grünfächen erhollten

wpDiscuz