System ist ausgearbeitet

Südtirols Vorläufer für grünen Pass ist startklar

Freitag, 16. April 2021 | 16:20 Uhr

Bozen – Zwar gibt es noch keine weitreichenden Lockerungen im Gastronomie- und Kulturbereich, doch in Südtirol bereitet man sich trotzdem darauf vor. Medienberichten zufolge wird derzeit wird an einem Südtiroler Corona-Pass gearbeitet. Dabei handelt es sich um eine Art Vorläufer für den Grünen Pass der EU.

Eingebunden in die Entwicklung ist unter anderem das Forschungsinstitut Eurac. Die Funktionsweise ist relativ einfach: Wer negativ getestet wird, erhält mit dem Bescheid einen QR-Code. Wenn dieser etwa von einer Smartphone-Kamera gescannt wird, erscheint am Bildschirm ein grüner Kreis mit einem weißen Haken und dem Namen des Betroffenen.

72 Stunden lang soll das Ergebnis gültig sein. So lange bleibt der Kreis grün und es ist möglich, Veranstaltungen zu besuchen oder bestimmte Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Besuche von Kino, Theater und Restaurants sollen auf diese Weise wieder Teil des Alltags werden, wobei der Sicherheitsaspekt berücksichtigt wird. Die Anwendung ist bereits erfolgreich erprobt worden.

Was genau erlaubt sein wird und ab wann der Südtiroler Corona-Pass Gültigkeit hat, darüber muss die Landespolitik noch entscheiden.

Tourismuslandesrat Arnold Schuler peilt erste Lockerungen bereits im April an. Um Sicherheit zu gewährleisten, sollen die Öffnungen allerdings mit einer umfangreichen Teststrategie und dem Corona-Pass begleitet werden. Auch Geimpfte und Genesene sollen den Pass erhalten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

117 Kommentare auf "Südtirols Vorläufer für grünen Pass ist startklar"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Vranz
Vranz
Tratscher
21 Tage 22 h

So erfolgreich wie die Immuni APP

buggler2
buggler2
Tratscher
21 Tage 22 h

Ja genau so ein Schmarrn wieder was zum wegschmeißen wann Endlich müssen die Politiker die diese Fehler die Kosten übernehmen

honsi
honsi
Tratscher
21 Tage 22 h

@Vranz Oder die Software für die Sanität

Krk
Krk
Grünschnabel
21 Tage 22 h

ausngiworfns geld

Neuling
21 Tage 22 h

Und wer zahlt das?

felixklaus
felixklaus
Superredner
21 Tage 21 h

Diese app war ein reinfall weil alle auf den datenschutz rumgeeiert haben und dann alles auf FP frei geben und ihnen wurst ist dass dort daten gestohlen werden !

halihalo
halihalo
Superredner
21 Tage 20 h

ohne mich !…ich werde dort mein Geld ausgeben wo ich diesen Pass nicht brauche

tester
tester
Grünschnabel
21 Tage 19 h

Das war kein Schmarrn! Wenn diese App von jedem instaliert worden wäre, hätte sie auch funktioniert. Leider haben das die lieben Südtiroler versäumt!

Zefix
Zefix
Grünschnabel
21 Tage 19 h

jo sig man wia erfolgreich de auserholb südtirols wor.Und net lei in südtirol du clown

So ist das
21 Tage 8 h

In Südtirol ist doch alles früher und erfolgreicher 😂😂😂

sophie
sophie
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

@tester
Weltweit war die Immuni App ein Schmarrn, nicht nur Südtirol überall wurde Sie kaum genützt, schon wegen Des Vertrauens und unserer Daten

felixklaus
felixklaus
Superredner
21 Tage 6 h

@halihalo dann viel spass

Sagara
Sagara
Neuling
21 Tage 5 h

@buggler2 du wersch schun liaber no 3 wochen ingsperrt sein und no 3 wochen net orbetn oder?

Staenkerer
21 Tage 5 h

es smartphone als eintrittskorte ……des isch jo a frotzelei, nix onders!
do isch schun amoll a smartphone und de technische kenntnis voraussetzung, wenn i des richtig les! des schoft jo wieder a gspolltne gsellschoft: in de de hobn und kennen und in de de nit hobn und nit kennen!

Staenkerer
21 Tage 5 h

@tester tjo, du vergisch ober das grod de risikopatienten, de senioren, oft gor nit de kenntnisse hobn mit den gforderten umzugien!

genau
genau
Kinig
15 Tage 17 h

@felixklaus

So ist es!
Mit Tracing-Apps habe ich kein Problem!

Zu faul oder blöd eine Tracking-App zu installieren.
Aber dann plärren weil man eingesperrt wird! 🤦🤦

StreetBob
StreetBob
Superredner
21 Tage 22 h

Cooolll!!!!!! Meine Eltern sind beide geimpft…. haben aber kein Smartphone… wie dann????

Neuling
21 Tage 21 h

@StreetBob dafür gibt es dann Zettl Zettl Zettl…. es lebe die Bürokratie!!!

sumSum
sumSum
Neuling
21 Tage 21 h

Sollen sich halt eins kaufen. Kann man 2021 schon voraussetzen. Hat auch nicht jeder die Möglichkeit geimpft zu werden.

Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 20 h

Ein QR Code lässt sich auch ausdrucken.

GTH
GTH
Tratscher
21 Tage 16 h

ober sie hobm an zettel gegriagt dass sie gimpft gworden sein !

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
21 Tage 22 h
Hallo nach Südtirol, es muss aufhören mit dem negativen Beiklang in den Überschriften sobald Südtirol etwas Eigenes versucht. Da wird nicht “gebastelt” wie ein dummes Kind was mit Klebstoff und Schere eine Lampe zum Martinsumzug zusammenbaut. Es wird ein Paket aus Vorsichtsmassnahmen und guten Zahlen nach Rom und Brüssel präsentiert damit aufgesperrt werden kann, der Rest wird dann ausgehandelt wenn Gastro und Bewerbung offen sind und Gäste in das Land strömen. 20-30 % der Gesamtwirtschaftsleistung Südtirols (Bewerbung&Gastronomie) werden seit Monaten kaputtgeschlagen, Handwerk und Handel werden in der Folge fallen. Dann ist Südtirol endlich auf den Knien und mit dem Gesicht… Weiterlesen »
Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

@Andreas1234567…natürlich ist das Basteln oder wenn es dir intelektuell besser gefällt, Südtiroler Landesregierung forscht !! 😉 Was soll diese App, außer vielleicht die erhofften kleinen Vorteile für Egoisten und eine Diskriminierung Vieler besser und vorallem sicherer (PRIVACY ?!) können, als die Immuni ?? Die wurde wegen Datenschutzbedenken 🤣🤣🤣🤣 mehrheitlich abgelehnt. Jetzt wo man sich damit unberechtigt !!Vorteile gegenüber Anderen erhofft, ist die Privacy plötzlich 💩 egal.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

Hallo @offline,

das Ganze hätte ich mit” Digitaler Kettensprenger der autonomen Provinz Südtirol ” betitelt.Und drunter “Ohrfeige aus der Provinz für Rom und Brüssel”

Es geht darum Brüssel/Rom für blöd zu verkaufen damit endlich wieder durch
selbstständigen Fleiss in Gastro und Beherbergung Geld ins Land kommt.
Ich unterstütze das..
Südtirol wehrt sich endlich und das ist gut so..

Wäre Südtirol ein deutscher Landkreis und würden sie diese Infizierten der “Gemeinde Unbekannt” rausschmeissen wäre Südtirol hier und heute der vorbildlichste Landkreis Deutschlands,die Bestigsten.

Auf Wiedersehen in Südtirol

tester
tester
Grünschnabel
21 Tage 19 h

@offline, wo ist dein Problem. Wo er recht hat er recht!

Zefix
Zefix
Grünschnabel
21 Tage 19 h

in deutschen foren hat er nix zu melden also gibt er hier zu allen seinen senf dazu 😀

Missx
Missx
Kinig
21 Tage 18 h

@Andreas
Supertoll geschrieben

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

@Zefix
Zefix, Hosianna und Luja 😉.

Kingu
Kingu
Tratscher
21 Tage 15 h

Bis dato hat sich eher gezeigt, dass die Baubranche mit dem vielen fremden Kapital genug zutun hat, man möge daran erinnert sein, das Meran und Bozen zur Hälfte an Provinzfremde, überwiegend Schweizer und Deutsche verkauft wurde. Sehr viele Neubauten sind Immobilienprojekte und deren Abnehmer und Kunden Ausländer. Die Arbeitslosenquote (saisonale Arbeitslosigkeit berücksichtigt) lässt darauf hindeuten, dass doch die Mehrheit der Angestellten in dieser Branche ebenfalls Provinzfremde sind, überhaupt unsere lieben Gäste sollte doch wissen, dass ihre Bedienung oft nicht von hier ist. Ich könnte mit keiner anderen Branche weniger Mitleid haben.

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 2 h
@Kingu..die “lieben Gäste” sind für die Personalentscheidungen Südtiroler Hotel- und Gastronomie Unternehmen nicht verantwortlich. Der Tourismus lässt genug Geld in Südtirol, für die Verteilung sind Andere zuständig. Daran müssen Politik und Interessenvertretungen wie Gewerkschaften arbeiten. Oder kann es vielleicht sein, dass der Hotellerie und Gastronomie gar nichts anderes übrig bleibt, als “Fremde” einzustellen ? Z.B. weil 1. viele, auch arbeitssuchende, Einheimische weder die, zugegebenermaßen, schlechten Löhne noch Arbeitszeiten akzeptieren wollen ? 2. Die Einheimischen im Vergleich zu Mitarbeitern aus südöstlichen Ländern wegen der hohen Lebenshaltungskosten in Südtirol von einer befristeten Saisonarbeit nicht ein ganzes Jahr leben können ? Oder ist… Weiterlesen »
Kingu
Kingu
Tratscher
20 Tage 21 h
@Offline ich denke das meine Wenigkeit sicherlich ungeeignet wäre, kann ich doch unsere Bundesdeutschen noch weniger als wie jeder andere Zeitgenosse sehen. Das sich Reichtum nicht alleine verteilt und das überhaupt in der Gastronomie so ist, zeigt ein jeder Staat, der davon abhängig ist. Eine Verteilung ist nicht gegeben, die günstige Zuwanderung führt zu einem Paradox bei den Löhnen. Die tiefsten Löhne aller Branchen in einer Provinz mit den höchsten Erhaltungskosten dank den lieben Gästen. Bin deswegen auch ausgewandert, bezeichne Südtirol nicht mehr als Heimat, da es zu einer Kulisse des Tourismus wurde und natürlich hält sich damit meine Sympathie… Weiterlesen »
Kurotowa
Kurotowa
Grünschnabel
19 Tage 22 h

@Kingu
Aus deiner Post habe ich nur verstanden, dass du ein Misanthrop bist, deine Intention damit hingegen erschliesst sich mir nicht.

Doolin
Doolin
Superredner
21 Tage 22 h

…na net schun wieder a Sonderweg…
😜

erika.o
erika.o
Superredner
21 Tage 21 h

@Doolin
i glab a mir hatten Sonder… genug !
Sonder-politiker, Sonder-wege, Sonder-rechte,
die Sonder-gehälter nicht zu vergessen !

und wos brings ins ?

den Einen “Sonder-fehler” nach dem
Anderen !
liebe Sonder – Landesregierung …
genug ist genug !!!!

cooler Typ
cooler Typ
Superredner
21 Tage 18 h

@erika.o
Sonder Rentenvorauszahlung😇

josef.t
josef.t
Superredner
21 Tage 15 h

Nur international macht der Grüne Pass Sinn und wer auch mal über
die Landesgrenze schaut weiß, dass es dieses Dokument auch dort
geben soll…..

algunder
algunder
Superredner
21 Tage 19 h

wos????
wenn i in an restaurant inni will muasi mi testn lossn ???
geats enk gach zomm ????

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
21 Tage 17 h

Und Kino usw… Willkommen in der Zweiklassengesellschaft…

algunder
algunder
Superredner
21 Tage 17 h

@Do Teldra
obor net mit mir
es isch gach zeit!!!!

hogo
hogo
Grünschnabel
21 Tage 17 h

Wer die Freiheit aufgibt,
um Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren. 🤷‍♂️

xXx
xXx
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

Besser wäre es natürlich die Gastronomie noch zwei Jahre zulassen 🤦🏻‍♂️
Du hast es immer noch nicht verstanden… ich werde dich in keinem Restaurant vermissen.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 22 h

…..und dann wird dieser Sonder-Ultra-Spezial-Pass im Auslandsurlaub nicht akzeptiert werden 🙄🤦

xXx
xXx
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

Natürlich nicht, das sagt auch niemand. Bei diesem geht es nur um Südtirol für Reisen musst du schon auf den Europäischen warten.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 18 h

@xXx
Wenn ich mich recht besinne, hat unsere LR ja großspurig angekündigt, dass dieser “Südtirol-Pass” europaweit gelten soll?!

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@allesnurzumschein..👍 ganz Europa wartet sehnsüchtig auf diese bahnbrechende Südtiroler Entwicklung 😉

berthu
berthu
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

Wäre die Anerkennung von Studientiteln europa-, weltweit doch auch mal zu schaffen (in dieser Pandemie…;-) Und wenn das kein Hindernis ist, kommen die Faschisten mit Ihren Sprachnachweisen.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 5 h

@Offline
👍 Fällt es dir nicht auf? Wir sind einfach nur zum Dauerschämen, oder? Und zu guter Letzt wird sowas glatt noch als Erfolg verkauft 🤦🤦

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 3 h

@allesnurzumschein..👍 habe mir deswegen heute morgen etwas Asche aus dem Kachelofen auf das lichte Haar gestreut. Und werde ab sofort nur noch mit Kapuze “Auf” aus dem Haus gehen 🙈

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 2 h

👍👍 Grenzbeamte, Kontrollen an Flug- und Fährhäfen usw. werden verzweifelt nach einem Staat 😉 Südtirol googlen. Da ihre Versuche erfolglos bleiben werden, wird es wohl leider zur Ablehnung 😭😭 kommen. Da hilft dann nur noch Eines !! WEG VON ROM 🤣🤣🤣 und, mit 💶💶 Hilfe der EU ?, einen selbständigen Staat gründen.

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 21 h

Südtirol muds mal wieder der Klassenstreber sein! 🙄
Ganz Italien öffet Anfang Mai langsam und da höre ich nichtd von einem Pass fürs Restaurant oder Kino.
Hoffentlich scheitert dieder Plan.

jack
jack
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

Evi Braun
mhm ja kanns nicht 🦆entziffern😄

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 20 h

sorry für die ganzen Flüchtigkeitsfehler.
In meinem Ärger habe ich nicht mehr kontrolliert nach dem Abschicken.🤦🏼‍♀️

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@EviB..Emotionen lassen sich nicht immer steuern. Vielleicht probierst du es mit dem Kontrollieren einmal VOR dem Abschicken.

Missx
Missx
Kinig
21 Tage 7 h

@EviB
Das brauchst du doch nicht kommentieren, jeder vertippt sich mal.

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

@EviB..manche “Vertippen” sich beim Märchen erzählen sogar öfters.

sophie
sophie
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

@Missx
Ja so ist es passiert mir auch, sehe ich kein Problem

Missx
Missx
Kinig
21 Tage 3 h

@sophie
Mich stört es auch nicht. Aber einige sehr wenige hier im Forum tun, als wäre man der Rechtschreibung nicht mächtig.
Natürlich muss man auch die Südtiroler Besonderheit mit einberechnen, dass wir schreiben wie wir reden und wohl gemerkt, Schriftdeutsch erst in der Schule gelehrt bekommen. Das wissen natürlich nur Insider was wir “Eingeborenen” halt sind

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 1 h

@sophie..ich möchte deinen Wissensstand noch um eine Nuance erweitern. Auch die Nichteingeborenen, wie ich als Deutscher, lernen das Hoch- oder Schriftdeutsch (erst) in der Schule.

roserl
roserl
Grünschnabel
21 Tage 22 Min

@EviB mach dir nix draus. Wer es nötig hat bei anderen Tippfehler zu kritisieren, der hat evtl. nur ein Aufmerksamkeitsproblem. Sehr bemitleidenswert . Diejenigen erheben sich gerne über andere, damit sie sich selber nicht so erbährmlich klein fühlen.

DAICH
DAICH
Tratscher
21 Tage 12 Min

@Missx
Und manche meiner Bundesdeutschen SN- Forumsteilnehmer müssen wirklich , so wie man im Deutschen sagt immer und überall unseren Senf dazugeben, was uns nicht nur unter uns Deutschen selbst so wahnsinnig sympathisch und liebevoll macht, sondern noch viel mehr alle Nichtdeutschen, die von unserem Senf und gleichzeitig der nahezu vollständigen Übernahme ausländischer Kommentarbereiche ………einfach nur genervt sind, Sorry dafür!🙏🥺😥

roserl
roserl
Grünschnabel
20 Tage 21 h

@DAICH
danke für diesen Kommentar. Du sprichst mir aus dem Herzen. Ich finde, GERADE in einem ausländischen Forum sollte man sich genauso als Gast verhalten, als wenn man tatsächlich vor Ort ist. Höflich und zurückhaltend. Aber genau diejenigen verhalten sich häufig Vorort genauso wie hier virtuell. Einfach nur peinlich!

DAICH
DAICH
Tratscher
20 Tage 20 h

@roserl
Sehr gerne ☺️
aber das musste jetzt einfach mal gesagt sein und jetzt meine Deutschen …..ab nach Malle …..jetzt werden die Liegen am Pool übernommen !🤌🤌🤌😂😂😂

Missx
Missx
Kinig
20 Tage 7 h

@DAICH
Danke für dein Verständnis

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
21 Tage 22 h

und was bitteschön ist mit geimpften?!

TheRealFantozzi
21 Tage 22 h

Sem bleib dor Kreis solong grian bis die Impfung ihre Wirkung verliert

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@TheRealFantozzi..woher weiß das die App ??

sophie
sophie
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

@Offline
Sie wird fortlaufend geupdatet, dann sind wir immer am letzten Stand bei Abruf

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

@sophie..glaubst du im Ernst, dass sich Viele, die einmal “grün” haben, nochmals freiwillig testen lassen ?

Missx
Missx
Kinig
21 Tage 5 h

@sophie
Bitte nicht mit so vielen Fachbegriffen um dich schmeißen,da kommt nicht jede/R mit.

sophie
sophie
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

@Offline
Glaube kaum dass wer sich nicht fortlaufend testen lässt sein Freipass immer als grün aufscheinen soll, dann wäre wieder alles für die Katz

Offline
Offline
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

@sophie..bist du sicher, dass es wirklich funktioniert, wenn die Südtiroler Sanitäts- und ITVerantwortlichen dahinterstecken ?

Missx
Missx
Kinig
20 Tage 20 h

Wieder so ein Stichelkommentar gegen Südtiroler und ihrer Sanität

Guri
Guri
Superredner
21 Tage 22 h

das mit selber und Südtirol ist in etwa so , als ob du einen AMG Mercedes mit Hammer und Meisel reparieren möchtest . 🙏

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
21 Tage 21 h

Hallo @Guri,

Südtirol war jetzt monatelang mehr als ehrlich und wurde als Dank aus Rom,Brüssel,Wien,Berlin,München beschimpft, verächtlich gemacht und als dumme Hinterwäldleridioten mit ihrem starrsinnigen Sonderweg durch den Presse-Kakao gezogen.
Diese Propaganda scheint bei einigen als Mantra “Südtiroler Autonomie=Südtiroler Idiotie” nachhaltig hängen geblieben zu sein.
Jetzt dreht Südtirol den Spiess eben um und präsentiert feinste Zahlen.
Stilecht würde ich die “schönen Zahlen” täglich auf einem Forstblock notieren und als jpg.Datei veröffentlichen.

Auf Wiedersehen in Südtirol, und ich bin bester Hoffnung zu Pfingsten und zu den Herz-Jesu-Feuern, die werden heuer gigantisch, das ist gewiss

roserl
roserl
Grünschnabel
21 Tage 18 h

@Andreas1234567
wo genau bitte wurden die Südtiroler in der deutschen Presse als “Hinterwäldler” durch den Kakao gezogen ?

Offline
Offline
Universalgelehrter
20 Tage 21 h

@Guri..👍 Solange man seinen AMG nicht einem Landmaschinenmechaniker zur Wartung überlässt….

selwol
selwol
Superredner
21 Tage 22 h

Ich hätte da einen anderen  Vorschlag für die Landespolitik, warum bastelt ihr nicht am Ausbau der Normal-und Intensivbetten? Oder versucht das Problem mit dem Personal zu in den Griff zu bekommen? Wäre nachhaltiger als einen eigenen Pass einzuführen, da der europäische in einigen Monaten kommen wird. 

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

Stoopp ! Such, such. Ihr könnt´s meinen haben, hatte noch einen grünen rumliegen.

PuggaNagga
21 Tage 22 h

Kannst du mir den per Post schicken?
Der hat so ne schöne Farbe

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
21 Tage 21 h

Ich fax ihn !

Minie
Minie
Tratscher
21 Tage 16 h

@Hustinettenbaer

hahaha… kannst du mir den auch faxen??? 🤣

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@Minie
Gerne. Ich würd das Original, selbst gebrautes Bier, gepflückte Blumen lieber vorbeibringen. Aber die Quarantäne…😉.

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 19 h

Ich bin dagegen, dass wieder ein Sonderweg gegangen wird!
Kann man nicht auf den europäischen Pass warten?
Dieser hier wird dann wieder nutzlos sein!

HansPl
HansPl
Neuling
21 Tage 18 h

Hallo EviB, ich verfolge deine Beiträge seit geraumer Zeit. Bis heute sind deine Beiträge meistens nur von negativen, teils auch falschen, Inhalten gespickt. Habe mir erwartet dass du auch positive “Ereignisse” erwähnst. Bis heute habe ich von deiner Seite noch keine Antwort auf die Pandemie gesehen! Hinterher kann jeder gescheit sein! Zumindest traust du dich, deinen Namen im Nikname ersichtlich zu machen, viele verstecken sich in der Anonymität, teilweise ist auch aus deren Wortwahl und des Niknamens ihr Verhalten usw. ersichtlich!
Lg
Hans

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 18 h

@HansPl
Ich finde nicht, dass ich nur negativ bin.
Ich begrüße z.B die Impfaktion und würde mich sofort auch mit Astrazeneca oder dem Johnson Impstoff impfen lassen.
Ich bin aber gegen diese zwanghaften Massentestungen, die meiner Meinung nach Steuergeldverschwendung sind, zumal sie auch nicht 100 Prozent sicher sind.
Und ich schreibe hier einzig meine Meinung.
Und welche falschen Behauptungen ich schreibe, erschließt sich mir nicht, zumal ich mir meine Infos nicht nur auf STOL und Südtirol News hole.

Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 4 h

@ Evi Es ist ja nicht so, als ob es für die europäische Lösung nur einen einzigen Standard gibt, jedes Land wird wie immer sein eigenes Süppchen kochen, das ist schon aus Datenschutzgründen notwendig. Sobald es einen einheitlichen Datenstandard gibt, kann man die Software ja damit verknüpfen.

So lange der Staat (oder die EU) kein grünes Licht für einen Greenpass geben und Gesetze erlassen werden, wofür er gültig ist, kommt diese Software eh nicht zum praktischen Einsatz. Aber bis dahin kann sie getestet werden.

Black Lady
Black Lady
Grünschnabel
21 Tage 22 h

Draghi öffnet am 26. April.
Dann brauchen wir den Vorläufer nicht mehr.

Ludwig
Ludwig
Neuling
21 Tage 22 h

Und wer zohlt des gonze eigentlich?… mir…

Fungizid
Fungizid
Tratscher
21 Tage 22 h

Wird sicher super funktionieren, NICHT

EviB
EviB
Superredner
21 Tage 21 h

Fungizid
👍🏻😂 genau

vernunft01
vernunft01
Grünschnabel
21 Tage 18 h

Jeder geimpfte, negativ gezestete oder genesene mit antikörper soll mit solchen methoden die freiheit zurückbekommen.
Und wem das nicht passt, kann ja weiterhin zu hause bleiben.

SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
21 Tage 22 h

Dann bitte auch die genesenen nicht vergessen die covid bereits hatten und antikörper haben

Zenz
Zenz
Grünschnabel
21 Tage 21 h

wiedereinmal die Superschlauen spielen und die Besten der Besten sein wollen…bevor man überhaupt solche Überlegungen anstellt sollte man die Voraussetzungen schaffen dass alle die es wollen eine Impfung bekommen so dass es so zu keiner Zweiklassengesellschaft kommt…

Nico
Nico
Superredner
21 Tage 22 h

Na, dann hoffen wir mal dass das nicht so ein Reinfall wie die
Imuni App wird!

Durni
Durni
Grünschnabel
21 Tage 22 h

Was ist mit den Genesen?

raunzer
raunzer
Superredner
21 Tage 18 h

Zu Hause bleiben!

Soley
Soley
Neuling
20 Tage 18 h

Im letzten Absatz steht, dass Geimpfte und Genesene berücksichtigt werden.

Runningman
Runningman
Neuling
21 Tage 17 h

Erst aericht fa china gsegn sem nutznse den schreiss..in gonzn tog 100 mol is handy ausatien..in jedn bus, jedn gschäft jede bar..so ein wahnsinn echt!! Traurige welt..schode dass die mehrheit der menschn so dumm isch..

Stryker
Stryker
Grünschnabel
21 Tage 17 h

Uaner von de 100.000 gimpften wert mor schun in Qr-code schickn zum einscannen.In Personalausweis verlong kuaner in goschthaus!😄

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
21 Tage 5 h

Und was machst du z.B. wenn dein Gegenüber nach dem Einscannen des QR-Codes auf seinem Gerät ein falsches Ausweisfoto sieht? Sowas hat ein gewiefter IT-ler fix berücksichtigt!!!! Selten dämlicher Schlaumeier 🤦

Roor
Roor
Neuling
21 Tage 19 h

Des hot no gfahlt😂😂😂
Iaz seimer jo grüstet
So a schmorrm

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
21 Tage 21 h

Schun wieder die Besten…

mitu
mitu
Grünschnabel
21 Tage 16 h

Nimmer normal😡🤮😡

Lana2791
Lana2791
Tratscher
21 Tage 19 h

Als Dankeschön fürn fleißig Testen gibs ve der Londesregiergung a Griane Prämie

Mico
Mico
Superredner
21 Tage 4 h

SO MOMENT MAL….!!! DIE LANDESPOLITIK REDET VON FREIWILLIGEN TESTS…. ABER OHNE PASS KOMMST DU NICHT HINEIN… WAS SOLL DAS…?

Neumi
Neumi
Kinig
21 Tage 4 h

Deine Shift-Taste klemmt, Captain Caps Lock

Offline
Offline
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

Vorschlag zur Güte und vorallem besseren Übersichtlichkeit in der Öffentlichkeit. Alle Südtirolerinnen bekommen ein grünes Halstuch 🧺 und die Südtiroler einen grünen Trachtenhut 🧙‍♂️.

sarnarle
sarnarle
Superredner
21 Tage 9 h

I brauch koan Test und sicher koan Pass.

Helli
Helli
Grünschnabel
21 Tage 6 h

Im restlichen Italien gibt es diesen Pass nicht! Wir sollten uns endlich an die Staatlichen vorgaben halten!

Mec.T.
Mec.T.
Grünschnabel
21 Tage 6 h

So ein Quatsch! wieder und unnütze Ausgaben. Zum Schluss ist dieser Pass eh wieder nicht rechtens und wir sitzen wieder auf die Kosten. Warum wird nicht gewartet bis der einheitliche Pass kommt? Warum werden wir nicht gefragt? Warum wird immer nur entschieden. Wie sollen Betriebe diesen Pass auslesen? Jedes Geschäft oder Bar usw. soll kontrolliert werden? Wie soll das gehen, wenn sie jetzt schon nicht schaffen alle Leute zu kontrollieren? Zahlen darf sowieso immer der Steuerzahler. Siehe Hunde-corona-spührhunde… warum zahlt das nicht der der die Idee hatte. Wie si

Buffalo
Buffalo
Tratscher
21 Tage 4 h

Damit gibt es eine Zweiklassengesellschaft. Die bösen ( nicht geimpft bzw. nicht getestet)
und dann die guten (geimpft bzw. bis zum Erbrechen getestet)

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
21 Tage 4 h

Toll wie wir unsere Grundrechte erst wieder verdienen müssen🤦🏻‍♂️
So hat man uns auch für die Zukunft fest im Griff, dann heissts “entweder machst dies und jenes, oder du wirst diskriminie

mpf16
mpf16
Neuling
21 Tage 7 h

Alle Experten wollen den Coronatest eher von 48 h Gültigkeit auf 24 h begrenzen, wir machen 72 h draus und bringen somit alle in Gefahr 👎🤦‍♂️

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
11 Tage 2 h

Alle in Gefahr?, 🤣🤣🤣 omg, bitte bkeib zu Hause und sperr dich dort ein, damit du ja sicher bist🤦🏻‍♂️

Sag mal
Sag mal
Kinig
21 Tage 6 h

Es wird immer doller weil alle anderen Maasnahmen ignoriert wurden🤷🏻‍♀️

Sag mal
Sag mal
Kinig
21 Tage 4 h

Normalität nicht in Sicht🙇🏽‍♀️

pingoballino1955
21 Tage 4 h

Was ist mit älteren Menschen,die nicht mal wissen wie ein Smartphone funktioniert,und auch keines besitzen???

wpDiscuz