Herlinde Carli Pedrotti ist Vorsitzende

SVP: Unterlands Senioren-Bezirksleitung gewählt

Freitag, 20. April 2018 | 12:25 Uhr

Neumarkt – Jüngst wählte die SVP-Seniorenbezirksversammlung Unterland die Seniorenleitung. Herlinde Carli Pedrotti (Kurtatsch) wurde als Vorsitzende und Alfred Parteli (Penon) als ihr Stellvertreter wiederbestätigt. Weiters vervollständigen Hedwig Gallmetzer Pfitscher (Montan), Paula Pichler Teutsch (Kurtinig), Sonja Figl (Graun im Unterland), Herbert Bonora (Margreid) und Daniela Motagna Degiampietro (Truden) die SVP-Seniorenleitung Unterland.

Landesvorsitzender der Senioren L.Abg. Otto von Dellemann dankte Herlinde Carli Pedrotti als auch Alfred Parteli für ihr Engagement für die Bedürfnisse der Senioren des Unterlandes einzutreten, würdigte ihre Bereitschaft die SVP-Senioren im Bezirk zu vertreten und sprach der neuen Bezirksleitung seine Gratulation aus.

Ebenso Bezirksobmannes Oswald Schiefer zeigte sich erfreut und dankte in seinen Grußworten den Seniorinnen und Senioren für ihren Einsatz.

„Ein großes Vergelt’s Gott für den großen Einsatz in der Vergangenheit gilt dem scheidenden Mitglied der vorangegangenen Seniorenleitung Unterland Thekla Giovanetti Pichler“, sagt Herlinde Carli Pedrotti und wünscht alles Gute für die Zukunft. „Es freut mich sehr, dass ihr mir erneut euer Vertrauen geschenkt und mich an die Spitze der Bezirksseniorenleitung gewählt habt. Danke euch allen.“

Im Zuge der Sitzung wurde Rosa Roner Gutmann (Tramin) zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Zudem prägten Themen wie die Schulung der Bezirksseniorenvertreter in den Ortsausschüssen und das Programm im Hinblick auf die Landtagswahlen 2018 den Abend.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "SVP: Unterlands Senioren-Bezirksleitung gewählt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Paul
Paul
Superredner
1 Monat 7 Tage

von de werd kuanoanzige.-r von der.Mindestrente leben miasn

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Sel war i mir nit sicher! Des isch a ehrenamtliche Tätigkeit und nit a Geldmühle!

wpDiscuz