SVP-Bezirksobmann Kammerabgeordneter Albrecht Plangger und Europaparlamentarier Herbert Dorfmann

SVP Vinschgau nominiert einstimmig Herbert Dorfmann

Mittwoch, 13. Februar 2019 | 18:27 Uhr

Schlanders – Die Mitglieder der Vinschger SVP Bezirksleitung sprachen sich in ihrer Sitzung am vergangenen Montag einstimmig dafür aus, bei den anstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament Herbert Dorfmann zu unterstützen.

„Mit Herbert Dorfmann hatten wir in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Vertreter für Südtirol im EU-Parlament. Er hat in Brüssel gute Arbeit geleistet für Südtirol“ sagte der Bezirksobmann Albrecht Plangger. Er erinnerte z.B. an gemeinsame Initiativen auf der Achse Rom – Brüssel gegen die Einführung der Postzustellung nur an alternierenden Tagen in Italien. Weitere Bezirksleitungsmitglieder, wie z.B. der Wirtschaftsvertreter Karl Pfitscher begrüßten die Wiederkandidatur von Herbert Dorfmann. Der Bezirksobmann ersuchte die Mitglieder Europa in den Ortsgruppen zum Tagesthema zu machen. „Es ist wichtig, der Politikverdrossenheit entgegenzuwirken, die Bürgerinnen und Bürger von einer hohen Wahlbeteiligung zu überzeugen und ein klares Zeichen für Europa zu setzen“, unterstrich der Bezirksobmann. „Es braucht einen klaren Wählerauftrag aus dem Vinschgau für Herbert Dorfmann, damit er gut gewählt für Vinschgau das Möglichste erreichen kann“ ergänzt Albrecht Plangger und fährt fort „Wir Vinschger müssen uns diesmal anstrengen für eine erfolgreiche Wahl“.

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz