Wirbel um Sprachnachricht geht weiter

Vergewaltigungssager: DJane ist bestürzt

Samstag, 16. Februar 2019 | 16:00 Uhr
Update

Bozen – Jene frauenfeindliche Sprachnachricht, die vor einigen Tagen aufgetaucht ist und auf der angeblich der Lega-Gemeinderat Kevin Masocco zu hören ist, hat nun auch die DJane erreicht.

Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, zeigt sich die junge Frau bestürzt über die Audiosequenz. Sie könne es nicht glauben, dass dies jemand über sie gesagt habe.

An besagtem Abend hat die DJane tatsächlich in der Diskothek Juwel in Eppan aufgelegt. Ihr sei damals nichts passiert. Dass man solche Nachrichten herumschicken muss, halte sie für krank.

Indes scheint sich laut Medienberichten auch die Staatsanwaltschaft für die Sprachaufnahmen zu interessieren. Ermittlungen würden in Betracht gezogen. Dann würde ein Stimmenabgleich gemacht werden. Mittlerweile sollen noch weitere Sprachnachrichten von Masocco aufgetaucht sein. Diese sollen noch vulgärer sein, als jene, die bereits im Umlauf ist.

BISHER

Der Wirbel rund um die Sprachnachricht, die angeblich von Lega-Gemeinderat Kevin Masocco stammen soll, lässt nicht nach.

Bekanntlich soll der 22-Jährige „Komm ins Juwel, hier ist eine superheiße DJ, die man vergewaltigen sollte. Jetzt schick ich dir ein Foto….“ ins Handy gebrüllt und dann verschickt haben. Masocco weist die Anschuldigungen zurück. Es sei nicht seine Stimme in der Sprachnachricht.

Lega-Koordinator und Landesrat Massimo Bessone erklärte am Freitag, dass man die Sache innerhalb der Partei diskutieren wolle. „Wenn ich unschuldig wäre, würde ich sofort Anzeige erstatten, denn dann käme die Wahrheit ans Licht und ich könnte meinen Namen wieder reinwaschen“, sagte Bessone.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen “Dolomiten”-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

42 Kommentare auf "Vergewaltigungssager: DJane ist bestürzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
1 Monat 8 Tage

wenn er es selber gsog hot, isch er oanfoch dumm!
wenn es a ondrer gsog hot isch es a feiger angriff auf den ruf der person und oanfoch lei doppelt verwerflich!
egal wie es wor, leider isch der ruf, a dank der medien, eh nimmer rein zu waschn, denn a zqeifl werd ollm bleibn, erst recht wenn an monn des ungedichtet werd!
lei oans: wenn sich des jemand einfolln glossn hot um an jungen monn, jungpolitiker und dessen partei schlecht zu mochn, nor isch es ihn gelungen, hinterfotzig und mehr wie zu verurteiln!
wenn er es selber wor ischvseine dummheit kaum zu übertreffn!

Seidentatz
Seidentatz
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Ich glaube nicht dass es jemandem um die Partei gegangen ist. Aber glauben heißt nichts wissen. Ich denke eher, der Jungspund hat die Klappe zu voll genommen ohne vorher zu denken. Gesagt hat er es ja anscheinend schon im März 2018, als die Wahlen und der Aufstieg noch in weiter Ferne waren. Dass ihm jetzt jemand einen Strick daraus dreht, kann leicht sein. Was nichts daran ändert dass er es gesagt haben wird. Liese sich ja leicht feststellen.

spotz
spotz
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

dann solls die Staatsanwaltschaft so schnell wie nur möglich aufklären!!!!
und den schuldigen bestrafen!!!

Tabernakel
1 Monat 8 Tage

Ich habe noch keinen denkenden Rechten gefunden.

Tabernakel
1 Monat 8 Tage

Die wissen schon Bescheid.

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@Tabernakel, dumme antwort

rosi
rosi
Neuling
1 Monat 7 Tage

@Tabernakel bisch du sem a a rechto?

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

@Seidentatz nor werds jetz also a nit mehr aufgepauscht und breitgetretn, als es ba jeden ondern normalo der foll war???
des isch woll augenscheinlich das der vorfall nit de kreise ziechat wenn der bua nit ba der lega war … wettn?

typisch
typisch
Kinig
1 Monat 7 Tage

@Tabernakel
Vor selbstlob und einbildung vergessen zu suchen?

algunder
algunder
Superredner
1 Monat 7 Tage

🤣🤣👍🏻👍🏻

Seidentatz
Seidentatz
Tratscher
1 Monat 7 Tage

@Staenkerer, es ist anzunehmen dass im jetzt ein Strick gedreht wird. Natürlich wird er irgendjemandem politisch auf den Schlips getreten sein. Wegen Hinz oder Kunz gäbe sicher nicht so einen medialen Wirbel. Was nix daran ändert dass der Sager schon sehr starker Tobak ist.

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

@Seidentatz das🐈des geandet wern muß steht außer frage, egal wers gsogg hot! das man des ober tagelang mitn hintergedanke eines politischen obsturzes und als negativaufzeige für a partei, mißbraucht find i nit richtig!
ps: ob se des ba mitglieder ondrer parteien a so ausschlochtatn ….???

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

@Staenkerer sorry des 🐈 hot sich in den text verirrt!

Richter
Richter
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Es seht: wenn ich unschuldig wäre….Impliziert das nicht die Schuld?

IchSageWasIchDenke
1 Monat 8 Tage

Wurde wahrscheinlich nur vom Schreiberling falsch wieder gegeben

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Das sagt ja Bessone nicht Masocco, der beschuldigt wird. Wie soll ein unbeteiligter es denn sonst formulieren?

Tabernakel
1 Monat 8 Tage

Denkst Du der kann nichts?

Wohlzeit
Wohlzeit
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Der Absender dürfte recht schnell ausfündig gemacht werden. Man muss nur wollen.

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Dann soll er, weil ers ja nicht war, den Kolleg in die Mangel nehmen der das gesagt haben soll. Jener der es gesagt hat, soll es zugeben und das wars.
Oder er wars tatsächlich selbst, dann soll er sich entschuldigen. Und das wars.

Lion18
Lion18
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

wenn Er es war soll Er sich entschuldigen und das wars???? Fahlts iats komplett? Sowos keart bestroft!

Calimero
Calimero
Superredner
1 Monat 8 Tage

@ Missx

Du meinst also, viel Wind um gar nichts ?

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

entschuldigen….????….ab in die wüste sonst würder er nur seiner partei schaden, obwohl ein unheil mehr oder weniger wäre auch egal….😉

mandela
mandela
Superredner
1 Monat 8 Tage

genau, aber jetzt ist zu viel zeit vergangen, da siehts mit entschuldigen nicht mehr gut aus…

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@Calimero
Falls er es war, soll er die E..r haben es zu zu geben. Entschuldigen, und wenn es sonst noch Konsequenzen gibt, diese annehmen wie ein Mann.

elvira
elvira
Superredner
1 Monat 8 Tage

umd das wars???

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

niemand sollte wie eine sau durchs dorf gejagt werden. das ist auch beschämend und einer demokratie nicht würdig

Tabernakel
1 Monat 8 Tage

Daher wird der Staatsanwalt ermitteln.

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@Tabernakel, genau, nur der und der richter haben das recht zu urteilen

Tabernakel
1 Monat 8 Tage

„Wenn ich unschuldig wäre,…”

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

tabernakel, niemand ist unschuldig. wer ohne schuld ist, der werfe den ersten stein

IchSageWasIchDenke
1 Monat 7 Tage

Das hat nicht der Beschuldigte gesagt, lies besser nochmals genauer alles durch

typisch
typisch
Kinig
1 Monat 7 Tage

Er lacht dich aus?

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 7 Tage

…wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

@aristoteles der sotz kimmt nit von ihm, wurde ober (extra?) so plaziert, das man den eindruck krieg ….

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Tabernakel
Wer würde so eine idiotische Aussage machen?

Blaba
Blaba
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Wenn er’s wirklich gesagt hat, wär’s definitiv das Beste, er würde es zugeben und sich entschuldigen. Er könnte es ja mit seiner Unerfahrenheit und seinem jungen Alter rechtfertigen. Wenn’s ihm wer andrer untergeschoben hat, wär’s einfach nur feig und verwerflich…

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

also wenn jemand anderer gewesen wäre ist es verwerflich und sollte er es selbst gewesen sein wäre es entschuldigbar….hallo wo bleibt die logik???…in seiner position wäre so eine aussage inakzeptabel…..!!!!

Staenkerer
1 Monat 7 Tage

des konn er a mit seiner jugend nit entschuldigen, zum gemeinderat isch er jo anscheinend a nit zu jung!
a eingeständnis hat glei kemmen gemiet, jetz ändert sell a nix mehr, wohlgemerkt, wenn er es wirklich gsog hot!

GR
GR
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Spitzbua 😂

jagerander
jagerander
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

alte rechnungen werden beglichen.

Ludwig11
Ludwig11
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Anzeige erstatten, ermitteln von welchem Handy gesendet wurde und Spracherkennungsuntersuchung. 
Somit sollte die Sache geklärt sein. 🚩👍

andr
andr
Superredner
1 Monat 6 Tage

ja die Welt ist krank und sexualisiert seht euch doch unsere Vorbilder an oder die es sein sollten Berlusconi mit minderjährigen Trump mit einer 40 Jahre jüngeren usw usw wir haben den Sinn und den Respekt vor dem Leben verloren

wpDiscuz