Unterschiedliche Auffassung

Vertrag mit Generaldirektor Thomas Schael einvernehmlich aufgelöst

Dienstag, 31. Juli 2018 | 13:33 Uhr

Bozen – Das Land und Thomas Schael haben sich auf eine vorzeitige und einvernehmliche Auflösung des Arbeitsvertrags zum 10. August 2018 geeinigt.

Die Landesregierung und der Generaldirektor des Südtiroler Sanitätsbetriebes Thomas Schael vertreten eine unterschiedliche Auffassung in Bezug auf die Vorgangsweise zur Erreichung der Zielsetzungen der Südtiroler Gesundheitsversorgung. Anfang Juli wurde deshalb gemeinsam die Vereinbarung getroffen, für die vorzeitige Auflösung des noch bis Mitte Juni 2020 gültigen Arbeitsvertrages eine einvernehmliche Lösung anzustreben.

Diese wurde heute vor der Schlichtungskommission beim Arbeitsservice des Landes unterzeichnet. Der Vertrag mit Generaldirektor Thomas Schael wird am 10. August 2018 beendet. Für die vorzeitige Vertragsauflösungerhält Schael die von der Schlichtungskommission vorgeschlagene Abschlagssumme von 184.883 Euro. Im gegenseitigen Einvernehmen wird der Generaldirektor bis zum Vertragsablauf den ihm noch zustehenden Urlaub nutzen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

70 Kommentare auf "Vertrag mit Generaldirektor Thomas Schael einvernehmlich aufgelöst"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ma che
ma che
Grünschnabel
21 Tage 7 h

Und wie viel Geld ist da wieder geflossen, damit der wehrte Herr Schäl freiwillig unterschrieben hat?

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
21 Tage 7 h

Steht im Artikel.

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
21 Tage 7 h

Lesen sie die Texte eigentlich oder kommentieren sie aus dem bauch heraus? steht doch im text!   184.883 Euro soll er erhalten dafür das er die fliege macht……

a sou
a sou
Superredner
21 Tage 7 h

184.833 €

Dagobert
Dagobert
Superredner
21 Tage 7 h

Steht im Bericht: 185.000€

ma che
ma che
Grünschnabel
21 Tage 6 h

@Lucifer_Morningstar
Verstehen Sie Sarkasmus?

Norbi
Norbi
Superredner
21 Tage 5 h

Keine dumme frage denn was vielleicht hinter den Kulissen abgelaufen ist wissen wir ja nicht

ma che
ma che
Grünschnabel
21 Tage 5 h

@Norbi
Danke, endlich einer der nachdenkt!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
21 Tage 4 h

@Norbi …….stimmt ,das würde dem Volke auch sicher nicht gesagt!!!

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
21 Tage 3 h

@ma che
Wissen sie eigentlich was Sarkasmus ist? Das war mal keiner.

erika.o
erika.o
Superredner
21 Tage 2 h

@Eppendorf
ma che meinte wohl die Summe hinter dem Artikel
…die selbe Frage hab ich mir auch gestellt

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
21 Tage 1 h

Nicht s gegen die Rentenvorauszahlungen.Das war die grössere Sauerei.

Loewe
Loewe
Superredner
21 Tage 7 h

Was sooooo viel? 184.883 Euro! so was gibts doch nicht! Frechheit so was!

Mit so einer “ABFINDUNG DA WÜRDE ICH AUCH SEHR GERNE “FREIWILLIG” UNTERSCHREIBEN”!

Und was verdient der nächste “Generaldirektor”?

Storch24
Storch24
Tratscher
21 Tage 5 h

Loewe: zuerst soll er die Fliege machen, dann wieder vielleicht bleiben ? Weil er für vorzeitiges beenden des Arbeitsverhältnisses Geld bekommt ? Das ist üblich. Auch in der Privatwirtschaft.

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
21 Tage 5 h

es schlimme isch des isch net mol 1 johresgeholt va ihm^^

m69
m69
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

loewe@

na was wohl, sicher noch mehr!  glauben Sie der nächste Generaldirektor weniger verdienen wird???? LOL

Lumberjack
Lumberjack
Tratscher
21 Tage 4 h

naja, MIT 50 % VERSTEUERN, DANN BLEIBT FAST NICHTS MEHR… 

Loewe
Loewe
Superredner
21 Tage 4 h

@m69
Ich bin auch der Meinung wie sie, dass der nächste noch mehr verdienen wird. Aber wenn wir auch noch bedenken, was DDDr. Schael überall abgebaut hat, wovon die gesamte Bevölkerung benachteiligt war, das war ja das Schlimme! Ich hoffe, dass der nächste Generaldirektor mindestens gut ist!

Vater Land
Vater Land
Grünschnabel
21 Tage 3 h

@Loewe
Der Schael hat genau das gemacht, was von ihm verlangt wurde. Von den Politikern, die sich jetzt wegducken und sich im Schael-bashing üben.
Ist alles bloß Stimmenfang vor der Wahl. Nachher geht’s genauso weiter. Bloß mit anderen Gesichtern.

m69
m69
Universalgelehrter
21 Tage 3 h

@Lumberjack 

dann bleiben ihm immer noch ca. 90 tsd. €

ich wäre damit mehr als zufrieden!

Loewe
Loewe
Superredner
21 Tage 1 h

@Storch24

Wenn das so wie Sie sagen in der Privatwirtshaft üblich ist und jede Baufirma soooooooo viel Geld als Abfindung für so eine kurze Amtszeit einem Mitarbeiter geben muss, denn wird die Firma ganz ganz musikalisch und geht FLÖTEN!!! 🎷🎸🎶🎶

Das Land hats ja, das wird ja von Steuergeldern genommen, das ist überhaupt kein Problem, da ist ja Geld vollkommen Grenzenlos zur Verfügung, oder.

IST ES DAS, WAS SIE DENKEN??

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

@Vater Land 👍👍👍👍

Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
20 Tage 13 h

@Lumberjack    ehmmm, dann bleibt die Hälfte, oder? 🙂

Loewe
Loewe
Superredner
20 Tage 12 h
@Vater Land tschuldige, dass ich erst jetzt antworte. guter und passender Name haben Sie! 👌👌 Denn wenn es dem Vaterland gut geht, dann gehts uns allen gut! Je mehr ein Vaterland an Geldern für die Familien usw. zur Verfügung hat, und diese dann auch richtig einsetzt, umso besser gehts es uns allen. 👌👌👌 Sind Sie sich über Scheal sicher, was von ihm verlangt wurde, oder was er selber in die Wege geleitet hat. Es kann durchaus möglich sein, dass das so ist, wie Sie sagen, aber oft ist es so, dass die Amtsdirektoren mehr zu sagen hat als der Politiker… Weiterlesen »
Calimero
Calimero
Superredner
21 Tage 7 h

Keine Abfindung wäre wohl das Mindeste gewesen.

m69
m69
Universalgelehrter
21 Tage 4 h

Calimero@

                Keine Abfindung wäre wohl das Mindeste gewesen!!!!!

Willkommen in Gardaland!  ironie off

stief
stief
Tratscher
21 Tage 7 h

A Witz😡

Staenkerer
21 Tage 7 h

ob man je de ganaue summe derfrog wos der fehlgriff in steuerzohler kostet?

Norbi
Norbi
Superredner
21 Tage 5 h

@ Staenkerer
sicher nie oder erst nach den Wahlen wie damals

Loewe
Loewe
Superredner
21 Tage 4 h

@Staenkerer
des war i a neigierig. I glab a, dassman a genaue Summe nio dofrog, wos di Steuerzoula dovir blechn megn …

flower
flower
Neuling
21 Tage 6 h

Der Wahnsinn.Was für eine horrende Summe.Wichtiger wäre es vielmehr die Angestellten im Sanitätswesen zu honorieren,die tagtäglich wochentags wie feiertags unermüdlich ihrer Arbeit in diesem moroden System nachgehen.
Das wäre ein schon längst überfälliger Denkanstoß liebe Politiker hier zu handeln….

kik
kik
Tratscher
21 Tage 7 h

zumindest sind wir ihn los!!🤗🤗

m69
m69
Universalgelehrter
21 Tage 6 h

kik@
2 h 48 Min
zumindest sind wir ihn los!!🤗🤗
…. und das kostet immer dann gleich soviel Geld, 
echt schade um den Dr. Fabi!!!!!!! 

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
20 Tage 11 h

ob Das was nachkommt b e s s e r ist?Wenn schon Er als deutscher was für Ordnung steht, hier kein Erfolg hatte dann Servus.

So ist das
So ist das
Superredner
21 Tage 6 h

Eigentlich sollten diejenigen Politiker für den Schaden aufkommen, die diesen Herrn eingestellt haben, aber es sind ja wieder einmal nur Steuergelder.

Audi
Audi
Superredner
21 Tage 6 h

Die SVP soll des fa do Parteikasse zohln …

Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
20 Tage 13 h

Geht net, sie versinken selber in Schulden…

Oberlaender
Oberlaender
Tratscher
21 Tage 7 h

zun schamen, miar wenn mr an bleidsinn mochn kriagn koa setta obfindung höchstens einen tritt in den allerwertesten. i merk mr des für die wohln im herbscht.

m69
m69
Universalgelehrter
21 Tage 7 h

da ist ja ein voller Erfolg!!!!!!!

nur knapp 185 tsd €, aber gleich ich bleib dabei, wieso es nicht möglich war, dem DDr. Schael zuerst einen 2 Jahresvertarg zu geben?

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
21 Tage 7 h

Mit 185.000 Euro ist das Land gut weggekommen, üblicherweise wird der zu erwartende Betrag bis Vertragsende gezahlt.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
21 Tage 4 h

Eppendorfer…………….wissen wir was WIRKLICH gelaufen ist?????

Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
21 Tage 3 h

Mit diesem “Rauswurf” glauben die Damen und Herren der Landesregierung wohl, jetzt vor den Wahlen zu punkten. Dabei machen sie die sprichwörtliche Figura di Merda. Wenn Politiker auch nur einen Funken Rückgrat hätten, würden jetzt einige hochrangige Mandatare ebenfalls den Hut/das Kopftuch nehmen. Aber ein Mea Culpa von Politikern habe ich noch nie gehört. Und wie geht es jetzt weiter? Ich sage bewusst: jetzt. Nicht erst nach den Wahlen, wo sie dann wieder 5 Jahre Narrenfreiheit genießen…

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
21 Tage 7 h

Ja und bei den Wahlen im Herbst sollten noch viel mehr unnütze  Verträge um getrampelt werden,da steht noch viel Arbeit bevor.:-)))

Goldstandard
Goldstandard
Grünschnabel
21 Tage 7 h

Ist ja kein problem zahlen ja wir alle was da UNSERE volksvertreter entscheiden!

Stresser
Stresser
Neuling
21 Tage 4 h

Von die politikerrenten kert des geld zu nemmen

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
20 Tage 8 h

👍👍👍

algunder
algunder
Tratscher
21 Tage 3 h

A sette schweinerei! Obor wenn men im kronkenhaus a untersuachung mocht nor kostet sie foscht gleichviel wia beim privat ortzt!!!!!! Mit dem unterschied dass menn beim privat doktor foscht kuane wortezeit hot!!!! Olls auf kosten der Arbeitenden Süd-Tiroler!!!! Ze schamen sette leit!
Es muas gach wos passieren!!!!!

moler
moler
Tratscher
21 Tage 7 h

i tat iez a orbeit wechseln
wo isch meine kohle ?😡😡😡

Wohlzeit
Wohlzeit
Tratscher
21 Tage 4 h

daran sind doch sicher wieder die Bauern schuld. Wie immer.

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

Ja.Weil SIE immer Dieser Partei genug Stimmen geben.

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
20 Tage 8 h

@Sag mal
sie zahlen es ja auch nicht

traktor
traktor
Universalgelehrter
21 Tage 2 h

ein hohn für jeden arbeiter…

Ralph
Ralph
Superredner
21 Tage 7 h

Was soll der Geiz. Kost fast nix

anonymous
anonymous
Superredner
21 Tage 6 h

Der wird sich freuen

danii
danii
Grünschnabel
21 Tage 6 h

um 185.000€, einvernehmlich… zzzzzzz…..

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
21 Tage 3 h

@ Norbi
Sehr richtig denn wer glaubt im …..heiligen Land gehts immer mit rechten Dingen zu der ist total auf dem Holzweg.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
21 Tage 3 h

@ Loewe
Na wer glaubt wird seelig ,man bedenke das sind reine Marionettenposten , wenn einer wirklich was verbessern möchte dann wird er genau so ab serviert .Der Staat ist zehnmal Pleite, sind die Folgen so schwer erklärlich ???

brixna
brixna
Grünschnabel
21 Tage 1 h

Danke Svp!
Nemm ma lei so gscheide deutsche olm in di wichtigen positionen! De binden ins olle an offn aubn. Einheimische unstelln werma woll zu bled sein odo. Danke gel

amme
amme
Superredner
21 Tage 2 h

warum nicht 2 jahresverträge machen.sind die herren politiker so d….ach ja.das ist ja nicht ihr geld

wellen
wellen
Superredner
20 Tage 23 h

Herr Pöder, machen Sie eine Eingabe an den Rechnungshof . Unser Steuergeld! Zum zweiten Mal mit Ablösesummen verbraten!!SVP es reicht. Raus aus der Sanität.

Saftl
Saftl
Grünschnabel
21 Tage 6 h

Jo wia??? Net meara??? 😂😂😂

Gescheide
Gescheide
Tratscher
20 Tage 23 h

Immer raus mit dem Geld – due Spdtiroler Steuerzahler sind ja fleissig, da kann nan das ja machen oder?! FRECHHEIT so eine Abfindung mit Dem Geld das wir alle zahlen!!!

Rechner
Rechner
Superredner
20 Tage 23 h

Also ich bin von der Arbeit von Schael null begeistert.
Aber ich habe hin und wieder mit Verträgen zu tun. Wenn man einen Direktor für einen 1,2 Milliarden Unternehmen braucht, sucht man den nicht in der Mittelschule.
Da werden gleich andere Beträge fällig. Das wird auch in Zukunft so sein. Noch dazu entscheiden die Gerichte in Italien zu 90 Prozent pro Arbeitnehmer, was für viel die hier schreiben ja wieder positiv ist.

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

für des wos der geleistet hot isch des viel zi viel. ober des verstiehen insra politiker net. sie tion jo a la viel kassieren und wienig leistn

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
20 Tage 23 h

wenn er an pens plan hot noar muasa ols sem einizohln!😋😋😋

Willi
Willi
Tratscher
20 Tage 14 h

und krieg er des geld sofort oder muass er a min. 1,5 johr worten wie a jeder normalbürgen wenn er ummen beitrog für die erstwohnung unfrogg?

Nobodyisperfect
Nobodyisperfect
Grünschnabel
20 Tage 14 h

Absolut kein Verständnis dafür – aber unsere Politiker leben in einer anderen Welt …

RS
RS
Grünschnabel
20 Tage 14 h

das sind ja “nur” 1500€ pro Monat … 10 Jahre lang! Also viel mehr als die meisten Bürger verdienen..
Möchte Mal wissen welche Qualifikationen man haben muss um solche Abfertigungen zu verdienen…

andr
andr
Superredner
20 Tage 14 h

Graußiges Spiel und für einen Scherbenhaufen noch 100.000€ drauf auf den Haufen wann werden Manager zur Verantwortung gezogen

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
20 Tage 12 h

SVP🙈

wpDiscuz