Die große Umfrage

Was wäre, wenn am Sonntag am Landtagswahlen wären?

Freitag, 10. August 2018 | 08:48 Uhr

Bozen – Bereits in zehn Wochen gehen in Südtirol die Landtagswahlen über die Bühne. Im Rahmen einer Umfrage des „Market“-Instituts im Auftrag von „Dolomiten“, Sonntagszeitung „Zett“ und „Alto Adige“ wurde auch die berühmte Sonntagsfrage gestellt: „Wie würde gewählt werden, wenn am kommenden Sonntag die Wahl stattfinden würde?“

Am 21. Oktober wird gewählt. Das Linzer Meinungsforschungsinstitut „Market“ hat im Zeitraum vom 10. bis 24. Juli telefonisch 1059 Südtiroler aller drei Sprachgruppen befragt. 700 Befragten waren deutscher Muttersprache, 309 gehörten der italienischen Sprachgruppe an und 50 der ladinischen.

Gefragt wurde auch nach der Zufriedenheit mit der Arbeit der Landesregierung.

Die Einzelheiten lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

45 Kommentare auf "Was wäre, wenn am Sonntag am Landtagswahlen wären?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ralph
Ralph
Superredner
6 Tage 39 Min

ich kann nicht nachvollziehen, wie man die Freiheitlichen wähken kann

anonymous
anonymous
Superredner
6 Tage 1 Min

u die svp erst recht nicht

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
5 Tage 23 h

sind wir schon zu zweit ! Das ist eine Partie die nie und nimmer wählbar ist . .. mir kommt jedesmal zum Kotzen wenn ich nur an ihren Slogan – MACHT BRAUCHT KONTROLLE – denke !!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

und was könntest du nachvollziehen?

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

Ralph@

Das denke ich mir auch!
Die Freiheitlichen haben mit deren gezanke nichts Gutes gemacht, höchsten 13% mehr ist nicht drin, das mit der SVP könnte hinkommen ich würde sagen zwischen 37-40%, Dank eben der Blauen
Team Köllensberger schätze ich auch zwischen 7-10% ein, den Pöder würde ich zwischen 2,5 u. 4% sehen (leider nicht mehr)
Übertrieben finde ich die STF!!!!
Sicher unter 10%, der Rest wird sich zeigen!

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
5 Tage 21 h

@m69 i woas nit ober von köllenberger erworten sich in den forum do a poor soviel, als war er der Messias.. es isch ersch a frisch gegründete Partei und kuan Programm, deshalb glab i kaum dass er iber 5% pockt

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 19 h

@So sig holt is 

wenn Du dich nicht täuscht !!!  7% sind allemal drin!!!!

Der Kölle, hat gute Leute im Programm!!!

Einen kenne ich persönlich, und das kann ich dir sagen, der versteht was von seinem Metier!!! 😄👍

Trotzdem fühle ich mich beim Pöder besser aufgehoben bzgl. Themen……

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 26 Min

– der verbilligte Immobilien für Durnwalder Skandal
– der Egartner Skandal
– der skandalöse SMG Vertrag zugunsten Christoph Engl
– der Wahlkampf von mit Steuergeldern finanzierten Verbänden und Vereinen
– der Zarenbrunn-Deal (Russen Kuhhandel des EX LH)
– unerlaubte Wahlwerbung am Wahltag
– Politikerrenten Skandal (ausgedacht & abgestimmt von SVP) und Rekurse
– Unverschämte Vorschußzahlungen Pensionen (Versuch die SVP Kasse zu sanieren)
– Arbeitslosengeld für Pensionsmillionäre & Systemprofiteure (Laimer, Rainer, Munter,…)

elvira
elvira
Tratscher
5 Tage 23 h

sanitätsbetriebskandal hosch vergessn

Dissident
Dissident
Neuling
5 Tage 23 h

Stimmt, das war aber fast alles unter der vorherigen Regierung (Durnwalder)

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 25 Min

– der Turbo-Staatsbürgerschaft-für-SVP-treue-Ausländer Skandal
– der Toponomastik Skandal
– der Mussolini Relief und Siegesdenkmal Skandal
– die vielen Bürgermeister-Skandale
– der Treuhandgesellschaften Skandal
– der Sonderfonds Skandal
– die ungerechtfertigten Privilegien und Dienstwagen
– die unverschämten Politikergehälter und -Pensionen
– die weitverbreitete Vetternwirtschaft
– die Behinderung der Direkten Demokratie
– der Kuhhandel bei der Parteienfinanzierung
– der WOBI Skandal
– der Kaufleute-Aktiv Skandal
– der Ausverkauf der Heimat
– der allgegenwärtige Postenschacher

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

Erika.o@

…. Sonst noch was??? 😁

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 30 Min

mich wundert’s dass die Volkspartei dennoch so gut abschneidet
( viel zu gut ! )
wenn es nach mir ginge würde der Prozentsatz ganz ganz anders aussehen…

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

leider sind die südtiroler “guete Lackln”… ist ja schön, aber in manche Sachen müsste man schon ein bisschen kritischer sein und gerade mal 2 Minuten selber nachdenken!!

Seidentatz
Seidentatz
Neuling
5 Tage 19 h

@erika.o, mach dir keine allzugroßen Sorgen. Solche Umfragen kann man getrost in der Pfeife rauchen. Wenn ich an die Prognosen und Exitpols bei den staatlichen Wahlen denke, so lagen die Welten daneben. Wie der Italiener zu sagen pflegt: tra dire e fare ce’ mezzo mare. Ich geb der SVP nicht einmal 35%, wetten?

jesus
jesus
Grünschnabel
5 Tage 18 h

das ist ganz einfach, wie viel Bauern gibt es? die SVP schaut auf die Bauern und die Bauern wählen SVP. So einfach geht das

fritzol
fritzol
Superredner
6 Tage 9 Min

im herbst wird wieder die svp gewählt weil es gibt ja keine alternativen wird uns vorgegaukelt.teilweise stimmt es die fh und sf sind such nicht wählbar die grünen auch nicht bleibt vieleicht lega und knolle

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

fritzol@

Und Pöder? 😁

anonymous
anonymous
Superredner
5 Tage 21 h

Ein Südtiroler in wählt keine Lega oder Knolle

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
5 Tage 20 h

@ fritzol 
die südtiroler freiheit und die freiheitlichen wären auf der richtigen seite  do wo die SVP a a mol woar friher   bzw desholb isch die svp heit no so stork. die svp wähler sterben aus.. viele wählen de no aus gewohnheit… desholb a ollweil wianiger stimmen über die jahre hinweg…..

m69
m69
Universalgelehrter
5 Tage 19 h

@anonymous 

bzgl. Kölle, wenn Du dich nicht da gewaltig täuscht!!!

Kenne ein paar Leute in meinem Umfeld, die wollten schon lange M5S wählen, taten  dies aber nicht,da es eine italienische Partei war. 

… jetzt wählen sie die deutsche Version von M5S.!

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 25 Min

– SAD Skandal (Millionengrab)
– SVP Basiswahl Farce
– Unterstützung autonomiefeindlicher PD Kandidaten bei Parlamentswahlen
– Skandal „Südtirol-Image-Beauftragte“ Puglisi (Freundin von PD Bressa)
– uvm.

hoglsturm
hoglsturm
Grünschnabel
5 Tage 23 h

du wiederholst dich.auch in anderen dingen?

kleinerMann
kleinerMann
Tratscher
5 Tage 21 h

@hoglsturm: das ist nicht ein Wiederholen, das ist gut so, denn Leute vergessen viel zu schnell ! Und diese Liste kann man nicht oft genug “wiederholen” . . .deswegn hoglsturm präge dir diese Liste gut ein bevor du dein altbewährtes Kreuzchen machst im Oktober 🙂

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 26 Min

– die vielen Protzbauten überall (Millionengrab)
– der Technologiepark (Millionengrab)
– der Stein-an-Stein Skandal (Millionengrab)
– die unnützen Landesgesellschaften (BLS, TIS, usw.) (Millionengräber)
– die defacto Schenkung von Wohnungen ans Militär (Millionengrab)
– Steuergeldverschwendung Kulturhauptstadt 2019 (Millionengrab)
– Schadensersatzzahlungen der Therme Meran (Millionengrab)
– E.ma.con Pleite (Millionengrab)
– sinkende Renten und Verlust von Rentengeldern (300 Millionen im Jahr)
– die Konzessionsvergabe der Ahrstufen
– der SE Hydropower Skandal
– der Unwählbarkeit von Kandidaten Skandal
– die Verbandelung mit allen Verbänden und Vereinen
– der Wanzen-Affären Skandal

Rechner
Rechner
Tratscher
5 Tage 17 h

Bist du Münchhausen?

erika.o
erika.o
Superredner
5 Tage 15 h

@Rechner
Gegenfrage
Du ein bevorzugter Baron der SVP ?

Blitz
Blitz
Superredner
6 Tage 26 Min

SVP…..adee !!
Olles Ondere passt eh !!

vitus
vitus
Tratscher
6 Tage 52 Min

Des werd lustig für a Poor Parteien!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

das wird lustig für uns… 🙁

erika.o
erika.o
Superredner
6 Tage 22 Min

ein grosser Danke an Reinhold
Danke für deine unglaublich informative aussagekräftige Liste 👍👍👍

Terminator
Terminator
Tratscher
5 Tage 21 h

Bitte nicht SVP

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

@ erika.o
Ja wirklich kaum zu glauben welcher ….. haufen sich im ….heiligen 
Land eingenistet hat und dann auch noch fleisig über die Zustände im restlichen Italien wettern.Man kann ruhig behaupten es ist dort vielleicht sogar noch besser denn vieles läuft hier auch im Dunkeln.

So ist das
So ist das
Superredner
5 Tage 20 h

Da kann man nur hoffen, dass die Bürger nicht kurz vor den Wahlen umfallen und den Wahlzuckerlen und Wahlwerbungen der SVP glauben, denn Südtirol steht mit den Problemen Sicherheit, Sanität, Migranten und Armut dank der vergangenen Legislatur nicht gut da.

redbull
redbull
Grünschnabel
5 Tage 20 h

i vostea net wie man svp odr grüne wähln konn..

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
5 Tage 20 h
wiedr mol typisch olle regn sich auf, gfühlt die holben ghian frisch goar net wählen und dornoch regn se sich nor no meahr wegnen ergebnis auf….. die südtiroler sind gewohnheitstiere hoch 10…… änderungen finden zwor stott ober extrem longsum…..der platzhirsch SVP verliert ständig boden unter den füßen es dauert nicht meahr lange und er wird vom trohn gestoßen…. und ehrlich gsog isches a egal wer am meisten stimmen hot, weil ändern tuat sich in groaßen und gonzen decht net viel… de tian decht wos se welln  es braucht unterm joahr meahr bürgerbefragungen/wahlen zu bestimmten themen, wie in der schweiz und… Weiterlesen »
Calimero
Calimero
Superredner
5 Tage 20 h

Ich würde die AFD wählen…ups.

Paul
Paul
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

um ein für allemal diese Kaste abzulösen. , müssten sich mehrere oder die meisten Opositionparteien ( Lega würde sicher aufsprinngen ) geschlossen und gemeinsam in einer Liste antreten. Nur so sehe ich eine Chance !!

Stresser
Stresser
Neuling
5 Tage 21 h

Ernst Brenner wählen…. sein decht ols lei witzfiguren

elmike
elmike
Grünschnabel
5 Tage 18 h

Wenn am Sonntag am die Wahlen wären würde ich wieder nicht zu wählen gehen! Super Grammatik!

KASPERLE
KASPERLE
Grünschnabel
5 Tage 17 h

Nur aus den 5 Sternen können neue Sterne wie Köllenspergee hervortreten…

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
5 Tage 14 h

@ Seidentatz
Das wären für das was geleistet wurde immer noch VIEL zu VIEL !!!

Seidentatz
Seidentatz
Neuling
4 Tage 18 h

@Mikeman, stimmt. Es wäre immer noch viel zu viel. Aber ich versuche Realist zu sein, Südtirol ist voll Bauern, Unternehmer und Hoteliere. Und die werden mit ihrer Verwandschaft auf ca. ein Drittel der Stimmen kommen wenn sie zusammenhalten.

Protler
Protler
Grünschnabel
5 Tage 22 h

Sonntag…

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
4 Tage 14 h

@ Seidentatz
Ja wenn man dann auch noch die eingefleischt und stark verbreitete Vetternwirtschaft berücksichtigt muß ich Ihnen wohl zu stimmen aber vielleicht könnte sich das auch ândern denn es liegt unter aller Augen dass es son nicht lange weiter gehen kann.

wpDiscuz