Brisanter E-Mail-Verkehr

Bahnt sich Wende im Fall Schwazer an?

Montag, 07. September 2020 | 12:28 Uhr

Bozen/Kalch – Im Dopingprozess rund um Alex Schwazer könnte es zu einer Wende kommen, berichtet die Tageszeitung Alto Adige. Der Geher aus Kalch, der bei den Olympischen Spielen in Peking im Jahr 2008 bei den 50 Kilometern gewonnen hat, ist bekanntlich wegen Dopings bis zum 2024 gesperrt.

Aussagen der Bozner Staatsanwaltschaft zufolge sind die deutschen Behörden im Besitz einer Reihe von E-Mails zwischen zwei ranghohen Vertretern des Internationalen Leichtathletikverbandes IAAF. Dabei handelt es sich um Antidoping-Beauftragen Thomas Capdevielle und dem rechtlichen Berater Ross Wenzel.

In den E-Mails soll die Rede eines Komplotts gegen Schwazer sein. Sollte dies tatsächlich stimmen, könnte sich in der Untersuchung gegen den Südtiroler Sportler wegen Manipulation der Proben alles ändern.

Der Internationale Sportgerichtshof hatte bekanntlich einen Rekurs abgeschmettert, der es Schwazer erlaubt hätte, sich für die Olympischen Spiele 2021 in Tokyo zu rehabilitieren.

Schwazers B-Probe war im Jahr 2016 plötzlich positiv ausgefallen.

Dass die Proben manipuliert worden sein könnten, darauf deuteten schon bald mehrere Indizien hin. Schwazer hat stets seine Unschuld beteuert, auch wenn seine Karriere als Profisportler durch die Affäre ruiniert wurde.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

28 Kommentare auf "Bahnt sich Wende im Fall Schwazer an?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

Also geht der Krimi weiter bis ein Schuldiger gefunden wird. Als Krönung wird es in den nächsten Jahren dann auch ein Buch geben wo der internationale illegale Dopingablauf geschildert wird. Sport und Leualität lässt grüssen.

primetime
primetime
Superredner
17 Tage 5 h

Es geht hier in erster Linie darum die Unschuld Schwazers zu beweisen. Trotz vieler Formfehler ist ein Freispruch längst überfällig.
Einen schuldigen wird man eher nicht erwischen, ausser es werden alle angeklagt und unter Druck gesetzt die an der Urinprobe herumgespielt haben. In der Hoffnung dass nach und nach geplaudert wird wer, was, warum gemacht hat

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
17 Tage 5 h

ein Schuldiger? In dieser sehr faulen Geschichte war schon mehrere Schuldige am Werk! Und ja, es wäre sehr interessant diese Gestalten kennenzulernen.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
17 Tage 2 h

@Jiminy Ich sagte immer schon, Schwatzer ist unschuldig . Durch seine gewagten Aussagen , wurde er Opfer, des in jeder Hinsicht , unglaubwürdigen ,korupten Spitzensports .

fritzol
fritzol
Superredner
17 Tage 5 h

die telenovela geht weiter.so ein schmarn.einmal schuldig gedopt nicht mehr glaubwürdig.soll arbeiten gehen und vergangenheit ruhen lassen

primetime
primetime
Superredner
17 Tage 2 h

Anderes Beispiel: Du bekommst eine Strafe wegen falsch parken zu 50€. Der Polizist hat jedoch das Kennzeichen falsch geschriebn und du wurdest somit fälschlicherweise bestraft.
Bist du etwa still und zahlst?

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
17 Tage 5 h

Heart des nia au mit den und in urin!!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

würdest DU aufhören wenn es um DICH gehen würde??

xXx
xXx
Universalgelehrter
17 Tage 3 h

Solange es nicht vollständig aufgeklärt ist richtigerweise nicht.

pustramadl
pustramadl
Grünschnabel
17 Tage 3 h

Ich wünsche ihm,dass es endlich aufgeklärt wird. Herr Schwazer und seine Anwälte kämpfen seit Jahren dafür. Alle Welt soll erfahren, welche Spiele auf höchster internationaler Ebene gespielt werden. Der Sport ist der große Verlierer, Wettkämpfe werden manipuliert, Dopingproben vertuscht und wenn jemand die Wahrheit sagt, bedroht. Einfach widerlich:!!

Trude
Trude
Grünschnabel
17 Tage 5 h

Die Wahrheit soll herauskommen! Wenn Schwazer unschuldig ist, dann soll er auch das Recht haben es zu beweisen! Er hat einmal einen Fehler gemacht und zu dem hat er gestanden! Ich jedenfalls glaube ihm obwohl ich ihn überhaupt nicht kenne und es mir eigentlich egal sein könnte.

MeineMeinung123
17 Tage 5 h

und in 3 Jahren wird es sicher ein Film daraus gemacht.  
Ehrlich gesagt alles Schwachsinn! 🤦🏻‍♂️

Evi
Evi
Superredner
17 Tage 4 h

So kommen die Fakten endlich ans Licht… Ich wünsche es dem Alex von Herzen.

primetime
primetime
Superredner
17 Tage 5 h

Ich frage mich sowieso wie es überhaupt soweit hat kommen können.
Sehr suspekt dass Urinproben einfach so für wenige Tage verschwinden und das ein Gericht noch als verwertbare Proben anerkannt. Spätestens als das deutsche Labor auf richterliche Anweisung die Proben nicht rausrücken wollte hätte das ganze in einen Freispruch enden sollen.
Das ganze stinkt zu offensichtlich…

sophie
sophie
Superredner
17 Tage 4 h

Jo wenn er net schuldig isch, isch er net schuldig, i wurad mi ah richtig dogegn wehrn, die Schuldign solln noar ols zohln miassn und sell ordntlich…..

ellmar
ellmar
Grünschnabel
17 Tage 6 h

Naja ruiniert wurde die Karriere wohl eher von der ersten Dopingaffäre…

Mr.X
Mr.X
Tratscher
17 Tage 5 h

Longsum ober sicher war guat dass amol a Rua isch mit der Gschicht. Zum Schluss kimb jo decht nicht ausser.

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
17 Tage 3 h

Gegn der Mafia kimpsch net au,wer zohlt eigentlich dei gonzn Anwaltsspesen?

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
17 Tage 1 h

@ghostbiker…du doch wohl nicht. Als ehemaligem Weltklasseathlet und Hochleistungssportler wurde ihm nicht nur sein Ruf, sondern auch seine berufliche Existenz zerstört…

sophie
sophie
Superredner
17 Tage 1 h

ghostbiker

Sell on i mi schu longe gfrog

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
16 Tage 22 h

Du etwa?

Adonis
Adonis
Grünschnabel
17 Tage 2 h

es geht bei der Geschichte eigenlich nicht mehr um die Schuld oder Unschuld von Schwazer….es san jo eh olle Weltkklasseleichtathleten gedopt….die Froge isch wer des Spiel mit spielt und wer der der Organisation bequem oder unbequem wird….der Alex werd ihnan gefährlich, hoffn wir dass diese mafiösen Machenschaften ans Licht kommen

mannisound
mannisound
Grünschnabel
17 Tage 2 h

basta!! i konn nimmer! .. wos nutzts ihm wenn recht kriag und mittlerweile 90 johr olt isch!???🌴🌴🌴

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
17 Tage 4 h

Omg! 🤦🏻‍♂️

Revolution
Revolution
Grünschnabel
17 Tage 1 h

De Pisse muss Goldwert sein

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
16 Tage 19 h

Ob es sich wendet wird das Gericht entscheiden. Mails können auch gefaked sein.

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
16 Tage 14 h

Wenn das so ist,
Sollen die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden…. ohne Ausnahme…

jerry
jerry
Neuling
16 Tage 12 h

I hoff de linggen Vegel kriagn a saftiga strofe.. So epas oan untian isch brutal. Wor von anfang an klor dass manipuliert wor.
Lai bis 2024 weart der scheiss gian und noar ischer jo eh wieder frei, nimma gsperrt.
Es lege der Sport.

wpDiscuz