Die beiden Top-Favoriten haben gewonnen

Bortolotti und Mayr gewinnen Open-Turnier in Bruneck

Montag, 20. August 2018 | 18:31 Uhr

Bruneck – Die beiden Top-Favoriten, Marco Bortolotti aus Guastalla und die Pustrerin Julia Mayr, haben am Sonntag das Open-Turnier „Hardimitz´n“ in Bruneck gewonnen. Insgesamt nahmen heuer 250 Spielerinnen und Spieler am Pusterer Traditionsturnier teil.

Bei den Herren wurde der 27-jährige Profi Marco Bortolotti, der für den TC Rungg spielt und in der Weltrangliste auf Rang 546 steht, seiner Favoritenrolle gerecht. Nach den klaren Siegen im Viertelfinale gegen den 2.5 Mattia Merli und im Halbfinale gegen den 2.4 Paolo Dagnino, bezwang Bortolotti im Endspiel auch den gebürtigen Barbianer Patrick Prader klar mit 6:2 und 6:2 und sicherte sich das Preisgeld von 600 Euro. Prader, der auf den Weg ins Finale den Bozner Aliosha Bona sowie den Meraner Nicola Rispoli ausgeschaltet hat, musste sich somit, wie im Vorjahr, mit dem zweiten Rang begnügen. Eine starke Leistung zeigte auch der Brixner Pietro Orlando Fellin, der im Achtelfinale die Nummer vier des Turniers, Carlo Cataldi (2.4) aus dem Bewerb warf, dann aber gegen Dagnino ausschied.

Bei den Damen wiederholte Julia Mayr ihre Siege von 2016 und 2017. Die Olangerin feierte vor einer Woche ihren 27. Geburtstag und war vor acht Jahren noch die Nummer 215 der WTA-Weltrangliste. Im Jänner 2013 zog sie sich dann aber überraschend vom aktiven Tennissport zurück. Heuer hat sie mit Mestre die Serie B-Meisterschaft bestritten und, wie der TC Rungg, den Aufstieg in die Serie A2 geschafft. Mayr hat dabei alle Einzel- und Doppelbegegnungen gewonnen und nie einen Satz abgegeben. Auch in Bruneck waren ihre Gegnerinnen chancenlos: Im gesamten Turnier gab sie überhaupt nur zwei Games ab. Im Endspiel fertigte Mayr die 2.7-Spielerin Karthiga Thavarajasingam mit 6:0, 6:0 ab.

In der dritten Kategorie holten sich der Lombarde Marco Favetti und Francesca Rocca vom TV Niederdorf den Turniersieg.

Giorgia Dalle Grave und Micael Caviglia gewinnen vierte Kategorie

In der vierten Kategorie der Damen ging die „Kronplatz-Trophäe“ an die erst 13-jährige Giorgia Dalle Grave vom TC Ladinia. Sowohl im Halbfinale als auch im Endspiel konnte sie sich gegen die Kiensnerinnen Claudia Berger und Edith Oberhuber erst im dritten Satz durchsetzen. Bei den Männern gewann der Römer Micael Caviglia gegen den Lombarden Fabrizio Musitelli mit 6:2, 2:6, 6:4. Die beiden Pusterer Hannes Lanz und Arnold Harrasser scheiterten im Halbfinale

Ergebnisse Open-Turnier „Hardimitz´n“ – TC Bruneck

Herren Open

Viertelfinale

Marco Bortolotti (2.1) – Mattia Merli (2.5) 6:2, 6:1

Paolo Dagnino (2.4) – Pietro Orlando Fellin (2.5) 6:1, 6:3

Nicola Rispoli (2.7) – Andrea Spizzica (2.8) w.o.

Patrick Prader (2.2) – Aliosha Bona (2.8) 6:1, 6:1

Halbfinale

Marco Bortolotti (2.1) – Paolo Dagnino (2.4) 6:4, 6:1

Patrick Prader (2.2) – Nicola Rispoli (2.7) 7:5, 7:6(6)

Finale

Marco Bortolotti (2.1) – Patrick Prader (2.2) 6:2, 6:2

Damen Open

Viertelfinale

Julia Mayr (2.6) – Maddalena Pampaloni (2.8) 6:0, 6:0

Giulia De Simone (2.7) – Alessia Piccoliori (3.3) 2:6, 6:4, 6:3

Karthiga Thavarajasingam (2.7) – Francesca Rocca (3.3) 6:1, 3:6, 6:3

Luianta Moling (2.8) – Matilde Ronchi (2.7) 6:2, Aufgabe Ronchi

Halbfinale

Julia Mayr (2.6) – Giulia De Simone (2.7) 6:0, 6:2

Karthiga Thavarajasingam (2.7) – Luianta Moling (2.8)

Finale

Julia Mayr (2.6) – Karthiga Thavarajasingam (2.7) 6:0, 6:0

Dritte Kategorie Herren

Finale

Marcio Favetti (3.1) – Armando Zanotti (3.1) 6:4, 6:2

Dritte Kategorie Damen

Finale

Francesca Rocca (3.3) – Martina Girardi (3.2) 6:0, 6:1

Herren vierte Kategorie

Halbfinale

Micael Caviglia (4.1) – Hannes Lanz (4.1) 7:5, 6:4

Fabrizio Musitelli (4.1) – Arnold Harrasser (4.1) 6:2, 6:1

Finale

Micael Caviglia (4.1) – Fabrizio Musitelli (4.1) 6:2, 2:6, 6:4

Damen vierte Kategorie

Halbfinale

Giorgia Dalle Grave (4.1) – Claudia Berger (4.3) 1:6, 6:1, 6:4

Edith Oberhuber (4.2) – Rossella Anderlini (4.2) 6:1, 6:0

Finale

Giorgia Dalle Grave (4.1) – Edith Oberhuber (4.2) 6:2, 2:6, 6:3

Von: bba

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz