Leichtathletik-Meeting “Palio della Quercia”

Cavalleri und Agreiter in Rovereto

Freitag, 24. August 2018 | 12:25 Uhr

Rovereto – Bereits zum 54. Mal hat am Donnerstagabend in Rovereto das sehr gut besetzte internationale Leichtathletik-Meeting “Palio della Quercia” stattgefunden. Mit dabei waren auch die Pusterer Hürdenläuferinnen Valentina Cavalleri und Caren Agreiter.

Die 400-m-Hürden der Damen gingen an die EM-Zweite von Berlin, Anna Ryzhykova aus der Ukrainer in 55.74 Sekunden, mit 42 Hundertstel Vorsprung auf die italienische Hoffnung Ayomide Folorunso (56.16). Dritte wurde die starke Britin Meghan Beesley in 56.18 Sekunden. Die 22-Jährige Valentina Cavalleri aus Innichen belegte in 58.85 Sekunden den 10. Platz, die gleichaltrige Bruneckerin Caren Agreiter wurde in 1:00.16 Minuten Zwölfte. Auf die beiden Pustererinnen, die ihre bisher erfolgreichste Saison hinter sich haben (Bestmarken von 57.30 und 58.01), warten noch die Italienmeisterschaften der allgemeinen Klasse in zwei Wochen in Pescara.

Ergebnisse 54. Palio della Quercia – Rovereto (Donnerstag, 23. August 2018)

400 m Hürden Damen
1. Anna Ryzhkov (UKR) 55.74 Sekunden
2. Ayomide Folorunso (ITA) 56.16
3. Meghan Beesley (GBR) 56.18
4. Viktoriya Tkachuk (UKR) 56.47
5. Emilia Ankiewicz (POL) 56.70
6. Mariya Mykolenko (UKR) 57.52
7. Kirsten Mcaslan (GBR) 57.68
8. Rebecca Sartori (ITA) 58.42
9. Kelsey Balkwill (CAN) 58.71
10. Valentina Cavalleri (ITA/Innichen) 58.85
11. Jessica Peterle (ITA) 58.90
12. Caren Agreiter (ITA/Bruneck) 1:00.16

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz