Trainingslager des HCB in Corvara

Fabio Armani ist der neue Assistant Coach der Foxes

Dienstag, 13. August 2019 | 20:24 Uhr

Bozen – Der HCB Südtirol Alperia ist auf der Suche nach einem neuen Assistant Coach, der Clayton Beddoes an der weißroten Bande zur Seite stehen wird, fündig geworden: es handelt sich um den 45-jährigen Trentiner Fabio Armani.

Nachdem er seine lange Karriere als Spieler in den Reihen von Fiemme, Fassa, Asiago und Pontebba beendet hatte, wechselte Armani sofort auf die Trainerbank: er begann 2009 als Assistent in Pontebba und übersiedelte nach drei Jahren zu Valpellice. In seinen vier Saisonen in Piemont arbeitete er zuerst als Assistant und anschließend als Head Coach, wobei er auch die U20 der Bulldogs trainierte. In den letzten drei Saisonen war er Cheftrainer von Pergine. 2018/19 wurde er erstmals ins Blue Team als Head Coach der U18 und Assistant Coach der U20 einberufen. Und nun beginnt sein Abenteuer bei den Weißroten.

„Für mich bedeutet es eine Freude und zugleich auch Ehre, nach Bozen zu kommen”, erklärt Armani, „es ist ein großer Schritt für meine Laufbahn und ich erwarte es kaum, mit der Mannschaft arbeiten zu können. Wir werden uns Schritt für Schritt verbessern, indem wir eine Einheit bilden und versuchen werden, unsere Ziele zu erreichen“.

Der HCB bedankt sich beim Val di Fiemme Hockey Club für das Entgegenkommen und die Bereitschaft für die Freigabe von Coach Armani, der für die Saison 2019/20 bereits einen Vertrag unterzeichnet hatte.

Weitere Einzelheiten über Fabio Armani unter: https://www.eliteprospects.com/staff/4596/fabio-armani

HCB Südtirol Alperia

Trainingslager des HCB in Corvara

Am Freitag, 16. August, kehrt der HCB Südtirol Alperia wieder auf das Eis zurück. Die Mannschaft beginnt zum zweiten Mal in Folge die Saisonvorbereitung im Eishockeystadion von Corvara, heuer unter der Leitung von Head Coach Clayton Beddoes und Assistant Coach Fabio Armani. Die Foxes werden bis zum 22. August in Alta Badia verweilen: dabei sind zwei tägliche Trainingseinheiten und Aktivitäten zum Team Building außerhalb der Eisfläche vorgesehen.

Nach der Woche in Corvara beginnt die dichtgedrängte Serie der Vorsaison Spiele, wobei die Weißroten an mehreren Fronten im Einsatz sein werden. Nachstehend das endgültige Programm:

VINSCHGAU CUP

Freitag, 23. August, um 20,00 Uhr (IceForum, Laces)
ERC Ingolstadt vs HCB Südtirol Alperia

Sonntag, 25. August, um 14,00 / 18,00 Uhr (IceForum, Laces)
HCB Südtirol Alperia vs HC Lugano/Kölner Haie

SÜDTIROL SUMMER CLASSIC
Freitag, 30. Auguist, um 20,00 Uhr (Eiswelle, Bozen)
HCB Südtirol Alperia vs Rytiri Kladno

Sonntag, 1. September, um 16,00 / 19,30 Uhr (Eiswelle, Bozen)
HCB Südtirol Alperia vs Nürnberg IceTigers/Stavanger Oilers

ALPERIA CUP
Freitag, 6. September, um 20,30 Uhr (Rienzstadion, Bruneck)
HC Pustertal vs HCB Südtirol Alperia

Sonntag, 8. September, um 19,00 Uhr (Eiswelle, Bozen)
HCB Südtirol Alperia vs Rittner Buam

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Fabio Armani ist der neue Assistant Coach der Foxes"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
thomas
Universalgelehrter
10 Tage 15 h

Gut so!
#goFoxes

wpDiscuz