Das Hinspiel steigt in Viterbo am 30. Mai

FC Südtirol trifft in den Play Offs auf Viterbese

Donnerstag, 24. Mai 2018 | 15:29 Uhr

Bozen – Im Rahmen der heutigen Auslosung, welche am Sitz der Lega Pro in Florenz abgehalten wurde, erfuhr der FC Südtirol seinen Viertelfinalgegner. Es ist Viterbese, mit welchem es das Team um Coach Paolo Zanetti zu tun bekommen wird. Im Gegensatz zum FCS, der als Tabellenzweiter direkt fürs Viertelfinale qualifiziert war, schaffte Viterbese dank eines 3:2 Auswärtssieges gegen Pisa den Sprung unter die letzten acht Teams.

Der FC Südtirol muss zuerst am 30. Mai um 20:30 Uhr im Enrico Rocco-Stadion von Viterbo auswärts ran. Das Rückspiel findet am Sonntag, 3. Juni um 18.00 Uhr im Drusus-Stadion von Bozen statt.

Beim Viertelfinale können die Südtiroler um Kapitän Hannes Fink auf einen nicht zu unterschätzenden Vorteil setzen. Bei Toregleichheit nach dem Hin – und Rückspiel würde der FC Südtirol ins Halbfinale der Play offs um den Aufstieg in die Serie B einziehen. Diese Regel gilt nicht nur für zwei Remis, sondern auch bei einem Sieg und einer Niederlage. Sollte der FCS den Sprung schaffen, bekämen es die Weißroten mit dem Sieger der Begegnungen zwischen Cosenza und Sambenedettese zu tun. Das Hinspiel würde dabei im Drusus-Stadion stattfinden.

Einige kurze Informationen zum Gegner. Mit 58 Punkten beendete Viterbese die „regular season“ auf dem fünften Tabellenplatz. Vor den Blaugelben klassifizierten sich Aufsteiger Livorno, Siena, Pisa und Monza. In den Play offs konnte Viterbese bisher alle vier Spiele für sich entscheiden. In der ersten Runde gewann man gegen Pontedera mit 2:1. Im zweiten Turnus schlug man Carrarese mit 2:1, während im Achtelfinale Pisa sei es im Hinspiel zu Hause (1:0) und auswärts im Rückspiel (3:2) besiegt wurde.

Es folgen die Paarungen der Viertelfinals (Hinspiel Mi, 30. Mai – Rückspiel So, 3. Juni)
FERALPISALÓ – CATANIA
REGGIANA – SIENA
VITERBESE – FC SÜDTIROL
COSENZA – SAMBENEDETTESE

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz