Er kommt ins Kader der Profimannschaft

FCS: Filippo Carella erhält Vorvertrag

Mittwoch, 12. Juli 2017 | 17:09 Uhr

Bozen – Der FC Südtirol gibt bekannt, dass der 19-jährige Abwehrspieler Filippo Carella einen Vorvertrag für die Saison 2017/2018 erhält. Carella, Jahrgang 1998, wird somit in den Kader der Profimannschaft aufgenommen und unter der Leitung von Neu-Coach Paolo Zanetti am Sonntag das Trainingslager im Ridnauntal in Angriff nehmen.

Filippo Carella ist am 15. März 1998 in Trient geboren. Im vergangenen Jahr spielte er in der Berretti-Mannschaft des FC Südtirol, wo er aufgrund guter Leistungen von sich aufmerksam machte. Er trainierte bereits in der vergangenen Spielzeit häufig mit dem Profiteam und feierte am 8. Oktober 2016 als Stammspieler in der zweiten Runde des Italienpokals gegen Venezia sein Debüt in der Kampfmannschaft.

Von: mk

Bezirk: Bozen