Spiel im FCS-Center

FCS: U17 und U15 treffen auf Vincenza

Donnerstag, 20. September 2018 | 13:54 Uhr

Rungg – Während man auf den Start der Berretti- (Ende September) und der U16-Meisterschaft (Anfang Oktober) noch wartet, geht es für die anderen beiden Teams, die in Meisterschaften auf nationaler Ebene spielen, an diesem Wochenende weiter. Die Unter 17 und die Unter 15 sind beide – im Rahmen des dritten Spieltags beider Altersklassen – im heimischen FCS Center in der Sportzone Rungg von Eppan im Einsatz und treffen beide auf Lanerossi Vicenza Virtus.

Die Unter 17 befindet sich zurzeit mit vollen sechs Punkten, also zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen, an der Tabellenspitze. Der erste Erfolg kam zuhause gegen Virtus Vecomp (3:1), der zweite auswärts bei Pro Piacenza (1:0). Die Unter 15 hingegen musste letzte Woche in Piacenza eine deutliche Niederlage hinnehmen (0:4), den Auftakt der Saison gestaltete man aber ebenfalls erfolgreich, indem man Virtus Vecomp mit 4:1 besiegte.

Wenn wir uns die nächsten Gegner unserer beiden Jugendteams anschauen, fällt auf, dass die Unter 17 von Lanerossi Vicenza Virtus nur einen Punkt aus den ersten beiden Spieltagen holen konnte. Am letzten Sonntag gelang ein Ausgleich zuhause gegen Rimini. Die Unter 15 aus Vicenza hingegen steht mit vollen sechs Punkten an der Tabellenspitze, mit einer Tordifferenz von 5:0.

Sowohl die Unter 15 als auch die Unter 17 sind am kommenden Sonntag, den 23. September, im heimischen FCS Center im Einsatz. Die U15 spielt um 11.00 Uhr, die U17 hingegen um 15.00 Uhr.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz