Tennis

Großer Andrang beim Seniorenturnier in Marling

Dienstag, 26. Juni 2018 | 12:48 Uhr

Marling – 67 Spielerinnen und Spieler gaben sich vergangene Woche beim Seniorenturnier in Marling ein Stelldichein.

Die Burggräfler organisierten erstmals in ihrer Vereinsgeschichte ein Turnier der Seniorenklasse. Dabei wurde nur Sabine Stürz ihrer Favoritenrolle gerecht. Die 3.4-Spielerin aus St. Pauls, die für Terlan spielt, setzte sich im Endspiel der Over 40 Damen gegen Lokalmatadorin Miriam Tavernini in zwei Sätzen mit 6:1, 7:6 durch. Stürz zwang zuvor im Halbfinale eine weitere Spielerin vom ASV Marling, Marie Frühauf, mit 6:3, 6:3 in die Knie, während Tavernini im zweiten Halbfinale die Trientnerin Elisabeth Schleiss mit 6:1, 6:0 vom Platz schoss.

Im Over-45-Finale der Herren kam es zum Duell zwischen dem topgesetzten Meraner Gianni Modonesi und dem Trienter Davide Tagliari. Modonesi wollte unbedingt in dieser Altersklasse spielen, obwohl er schon 71 ist. In der Weltrangliste Over 70 liegt er derzeit auf Rang 195. Am Ende konnte sich der als Nummer 3 gesetzte Tagliari in einem hochspannenden Match nach fast vier Stunden Spielzeit und Satzrückstand mit 3:6, 6:4, 7:5 behaupten.

Sehr spannend war auch das Finale der Over 55 Herren, wo sich die beiden Meraner Teamkollegen Luciano Boscolo und Marco Endrizzi gegenüberstanden. Letztendlich setzte sich der 3.5-Spieler Boscolo gegen Favorit Endrizzi mit 6:1, 1:6, 6:3 durch. In der Vorschlussrunde konnte sich Boscolo gegen den Algunder Gerhard Mayr in zwei Sätzen behaupten, während Endrizzi mühelos mit 6:1, 6:1 gegen Helmuth Oberhauser ins Endspiel einzog.

Bei den Over 65 Herren ging der Sieg nach Bozen. Franco Tommasini, Nummer 2 der Setzliste, besiegte im Finale Lokalmatador und Turnierfavorit Leo Götsch klar mit 6:1, 6:3.

Die Ergebnisse des Seniorenturniers in Marling

Over 45 Herren

Viertelfinale
Gianni Modonesi (4.3/Ferrara) – Graziano Domenis (4.3/CT Ussa) 6:1, 6:3
Anton Planatscher (4.3/ASV Vahrn) – Carlo Alberto Scorcia (4.3/TC Gemeinde Bozen) 7:5, 6:2
Davide Tagliari (4.3/Trient) – Roberto Zani (4.5/TC Meran) 6:3, 6:4
Santelices Hoffmann (4.5/TC Bozen) – Luis Santa (4.3/TC Rungg) 6:2, 6:2
Halbfinale
Gianni Modonesi (4.3/Ferrara) – Anton Planatscher (4.3/ASV Vahrn) 6:4, 5:7, 6:4
Davide Tagliari (4.3/Trient) – Santelices Hoffmann (4.5/TC Bozen) w.o.
Finale
Davide Tagliari (4.3/Trient) – Gianni Modonesi (4.3/Ferrara) 3:6, 6:4, 7:5

Over 55 Herren

Halbfinale
Marco Endrizzi (3.4/TC Meran) – Helmuth Oberhauser (4.1/ASV Vahrn) 6:1, 6:1
Luciano Boscolo (3.5/TC Meran) – Gerhard Mayr (4.1/ATC Algund) 6:1, 6:1
Finale
Luciano Boscolo (3.5/TC Meran) – Marco Endrizzi (3.4/TC Meran) 6:1, 1:6, 6:3

Over 65 Herren

Halbfinale
Leo Götsch (4.1/ASV Marling) – Enzo Visintainer (4.3/Tennis Bauzanum) 6:1, 6:1
Franco Tommasini (4.1/TC Bozen) – Silvano Santi (4.3/Tennis Brixen) 6:1, 6:1
Finale
Franco Tommasini (4.1/TC Bozen) – Leo Götsch (4.1/ASV Marling) 6:1, 6:3

Over 40 Damen

Halbfinale
Sabine Stürz (3.4/ATC Terlan) – Marie Frühauf (4.3/ASV Marling) 6:3, 6:3
Miriam Tavernini (4.3/ASV Marling) – Elisabeth Schleiss (4.2/Trient) 6:1, 6:0
Finale
Sabine Stürz (3.4/ATC Terlan) – Miriam Tavernini (4.3/ASV Marling) 6:1, 7:6

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz