Tennis

ITF Antalya: Meliss und Winkler im Viertelfinale

Donnerstag, 31. Mai 2018 | 17:17 Uhr

Antalya – Nächster starker Auftritt der beiden Spieler des TC Rungg, Verena Meliss und Georg Winkler, die am Donnerstag das Viertelfinale des 15.000 Dollar ITF-Turniers von Antalya erreicht haben.

Die 20-jährige Kalterin Meliss setzte sich in der Türkei in ihrem Achtelfinalmatch gegen die als Nummer 7 gesetzte Japanerin Haruna Arakawa (WTA 693) mit 6:1, 3:6, 6:3 durch. Meliss zog im ersten Satz gleich auf 4:0 davon und holte sich wenig später den Spielabschnitt mit 6:1-Punkten. Im zweiten Satz war dann Arakawa tonangebend. Zuerst führte sie 5:0, dann holte Meliss drei Game auf, aber schließlich gewann Arakawa mit 6:3. Im dritten, entscheidenden Satz spielte Meliss wieder stärker und setzte sich nach 2:45 Stunden Spielzeit mit 6:3 durch. Die Kalterin steht somit zum fünften Mal in ihrer Karriere in einem ITF-Viertelfinale. Morgen, Freitag trifft sie auf die Russin Angelina Zhuravleva, aktuelle Weltranglisten-896.

Erstmals in seiner Karriere in einem ITF-Viertelfinale steht hingegen Georg Winkler. In Antalya schaltetet der 21-jährige Völser den Mexikaner Luis Patino (ATP 848) in drei Sätzen aus. Winkler verlor zwar den ersten Satz mit 4:6, steckte aber nicht auf und startete im zweiten Spielabschnitt nach 1:3-Rückstand die Aufholjagd. Der Völser glich wenig später zum 4:4 aus, ehe er im zwölften Game das entscheidenden Break zum 7:5 holte. Im dritten Satz blieb Winkler cool, nahm Patino zwei Mal den Service ab und konnte sich am Ende mit 6:3 behaupten. Im Viertelfinale muss Winkler morgen gegen den belgischen Topfavorit Christopher Heyman (ATP 297) ran.

Hofer scheitert im Doppel-Viertelfinale von Hammamet

Am Nachmittag stand auch noch Verena Hofer im Doppel-Viertelfinale von Hammamet im Einsatz. Die 20-Jährige aus St. Ulrich und die Holländerin Merel Hödt zogen jedoch gegen die topgesetzten Tamaryn Hendler/Chiara Scholl mit 2:6, 3:6 den Kürzeren.

Alle bisherigen Einzel-Viertelfinalergebnisse von Verena Meliss auf der ITF-Tour

01.06.2018 – 15.000 $, Antalya (TUR): Verena Meliss (ITA) – Angelina Zhuravleva (RUS)
22.04.2018 – 15.000 $, Antalya (TUR): Verena Meliss (ITA) – Alexandra Panova (RUS) 4:6, 4:6
12.11.2017 – 15.000 $, Antalya (TUR): Verena Meliss (ITA) – Carolina Alves (BRA) 6:1, 4:6, 3:6
01.10.2017 – 15.000 $, Melilla (ESP): Verna Meliss (ITA) – Paula Arias Manjon (ESP) 3:6, 6:3, 4:6
26.02.2016 – 10.000 $, Hammamet (TUN): Verena Meliss (ITA) – Sviatlana Pirazhenka (BLR) 1:6, 3:6

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz