Sportklettern

Jugendeuropacup Lead in Bruneck

Dienstag, 12. Juni 2018 | 11:53 Uhr

Bruneck – Vom 16. bis 17. Juni findet in Bruneck der Jugendeuropacup im Leadklettern statt. Rund 200 Athleten aus ungefähr 20 europäischen Ländern werden im Kletterzentrum Bruneck beim Vorstiegsklettern an den Start gehen – darunter auch zehn heimische Athleten aus dem AVS-Landeskader.

Neben Filip Schenk, der schon in den Vorbereitungen für die Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires (Oktober 2018) steckt, sind auch vielversprechende Nachwuchsathleten dabei.

2011 war zuletzt in Südtirol ein internationaler Kletter-Jugendbewerb ausgetragen worden – damals der Jugendeuropacup im Bouldern.

Auch in der Erwachsenenkategorie steht im Spätsommer ein großer Bewerb an: Vom 6. bis 16. September finden in Innsbruck die Weltmeisterschaften statt. Die Verantwortlichen hoffen, dass sich möglichst viele AVS-Athleten für den Wettbewerb qualifizieren.

Weitere Infos: www.ifsc-climbing.org

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz